Funke Medien NRW
3. Spieltag
21.08.2022 15:00
Beendet
Leeds Utd
Leeds United
3:0
Chelsea FC
Chelsea
2:0
  • Brenden Aaronson
    Aaronson
    33.
    Rechtsschuss
  • Rodrigo
    Rodrigo
    37.
    Kopfball
  • Jack Harrison
    Harrison
    69.
    Linksschuss
Stadion
Elland Road
Zuschauer
36.372
Schiedsrichter
Stuart Attwell

Liveticker

90.
16:57
Fazit:
Der Chesea FC erleidet schon am dritten Spieltag den ersten herben Rückschlag und unterliegt bei Leeds United nach einer über weite Strecken enttäuschenden Leistung mit 0:3! Darüber hinaus verloren die Blues Verteidiger Kalidou Koulibaly mit einer Gelb-Roten Karte. Nur in den 20 Minuten Mitte der ersten Hälfte waren die Gäste am Drücker und kamen zu guten Möglichkeiten. Nach dem Wechsel kam trotz Rückstand wenig von der Tuchel-Truppe, der es an Tempo und Kreativität fehlte. Leeds hatte mehr Power, war immer einen Tick schneller und geriet im gesamten zweiten Durchgang nie in Not. Mit dem 3:0 durch Jack Harrison war die Partie dann gelaufen. Die Whites bleiben ungeschlagen und klettern vorerst auf Platz zwei, Chelsea ist Zwölfter. United ist schon am Mittwoch wieder im Einsatz. In der zweiten Runde des League Cups geht es gegen Barnsley. Chelsea hat bis Samstag frei, dann kommt Leicester City an die Stamford Bridge. Tschüss aus Leeds und bis zum nächsten Mal.
90.
16:51
Spielende
90.
16:50
Chelsea schiebt den Ball noch ein bisschen hin und her, spielt aber überhaupt nicht mehr nach vorne. Hier wird wohl nicht mehr viel passieren.
90.
16:49
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
89.
16:48
Es geht in die letzten zwei Minuten. Bei Chelsea hängen die Köpfe, die Luft ist längst raus. Das ist ein herber Rückschlag für die Mannschaft von Thomas Tuchel, die hier von engagierten Whites die Grenzen aufgezeigt bekommen hat.
88.
16:45
Einwechslung bei Chelsea FC: Azpilicueta
88.
16:45
Auswechslung bei Chelsea FC: Raheem Sterling
85.
16:43
Gelb-Rote Karte für Kalidou Koulibaly (Chelsea FC)
Jetzt kommt es knüppeldick für Chelsea! Koulibaly lässt den gerade eingewechselten Gelhardt entwischen und reißt ihn dann von hinten klar um. Eine ganz klare Gelbe Karte und seine zweite am heutigen Tag. Feierabend!
83.
16:42
Einwechslung bei Leeds United: Joe Gelhardt
83.
16:42
Auswechslung bei Leeds United: Rodrigo
83.
16:42
Einwechslung bei Leeds United: Mateusz Klich
83.
16:42
Auswechslung bei Leeds United: Brenden Aaronson
83.
16:41
Einwechslung bei Leeds United: Sam Greenwood
83.
16:40
Auswechslung bei Leeds United: Jack Harrison
80.
16:37
Havertz zieht auf dem rechten Flügel mal einen Freistoß, doch auch die Standards der Blues sind heute harmlos. Ziyech will es aus der Entfernung versuchen, wird aber umgehend geblockt.
78.
16:36
Einwechslung bei Chelsea FC: Ben Chilwell
78.
16:36
Auswechslung bei Chelsea FC: Mason Mount
77.
16:36
Während einer Behandlungspause für einen auf dem Rasen liegenden Leeds-Verteidiger ruft Thomas Tuchel seine Elf nochmal zusammen. Es gibt Wasser und ein paar Instruktionen für die Schlussphase. Kommt jetzt nochmal was von den Gästen?
75.
