0 °C
Funke Medien NRW
2. Runde
23.12.2020 20:45
Beendet
SV Wehen
SV Wehen Wiesbaden
2:4 i.E.
Jahn Regensburg
Regensburg
0:00:00:0
i.E.
Stadion
Brita-Arena
Schiedsrichter
Tobias Reichel

Liveticker

120
23:32
Fazit:
In einem echten Pokalfight setzt sich Jahn Regensburg beim SV Wehen Wiesbaden im Elfmeterschießen durch! Nach einer temporeichen ersten Hälfte mit Chancen auf beiden Seiten ließ die spielerische Qualität im zweiten Durchgang nach. Beide Teams taten sich im Spiel nach vorne auf einem tiefen Platz unheimlich schwer. In der Verlängerung war der SSV die deutlich stärkere und mutigere Mannschaft, ließ aber die Chancen allesamt ungenutzt. Im Elfmeterschießen zeigte der Jahn keine Nerven und verwandelte alle Elfer. Beim SVWW traf Tietz nur die Latte, am Ende scheiterte Prokop an Pokalheld Meyer. Damit stehen die Gäste im Achtelfinale des DFB-Pokals! Wir bedanken uns und wünschen einen schönen Abend!
120
23:28
Spielende
120
23:27
Elfmeter verschossen SV Wehen Wiesbaden: Dominik Prokop
Der Österreicher visiert die linke Ecke an, aber Keeper Meyer ist da und pariert! Jahn Regensburg ist weiter!
120
23:27
Elfmeter verwandelt Jahn Regensburg: Aaron Opoku
120
23:26
Elfmeter verwandelt SV Wehen Wiesbaden: Ahmet Gürleyen
Der Innenverteidiger verwandelt halbhoch in die rechte Ecke!
120
23:25
Elfmeter verwandelt Jahn Regensburg: Jann George
120
23:24
Elfmeter verschossen SV Wehen Wiesbaden: Phillip Tietz
Tietz verzögert und schießt die Kugel dann oben links an die Latte!
120
23:24
Elfmeter verwandelt Jahn Regensburg: Andreas Albers
Der Stürmer haut das Ding humorlos unten links in die Ecke. Der Keeper ist mit den Fingerspitzen dran!
120
23:23
Elfmeter verwandelt SV Wehen Wiesbaden: Dennis Kempe
120
23:22
Elfmeter verwandelt Jahn Regensburg: Erik Wekesser
120
23:22
Elfmeterschießen
120
23:18
Das Elfmeterschießen muss die Entscheidung bringen! Auch in der zweiten Hälfte der Verlängerung waren die Regensburger die bessere und mutigere Mannschaft, verpassten es aber wieder, für die Entscheidung zu sorgen. Boss oder Meyer - welcher der beiden Keeper wird zum Pokalhelden?
120
23:17
Ende 2. Halbzeit Verlängerung
120
23:16
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
118
23:13
Gelbe Karte für Sebastian Nachreiner (Jahn Regensburg)
118
23:13
Chance für den SSV! Caliskaner bekommt in einer unübersichtlichen Situation im Zentrum des Strafraums den Ball, trifft ihn beim Schussversuch aber nicht richtig. Letztlich hat Boss das Spielgerät.
117
23:13
Die Ecke kommt vor den kurzen Pfosten und der SVWW kann klären. Dann läuft der Konter über Hollerbach. Der will Tietz auf der linken Seite mitnehmen, aber sein Zuspiel ist viel zu lang. Chance vertan.
116
23:12
Der Jahn holt sich in Person von Andreas Albers nochmal einen Eckball heraus. Der siebte für die Regensburger.
113
23:09
Caliskaner aus der zweiten Reihe! George verlängert eine Flanke von rechts geschickt auf den 21-Jährigen. Der fackelt nicht lange und versucht es mit einem Schuss aus der Drehung aus 16 Metern. Drüber!
