0 °C
Funke Medien NRW
20. Spieltag
27.01.2021 19:00
Beendet
Chelsea
Chelsea FC
0:0
Wolverhampton Wanderers
Wolverhampton
0:0
Stadion
Stamford Bridge
Schiedsrichter
Andy Madley

Liveticker

90
20:59
Fazit:
Thomas Tuchel coacht sich bei seinem ersten Spiel als Chelsea-Trainer zu einem 0:0 gegen Wolverhampton! Die Gäste nahmen praktisch nie an dieser Partie teil, sondern verteidigten den eigenen Sechzehner. Dagegen fanden die Blues zu selten die passenden Mittel. Viele Quer- und Rückpässe verlangsamten die Partie, sodass viele klare Chancen ausblieben. Dagegen konterten die Wolves einmal wirklich gefährlich und trafen prompt die Latte. Für Tuchel bleibt im letzten Drittel also noch viel Arbeit, ansonsten kann er sehr zufrieden sein, und auch die Gäste dürften mit dem heutigen Punktgewinn gut leben.
90
20:55
Spielende
90
20:55
Doch auch diese Chance bringt nichts ein! Haverz will das Leder vielversprechend aufs lange Eck verlängern, doch da steht ein Verteidger im Weg!
90
20:55
Noch eine Ecke holen die Blues über Christian Pulišić heraus.
90
20:54
Wolverhampton zieht sich nochmal komplett zurück. Das 0:0 reicht vollkommen aus.
90
20:53
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
90
20:53
Einwechslung bei Wolverhampton Wanderers: João Moutinho
90
20:53
Auswechslung bei Wolverhampton Wanderers: Adama Traoré
89
20:52
Und auf einmal kontern wieder die Wolves über Neto, der das Spiel per Diagonalpass überragend öffnet. Dendoncker hat scheinbar nur noch Mendy vor sich, doch bei der Ballverarbeitung springt ihm Hudson-Odoi dazwischen und bereinigt die Situation!
88
20:50
Super Aktion von Mount! Der täuscht die Ballannahme an, lässt durch und sprintet dem Ball in den Strafraum nach. Seine flache Hereingabe klärt Boly gerade so vor Abraham!
86
20:48
Hudson-Odoi dringt mal mit Tempo in den Strafraum ein und schießt aus linker Position aufs lange Eck. Der Schuss wird noch leicht abgefälscht, weshalb Patrício zur Seite klärt.
83
20:45
Tuchel hat alle seine Wechsel gezogen. Jetzt müssen es die Spieler auf dem Feld richten.
82
20:45
Einwechslung bei Chelsea FC: Mason Mount
82
20:45
Auswechslung bei Chelsea FC: Hakim Ziyech
82
20:44
Auch Kovačić wird vor dem Strafraum freigespielt und zirkelt der Ball gen rechten Winkel. Nur um Zentimeter verpasst er sein Ziel!
81
20:43
Daraufhin gibt's die nächste Ecke für Chelsea, die aber einmal mehr nichts einbringt.
80
20:43
Aus der zweiten Reihe zieht Ziyech einfach mal ab und haut einem Verteidiger das Leder damit um die Ohren.
79
20:42
Mit einer überraschenden Flanke sucht Azpilicueta mal Tammy Abraham, doch vor ihm kommt Patrício aus dem Kasten und fängt das Ding ab.
77
20:40
Timo Werner muss weiter zuschauen, ist mit seinem Sprintstil allerdings auch eher für Konter geeignet. Die bietet Wolverhampton überhaupt nicht an.
77
20:39
Einwechslung bei Chelsea FC: Tammy Abraham
77
20:39
Auswechslung bei Chelsea FC: Olivier Giroud
77
20:39
Einwechslung bei Chelsea FC: Christian Pulišić
77
20:39
Auswechslung bei Chelsea FC: Ben Chilwell
76
20:38
Neto spielt eigentlich keine gute Flanke, aber über Umwege kommt die Kugel zu ihm zurück. Aus inzwischen nur noch 25 Metern hebt er das Leder allerdings deutlich übers Tor.
75
20:38
Gute 35 Meter vor dem Tor holt Traoré einen Freistoß heraus. Die Wolve sind traditionell stärker im zweiten Durchgang und scheinen langsam aufzuwachen.
72
20:35
Nuno bringt in Willian José einen Neuzugang, der heute erst die Arbeitserlaubnis bekommen hat. Der Transfer hatte sich etwas gezogen.
