Funke Medien NRW
28. Spieltag
13.03.2021 21:00
Beendet
Fulham
Fulham FC
0:3
Manchester City
Man City
0:0
  • John Stones
    Stones
    47.
    Rechtsschuss
  • Gabriel Jesus
    Gabriel Jesus
    56.
    Rechtsschuss
  • Sergio Agüero
    Agüero
    60.
    Elfmeter
Stadion
Craven Cottage
Schiedsrichter
Andre Marriner

Liveticker

90
22:51
Fazit:
Mit 0:3 schlägt Manchester City den Fulham FC und macht einen weiteren Schritt in Richtung Meisterschaft, die ihnen kaum noch genommen werden kann. Innerhalb von 15 Minuten entschied das Guardiola-Team die Partie nach Wiederanpfiff. Neben einer perfekten Freistoß-Flanke sorgten zwei Aussetzer in der sonst so starken Hintermannschaft der Hausherren für die Treffer, in der Folge ging es nur noch um die Höhe. Die Cottagers kamen selbst kaum noch vorne. Daran müssen die Londoner in den kommenden Wochen arbeiten, um die Abstiegs-Ränge endlich zu verlassen. Für die Sky Blues geht es unter der Woche gegen Gladbach in der Champions-League weiter.
90
22:50
Spielende
90
22:49
Es gibt 120 Sekunden oben drauf. Trotzdem ist kaum vorstellbar, dass noch etwas passiert.
90
22:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
89
22:47
Die Gäste ziehen sich in die eigene Hälfte, um die Laufwege möglichst kurz zu halten. Der Energiespar-Modus ist klar erkennbar.
86
22:45
Die Heimmannschaft setzt doch noch ein paar offensive Akzente. Robinson ist zum zweiten Mal links im Strafraum. Der eingewechselte Mann sorgt für Belebung, ist in den Aktionen dann aber oft etwas unglücklich.
83
22:43
Der erste Schuss der Hausherren in Durchgang Zwei! Aus 17 Metern steckt Mitrović perfekt zwischen zwei Innenverteidigern durch, Onomahs Schuss aus elf Metern wird aber gerade noch per Grätsche abgefälscht. So rauscht der gegrätschte Linksschuss knapp am linken Winkel vorbei.
82
22:40
Auch die Hausherren sammeln weiter Ballbesitz. Ins offensive Drittel kommen sie aber nicht!
80
22:38
Einwechslung bei Fulham FC: Antonee Robinson
80
22:37
Auswechslung bei Fulham FC: Ivan Cavaleiro
78
22:37
Fast alles spielt sich im Mittelfeld ab, Toraktionen sind noch seltener als in der zähen ersten Hälfte. In Durchgang zwei hat Fulham noch keinen Schuss abgegeben.
75
22:34
Es geht auf dem Rasen nur noch darum, die letzten 15 Minuten auch noch hinter sich zu bringen. Guardiola schont die nächsten beiden Akteure für das Duell gegen Gladbach.
75
22:33
Einwechslung bei Manchester City: Eric García
75
22:33
Auswechslung bei Manchester City: Rúben Dias
73
22:30
Einwechslung bei Fulham FC: Joshua Onomah
73
22:30
Auswechslung bei Fulham FC: Mario Lemina
71
22:29
Die Kugel rollt nun in den Reihen der Gäste, Fulham läuft nur noch hinterher. Das können aus ihrer Sicht noch lange zwanzig Minuten werden.
68
22:27
Die außergewöhnlich faire Partie wird nun etwas ruppiger. Mehrere kleinere Fouls der Cottagers zeigen ihren Frust über die beiden dummen Gegentor-Geschenke.
67
22:25
Einwechslung bei Manchester City: Fernandinho
67
22:25
Auswechslung bei Manchester City: Bernardo Silva
64
22:25
Au weia! Aus dem linken Halbfeld schlägt ein Fulham-Angreifer eine Freistoß-Flanke, doch die Hereingabe geht näher an die Eckfahne als den Strafraum.
63
22:24
Innerhalb von zehn Minuten hat City das Spiel entschieden. Davon scheinen auch alle Spieler auszugehen, bei den Hausherren lassen sich die hängenden Köpfe kaum verbergen.
