0 °C
Funke Medien NRW
17. Spieltag
09.01.2021 20:45
Beendet
AC Mailand
AC Mailand
2:0
FC Turin
FC Turin
2:0
  • Rafael Leão
    Rafael Leão
    25.
    Rechtsschuss
  • Franck Kessié
    Kessié
    36.
    Elfmeter
Stadion
Giuseppe Meazza
Schiedsrichter
Fabio Maresca

Liveticker

90
22:52
Fazit:
Es bleibt beim 2:0 und Milan bleibt auch über das Wochenende hinaus Tabellenführer! Die Lombarden legten mit einer engagierten ersten Hälfte den Grundstein, Brahim Díaz rechtfertigte seine Startelfnominierung mit zwei Assists. Nach der Pause schaltete die Pioli-Elf dann ein paar Gänge zurück und hatte Glück, dass der Unparteiische nach einem Zweikampf zwischen Verdi und Tonali und langem Blick auf den Bildschirm nicht auf den Punkt zeigte. Allerdings verletzte sich Tonali bei der Aktion und wird möglicherweise länger fehlen. Insgesamt blieb Torino zu harmlos, bekommt aber schon in drei Tagen eine neue Chance: Dann treffen beide Teams im Coppa Italia-Achtelfinale wieder im San Siro aufeinander.
90
22:47
Spielende
90
22:46
Ein hoher Ball in den Sechzehner findet noch einmal Simone Verdi. Bevor der 28-Jährige zum Abschluss kommt, packt Franck Kessié gerade noch die Grätsche aus!
90
22:44
Gelbe Karte für Jacopo Segre (Torino FC)
Der Mittelfeldmann nimmt gegen Zlatan Ibrahimović das Bein zu hoch.
90
22:44
Die sechs Minuten Nachschlag gehen in Ordnung, schließlich hat der Videobeweis nach dem vermeintlichen Foul von Sandro Tonali eine Menge Zeit beansprucht.
90
22:42
Plötzlich muss Gianluigi Donnarumma doch noch einmal spektakulär eingreifen! Einen Distanzschuss lenkt Alessio Romagnoli mit dem Kopf gefährlich in die entgegengesetzte Richtung ab. Doch der Schlussmann reagiert blitzschnell!
90
22:41
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 6
89
22:41
Eine Aufholjagd der Gäste ist mittlerweile in weite Ferne gerückt. Nach der englischen Woche scheinen die Kräfte einfach nicht mehr vorhanden zu sein.
88
22:39
Und schon ist wieder Schwung in der Offensive der Rossoneri! Ein Ibrahimović-Steilpass auf Hakan Çalhanoğlu gerät allerdings ein wenig zu lang.
86
22:38
Es ist soweit! Zlatan Ibrahimović kehrt nach seinem Doppelpack in Neapel am 22. November auf Italiens Fußballplätze zurück. Auch Daniel Maldini bekommt noch ein paar Minuten.
86
22:37
Einwechslung bei Torino FC: Federico Bonazzoli
86
22:37
Auswechslung bei Torino FC: Andrea Belotti
85
22:37
Einwechslung bei AC Milan: Daniel Maldini
85
22:36
Auswechslung bei AC Milan: Jens Hauge
85
22:36
Einwechslung bei AC Milan: Zlatan Ibrahimović
85
22:36
Auswechslung bei AC Milan: Rafael Leão
85
22:35
Gelbe Karte für Davide Calabria (AC Milan)
82
22:34
Die Zeit verrinnt ohne nennenswerte Aktionen. Der Mannschaft, die mit zwei Toren führt, kommt das natürlich entgegen.
80
22:31
Gelbe Karte für Rafael Leão (AC Milan)
Der Portugiese wird für eine Schwalbe verwarnt. Der Unparteiische hat heute eine Menge zu tun, macht aber vieles richtig.