72
20:34
Einwechslung bei Wolverhampton Wanderers: Willian José
72
20:34
Auswechslung bei Wolverhampton Wanderers: Daniel Podence
71
20:33
Neto trifft die Latte! Plötzlich spielen sich Podence und Neto bis in den Strafraum. Letzterer setzt sich irgendwie gegen zwei Gegenspieler durch, bevor er im hohen Bogen über Mendy hinweglupft. Das Leder senkt sich aber nur aufs Aluminium! Chelsea im Glück!
70
20:33
Ziyech sucht mit seiner Hereingabe Antonio Rüdiger am zweiten Pfosten, doch vor dem Deutschen springt die gegnerische Verteidigung am höchsten.
70
20:32
Eine Flanke von rechts klärt Kilman vorsichtshalber zur Ecke.
69
20:32
Die Wolves bringen wieder etwas mehr Sicherheit ins letzte Drittel. Chelsea läuft weiter an.
66
20:29
Auf der anderen Seite geht's mal über Pedro Neto, der jedoch völlig auf sich alleine gestellt ist. Seine Flanke von der rechten Grundlinie findet dann entsprechend keine Mitspieler.
65
20:28
Wichtige Aktion von Boly, der die nächste flache Flanke auf Giroud blockt. Aus dem Rückraum läuft Havertz an, doch in dessen Schuss grätscht Dendoncker.
64
20:27
Die nächste Gelegenheit hat Giroud! Hudson-Odoi bedient Ziyech, der rechts mal ein bisschen Platz hat und mit seiner Flanke den Gegenspieler tunnelt. Am Fünfer steht Giroud etwas mit dem Rücken zum Tor, aber schießt ebenfalls durch die Beine des Gegners flach aufs Tor. Patrício ist zur Stelle und hält das Leder fest.
62
20:24
Gelbe Karte für Ben Chilwell (Chelsea FC)
Kurz nach seiner Chance kommt Chilwell gegen Traoré zu spät und sieht den gelben Karton.
61
20:23
Chilwell hat die Chance! Havertz wird per Steilpass links im Strafraum bedient und legt sofort ab für Chilwell. Der Außenverteidiger zieht direkt ab, doch jagt das Leder über den Kasten. Beste Chance des Spiels!
60
20:22
Inzwischen regnet es ziemlich stark an der Stamford Bridge. Das fördert natürlich Abschlüsse aus der zweiten Reihe.
59
20:21
Erneut wird Giroud per Flanke gesucht, diesmal allerdings auf den Kopf. Coady geht dazwischen und klärt.
58
20:21
Den folgenden Freistoß schlägt Hudson-Odoi im hohen Bogen auf Giroud, der schon an der Grundlinie steht und versucht, zurück ins Zentrum zu passen. Das misslingt ihm jedoch.
58
20:20
Kilman foult Ziyech im rechten Halbfeld.
55
20:18
Nach zehn Minuten steigt der Ballbesitz der Blues sogar, steht im zweiten Durchgang bei 81 Prozent.
53
20:15
Die Gäste wagen sich aus der Deckung und holen links einige Einwürfe heraus, ohne ernsthaft zum Tor vorzudringen.
51
20:13
Gelbe Karte für Pedro Neto (Wolverhampton Wanderers)
Neto wird gefoult, springt aber auf und schubst den Gegenspieler um. Dafür zeigt ihm Madley Gelb.
49
20:12
Danach kehrt allerdings wieder Ruhe ein. Auch in der zweiten Hälfte scheint Wolverhampton nicht das größe Risiko zu gehen.
46
20:08
Mit einem Wechsel geht es weiter und Hudson-Odoi hat gleich mal eine Chance zum Flanken. Die wird allerdings am Fünfer abgewehrt.
46
20:08
Einwechslung bei Wolverhampton Wanderers: Ki-Jana Hoever
46
20:08
Auswechslung bei Wolverhampton Wanderers: Rayan Aït Nouri
46
20:07
Anpfiff 2. Halbzeit
45
19:53
Halbzeitfazit:
Es bleibt beim 0:0 zur Halbzeit! Tuchels neues Team überzeugte mit massig Ballbesitz und hoher Passquote, blieb allerdings die dazugehörigen Chancen schuldig. Das lag natürlich auch am Gegner aus Wolverhampton, der mehr oder minder auf Spielzerstörung aus war und praktisch nur im und um den eigenen Sechzehner herum wartete. Die eigenen Konter zündeten überhaupt nicht. Entsprechend ist das Ergebnis nur folgerichtig. Chelsea muss im zweiten Durchgang mehr Kreativität ins Spiel bringen.