63
22:22
Einwechslung bei Fulham FC: Aleksandar Mitrović
63
22:22
Auswechslung bei Fulham FC: Ruben Loftus-Cheek
60
22:18
Tooor für Manchester City, 0:3 durch Sergio Agüero
Agüero erzielt seinen ersten Liga-Treffer der Saison! Mit dem linken Standbein rutscht er bei der Ausführung leicht weg, dennoch kann er den Ball flach neben dem linken Pfosten platzieren. Aréola ist zwar in der Ecke, kommt aber nicht ran!
60
22:17
Das nächste Geschenk. Dieses Mal gibt es Elfmeter für City! Im Aufbau verliert Adarabioyo die Kugel 18 Meter vor dem eigenen Tor als hinterster Spieler. Ferrán Torres schirmt am rechten Sechzehnereck ab und wird dabei leicht vom verzweifelten Verteidiger getroffen. Eine doppelt unglückliche Aktion!
56
22:14
Tooor für Manchester City, 0:2 durch Gabriel Jesus
Ist das unglücklich! Ivan Cavaleiro trennt sich erst spät vom Ball und legt 25 Meter vor dem eigenen Tor unter Druck auf Andersen zurück. Der Innenverteidiger möchte per Grätsche nach vorne klären, doch dabei schießt er genau gegen Ivan Cavaleiro vier Meter vor ihm. Gabriel Jesus nimmt den Abpraller, der Richtung Tor rollt, am Sechzehner auf und geht frei auf den Keeper. Er umkurvt ihn rechts. Aus sechs Metern knallt der Brasilianer das Spielgerät rechts ins Netz, der letzte Verteidiger hat auf der Linie keine Chance.
55
22:13
Man merkt, dass das Match durch den Treffer intensiver geworden ist.
53
22:13
Erstmal bleibt City gefährlich. Am rechten Flügel wurschtelt sich Bernardo Silva gegen zwei Verteidiger durch und zieht fünf Meter vor der Grundlinie in den Strafraum. Als er vom nächsten Verteidiger Druck bekommt, legt er in den Rückraum auf Rodi, doch dessen halbhoher Schuss ins linke Eck aus 16 Metern ist zu locker!
50
22:10
Die kompakte Hintermannschaft der Gastgeber ist gebrochen, können sie nun umschalten und vorne für Gefahr sorgen? Dafür haben sie 40 Minuten Zeit!
47
22:04
Tooor für Manchester City, 0:1 durch John Stones
Was für ein Start in die Halbzeit! Aus knapp 30 Metern bringt João Cancelo vom linken Flügel halbhoch zwischen Keeper und Hintermannschaft. Stones läuft als schnellster ein und kann aus fünf Metern gerade vor Aréola den Fuß reinhalten. Neben dem Keeper schlägt der Schuss mit der rechten Innenseite im linken Eck ein. Aréola konnte nicht zwingender rausgehen, weil die Kugel bei einem Verpassen des Angreifers im langen Eck eingeschlagen wäre!
46
22:03
Weiter geht es ohne personelle Veränderungen.
46
22:03
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:49
Halbzeitfazit:
Torlos geht es in die Kabinen. In einem zähen Abendspiel gibt es bislang kaum Torchancen. Falls es Schüsse gibt, werden die vom Guardiola-Team abgesetzt, große Mühe hat das Aréola aber noch nicht abverlangt. Die Cottagers halten das Leder lange in ihren Reihen, konnten nach einer guten Anfangsphase aber kaum noch Aktionen kreieren. Im zweiten Durchgang besteht auf beiden Seiten noch viel Raum für Verbesserungen. Die Statistik von mageren 1:4 Schüssen beschreibt das chancenarme Spiel besser als alle Worte.
45
21:46
Ende 1. Halbzeit
45
21:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
45
21:45
Nach Ablage von Ferrán Torres am Sechzehner mit Rücken zum Tor, legt sich Agüero das Leder zweimal vor und zieht dann rechts aus spitzem Winkel ab. Den lockeren Flachschuss kann der Keeper aber ohne Mühe abwehren.
