Funke Medien NRW
Aktualisieren
Ecuador Senegal
1.
16:00
Spielbeginn
Niederlande Katar
1.
16:00
Auf geht's! Holland in den orangefarbenen Trikots darf die Partie mit Ballbesitz starten. Katar läuft ganz in Weiß auf.
Niederlande Katar
1.
16:00
Spielbeginn
Niederlande Katar
15:56
Die Teams kommen auf den Rasen und zunächst werden natürlich traditionell die Nationalhymnen gesungen. Danach steht nichts mehr im Wege, sodass Bakary Gassama aus Gambia die Partie anpfeifen kann.
Ecuador Senegal
15:49
Erstmals treffen beide A-Nationalmannschaften in einem Pflichtspiel aufeinander. Bisher gab es lediglich zwei freundschaftliche Vergleiche. Diese gingen an den Sénégal, der in den Partien 2002 (1:0) und 2005 (2:1) die Oberhand behielt.
Niederlande Katar
15:40
Louis van Gaal ist ohnehin nicht dafür bekannt, seine Startaufstellung auf vielen Positionen zu verändern. Teun Koopmeiners wird heute zunächst auf der Bank sitzen, für ihn spielt Marten de Roon von Beginn an. Und Steven Bergwijn weicht zum ersten Mal in dieser WM auf die Ersatzbank, was wiederum Memphis Depay zu seinem ersten Startelfeinsatz verhilft. Man darf gespannt sein, wie lange van Gaal ihn auf dem Feld lässt.
Ecuador Senegal
15:37
Auch Ecuador debütierte 2002 auf der WM-Bühne, musste allerdings in der Gruppenphase die Segel streichen. Beim nachfolgenden Turnier in Deutschland gab es das bislang beste WM-Abschneiden (Achtelfinale). 2014 war dann wieder nach der Vorrunde Endstation. Bei ihrer vierten WM-Teilnahme besitzen die Südamerikaner beste Aussichten, es zum zweiten Mal in die K.o.-Phase zu schaffen. Im vergangenen Jahr hatte die Tricolor ihre letzte Kontinentalmeisterschaft – mit dem Aus im Viertelfinale gegen den späteren Champion Argentinien (0:3). Vierte Plätze 1959 und 1993 stellen bei der Copa América die besten Ergebnisse dar.
Niederlande Katar
15:32
Wer dachte, Félix Sánchez würde zum Abschluss des Turniers seine Truppe nochmal ordentlich durchmischen im Vergleich zum letzten Spiel, hat sich getäuscht. Lediglich im Mittelfeld gibt es eine Veränderung: Abdulaziz Hatem startet heute anstelle von Karim Boudiaf.
Ecuador Senegal
15:27
Zum dritten Mal ist der Sénégal bei einer WM dabei. Gleich beim Debüt 2002 sorgten die Westafrikaner für Aufsehen, stürmten damals bis ins Viertelfinale. Daran vermochten die Löwen von Teranga vor vier Jahren nicht anzuknüpfen, da war nach der Vorrunde Schluss. Ihren größten Erfolg feierten die Senegalesen zu Beginn des Jahres. In Kamerun wurden sie erstmals Afrikameister.
Ecuador Senegal
15:23
Im Duell des Tabellenzweiten der Gruppe A gegen den Dritten können es beide Mannschaften aus eigener Kraft ins Achtelfinale schaffen. Den noch ungeschlagenen Ecuadorianern reicht zum Weiterkommen ein Remis. Dagegen müssen die Senegalesen aller Voraussicht nach gewinnen. Der Afrikameister kann schließlich nicht davon ausgehen, dass die Niederländer im Parallelspiel sehr hoch gegen Katar verlieren werden. Genau das könnte auch Ecuador im Falle einer Pleite retten, wenn nämlich die niederländische Niederlage höher ausfallen würde. Auf die Eventualität eines Patzers der Elftal sollte hier allerdings niemand bauen.
Niederlande Katar
15:22
Denn bislang waren beide Auftritte von Oranje recht ernüchternd bei dieser Weltmeisterschaft. Zwei sensationelle Treffer von Cody Gakpo haben die Niederlande in beiden Spielen vor Schlimmerem bewahrt. Im ersten Spiel mühte man sich 81 Minuten lang gegen eine entschlossene senegalesische Mannschaft ab, bevor man im letzten Spiel ein Unentschieden gegen Ecuador erreichte. Einer, der sein Team dabei auch heute wohl nicht über 90 Minuten unterstützen kann, ist Memphis Depay. Van Gaal kündigte bereits an, den Spieler des FC Barcelona unbedingt fit für die K.o.-Runde zu benötigen. Daher kann man davon ausgehen, dass er ihm heute auch nur das Nötigste an Spielzeit geben wird.
Ecuador Senegal
15:18
Auf ecuadorianischer Seite nimmt Gustavo Alfaro im Vergleich zur letzten Partie gegen die Niederlande (1:1) zwei Veränderungen vor. Anstelle von Jackson Porozo (Bank) und Jhegson Méndez (Gelbsperre) rücken Carlos Gruezo und Alan Franco in die Startelf der Südamerikaner. Beim Sénégal gibt es nach dem 3:1 gegen Katar drei Umstellungen. Aliou Cissé beordert Nampalys Mendy, Krépin Diatta und Famara Diédhiou auf die Bank und schickt dafür Pathé Ciss, Iliman Ndiaye und Pape Gueye von Beginn an aufs Feld. Nicht zur Verfügung steht erneut Cheikhou Kouyaté (Oberschenkelverletzung).
Niederlande Katar
15:11
Für Louis van Gaal und seine Niederländer geht es dagegen heute um den Gruppensieg. Sie und Ecuador sind mit vier Zählern und einer Tordifferenz von 3:1 beide punkt- sowie torgleich. Aber auch Senegal mit drei Punkten hat im Parallelspiel noch Chancen auf den Gruppensieg. Die große Frage dabei lautet: Wann platzt bei unseren Nachbarn endlich auch der spielerische Knoten?
Niederlande Katar
15:08
Zum Abschluss wartet nun mit Oranje der vermeintlich härteste Brocken auf den Asienmeister von 2019. Gespannt darf man sein, mit welchem Gesicht sich die Kataris von der Weltmeisterschaft verabschieden. Werfen sie nochmal alles hinein oder ergeben sie sich heute ihrem Schicksal?
Ecuador Senegal
15:02
Herzlich willkommen zur zweiten Woche der WM 2022! Im Rahmen des letzten Spieltages in der Gruppe A stehen sich um 16:00 Uhr MEZ unter anderem Ecuador und Sénégal gegenüber.
Niederlande Katar
14:58
Zunächst erstmal zum Gastgeber: Als erste Mannschaft des Turniers musste Katar das Ausscheiden nach der Gruppenphase hinnehmen, das durch die 1:3-Pleite gegen Senegal besiegelt wurde. Es gab eine Phase in dieser Partie – die in Mohammed Muntaris Tor gipfelte –, in der Katar tatsächlich lebhaft wirkte. Doch die Freude im Al-Thumama-Stadion währte nur kurz: Denn Bamba Dieng brachte seine Mannschaft nur sechs Minuten später wieder in Führung und Senegal somit auf die Siegerstraße.
Niederlande Katar
14:48
Einen schönen guten Nachmittag und willkommen, liebe Fußballfreunde, zum letzten Spieltag der Gruppenphase der WM 2022 und dem Spiel zwischen der Niederlande und Gastgeber Katar! Um 16 Uhr deutscher Zeit wird die Partie angepfiffen.