78
22:30
Erneut Freistoß für Torino. Çalhanoğlu legt sich nicht hinter die Mauer, sondern kniet. Das hat man auch noch nicht gesehen. Beim Versuch von Simone Verdi hat Simon Kjær dann den Kopf dazwischen.
76
22:28
Der bereits verwarnte Tomás Rincón, einst Mitspieler von Çalhanoğlu beim HSV, macht in der Zentrale Platz für Jacopo Segre.
76
22:26
Einwechslung bei Torino FC: Jacopo Segre
76
22:26
Auswechslung bei Torino FC: Tomás Rincón
74
22:25
Nun sieht man Ibrahimović schon bei seinen Aufwärmübungen. Das Comeback des Schweden bahnt sich an.
72
22:24
Eine Verdi-Ecke von links findet nun fast mal die Schädel von Andrea Belotti und Simone Zaza. Beide kommen unter Bedrängnis aber nicht richtig ran.
71
22:22
Milan sollte also gewarnt sein, beschränkt sich seit dem Pausentee aber fast ausschließlich auf Defensivarbeit. Die Einwechslung von Hakan Çalhanoğlu hat noch keine Besserung gebracht, vielleicht muss auch Zlatan Ibrahimović in der Schlussphase noch aushelfen.
69
22:20
Mit 26 Saisontreffern hat Torino ein deutliches pralleres Torekonto als viele andere Teams in der unteren Tabellenhälfte. In ihren letzten zehn Pflichtspielen blieben die Granatroten gar nie ohne eigenen Erfolg.
67
22:18
Simone Verdi zieht die Kugel scharf vor den Kasten. Gianluigi Donnarumma hätte den Ball wohl gehabt, doch Simon Kjær kommt ihm zuvor und klärt mit dem Hinterkopf zur Ecke.
66
22:17
Gelbe Karte für Diogo Dalot (AC Milan)
Der Portugiese verschuldet auf der Außenbahn den nächsten aussichtsreichen Freistoß für Torino.
64
22:16
Zaza für Izzo - was sich auf den ersten Blick wie ein ganz schlechtes Wortspiel anhört, ist auf den zweiten Blick ein sehr offensiver Wechsel von Marco Giampaolo. Stürmer kommt für Innenverteidiger.
64
22:16
Einwechslung bei Torino FC: Nicola Murru
64
22:15
Auswechslung bei Torino FC: Ricardo Rodríguez
64
22:15
Einwechslung bei Torino FC: Simone Zaza
64
22:15
Auswechslung bei Torino FC: Armando Izzo
63
22:15
Nun hält Milan das Leder wieder für einige Zeit in der gegnerischen Hälfte, agiert aber längst nicht mehr so schwungvoll wie in der ersten Halbzeit.
61
22:13
Nach dem Seitenwechsel sind die Gäste die etwas aktivere Mannschaft. Wilfried Singo lässt bei seinem Sprint an die rechte Torauslinie mehrere Gegenspieler hinter sich, flankt dann aber auf das Gehäuse.
60
22:12
Für eine halbe Stunde reicht es bei Hakan Çalhanoğlu wohl doch. Der frühere Hamburger soll die Offensivabteilung der Rossoneri wieder ankurbeln.
60
22:11
Einwechslung bei AC Milan: Hakan Çalhanoğlu
60
22:10
Auswechslung bei AC Milan: Brahim Díaz
58
22:09
Nun kann im zweiten Durchgang auch mal Fußball gespielt werden! Nach dem ganzen Hin und Her ist der Schwung aber erstmal raus.
55
22:05
Tonali muss tatsächlich mit der Bahre abtransportiert werden, der Mittelfeldmann droht länger auszufallen. Diogo Dalot kommt neu in die Partie.
54
22:05
Einwechslung bei AC Milan: Diogo Dalot
54
22:05
Auswechslung bei AC Milan: Sandro Tonali
54
22:04
In diesem Moment will man wirklich kein Schiedsrichter sein, die Szene ist auch bei mehrmaligem Hinsehen nur sehr schwer aufzulösen. Tonali ist im Laufduell eigentlich schneller als Verdi, hindern diesen aber schon am Torschuss. Allerdings wohl nicht absichtlich, eher bleibt Verdi beim Schussversuch unglücklich an Tonali hängen.
