Funke Medien NRW
6. Spieltag
11.09.2022 20:45
Beendet
Juventus
Juventus Turin
2:2
US Salernitana 1919
Salernitana
0:2
  • Antonio Candreva
    Candreva
    18.
  • Krzysztof Piątek
    Piątek
    45.
    Elfmeter
  • Bremer
    Bremer
    51.
    Kopfball
  • Leonardo Bonucci
    Bonucci
    90.
    Linksschuss
Stadion
Allianz Stadium
Zuschauer
35.097
Schiedsrichter
Matteo Marcenaro

Liveticker

90.
23:00
Fazit:
Am Ende sichert sich Juve in der Nachspielzeit ein 2:2 gegen Salernitana! Was für eine erreignisreiche Nachspielzeit! Salernitana sah schon fast wie der sichere Sieger aus, da bekommt die alte Dame in der Nachspielzeit noch einen Elfmeter zugesprochen. Bonucci verwandelt zum 2:2 und Juve dreht danach noch mal richtig auf. Milik kommt zum vermeintlichen 3:2 für die Hausherren. Das ganze Stadion steht Kopf, doch die Gäste protestieren und dabei geraten beide Teams aneinander. Schiedsrichter Marcenaro zückt in diesem Gerangel zwei Rote Karte. Der VAR schaut sich in der Zwischenzeit das Tor noch einmal an und nimmt den Treffer wegen einer Abseitsposition zurück. Am Ende beendet der Referee das Spiel mit neun Juve-Spielern und zehn Fußballern von Salernitana, denn auch Milik sah nach seinem Treffer wegen des Ausziehens des Trikots noch die Gelb-Rote Karte. Juve ist damit nun Siebter und die Gäste bleiben auf Rang zehn. Vielen Dank fürs Mitlesen und bis bald!
90.
22:52
Spielende
90.
22:51
Einwechslung bei US Salernitana 1919: Junior Sambia
90.
22:51
Auswechslung bei US Salernitana 1919: Tonny Vilhena
90.
22:50
Einwechslung bei US Salernitana 1919: Tonny Vilhena
90.
22:49
Auswechslung bei US Salernitana 1919: Erik Botheim
90.
22:49
Rote Karte für Massimiliano Allegri (Juventus)
90.
22:49
Rote Karte für Juan Cuadrado (Juventus)
Auch Cuadrado sieht wegen Meckerns die Rote Karte.
90.
22:48
Rote Karte für Federico Fazio (US Salernitana 1919)
Fazio sieht für Meckerns die Rote Karte und muss kurz vor Schluss vom Platz.
90.
22:44
VAR-Entscheidung: Das Tor durch A. Milik (Juventus) wird nicht gegeben, Spielstand: 2:2
Der Treffer wird wegen einer Abseitsstellung von Bonucci, der das Leder zu Milik flankt, vom VAR nicht gegeben. Am Spielfeldrand geraten beide Mannschaften deshalb aneinander und mehrere Spieler sehen die Rote Karte.
90.
22:42
Gelb-Rote Karte für Arkadiusz Milik (Juventus)
Milik zieht beim Jubeln nach dem vermeintlichen 3:2 sein Trikot aus. Der Pole hatte schon gelb und bekommt für das Ausziehen die nächste Gelbe Karte. Somit fliegt er mit gelb-rot vom Platz.
90.
22:39
Tooor für Juventus, 2:2 durch Leonardo Bonucci
Bonucci läuft an und schießt mit rechts aufs Tor. Sepe ist da und pariert. Das Leder fällt ihm erneut vor die Füße und links schießt er die Kugel zum 2:2 ins Tor.
90.
22:39
Elfmeter verschossen von Leonardo Bonucci, Juventus
90.
22:38
Foulelfmeter für Juve! Nach einem Foulspiel an Alex Sandro von Fazio zeigt der Schiedsrichter direkt auf dem Punkt. Bonucci steht bereit.
90.
22:37
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90.
22:37
Nochmal Juve! Milik bekommt im Zentrum die Kugel und probiert es einfach mal aus der Ferne. Aus rund 20 Metern zentraler Position ballert er das Leder aufs Tor. Der Ball küsst die Latte, doch die Kugel fliegt über das Gehäuse hinweg.! Das muss der Ausgleich sein!