45
19:50
Ende 1. Halbzeit
45
19:47
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
45
19:47
Die Ecke führt der Rechtsaußen auch selbst aus, doch in der Mitte wird Semedo gefoult und Wolverhampton bekommt einen Freistoß zugesprochen.
44
19:46
Immerhin einen weiteren Eckstoß holt Hudson-Odoi durch seinen nächsten Flügellauf heraus.
42
19:44
Chilwell steht im Abseits und ein potenzieller Angriff verpufft. Es geht jetzt stark auf die Pause zu. Eine Halbzeitführung scheint für beide Teams unwahrscheinlich.
40
19:42
Erste Chance für die Wolves! Neto kommt links vom Strafraum an die Kugel und flankt auf den einlaufenden Dendoncker. Der köpft aus etwa elf Metern über das Tor von Mendy.
39
19:41
Den fälligen Freistoß schlägt Ziyech von links auf den Kopf des hochsteigenden Antonio Rüdiger. Dessen Abschluss wehrt Rui Patrício im linken Eck ab.
39
19:41
Praktisch an der Eckfahne provoziert Chilwell das nächste Foulspiel.
38
19:40
Tuchel scheint schon Ideen für die Halbzeitansprache zu haben. Zumindest redet er gestenreich auf seinen Assistenten ein.
37
19:39
Das letzte Drittel bleibt dicht bei den Wolves. Chelsea will da irgendwie hinter die Reihen gelangen, doch scheitert immer wieder und baut neu auf.
34
19:37
Wolverhampton spielt eine kurze Variante aus, an dessen Ende Semedo in die Mitte flankt. Da sind aber zu viele Londoner.
33
19:36
Allmählich sammeln die Wanderers mehr Spielanteile, ohne jedoch vorne Gefahr aufzubauen. Zumindest für einen Eckball reicht es jetzt.
31
19:34
Rechts bricht Hudson-Odoi durch, der weit in den Strafraum flankt. Hinten steht Chilwell, aber wagt nicht den vollen Abschluss, weil ein Verteidiger direkt vor ihm steht. So rollt die Kugel zum Abstoß hinaus.
30
19:32
Ansonsten liegt da keine ernsthafte Kopfverletzung vor und Conor Coady spielt weiter.
29
19:31
Coady wird mit Nasenbluten an der Seitenlinie behandelt, wodurch sich das Spiel verzögert.
27
19:29
Gleich zwei Ecken bekommt Chelsea zugesprochen. Beide werden von der Defensive verteidigt.
25
19:27
Für den Zehner der Gäste geht es weiter. Den Schmerz scheint er sich aus den Beinen zu laufen.
23
19:26
Knapp hinter der Mittellinie tackelt Thiago Silva die Kugel von Podence Bein, bevor sie beide aufeinanderprallen und liegen bleiben. Podence hält sich das Knie, als die Ärzte aufs Feld laufen.
22
19:24
Rúben Neves nimmt sich des ruhenden Balls an. Mit rechts schlenzt er das Leder wuchtig über den linken Winkel.
21
19:23
Es gibt eine Freistoßchance für Wolverhampton! Rüdiger trifft Podence mit dem Arm im Gesicht. Die Kugel liegt in zentraler Position etwa 20 Meter vor dem Strafraum.
20
19:22
Aus der zweiten Reihe zieht Ziyech mittig aufs Tor, sodass Patrício sicher zupackt.
19
19:22
Erst zum zweiten Mal zeigen sich die Wolves ansatzweise im Angriff. Aus dem rechten Halbfeld flankt Pedro Neto die Kugel schließlich ins Toraus. Das war nichts.
17
19:19
Ansonsten geschieht irgendwie wenig. Dem Ballbesitz der Blues fehlt die Zielstrebigkeit zum Abschluss. Hier sind allerdings auch noch 75 Minuten zu spielen, also keine Eile beim Gastgeber.
15
19:18
Nach eigenem Ballgewinn treibt Haverz das Leder im Vollsprint von der Mittellinie durchs Zentrum, aber bekommt im Strafraum Probleme mit Coady. Am Verteidiger vorbei schießt er per Grätsche nur noch in die Arme Rui Patrícios.
12
19:14
Bislang hat Wolverhampton erst 25 Pässe gespielt. Bei Chelsea sind es schon über 100 und dazu etwa 86 Prozent Ballbesitz.
11
19:13
Zum ersten Mal bekommt Nélson Semedo im Konter etwas Platz, spielt dann allerdings einen schwachen Pass direkt in die Beine Thiago Silvas.