52
22:02
War da vielleicht gar kein Kontakt vorhanden? Fabio Maresca schaut sich auch diese Szene noch einmal am Spielfeldrand an. Und tatsächlich, er revidiert seine Entscheidung! Unterdessen muss Tonali weiterhin behandelt werden.
50
22:01
Strafstoß für Torino! Simone Verdi dringt von links in den Sechzehner ein. Sandro Tonali tritt ihm leicht in die Hacken und bleibt dann selbst liegen. Womöglich wird er später noch verwarnt.
48
21:58
Über den ersten aussichtsreichen Freistoß verfügt Milan. Sandro Tonali schlägt das Leder von der rechten Außenbahn aber direkt ins Toraus.
46
21:57
Es geht weiter! Marco Giampaolo nimmt bereits zur Pause die erste personelle Veränderung vor: Karol Linetty ersetzt Amer Gojak im halblinken Mittelfeld.
46
21:55
Einwechslung bei Torino FC: Karol Linetty
46
21:55
Auswechslung bei Torino FC: Amer Gojak
46
21:55
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:41
Halbzeitfazit:
Die erste Hälfte ist um. Milan ist hier die deutlich bessere Mannschaft und liegt verdient mit 2:0 in Führung. Die Startelfnominierung von Brahim Díaz hat sich vollends gelohnt: Mit einem Steckpass auf Rafael Leão und einem schnellen Antritt in den Sechzehner, wo er gegen Andrea Belotti den von Franck Kessié verwandelten Strafstoß herausholte, bereitete der Spanier beide Tore vor. Die Rossoneri müssen jedoch aufpassen, nicht zu früh den Fuß vom Gas zu nehmen. Ricardo Rodríguez setzte mit einem Freistoß an die Querlatte bereits ein Warnzeichen.
45
21:38
Ende 1. Halbzeit
45
21:38
Das gibt es doch nicht! Milan kontert und taucht mit Vier-gegen-Drei vor dem Kasten von Salvatore Sirigu auf. Über mehrere Stationen bekommt Franck Kessié das Leder auf der rechten Strafraumseite, bleibt aber gerade noch am aufmerksamen Keeper hängen!
45
21:36
Gelbe Karte für Sandro Tonali (AC Milan)
Auch Tonali kommt nun nahe der Seitenlinie gegen Amer Gojak deutlich zu spät.
45
21:35
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
45
21:35
Derzeit schafft es Milan nicht, den Druck hochzuhalten. Glück für die Pioli-Elf, dass gleich Pause ist und der Übungsleiter seine Schützlinge in Hinblick auf den zweiten Durchgang zu mehr Konzentration mahnen kann.
43
21:33
Ricardo Rodríguez tritt aus halbrechter Position an und schlenzt die Kugel über die Mauer hinweg mit Wucht an die Querlatte! Da hat nicht viel gefehlt.
42
21:31
Gelbe Karte für Alessio Romagnoli (AC Milan)
Ganz so chirurgisch geht sein Innenverteidigerkollege gegen Verdi nicht vor. Es gibt Freistoß aus rund 20 Metern für Il Toro.
41
21:31
Das hätte gefährlich werden können! Simone Verdi wird flach in die Spitze geschickt. Im eigenen Sechzehner setzt Simon Kjær gerade noch zu einer chirurgischen Grätsche an und verhindert den Abschluss!
39
21:29
Für Milan geht es nun vor allem darum, das Tempo weiterhin hochzuhalten. Dann wird gegen harmlose Turiner nichts anbrennen.
38
21:27
Gelbe Karte für Brahim Díaz (AC Milan)
Der Spanier hilft hinten aus, geht in der Rückwärtsbewegung aber zu ungestüm zu Werke.