87.
22:35
Cuadrado setzt sich auf der linken Seite durch und flankt die Kugel halb hoch an den zweiten Pfosten. Vlahović nimmt das Leder aus dem Rücken direkt und hämmert den Ball aufs Tor. Sein Schuss fliegt von rechts links am Pfosten vorbei. Soule verpasst die Kugel knapp.
85.
22:31
Einwechslung bei Juventus: Matías Soulé
85.
22:31
Auswechslung bei Juventus: Weston McKennie
84.
22:31
Juve wirft nun nochmal alles nach vorne und will hier den Ausgleichstreffer, doch es fehlt weiter an der Durchschlagskraft. Salernitana verteidigt jetzt fast nur noch.
83.
22:29
Gelbe Karte für Arkadiusz Milik (Juventus)
81.
22:29
Einwechslung bei US Salernitana 1919: Federico Bonazzoli
81.
22:29
Auswechslung bei US Salernitana 1919: Boulaye Dia
81.
22:28
Einwechslung bei US Salernitana 1919: Grigoris Kastanos
81.
22:28
Auswechslung bei US Salernitana 1919: Giulio Maggiore
79.
22:27
Fast das 3:1. Nach einer Flanke von rechts ist Dia plötzlich an der Strafraumkante frei und schießt aus rund zwölf Metern aufs Tor. Er schließt flach ab. Doch Perin ist da.
78.
22:25
Einwechslung bei Juventus: Danilo
78.
22:25
Auswechslung bei Juventus: Filip Kostić
78.
22:25
Salernitana kann sich nun kaum noch befreien und die alte Dame setzt sich in der Hälfte der Gäste fest. Sie schieben sich den Ball im Mittelfeld hin und her und suchen nach einer Anspielstation im Sechzehner, doch Salernitana bekommt immer noch irgendwie ein Bein dazwischen.
76.
22:23
Juve wird nun nochmal stärker. Die Schlussviertelstunde beginnt. Vlahović bekommt an der Strafraumkante auf der rechte Seite den Ball. Er probiert es einfach mal. Sein Schuss fliegt links hoch über die Latte hinweg.
72.
22:19
Kostić flankt von links einen Ball an den Fünfer. Am ersten Pfosten fliegt Vlahović in die Hereingabe und köpft die Kugel rund einen Meter links am Aluminium vorbei.
70.
22:17
Nach rund 70 Minuten ist die Euphorie nach dem Anschlusstreffer ein bisschen verpufft. Zwar setzt sich Juve weiter in der gegnerischen Hälfte fest, doch Salernitana zieht sich nun gut zurück und lässt kaum noch Flanken in den Sechzehner zu.
68.
22:13
Zudem spricht das Eckenverhältnis für die Gastgeber. Juventus bekommt mittlerweile die achte Ecke. Salernitana hat noch keinen einzigen Eckball in diesem Spiel getretten. Aber auch dieser Stand für die Hausherren ist wieder einmal zu ungefährlich.
65.
22:11
Auch die alte Dame wechselt nun noch einmal doppelt. Bringen die Wechsel neuen Schwung in den Juventus-Angriff?
62.
22:10
Einwechslung bei Juventus: Nicolò Fagioli
62.
22:10
Auswechslung bei Juventus: Fabio Miretti
62.
22:09
Einwechslung bei Juventus: Alex Sandro
62.
22:09
Auswechslung bei Juventus: Mattia De Sciglio
61.
22:08
Auch die Gäste wechseln nun zum ersten Mal. Für den von der Hertha ausgeliehenen Piątek kommt Botheim in die Partie. Für den Polen reicht es nach der Leihe noch nicht für 90 Minuten.
61.
22:07
Einwechslung bei US Salernitana 1919: Erik Botheim
61.
22:07
Auswechslung bei US Salernitana 1919: Krzysztof Piątek
60.
22:07
Bonuzzi bedient Miretti an der Strafarumgrenze. Er setzt sich mit Tempo von seinem Gegenspieler ab, doch er hat Probleme bei der Ballannahme und die Kugel geht ins Aus.