112
23:08
Gelbe Karte für Scott Kennedy (Jahn Regensburg)
Der eingewechselte Regensburger kommt gegen Schneider zu spät und steigt ihm auf den Fuß. Dafür sieht er folgerichtig die Gelbe Karte.
112
23:07
Gelbe Karte für Jan Elvedi (Jahn Regensburg)
110
23:04
Die Einwechslung von Jan-Marc Schneider macht sich bei den Gästen bemerkbar. Der Stürmer bewegt sich vorne sehr gut und sorgt immer wieder für Unruhe in de Hintermannschaft des Drittligisten.
108
23:03
Für Ajani geht es nicht weiter. Der 27-Jährige ist von Krämpfen geplagt und muss das Feld verlassen. Für ihn kommt Moritz Kuhn.
107
23:02
Einwechslung bei SV Wehen Wiesbaden: Moritz Kuhn
107
23:02
Auswechslung bei SV Wehen Wiesbaden: Marvin Ajani
106
23:01
Für die letzte Viertelstunde kommt mit Michael Guthörl nochmal ein frischer Mann. Für ihn weicht Maurice Malone.
106
23:00
Einwechslung bei SV Wehen Wiesbaden: Michael Guthörl
106
23:00
Auswechslung bei SV Wehen Wiesbaden: Maurice Malone
106
23:00
Anpfiff 2. Halbzeit Verlängerung
105
23:00
Jahn Regensburg drängt auf den wohl entscheidenden Treffer! In der ersten Hälfte der Verlängerung spielte sich die Mannschaft von Mersad Selimbegovic immer wieder durch, verpasste es aber, das Tor zu machen. Der SVWW igelt sich derweil hinten ein und lauert auf einen Konter.
105
22:58
Ende 1. Halbzeit Verlängerung
105
22:58
Nächste Chance! Wieder Schneider! George marschiert rechts im Strafraum bis zur Grundlinie durch und legt zurück auf den eingewechselten Teamkollegen. Der fackelt wieder nicht lange, sein Schuss wird aber geblockt.
104
22:57
Dicke Möglichkeit für Schneider! Opiku bringt den Ball nach innen auf Albers. Der legt hervorragend ab auf Schneider. Der nimmt das Ding direkt und haut den Ball haarscharf aus elf Metern am rechten Pfosten vorbei!
102
22:54
Seit einigen Minuten schüttet es hier wie aus Eimern. Das macht den ohnehin schon schlechtem Platz nicht besser.
101
22:53
Einwechslung bei Jahn Regensburg: Scott Kennedy
101
22:53
Auswechslung bei Jahn Regensburg: Oliver Hein
100
22:52
George aus elf Metern! Opoku flankt das Leder von der linken Seite nach innen, wo George aus halblinker Position direkt abzieht. Drüber!
99
22:51
Die Regensburger lassen den Ball durch die eigenen Reihen laufen und versuchen, das Spiel langsam aufzubauen. George lässt sich fallen und hilft beim Spielaufbau.
97
22:49
Gelbe Karte für Jakov Medić (SV Wehen Wiesbaden)
96
22:49
Albers an den Pfosten! Der Stürmer wird rechts im Strafraum angespielt und schließt dann aus sieben Metern knallhart ab. Die Kugel knallt gegen den linken Pfosten, dann geht aber die Fahne des Assistenten hoch. Abseits!
94
22:46
...und der kommt hoch auf den kurzen Pfosten. Dort klärt ein Regensburger per Kopf zum Einwurf.
93
22:45
Eckball für den SVWW...
93
22:44
Das Geläuf trägt nicht gerade dazu bei, dass wir ein flüssigeres Spiel sehen. Immer wieder verspringt der Ball auf dem mittlerweile sehr unebenen Rasen.
91
22:43
Weiter geht's! Die erste Hälfte der Verlängerung läuft.