42
21:43
In der Hintermannschaft läuft das Leder sauber, in die gegnerische Hälfte schafft es das Parker-Team aber immer seltener. Nach einem perfekten Ball von Aréola, der das hohe Pressing aushebelt, gibt es dann aber wieder eine Flanke mit folgender Ecke.
39
21:40
Wenn in einem Ticker über den Schmuck der Spieler berichtet wird, spricht das aber auch selten für eine spektakuläre Begegnung! Fulham beweist seine Abwehrstärke, ohne selbst für Gefahr sorgen zu können.
36
21:37
Es gibt eine kurze Unterbrechung, weil Gabriel Jesus am Boden bleibt. In der Zwischenzeit muss Übeltäter Tete seine Kette ausziehen und dem Betreuerstab an die Bank bringen. Kurios, dass das erst so spät aufgefallen ist.
34
21:36
Die zweite City-Chance! Im Strafraum zieht Bernardo Silva von rechts in die Mitte, doch sein Linksschuss ins kurze Eck wird gehalten. Aréola taucht ab und hält den flachen Schuss.
33
21:35
Auch Guardiola hat gemerkt, dass die drei zentralen Verteidiger im Spiel mit dem Ball unterfordert sind. Regelmäßig schiebt einer im Aufbau jetzt eine Linie weiter nach vorne um neue Passwinkel zu eröffnen.
31
21:32
Innerhalb weniger Sekunden schlagen die Gastgeber drei Flanken in die Mitte, doch jeweils steht nur ein Mann im weißen Trikot in der Box. Die Hereingaben rauschen jeweils über alle hinweg, bis die City-Verteidiger das Trauerspiel beenden.
29
21:30
Auch die Cottagers holen ihren ersten Eckstoß heraus. Daraus entsteht jedoch wie auf der Gegenseite nichts.
26
21:27
Bezeichnend für das sehr ruhige Spiel: Die erste Ecke gibt es nach 25 Minuten. Mendys Hereingabe von links wird am kurzen Pfosten geklärt, den folgenden Schuss setzt Ferrán Torres aus 18 Metern deutlich drüber.
23
21:24
Die Gäste werden aktiver und schieben gegen die Kugel auch immer weiter nach vorne. Die Londoner versuchen sich spielerisch zu befreien, aber das klappt immer seltener.
20
21:21
Wieder João Cancelo in Szene. Rechts wird er hinter die Kette geschickt, sieben Meter vor der Grundlinie legt er parallel zur Linie in die Mitte. Mit einem Sprung nach vorne kann der Keeper das scharfe Zuspiel vor seinem Kasten abfangen.
18
21:20
Die erste Chance der Partie! Von rechts zieht João Cancelo in die Mitte und steckt mit dem rechten Außenrist durch die Lücke. Das Zuspiel aus 23 Metern zieht Ferrán Torres aus zehn Metern von halbrechts flach auf den Kasten, aber Aréola kann mit dem Fuß abwehren. Im Abschluss fehlte die Präzision!
15
21:16
Auch der Ballbesitz von 52 Prozent zeigt nach 15 gespielten Minuten das leichte Übergewicht der Cottagers an.
12
21:13
Auch gegen den Ball zahlt sich diese Guardiola-Strategie noch nicht aus. Die drei vorderen Anläufer werden regelmäßig überspielt, Bernardo Silva und Rodi werden regelmäßig überrannt. Ganz hinten stehen dafür drei zentrale Verteidiger, die keine Aufgabe haben.
10
21:11
Das Team von Scott Parker stellt schon sehr hoch zu und sorgt damit für Probleme bei den Sky Blues. Immer wieder gibt es Umschaltsituationen nach ungenauen Pässen. Dazu kommt ein Übergewicht im Mittelfeld, das im 5-2-3 System Manchesters sehr dünn besetzt ist.
8
21:09
Anguissa gewinnt die Kugel im Zweikampf mit Mendy, zwanzig Meter vor dem Tor am rechten Flügel. Der Außenbahnspieler zieht von links in die Mitte, doch sein Heber ist zu kurz. So entsteht nach dem leichtfertigen Ballverlust keine Gefahr.