36
21:25
Tooor für AC Milan, 2:0 durch Franck Kessié
Franck Kessié verlädt Salvatore Sirigu und trifft flach in das rechte Eck!
35
21:24
Es gibt Elfmeter! Vor der Ausführung erklärt der Unparteiische Andrea Belotti noch einmal genau, warum er auf den Punkt zeigt.
34
21:24
Schwierige Entscheidung. Auf der einen Seite läuft Díaz frontal auf Belotti zu, auf der anderen Seite fährt Belotti das Bein schon deutlich aus. Tendenziell also eher ein Elfmeter. Fabio Maresca schaut sich die Szene auf dem Bildschirm an.
32
21:22
Aufregung auf der Gegenseite. Brahim Díaz dringt von rechts in den Sechzehner ein und geht im Zweikampf mit Andrea Belotti zu Fall. Der Unparteiische zeigt vorerst nicht auf den Punkt, hat aber Funkkontakt.
31
21:21
Plötzlich der erste Abschluss der Turiner! Wilfried Singo flankt von rechts auf den zweiten Pfosten, wo Ricardo Rodríguez völlig allein gelassen wird und es per Direktabnahme probiert. Außennetz!
29
21:20
Milan bleibt im Vorwärtsgang. Rafael Leão tankt sich nun im Alleingang durch die Zentrale, hat vor seinem Pass links raus auf Jens Hauge aber einen Energieriegel zu viel gegessen.
28
21:18
Jetzt wird es für die Gäste natürlich ganz schwer. Bis hierhin hatten sie einzig und allein darauf spekuliert, dass Milan mit fortschreitender Spielzeit nervös wird. Jetzt müssen sie selbst was für die Offensive tun.
26
21:17
Gelbe Karte für Tomás Rincón (Torino FC)
25
21:14
Tooor für AC Milan, 1:0 durch Rafael Leão
Mit einer schönen Kombination durch die Mitte gehen die Rossoneri in Führung! Theo Hernández ist mit einem schnellen Antritt auf links mal wieder Ausgangspunkt. Der Franzose zieht in die Mitte und passt zu Brahim Díaz, der das Leder umgehend zum in die Spitze sprintenden Rafael Leão weiterleitet. Der Portugiese behält aus zentraler Position die Nerven und schiebt rechts ein!
24
21:14
Gelbe Karte für Stefano Pioli (AC Milan)
Der Übungsleiter hatte sich wohl zu heftig über die Freistoßentscheidung beschwert.
23
21:13
So wird das aber nichts, die Hereingabe von Simone Verdi pflückt Gianluigi Donnarumma souverän herunter. Der Schlussmann leitet sofort einen Konter ein.
22
21:12
Jetzt können die Gäste mal etwas für Entlastung sorgen. Saša Lukić holt gegne Theo Hernández sogar einen Freistoß heraus.
19
21:10
Lange kann das aber nicht mehr gut gehen. Wieder dringt Milan über rechts vor, am Ende steht bereits der fünfte Eckball zu Buche.
18
21:09
Torino schwimmt. Eine flache Calabria-Hereingabe von rechts grätscht Armando Izzo am zweiten Pfosten gerade noch ins Toraus! Andere Verteidiger hätten da ein Eigentor fabriziert.
16
21:07
Mal ein Konter der Gäste? Nein, Ricardo Rodríguez verliert bei einem Konter gegen seinen Ex-Klub schon im Aufbau den Ball.
14
21:04
Nun bekommt auch Brahim Díaz seinen Freistoß zugesprochen, wenn auch in Nähe der Mittellinie. Torino kommt bislang auffällig oft zu spät.
13
21:04
Sandro Tonali versucht es aus halblinker Position flach auf das rechte Eck. Wilfried Singo hält allerdings den Fuß dazwischen und klärt zum nächsten Eckball.
12
21:02
Es spielt weiter nur eine Mannschaft. Theo Hernández ist wieder auf den Beinen, wird nach einem schnellen Antritt in der Zentrale jedoch sofort wieder von diesen geholt. Diesmal gibt es den Freistoß.