91
22:42
Anpfiff 1. Halbzeit Verlängerung
90
22:40
Es geht in die Verlängerung! Nachdem sich die erste Halbzeit noch temporeich gestaltete und einige gute Torchancen mit sich brachte, ging den beiden Teams in Halbzeit zwei die Luft aus. Viele Fehlpässe und technische Unzulänglichkeiten bestimmten die zweiten 45 Minuten. Beide Mannschaften erspielten sich kaum Möglichkeiten und daher muss nun die Verlängerung oder möglicherweise ein Elfmeterschießen die Entscheidung bringen. Vor uns stehen jetzt zunächst zweimal 15 Minuten.
90
22:37
Ende 2. Halbzeit
90
22:36
Gelbe Karte für Jan-Marc Schneider (Jahn Regensburg)
90
22:35
Chance für Malone zur Führung! Der 20-Jährige wird steil geschickt und marschiert rechts im Strafraum auf den Keeper zu. Er schließt zu früh ab und visiert aus elf Metern die linke Ecke an. Meyer taucht ab und hält den Ball fest.
90
22:34
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
89
22:32
Chato versucht es mit einer Flanke von der rechten Seite. Meyer kommt aus seinem Kasten und pflückt das Ding aus der Luft. Dabei trifft er Hein noch unglücklich, der aber auch weiterspielen kann.
86
22:30
Der Jahn wechselt nochmal offensiv und will jetzt mit frischen Kräften in der Schlussphase die Entscheidung herbeiführen.
85
22:29
Einwechslung bei Jahn Regensburg: Jann George
85
22:29
Auswechslung bei Jahn Regensburg: Christoph Moritz
85
22:29
Einwechslung bei Jahn Regensburg: Jan-Marc Schneider
85
22:28
Auswechslung bei Jahn Regensburg: Jan-Niklas Beste
85
22:28
Gelbe Karte für Aaron Opoku (Jahn Regensburg)
83
22:26
Sehr viele technische Fehler bestimmen derzeit das Spiel. Wir sehen viele Ballbesitzwechsel.
80
22:24
Gelbe Karte für Erik Wekesser (Jahn Regensburg)
79
22:22
Aktuell sieht alles danach aus, als müsste die Verlängerung für eine Entscheidung sorgen. Beiden Teams scheint die Luft auszugehen.
77
22:19
Wir sehen eine mittlerweile zähe Partie. Beide Mannschaften gehen nicht mehr das Tempo, das sie in den ersten 45 Minuten gegangen sind. Wir sehen auch immer mehr Unkonzentriertheiten.
75
22:18
Rüdiger Rehm bringt nochmal frische Power für die Offensive. Benedict Hollerbach ersetzt Gianluca Korte.
74
22:17
Einwechslung bei SV Wehen Wiesbaden: Benedict Hollerbach
74
22:17
Auswechslung bei SV Wehen Wiesbaden: Gianluca Korte
72
22:15
...die kommt hoch rein und Albers köpft das Ding aus halbrechter Position drüber.
71
22:14
Ecke für den Jahn...
70
22:13
Regensburg jetzt wieder mit einer Druckphase. Die Mannschaft von Mersad Selimbegovic drängt den SVWW jetzt wieder tief in die eigene Hälfte und drängt auf den Führungstreffer.
68
22:11
Beste flankt von links, aber Gürleyen blockt das Ding. Einwurf auf der linken Seite nahe der Eckfahne.
65
22:08
Gelbe Karte für Jan-Niklas Beste (Jahn Regensburg)
Beste foult Prokop mit einer Grätsche von hinten und begeht ein taktisches Foul. Richtige Folge: Gelb.
62
22:08
Auswechslung bei SV Wehen Wiesbaden: Ahmet Gürleyen
62
22:08
Einwechslung bei SV Wehen Wiesbaden: Paterson Chato
62
22:08
Einwechslung bei Jahn Regensburg: Kaan Caliskaner
62
22:07
Auswechslung bei Jahn Regensburg: Albion Vrenezi
62
22:05
Einwechslung bei Jahn Regensburg: Aaron Opoku
62
22:05
Auswechslung bei Jahn Regensburg: Marc Lais
61
22:05
Gelbe Karte für Sascha Mockenhaupt (SV Wehen Wiesbaden)
Der SVWW-Akteur lässt Lais auflaufen, um den Angriff der Gäste zu stoppen. Dafür wird er verwarnt.