16:33
Was kommt noch von den Blues? Chelsea hat der hohen Intensität der Gastgeber nicht genug entgegenzusetzen und ist aktuell weit entfernt von einem eigenen Treffer. Thomas Tuchel ist angesichts der Vorstellung seines Teams draußen ordentlich bedient und schimpft vor sich hin.
72.
16:30
Fast das 4:0! Nach einer flachen Hereingabe von links ist Rodrigo am Fünfereck schon einschussbereit, doch Cucurella grätscht in letzter Sekunde dazwischen und klärt zur Ecke.
70.
16:28
Einwechslung bei Leeds United: Luis Sinisterra
70.
16:28
Auswechslung bei Leeds United: Daniel James
69.
16:26
Tooor für Leeds United, 3:0 durch Jack Harrison
Jetzt stehen die Chancen auf einen Dreier für Leeds richtig gut! Die Gastgeber erobern den Ball auf der linken Seite und Daniel James kann wenig später bis an die Grundlinie durchgehen. Seine Flanke fällt am Fünfer runter, wo Rodrigo die Kugel mit Glück und Geschick zu Harrison stochert, der mit links aus kurzer Distanz einnetzt.
67.
16:25
Letzte Woche in Southampton haben die Whites auch 20 Minuten vor Schluss noch mit zwei Toren geführt und am Ende nur einen Punkt mitgenommen. Bringt Leeds den Vorsprung diesmal über die Zeit?
65.
16:24
Tuchel bringt mit Pulišić und Ziyech noch mehr Offensivpower für Gallagher und Jorginho. Und fast zahlt sich das sofort aus. Reece James feuert aus 22 Metern flach aufs linke Eck, Meslier lenkt den ball mit den Fingerspitzen gerade noch um den Pfosten herum.
64.
16:22
Einwechslung bei Chelsea FC: Hakim Ziyech
64.
16:22
Auswechslung bei Chelsea FC: Jorginho
64.
16:22
Einwechslung bei Chelsea FC: Christian Pulišić
64.
16:22
Auswechslung bei Chelsea FC: Conor Gallagher
63.
16:21
Leeds macht defensiv bisher einen sehr stabilen Eindruck. Chelsea kann keinen richtigen Druck aufbauen und muss immer wieder neu aufziehen.
61.
16:18
Einwechslung bei Leeds United: Adam Forshaw
61.
16:18
Auswechslung bei Leeds United: Marc Roca
59.
16:17
Von Kai Havertz ist bisher insgesamt nicht viel zu sehen. Jetzt versucht der Deutsche mal, eine Flanke von links am zweiten Pfosten zu behaupten, gibt den Ball aber gleich wieder her. Von Mount und vor allem Sterling gehen bei Chelsea deutlich mehr Aktionen aus.
57.
16:15
Nun macht Harrison mal auf der rechten Seite Dampf und holt mit seiner scharfen Hereingabe zumindest eine Ecke heraus. Wieder gibt es keinen Abschluss und erneut kontert im Anschluss Chelsea, doch Meslier fängt den langen Ball für Havertz lässig ab.
55.
16:14
Da Chelseas Außenverteidiger nun deutlich höher stehen und auch Gallagher im Mittelfeld eine Position vorgerückt ist, bekommen die Whites nun immer mehr Räume zum Kontern. Aaronson trägt das Leder ans rechte Strafraumeck, hat dann aber keine zündende Idee mehr.
53.
16:12
War das wirklich Abseits! Sterling wird am Fünfer angeschossen, sodass der Ball zu Gallagher prallt, der frei vor Meslier steht. Als dieser mit seinem Abschluss am stark reagierenden Keeper von Leeds scheitert, geht die Fahne hoch, weil Sterling im Abseits gestanden haben soll. Das war aber ganz eng und wäre im falle eines Treffer sicher überprüft worden.
51.
16:10
Dann kontern die Blues! Sterling schmeißt auf der rechten Seite den Turbo an und legt dann vor der Box quer nach links auf Mount, der aus 17 Metern aber einen Verteidiger anschießt.