58.
22:04
Nach rund einer Stunde ist nun Juventus die spielbestimmende Mannschaft. Die alte Dame setzt sich nun in der gegnerischen Hälfte fest und Salernitana kann sich kaum noch befreien.
55.
22:01
Gelbe Karte für Krzysztof Piątek (US Salernitana 1919)
54.
22:01
Juve wirkt nach dem Anschlusstreffer wie beflügelt und setzt sich nun in der gegnerischen Hälfte fest. Fällt gleich der Ausgleichstreffer?
53.
22:00
Gelbe Karte für Federico Fazio (US Salernitana 1919)
51.
21:58
Tooor für Juventus, 1:2 durch Bremer
Da ist der Treffer! Kostić setzt sich auf der linken Seite mit Tempo gegen seinen Gegenspieler durch und flankt von der Grundlinie an den Fünfer. Bremer steigt hoch und köpft das Leder per Aufsetzer zum 1:2 ins Tor.
50.
21:58
Nach einer Flanke von der linken Seite steht McKennie plötzlich frei vor dem Kasten. Er will das Leder artistisch aufs Tor bringen. Er trifft die Kugel aber nicht komplett und so fliegt die Kugel rechts am Kasten vorbei.
49.
21:56
Mazzocchi bekommt auf der linken Seite den Ball und schlägt das Leder aus dem Halbfeld an den zweiten Pfosten. Piątek verpasst die Hereingabe um Zentimeter.
48.
21:54
Candreva bedient auf der rechten Seite an der Grundlinie Piątek. Er setzt sich gegen seinen Gegenspieler durch und flankt hinter die Kette. Dia ist nicht mitgelaufen und so kann Juve ohne Probleme klären.
46.
21:53
Einwechslung bei Juventus: Arkadiusz Milik
46.
21:52
Auswechslung bei Juventus: Moise Kean
46.
21:52
Weiter gehts. Juve stößt an.
46.
21:51
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
21:43
Halbzeitfazit:
Überraschend führt Außenseiter Salernitana mit 2:0 gegen Juventus Turin! Die alte Dame ist eigentlich die bessere Mannschaft, jedoch zu uneffizient vor dem gegnerischen Kasten. Ganz anders die Gäste. Nachdem sie überraschend mit 1:0 in Führung gehen, verteidigen sie danach die Führung. Kurz vor der Pause bekommt dann Salernitana einen Elfmeter zugesprochen, den Piątek zum 2:0 verwandelt. Kommt Juve in Halbzeit zwei noch einmal zurück und kann vielleicht die Partie noch einmal drehen oder ist das 2:0 schon die Entscheidung für die Mannschaft von Coach Nicola?
45.
21:42
Gelbe Karte für Bremer (Juventus)
Bremer sieht für das Handspiel die Gelbe Karte.
45.
21:37
Ende 1. Halbzeit
45.
21:36
Tooor für US Salernitana 1919, 0:2 durch Krzysztof Piątek
Piatek steht bereit. Er läuft an und schießt die Kugel rechts unten zum 2:0 ins Tor. Perin ist in die andere Ecke unterwegs. Der Außenseiter führt 2:0!
45.
21:35
Referee Marcenaro schaut sich die Situation am Bildschirm selbst nochmal an und er entscheidet auf Handspiel und Handelfmeter für Salernitana!
45.
21:35
Das muss das 2:0 sein. Dia setzt sich auf der rechten Seite gegen seinen Gegenspieler durch und hat viel Raum zum flanken. Er legt die Kugel an den Elfmeter zu Piątek. Er nimmt das Leder direkt und Bremer springt die Kugel an den Arm. Die Situation wird vom VAR überprüft.
45.
21:32
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
42.
21:30
Noch fünf Minuten bis zur Pause! Diesmal probiert es der Ex-Herthaner Piątek einfach mal aus der Distanz für die Gäste. Aus rund 26 Metern zantraler Position schießt er die Kugel flach links aufs Tor. Doch Perin ist da und sichert die Kugel.
39.