60
22:03
Boss fischt Vrenezis Flanke von rechts souverän aus der Luft.
57
22:01
Malone holt die Ecke heraus. Der Mann mit der Nummer elf dringt von rechts in den Strafraum und bringt den Ball flach nach innen. Ein Regensburger ist dazwischen und blockt zur Ecke. Die ist ungefährlich.
55
21:59
Stolze per Kopf! Hein flankt von der rechten Seite in den Sechzehner, wo der 25-Jährige Stolze hochsteigt und die Kugel Richtung langen Pfosten köpft. Boss riecht das aber und ist frühzeitig da. Er fängt die Kugel.
54
21:57
Die Begegnung gestaltet sich weiterhin ausgeglichen. Beide Mannschaften versuchen nach vorne zu spielen.
51
21:55
Doppelchance für Albers! Der Däne wird im Strafraum mit dem Rücken zum Tor stehend hoch angespielt. Er nimmt das Ding wunderbar mit der Brust mit und zieht aus sieben Metern und halblinker Position direkt ab. Ajani schmeißt sich aber in den Schuss. Auch der zweite Versuch aus spitzem Winkel wird geblockt!
50
21:53
Freistoß für den Jahn im linken Halbfeld. Ajani findet mit seiner Hereingabe aber keinen Abnehmer.
49
21:52
Gelbe Karte für Marc Lais (SV Wehen Wiesbaden)
46
21:49
Beide Mannschaften kommen unverändert zurück auf's Feld.
46
21:49
Weiter geht's!
46
21:48
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:34
Halbzeitfazit:
Mit einem torlosen Remis geht es in die Kabinen. Zu Beginn waren die Regensburger die offensiv bessere Mannschaft und kam vor allem über die linke Seite immer wieder gefährlich vor das Gehäuse des SVWW. Die Gastgeber kamen aber zunehmend besser ins Spiel und waren vor allem in den letzten 15 Minuten die gefährlichere Mannschaft. Tietz hatte die Riesenchance zur Führung, auf der Gegenseite scheiterte Besuschkow kurz vor dem Pausenpfiff am Aluminium. Ein bis hierhin gerechtes Unentschieden in einer ausgeglichenen, temporeichen Partie.
45
21:32
Ende 1. Halbzeit
45
21:32
Pfostentreffer von Besuschkow! Bei einem Freistoß aus dem rechten Halbfeld segelt die Kugel Richtung langen Pfosten. Plötzlich steht der 23-Jährige frei im Fünfer und muss die Kugel nur noch über die Linie drücken. Er bekommt das Ding aber erst im zweiten Anlauf unter Kontrolle und spitzelt den Ball gegen den linken Pfosten!
45
21:30
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
44
21:29
Wekesser marschiert auf links bis zur Torauslinie durch und findet dann Stolze in der Mitte. Der kommt am kurzen Pfosten aber nur mit der Fußspitze an den Ball und bekommt nicht genug Druck dahinter. Boss kann das Spielgerät aufnehmen.
43
21:28
Die Regensburger Abwehr wird immer wieder im Spielaufbau gestört und die Gäste müssen lange Bälle nach vorne spielen. Die landen meist beim Gegner und der SVWW hat die Kugel.
41
21:25
Der Rechtsverteidiger flankt das Leder auf den Elfmeterpunkt, dort kann aber ein Jahn-Akteur klären.
40
21:25
Gut fünf Minuten stehen noch auf der Uhr. Die Gastgeber machen es jetzt vorne gut und holen nun auch den ersten Eckball heraus. Das ist eiN Fall für Ajani.