50.
16:09
Nach einer Harrison-Ecke kriegt Chelsea den Ball zunächst nicht geklärtund Leeds bleibt am Drücker, kommt aber nicht zum Abschluss.
48.
16:07
Thomas Tuchel hat offenbar auf eine Viererkette umgestellt und gibt Reece James damit mehr Freiheiten nach vorne. Der 22-Jährige taucht auch gleich mal rechts im Strafraum auf und findet im Rückraum Cucurella. Der Spanier lässt einen Gegenspieler ins Leere laufen, feuert dann aus 15 Metern mit rechts aber drüber.
46.
16:03
Ohne personelle Veränderungen geht es in den zweiten Durchgang.
46.
16:03
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
15:52
Halbzeitfazit:
Auch mit Thomas Tuchel hat der Chelsea FC bei Leeds United arge Probleme und liegt zur Pause an der Elland Road mit 0:2 zurück! Die Whites starteten stark und gaben mit ihrem intensiven und temporeichen Spiel zunächst den Ton an. Erst nach einer Viertelstunde fanden den Blues sich besser zurecht und erhöhten dann kontinuierlich den Druck. Als ein Treffer für die Gäste sich immer mehr anbahnte, stellte Keeper Mendy das Spiel mit einem üblen Patzer auf den Kopf und schenkte United die Führung. Als Rodrigo wenig später nach Harrison-Freistoß per Kopf erhöhte, war Chelsea endgültig in der Bredouille. Die Gäste kamen danach noch zu ein paar guten Möglichkeiten, konnten aber nichts Zählbares verbuchen. Bis gleich!
45.
15:48
Ende 1. Halbzeit
45.
15:48
Sterling zieht nochmal von links nach innen und lässt einen Weißen stehen, kommt aber nicht zum Abschluss. Im Gegenzug prüft Aaronson Mendy nochmal aus der Distanz.
45.
15:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
44.
15:45
Chelsea macht jetzt nochmal Druck und drängt die Whites weit zurück. Sterling will am Sechzehner auf Mount durchstecken, bleibt aber hängen. Auch eine Flanke von Cucurella kommt nicht durch.
42.
15:44
Marc Roca hat bei einem Zweikampf im Mittelfeld was abbekommen und muss zunächst auf dem Platz und dann außerhalb behandelt werden. Wenig später gibt es Entwarnung beim Ex-Münchner. Alles halb so wild.
39.
15:41
Da kann man mehr draus machen! Loftus-Cheek tankt sich rechts im Strafraum an die Grundlinie durch und sieht dann im Rückraum Cucurella. Der Spanier will aus 14 Metern mit der Innenseite einschieben, verfehlt das Tor aber mehr als deutlich.
37.
15:37
Tooor für Leeds United, 2:0 durch Rodrigo
Der fällige Freistoß bringt das 2:0! Jack Harrison schlägt das Leder scharf nach innen Richtung Elfer. Rodrigo setzt sich ganz leicht von Reece James ab, ist zuerst am Ball und lässt diesen perfekt über den Scheitel rutschen, sodass das Ding unhaltbar im langen Eck einschlägt.
36.
15:37
Gelbe Karte für Raheem Sterling (Chelsea FC)
Sterling holt sich für ein Vergehen 30 Meter vor dem eigenen Tor eine Verwarnung ab.
33.
15:33
Tooor für Leeds United, 1:0 durch Brenden Aaronson
Ein kapitaler Schnitzer von Mendy bringt die Hausherren in Führung! Nach einem Rückpass von Thiago Silva nimmt der Keeper den Ball am Fünfer an und lässt sich erstmal Zeit. Mendy hatte heute schon mehrmals sein durchaus vorhandenes Können am Ball unter Beweis gestellt, dabei aber auch schon mit dem Feuer gespielt. Und diesmal geht es in die Hose! Brenden Aaronson fällt auf seine Finte nicht herein, luchst ihm den Ball direkt vor dem Tor ab und schiebt dann locker ein.
32.