Blitztabelle

Gruppe A
#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1NiederlandeNiederlandeNiederlandeNED31203:125
2EcuadorEcuadorEcuadorECU31203:125
3SenegalSénégalSénégalSEN31113:304
4KatarKatarKatarQAT30121:5-41
  • Nächste Runde
Gruppe B
#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1EnglandEnglandEnglandENG21106:244
2IranIranIranIRN21014:6-23
3USAUSAUSAUSA20201:102
4WalesWalesWalesWAL20111:3-21
  • Nächste Runde
Gruppe C
#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1PolenPolenPolenPOL21102:024
2ArgentinienArgentinienArgentinienARG21013:213
3Saudi-ArabienSaudi-ArabienSaudi-ArabienKSA21012:3-13
4MexikoMexikoMexikoMEX20110:2-21
  • Nächste Runde
Gruppe D
#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1FrankreichFrankreichFrankreichFRA22006:246
2AustralienAustralienAustralienAUS21012:4-23
3DänemarkDänemarkDänemarkDEN20111:2-11
4TunesienTunesienTunesienTUN20110:1-11
  • Nächste Runde
Gruppe E
#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1SpanienSpanienSpanienESP21108:174
2JapanJapanJapanJPN21012:203
3Costa RicaCosta RicaCosta RicaCRC21011:7-63
4DeutschlandDeutschlandDeutschlandGER20112:3-11
  • Nächste Runde
Gruppe F
#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1KroatienKroatienKroatienCRO21104:134
2MarokkoMarokkoMarokkoMAR21102:024
3BelgienBelgienBelgienBEL21011:2-13
4KanadaKanadaKanadaCAN20021:5-40
  • Nächste Runde
Gruppe G
#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1BrasilienBrasilienBrasilienBRA22003:036
2SchweizSchweizSchweizSUI21011:103
3KamerunKamerunKamerunCMR20113:4-11
4SerbienSerbienSerbienSRB20113:5-21
  • Nächste Runde
Gruppe H
#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1PortugalPortugalPortugalPOR22005:236
2GhanaGhanaGhanaGHA21015:503
3SüdkoreaSüdkoreaSüdkoreaKOR20112:3-11
4UruguayUruguayUruguayURU20110:2-21
  • Nächste Runde

Tore

#SpielerMannschaftSp.Tore11mQuote
1FrankreichKylian MbappéFrankreich2301,5
EcuadorEnner ValenciaEcuador3311
3SpanienÁlvaro MorataSpanien2201
PortugalBruno FernandesPortugal2211
SüdkoreaGue-sung ChoSüdkorea2201