37
21:22
Stark von Prokop! Der Österreicher zeigt seine technischen Fähigkeiten und dribbelt vor dem gegnerischen Strafraum zwei Spieler aus. Dann will er durchstecken auf Korte. Der Pass ist aber minimal zu lang und der herauskommende Schlussmann Meyer hat den Ball.
35
21:20
Schlechte Ballmitnahme. Albers behauptet im gegnerischen Sechzehner den Ball und legt die Kugel links raus auf den mitgelaufenen Wekesser. Der will das mitnehmen, spitzelt es aber ins Aus. Abstoß.
34
21:18
Unglückliche Szene. Hein will den Ball hinten rausschlagen, rutscht dabei aber weg und trifft Kempe mit der Sohle. Der bleibt liegen und wird behandelt. Dann kann es aber weitergehen.
33
21:17
Das Team von Rüdiger Rehm wird offensiv stärker. Die Mannschaft in den dunklen Trikots befindet sich jetzt in einer echten Druckphase und drängt die Regensburger weit hinten rein.
30
21:15
Das muss die Führung für die Hausherren sein! Ajani findet Tietz mit einer Flanke von rechts. Der vergibt freistehend aus vier Metern und haut das Ding drüber! Unfassbar!
29
21:13
Kempes Flanke von links segelt über Freund und Feind hinweg ins Seitenaus. Einwurf Regensburg.
27
21:11
Hein foult Tietz nahe der Außenlinie und wird vom Schiri zurückgepfiffen. Klarer Freistoß für den SVWW. Ajani tritt an und bringt das Spielgerät von links mit Zug vor das Tor. Meyer kommt aber aus seinem Kasten und pflückt das Ding aus der Luft.
24
21:09
Guter Angriff der Gäste! Nach dem Ballgewinn in der eigenen Hälfte schalten die Regensburger blitzschnell um. Wekesser hat auf der linken Seite viel grünen Rasen vor sich, marschiert durch und flankt nach innen. Dort klärt ein Wehener per Kopf zur Ecke. Die bringt nichts ein.
22
21:06
Beim SSV Jahn geht viel über links. Beste bietet sich immer wieder an und macht viele Meter. Engagierter Auftritt des 21-Jährigen.
19
21:03
Der Jahn hat mehr vom Spiel. Die Regensburger bauen das Spiel besser auf als der Gegner und können sich regelmäßig ins letzte Drittel spielen.
16
21:02
Andreas Albers versucht es aus der Distanz! Der Däne fasst sich in zentraler Position zwanzig Meter vor dem Gehäuse ein Herz und zieht ab. Der Schuss ist aber zu langsam und unplatziert. Tim Boss kann das Leder festhalten.
16
21:00
Stolze geht auf der linken Seite gegen Mockenhaupt ins Dribbling, verliert den Ball und geht dann zu Boden. Er hält sich das Gesicht, obwohl er gar nicht getroffen wurde. Der SVWW-Akteur spielt trotzdem fairerweise den Ball ins Aus.
13
20:56
Vor allem Wehen tut sich schwer, sich hinten raus zu spielen. Beide Mannschaften produzieren viele Ballverluste.
9
20:54
Dicke Chance für Jan-Niklas Beste! Die Regensburger kombinieren sich über die rechte Seite klasse bis zur Grundlinie durch und spielen das Leder dann in den Rückraum auf den 21-Jährigen. Der nimmt die Kugel an und zieht dann ab. Sein Schuss zentral aus 11 Metern wird aber geblockt und Wehen Wiesbaden kann klären.
8
20:52
Der Jahn presst im Spiel gegen den Ball bereits tief in der gegnerischen Hälfte und stört die Hausherren schon im Spielaufbau. Die Rehm-Elf muss daher immer wieder lange Bälle spielen.
5
20:50
Kempe findet mit seiner Flanke von links Malone in der Mitte. Der 20-Jährige schubst aber zunächst Beste, um sich Platz zu verschaffen und köpft dann drüber. Der Unparteiische pfeift richtigerweise Foulspiel gegen den Wehener.