10
21:00
Als hätten die Rossoneri nicht schon genug Verletzungssorgen: Theo Hernández bleibt nach einem Luftduell mit Wilfried Singo liegen, kann aber wohl weitermachen.
9
20:59
Rafael Leão und Brahim Díaz mit dem Versuch eines Doppelpasses. Der Spanier kommt nicht mehr heran und beklagt nahe der Strafraumkante ein Halten, bekommt den Freistoß aber nicht zugesprochen.
7
20:57
Nach einer Ecke von Brahim Díaz kommt Sandro Tonali im Rückraum zum Abschluss. Den zu unplatzierten Ball kann Salvatore Sirigu aber sicher aufnehmen.
4
20:55
Die Rossoneri üben früh viel Druck aus. Simon Kjær rückt auf, begeht weit in der gegnerischen Hälfte aber ein Offensivfoul an Andrea Belotti.
2
20:54
Was ist das denn? Salvatore Sirigu lässt sich bei einem Abschlag zu lange Zeit. Samu Castillejo kommt dazwischen, die Kugel prallt ins Außennetz!
1
20:49
Fabio Maresca aus Neapel pfeift mit etwas Verspätung an, die hellblau gekleideten Gäste haben Anstoß!
1
20:48
Spielbeginn
20:19
In den letzten Jahren konnten die Granatroten Milan aber durchaus ärgern. Von den vergangenen acht Aufeinandertreffen gingen nur die beiden jüngsten knapp an die Rossoneri (4:2 nach Verlängerung in der Coppa Italia und 1:0 in der Serie A), zuvor hatte Torino zweimal gewonnen und vier Partien endeten Unentschieden.
20:15
Torino kam unter der Woche nicht über ein 1:1 gegen Verona hinaus, wie schon im Vorjahr kämpft Il Toro gegen den Abstieg. Da Genoa am Vorabend gegen Bologna gewonnen hat, ist Torino wieder unter den Strich gerutscht. Mit 33 Gegentoren stellt die Mannschaft von Ex-Milan-Coach Marco Giampaolo die zweitschlechteste Abwehr der Liga, nur Schlusslicht Crotone hat noch mehr kassiert.
20:04
Allerdings muss Stefano Pioli nicht nur wie zuvor schon auf Zlatan Ibrahimović verzichten, auch Hakan Çalhanoğlu ist nicht ganz fit und nimmt neben dem Schweden auf der Bank Platz. So darf der 21-jährige Norweger zum zweiten Mal in Folge von Beginn an ran, außerdem rückt Brahim Díaz auf die Spielmacherposition.
20:01
Erst vor drei Tagen unterlag Milan im Spitzenspiel gegen Serienmeister Juventus mit 1:3 - es war die erste Pleite nach zuvor 27 Partien ohne Niederlage. Heute geht es für die Rossoneri darum, wieder in die Erfolgsspur zurückzufinden und an der Tabellenspitze vorzulegen, ehe morgen die ärgsten Verfolger Roma und Inter im Direktduell aufeinandertreffen.
19:51
Schönen Abend und herzlich willkommen zum Spiel des Spitzenreiters in der Serie A! Die AC Milan empfängt um 20:45 Uhr den abstiegsgefährdeten Torino FC.

AC Mailand

AC Mailand Herren
vollst. Name
Milan Associazione Calcio s.p.a.
Spitzname
Rossoneri
Stadt
Milano
Land
Italien
Farben
rot-schwarz
Gegründet
16.12.1899
Sportarten
Fußball
Stadion
Giuseppe Meazza
Kapazität
75.923

FC Turin

FC Turin Herren
vollst. Name
Torino Football Club 1906
Spitzname
Il Toro
Stadt
Torino
Land
Italien
Farben
granata-bianco
Gegründet
03.12.1906
Sportarten
Fußball
Stadion
Olimpico
Kapazität
27.958