15:33
Brenden Aaronson verschafft sich im Mittelfeld mal Platz, nimmt Tempo auf und schickt dann Rodrigo links raus. Vom Strafraumeck zieht der Brasilianer ab und landet genau in den Armen von Mendy.
29.
15:30
Die Hausherren ergattern dann zumindest ihren ersten Eckball und kommen so zu ein wenig Entlastung. Llorente kommt auch zum Kopfball, legt die Kugel aber nur aufs Tor.
27.
15:27
Nach starken ersten zehn Minuten kommt von Leds United seit einer guten Viertelstunde offensiv gar nichts mehr. Die Hausherren stehen durchweg unter Druck und kommen kaum aus der eigenen Hälfte.
24.
15:27
Pascal Struijk revanchiert sich bei Ruben Loftus-Cheek für den Ellbogen nach wenigen Minuten und tritt dem Engländer im Mittelfeld von hinten in die Hacken. Den fälligen Freistoß führen die Blues kurz aus und bringen wenig später Cucurella links in Flankenposition, seine Hereingabe wird aber am Fünfer geklärt.
21.
15:24
Die Tuchel-Elf wird nun dominanter und nähert sich immer weiter an. Mason Mount prüft Leeds-Keeper Illan Meslier, der seine erste Prüfung sicher besteht.
18.
15:19
Chelsea hat sich mittlerweile ein wenig freigespielt und lässt den Ball laufen, sodass den Gastgebern in ihrem offensiven Pressing ein wenig die Puste ausgeht.
15.
15:17
Mit der zweiten Chancen gehen die Gäste dann aber in Führung! Oder doch nicht? Cucurella hatte Sterling mit einem feinen Chippball in die Box geschickt, der Engländer dann aus 16 Metern trocken unten rechts eingenetzt. Die Fahne des Assistenten war aber sofort oben und die Abseitsentscheidung korrekt.
13.
15:14
Die Whites gehen wie gewohnt unheimlich aggressiv zu Werke und lassen Chelsea keine Luft zum Atmen. Die Gäste konnten seit der frühen Sterling-Chance keinen einzige konstruktiven Angriff fahren.
10.
15:11
Der folgende Freistoß bringt nichts sein, aber dennoch hat Leeds hier einen sehr ordentlichen Start hingelegt und ist das aktivere Team.
9.
15:09
Gelbe Karte für Kalidou Koulibaly (Chelsea FC)
Koulibaly lässt sich von Harrison düpieren und reißt diesen dann 35 Meter vor dem Tor klar um. Diesmal zückt Atwell auch die fällige Karte.
7.
15:08
Ruben Loftus-Cheek geht im Luftkampf sehr resolut und mit ausgefahrenem Ellbogen gegen Pascal Struijk zu Werke, der danach erstmal kurz behandelt werden muss. Da gab es auch schon mal eine Gelbe Karte für.
5.
15:06
Die Hausherren agieren heute in einem 4-2-3-1 mit dem bundesliga-erfahrenen Duo aus Tyler Adams und Marc Roca auf der Doppelsechs. Chelsea spielt in einer Art 4-3-3 mit Havertz und Mount neben Stoßstürmer Sterling.
4.
15:05
Wenig später gibt es dann auch den ersten Abschluss. Chelsea-Keeper Edouard Mendy fängtden Distanzschuss von Jack Harrison aber sicher runter.
3.
15:05
Auch die Whites finden aber gut ins Match und fahren gleich mal die ersten Angriffe über die linke Seite. Das Publikum an der Elland Road geht dabei gewohnt lautstark mit.
1.
15:03
Schon nach 40 Sekunden schnuppern die Gäste am Führungstreffer! Raheem Sterling wird auf der linken Seite auf die Reise geschickt, zieht auf Höhe des Strafraums nach innen und an drei Gegenspielern vorbei und zieht dann 14 Metern ab. Sein Rechtsschuss rauscht haarscharf am rechten Pfosten vorbei.
1.