10
19:12
Im Zentrum erreicht Havertz ein flaches Zuspiel nicht. Die Gäste stehen weiter defensiv und machen den eigenen Strafraum dicht.
8
19:10
Ziyech zieht das Ding halbhoch ins Zentrum, sodass es ohne Probleme am ersten Pfosten geklärt werden kann.
7
19:09
Kurz darauf holt Chilwell per abgefälschter Flanke die erste Ecke der Partie heraus.
6
19:08
Chilwell bringt die nächste Flanke für ein offensiver werdendes Chelsea. Doch diese wird per Kopf geklärt.
5
19:08
Erste Gelegenheit für die Blues, nachdem Hudson-Odoi das Leder von der rechten Grundlinie in die Mitte bringt. Giroud verpasst im Zentrum nur knapp!
4
19:07
Ansonsten herrscht hier erstmal viel Ruhe, weil sich die Tuchel-Elf viel Zeit beim Spielaufbau lässt, um Sicherheit zu generieren. Dazu sind die wenigen Konteransätze der Wolves noch nicht vn Erfolg geprägt.
3
19:05
Einen ersten Abschluss nimmt sich Zyiech von außerhalb des Strafraums, der allerdings geblockt wird.
2
19:04
In den ersten Minuten kristallisiert sich eine defensive Dreierkette bei Chelsea heraus, die Thiago Silva im Zentrum anführt, flankiert von Azpilicueta und Rüdiger.
1
19:02
Nach einer Auschwitz-Gedenkminute stoßen die Wolves an. Los geht die wilde Fahrt!
1
19:02
Spielbeginn
18:56
Jetzt betreten die Spieler den Rasen an der Stamford Bridge. Es dauert nicht mehr lange.
18:50
Das Schiedsrichtergespann führt Andrew Madley aus Huddersfield an. Dem 37-jährigen assistieren Simon Long und Adrian Holmes an den Seitenlinien.
18:41
Nicht ganz so häufig wechselt Wolves-Coach Nuno nach dem 0:1 in Chorley durch. Doch immerhin sitzen heute in John Ruddy, Ki-Jana Hoever, Vitinha, João Moutinho, Fábio Silva und Patrick Cutrone fünf Spieler nur auf der Bank. Dafür beginnen Rui Patrício, Nélson Semedo, Rúben Neves, Pedro Neto, Daniel Podence und Adama Traoré.
18:32
Nach dem jüngsten 3:1-Erfolg im Pokal über Luton Town muss Tuchel erstmal die Rotationsmaschine anschmeißen. Lediglich Ziyech darf erneut starten, ansonsten wird gewechselt. Antonio Rüdiger und Kai Havertz stehen dabei in der Startelf, während Timo Werner erstmal zuschauen muss.
18:23
Für die Wolves lief's in dieser Saison selbst noch nicht besonders gut. Aus den letzten neun Spielen gelang sogar nur ein Sieg - ausgerechnet gegen Chelsea. Dieser Erfolg, und dazu das knappe FA-Cup-Weiterkommen beim Fünftligisten Chorley FC, bringt vielleicht aber das entscheidende Selbstvertrauen, um gegen neuformierte Londoner zu punkten. Ansonsten wird es auch auf dieser Trainerbank langsam eng.
18:14
Nur Zehnter in der Liga, das reichte den Chelsea-Bossen nicht. So musste Spielerlegende Frank Lampard von seinem Trainerstuhl weichen und einem erst jüngst entlassenen Thomas Tuchel das Feld überlassen. Vor etwa einem Monat wurde der 47-jährige Krumbacher trotz einiger Erfolge bei Paris St. Germain gefeuert, jetzt lockt bereits die nächste Herausforderung. Denn nach Mainz 05, nach dem BVB, nach PSG folgt nun der CFC, der zurück in die Spitzenränge will.
18:05
Thomas Tuchel startet in der Premier League! Um 19:00 Uhr empfängt der Chelsea FC die Wolverhampton Wanderers. Herzlich willkommen!

Chelsea FC

Chelsea FC Herren
vollst. Name
Chelsea Football Club
Spitzname
The Blues
Stadt
London
Land
England
Farben
blau-weiß
Gegründet
14.03.1905
Sportarten
Fußball
Stadion
Stamford Bridge
Kapazität
41.837

Wolverhampton Wanderers

Wolverhampton Wanderers Herren
vollst. Name
Wolverhampton Wanderers Football Club
Spitzname
Wolves
Stadt
Wolverhampton
Land
England
Farben
gold & black
Gegründet
01.01.1877
Sportarten
Fußball
Stadion
Molineux Stadium
Kapazität
31.700