21:26
Ball liegt im Tor - Abseits! Paredes erobert im Mittelfeld auf der rechten Seite den Ball. Er flankt die Kugel ins Zentrum an die Strafraumgrenze. Vlahović zieht mit dem Leder in den Sechzehner und schießt aus rund 14 Metern die Kugel ins Tor. Jedoch steht der Spieler klar im Abseits und Treffer zählt nicht!
38.
21:25
Gelbe Karte für Giulio Maggiore (US Salernitana 1919)
37.
21:24
Nächste Ecke für die Hausherren. Kostic setzt sich mit seiner Geschwindigkeit gegen seinen Gegenspieler durch und holt eine Ecke heraus. Kostic bringt die Ecke von links herein, Kean läuft der Kugel entgegen und steigt rund sieben Meter vor dem Kasten hoch und schießt den Ball per Seitfallzieher rechts am Kasten vorbei.
35.
21:22
Freistoß für die alte Dame. Kostić führt die Kugel auf Miretti schnell aus. Er zieht an die Grundlinie und flankt dann an den Fünfer. Salernitana rückt schnell zurück und blockt erneut die Hereingabe.
33.
21:19
Nach einem Foulspiel von Kean an Vilhena bekommen die Gäste rund 20 Meter links vor dem Kasten einen Freistoß zugesprochen. Doch die Hereingabe an den ersten Pfosten fliegt ins Leere und Juve ist wieder im Ballbesitz.
33.
21:19
Gelbe Karte für Moise Kean (Juventus)
30.
21:17
Candreva führt diesmal einen Freistoß von der linken Seite aus rund 24 Metern linker Position direkt aus. Er läuft an und flankt die Kugel an den zweiten Pfosten. Piątek steigt hoch, foult dabei aber seinen Gegenspieler und die Situation pfeift der Referee zurück.
30.
21:16
Kostic bedient an der linken Seite der Strafraumkante Vlahović, doch Mazzocchi läuft ihn ab und die Kugel geht ins Aus.
27.
21:13
Gelbe Karte für Leandro Paredes (Juventus)
Paredes bekommt für ein Foulspiel in der eigenen Hälfte die erste Gelbe Karte der Partie.
27.
21:13
Juve lässt sich vom Gegentreffer nicht beeindrucken und macht weiter das Spiel. Doch die Gäste aus Salernitana greifen nun früher das Aufbauspiel der Gastgeber an und erobern so immer mal wieder das Leder.
24.
21:11
Nächster Eckball für die alte Dame. Kostic flankt einen Eckball von links an den Fünfer, doch die Hausherren klären die Kugel per Kopf aus dem Sechzehner.
20.
21:09
Der Treffer wird bei Candreva auf ein Hanspiel überprüft, doch nach rund zwei Minuten Überprüfung gibt der italienische Schiedsrichter den Treffer für die Gäste. Wie reagiert nun Juve?
18.
21:06
Tooor für US Salernitana 1919, 0:1 durch Antonio Candreva
Der Außenseiter führt! Mazzocchi bekommt auf der linken Seite den Ball und sein Gegenspieler verschätzt sich. Er zieht in den Sechzehner und setzt sich gegen McKennie durch und flankt von links an den zweiten Pfosten. Candreva läuft rein und schiebt die Kugel über die Linie.
16.
21:03
Nach rund einer Viertelstunde macht Juventus mehr für die Partie und kommt immer wieder vor den gegnerischen Kasten. Jedoch fehlt noch die Genauigkeit im Abschluss. Salernitana zieht sich nach gutem Beginn immer weiter zurück und lauert Konter.
14.
21:01
Miretti bringt diesmal einen Eckball von der rechten Seite an den ersten Pfosten. Salernitanas Abwehr steht aber gut gestaffelt und köpft das Leder vom ersten Pfosten aus der Box.
12.
21:00
Miretti hat im Zentrum viel Platz und legt das Leder auf die linke Seite zu Vlahović. Er sieht den ehemaligen Frankfurter Kostic an der Grundlinie und flankt die Kugel zu ihm. Kostic setzt sich gegen seinen Gegenspieler durch und will dann hinter die Kette an den Fünfer flanken, doch die Gäste-Abwehr blockt seinen Schuss ab.