4
20:49
Vrenezi versucht Stolze mit einem langen Pass in den Sechzehner in Szene zu setzen. Das Zuspiel ist aber zu steil und landet bei SVWW-Keeper Boss.
2
20:47
Erster Abschluss der Gäste! Erik Wekesser hat im linken Halbfeld jede Menge Platz und geht einige Meter. Er zieht aus zwanzig Metern und halblinker Position flach ab. Die Kugel rauscht knapp am rechten Pfosten vorbei!
1
20:45
Los geht's! Der Ball rollt.
1
20:45
Spielbeginn
20:40
Die beiden Mannschaften betreten den Rasen. In wenigen Augenblicken kann es losgehen.
20:38
Die beiden Klubs trafen in der vergangenen Saison noch in der 2. Liga aufeinander. Im Hinspiel in Wehen gewann der Jahn mit einem satten 5:0. Auch im Rückspiel behielten die Regensburger die Oberhand und gewannen durch ein Tor von Wekesser mit 1:0. Insgesamt gab es 25 Aufeinandertreffen zwischen den beiden Vereinen. 13 Mal gewann Regensburg, acht Mal setzte sich der SVWW durch und vier Mal gab es ein Remis.
20:30
Die Regensburger tauschen im Vergleich zum Spiel gegen Hannover 96 auf zwei Positionen. Beste kommt ins Team und reiht sich im linken Mittelfeld ein. Er spielt dort für Opoku, der auf der Bank Platz nimmt. Zudem rückt Vrenezi in die erste Elf. Dafür weicht Caliskaner.
20:12
Die Gastgeber treten mit der gleichen Elf an, die zuletzt gegen 1860 München ein 2:2-Unentschieden holte. Vor der defensiven Viererkette agieren Medić und Lais auf der Doppel-Sechs. Prokop, Korte und Malone spielen hinter der einzigen echten Spitze Tietz.
20:10
Der SSV Jahn musste in der ersten Pokalrunde ins Elfmeterschießen. Die Mannschaft von Mersad Selimbegović spielte gegen die Roten Teufel aus Kaiserslautern und kamen nach 120 Minuten nicht über ein 1:1 hinaus. Letztlich war es Jahn-Keeper Alexander Meyer, der den entscheidenden Elfmeter parierte und das Weiterkommen perfekt machte.
20:04
Die Hausherren sorgten in der ersten Runde bereits für eine Überraschung. Die Mannschaft von Coach Rüdiger Rehm schaltete den 1.FC Heidenheim mit 1:0 aus und zog in die nächste Runde ein. Ein Traumtor von Phillip Tietz machte am Ende den Unterschied und ließ die Wehener jubeln.
19:58
Oftmals gibt es gerade in den ersten Runden im DFB-Pokal einen Favoriten und einen Underdog. Etwas anders sieht es im Duell zwischen dem Zweitliga-Absteiger Wehen Wiesbaden und dem Zweitligisten Jahn Regensburg aus. Die Wehener sind Tabellensechster der 3. Liga, der Jahn rangiert in Liga zwei auf Platz 13.
19:51
Hallo und herzlich willkommen in der Brita-Arena zur 2. Runde des DFB-Pokals und der Partie zwischen dem SV Wehen Wiesbaden und Jahn Regensburg. Um 20:45 Uhr geht’s los.

SV Wehen Wiesbaden

SV Wehen Wiesbaden Herren
vollst. Name
Sportverein Wehen Wiesbaden 26
Stadt
Wiesbaden
Land
Deutschland
Farben
rot-schwarz
Gegründet
1926
Sportarten
Fußball
Stadion
Brita-Arena
Kapazität
13.500

Jahn Regensburg

Jahn Regensburg Herren
vollst. Name
Sport- und Schwimmverein Jahn Regensburg e.V.
Stadt
Regensburg
Land
Deutschland
Farben
weiß-rot
Gegründet
1886
Sportarten
Fußball
Stadion
Jahnstadion Regensburg
Kapazität
15.210