5
21:06
Auch City ist das erste Mal im Strafraum. Mendy flankt links aus vollem Lauf vor den Kasten, Aréola geht auf Nummer Sicher und faustet nach vorne. Agüero braucht halblinks aber aus 15 Metern zu lang für die Verarbeitung.
4
21:05
Lookman wird diagonal hinter die Kette geschickt und zieht rechts in die Box. Er schlägt zwei Haken, bevor Laporte doch den Fuß dazwischen bringen kann, dann geht die Fahne hoch: Abseits!
2
21:03
Fulham startet munter! Zweimal wird Lookman am rechten Flügeln bedient, beide Male kann Laporte aber klären. In der eigenen Hälfte holen die Hausherren die Kugel schnell wieder.
1
21:01
Auf geht's, die Kugel rollt! City trägt sein dunkelblaues Gewand, Fulham trägt traditionell weiß-schwarz.
1
21:00
Spielbeginn
20:56
Guardiola wird auf Agüero angesprochen. "Er ist immer noch der alte und weiß wo das Tor steht." Sterlings Nicht-Berufung hat keinen Verletzungs-Hintergrund.
20:55
Vor der Partie spricht Parker über eine Vergleichbarkeit der Spiele gegen Liverpool und Manchester City: Wir freuen uns die Partie, auch wenn es nicht einfacher wird. Wir spielen heute gegen das Team, dass Meister werden wird."
20:47
Tom Cairney hat es unter der Woche zwar wieder auf den Trainingsplatz geschafft, für eine Berufung in den Kader hat es aber noch nicht gereicht. Der Kapitän der Cottagers steht heute noch nicht zur Verfügung.
20:32
Im Vergleich zum 0:1-Erfolg beim LFC nimmt Scott Parker zwei Änderungen vor: Loftus-Cheek und Anguissa ersetzen Reid und Maja.
20:30
In London macht man sich vor dem Duell mit der Spitzenmannschaft Hoffnungen, die Formkurve zeigt deutlich nach oben: Von den letzten sieben Spielen wurde bei drei Siegen nur eines verloren. Am vergangenen Sonntag schlug man amtierenden Meister aus Liverpool mit 0:1 und sorgte damit für Big Points im Abstiegskampf. Besonders kann man sich bei Fulham auf die Defensive verlassen: In den sieben Spielen kassierten sie zusammengerechnet zwei Gegentreffer.
20:22
Nach dem 5:2 über Southampton wechselt Guardiola auf sieben Positionen. Stones, Mendy, João Cancelo, Rodri, Ferrán Torres, Gabriel Jesus und Agüero rücken neu ins Team. Unter den rausrotierten sind unter anderem die Doppeltorschützen de Bruyne und Mahrez sowie Nationalspieler Gündoğan.
20:16
Auf Platz Zwei rangieren die Konkurrenten aus Manchester, die am vergangenen Wochenende mit einem 0:2-Erfolg die sensationelle City-Serie von 21 siegreichen Pflichtspielen in Serie brachen. Dennoch ist die Meisterschaft, wie bereits beschrieben beinahe entschieden. Daher kann Guardiola einigen Spielern in der Champions-League-Woche eine Pause gewähren:
20:09
Vor dem Champions-League-Rückspiel gegen die Borussia muss Manchester City am Samstagabend beim Fulham FC zum Liga-Alltag in London antreten. Während sich die Hausherren auf dem vordersten Abstiegsplatz in einer brenzligen Situation befinden, hat City an der Tabellenspitze 14 Zähler Vorsprung.
20:01
Hallo und herzlich willkommen zum Liveticker der Premier-League-Partie zwischen dem Fulham FC und Manchester City. Angestoßen wird um 21:00 Uhr.

Fulham FC

Fulham FC Herren
vollst. Name
Fulham Football Club
Spitzname
The Cottagers
Stadt
London
Land
England
Farben
weiß-rot-schwarz
Gegründet
01.01.1879
Sportarten
Fußball
Stadion
Craven Cottage
Kapazität
25.700

Manchester City

Manchester City Herren
vollst. Name
Manchester City Football Club
Spitzname
The Citizens
Stadt
Manchester
Land
England
Farben
hellblau-weiß
Gegründet
01.01.1880
Sportarten
Fußball
Stadion
Etihad Stadium
Kapazität
55.097