10.
20:57
Das muss das 1:0 sein! Schon wieder haben die Gäste Glück. Nach einem Ballverlust im Aufbauspiel schießt Vlahović aus der Distanz von der linken Seite aus rund 15 Metern aufs Tor. Sepe pariert die Kugel nach vorne an den Fünfer und Kean verpasst die Kugel um Zentimeter.
7.
20:54
Nach einer Ecke bekommen die Salernitana das Leder nicht aus dem Sechzehner. Miretti bekommt auf der linken Seite im Strafarum die Kugel und zieht nach innen. Er lässt den ersten Gegenspieler stehen und läuft weiter aufs Tor zu. Aus rund sieben Metern schießt er die Kugel halbhoch aufs Tor. Sepe hat den Ball im Nachfassen.
5.
20:52
Erster Abschluss der Gäste. Mazzocchi schlägt einen langen Ball von der rechten Seite ins Zentrum des Strafraums. Piątek nimmt das Leder an und schießt aus rund fünf Metern von der linken Seite aufs Tor. Er geht beim Abschluss mit Bremer zu Boden, doch die Pfeife vom Referee bleibt still. Auch der VAR schaltet sich nicht ein.
3.
20:49
Zu Beginn des Spiel sieht man beiden Mannschaften noch die Aufregung an. Es häufen sich in den Anfangsminuten die Fehlpässe und Ballverluste.
1.
20:47
Der Schiedsrichter gibt die Partie frei. Salernitana stößt an.
1.
20:47
Spielbeginn
20:37
Salernitana steht mit sechs Zählern auf dem zehnten Rang und ist seit vier Partien ungeschlagen. Nach einer knappen 0:1-Niederlage gegen AS Rom am ersten Spieltag holte Granata aus den letzten vier Spielen sechs Punkte. Unter anderem gab es einen 4:0-Erfolg über Sampdoria Genua. Zuletzt spielte das Team von Coach Davide Nicola 2:2 gegen den FC Empoli.
20:30
Juventus Turin ist nach fünf Liga-Spielen noch ungeschlagen. Nach einem 3:0-Sieg zu Beginn gegen Sassuolo Calcio folgten zwei Unentschieden gegen Sampdoria Genua (0:0) und AS Rom (1:1). Danach gab es für Juve einen 2:0-Sieg gegen La Spezia und zuletzt ein 1:1-Remis gegen den AC Florenz. Damit steht die Mannschaft von Cheftrainer Massimiliano Allegri mit neun Punkten auf dem achten Rang in der Serie A.
20:24
Auch Salernitana-Coach Nicola ändert seine Anfangsformation im Gegensatz zum vergangenen Spieltag. Für Gyömbér, Bonazzoli stehen heute Daniliuc und Piątek in der Startformation.
20:12
Juve-Cheftrainer Allegri nimmt fünf Wechsel nach dem Unentschieden am vergangenen Wochenende gegen den AC Florenz vor. Für Danilo, Alex Sandro, Locatelli, Di María und Milik stehen heute Bonucci, De Sciglio, Kean, Miretti und Vlahović in der Startelf.
19:45
Herzlich willkommen zum sechsten Spieltag in der Serie A in der Saison 2022/23. Juventus Turin trifft um 20.45 Uhr im Allianz Stadium auf US Salernitana. Der italienische Schiedsrichter Matteo Marcenaro leitet die Partie.

Juventus Turin

Juventus Turin Herren
vollst. Name
Juventus Torino Football Club
Spitzname
Bianconeri, La Vecchia Signora
Stadt
Torino
Land
Italien
Farben
weiß-schwarz
Gegründet
01.11.1897
Sportarten
Fußball
Stadion
Allianz Stadium
Kapazität
41.254

US Salernitana 1919

US Salernitana 1919 Herren
vollst. Name
Unione Sportiva Salernitana 1919 S.r.l.
Stadt
Salerno
Land
Italien
Farben
weinrot-weiß
Gegründet
19.06.1919
Sportarten
Fussball
Stadion
Arechi
Kapazität
37.245