15:01
Der Ball rollt! Schiedsrichter Stuart Attwell hat den Anstoß für die ganz in Blau spielenden Gäste freigegeben, Leeds trägt weiß.
1.
15:00
Spielbeginn
14:38
Leeds-Coach Jesse Marsch machte klar, dass er es überhaupt nicht verstehen kann, dass Tuchel heute auf der Bank sitzt. "Das kann nicht richtig sein. Wenn du eine Rote Karte kriegst, bist du raus. Die Regel im Fußball ist einfach. Du kannst das nächste Spiel nicht spielen", so der US-Amerikaner. Chancen rechnet sich der ehemalige Leipzig-Trainer mit seinem Team aber auch so aus. "Wir genießen es immer, an der Elland Road zu spielen", sagte Marsch und stellte klar: "Ich denke, wir haben eine Mannschaft, die gegen einen Gegner wie Chelsea einigen Schaden anrichten kann."
14:30
Angesprochen auf die Szene, die zu seiner Roten Karte führte, versuchte Tuchel unter der Woche, die Wogen zu glätten. "Es war eine leidenschaftliche Auseinandersetzung zweier Männer, die für ihr Team kämpfen. Mehr nicht", sagte der 48-Jährige, der über sein Handgemenge mit Conte im Nachhinein "natürlich lachen kann". An der Elland Road rechnet Tuchel heute mit einer sehr schweren Partie für seine Mannschaft. "Ich erwarte ein höchst intensives Spiel mit einer hoch pressenden Mannschaft aus Leeds und einem sehr emotionalen Stadion", so der Coach der Blues im Vorfeld der Partie.
14:17
Interessant ist in Sachen Personal heute auch ein Blick auf die Trainerbank. Denn für die Gäste aus London ist es das erste Spiel nach dem Seitenlinien-Eklat zwischen Trainer Thomas Tuchel und Antonio Conte. Obwohl der deutsche Coach der Blues bereits mit einer Strafe von einem Spiel Sperre belegt worden ist, muss Chelsea aber heute nicht auf Tuchel verzichten. Denn die Sperre ist vorübergehend ausgesetzt bis die unabhängige Regulierungskommission ihre Entscheidungen schriftlich begründet hat. Tuchel kann sein Team heute also wie gewohnt coachen.
14:16
Ein Blick auf die Aufstellungen: Bei beiden Mannschaften gibt s im Vergleich zum letzten Wochenende nur eine Änderung. Patrick Bamford fehlt bei Leeds nach einem positiven Coronatest, Daniel James übernimmt. Die Blues müssen auf N'Golo Kanté verzichten, dafür beginnt im Mittelfeld Conor Gallagher.
14:03
Beide Teams sind mit vier Punkten aus zwei Partien ordentlich in die neue Saison gestartet. Dabei hätten beide durchaus auch mit einer perfekten Punkteausbeute loslegen können. Chelsea musste am vergangenen Wochenende im Topspiel gegen Tottenham erst tief in der Nachspielzeit das 2:2 durch Harry Kane hinnehmen, Leeds führte beim FC Southampton bis zur 72. Minute gar mit 2:0 und musste sich am Ende ebenfalls auf eine Punkteteilung einlassen.
14:02
Hallo und herzlich willkommen zur Premier League am Sonntagnachmittag! Leeds United hat am dritten Spieltag den Chelsea FC zu Gast. Um 15 Uhr rollt der Ball an der Elland Road!

Leeds United

Leeds United Herren
vollst. Name
Leeds United Football Club
Spitzname
United, The Whites
Stadt
Leeds
Land
England
Farben
blau-weiß-gelb
Gegründet
17.10.1919
Sportarten
Fußball
Stadion
Elland Road
Kapazität
37.890

Chelsea FC

Chelsea FC Herren
vollst. Name
Chelsea Football Club
Spitzname
The Blues
Stadt
London
Land
England
Farben
blau-weiß
Gegründet
14.03.1905
Sportarten
Fußball
Stadion
Stamford Bridge
Kapazität
41.837