Funke Medien NRW
Halbfinale Rückspiel
10.02.2021 20:45
Beendet
Atalanta
Atalanta
3:1
SSC Neapel
SSC Neapel
2:0
  • Duván Zapata
    Zapata
    10.
    Rechtsschuss
  • Matteo Pessina
    Pessina
    16.
    Linksschuss
  • Hirving Lozano
    Lozano
    53.
    Rechtsschuss
  • Matteo Pessina
    Pessina
    78.
    Linksschuss
Stadion
Gewiss Stadium
Schiedsrichter
Federico La Penna

Liveticker

90
22:41
Fazit
Atalanta Bergamo zieht nach 2019 erneut ins Finale der Coppa Italia ein! La Dea schlägt die SSC Napoli dafür vollkommen verdient mit 3:1. Die Gäste kamen nach dem deutlichen Pausenrückstand nochmal zurück, schafften es in der Folge aber nicht, den Punch beizubehalten und ließen sich von den stark reagierenden Bergamaschi wieder hinten reindrängen. Das dritte Tor für die Lombarden war die Folge und entschied das Spiel somit endgültig, denn Neapel war heute weder spielerisch noch kämpferisch auf der Höhe. So trifft Atalanta im Finale auf Juventus zum norditalienischen Pokalfinale!
90
22:36
Spielende
90
22:35
Gelbe Karte für Lorenzo Insigne (SSC Napoli)
90
22:34
Mit Pessina geht der Held des Abends hinaus - bei vollem Stadion gäbe es jetzt Standing Ovations für die überragende Leistung des jungen Italieners.
90
22:34
Einwechslung bei Atalanta: Mario Pašalić
90
22:34
Auswechslung bei Atalanta: Matteo Pessina
88
22:32
Die Zeit läuft gegen den amtierenden Titelverteidiger aus dem Süden des Landes. Es bahnt sich ein rein norditalienisches Finale mit Juve gegen Atalanta an - sowohl Turin als auch Bergamo liegen am Fuße der Alpen.
85
22:29
Kein schlechter Abschluss! Mario Rui ist mitgelaufen und schließt in den linken Winkel ab, doch Gollini ist heute einmal mehr aufmerksam und lenkt neben den Pfosten.
82
22:27
Neapel muss jetzt schnell machen - die Geduld, die sie nach dem Anschluss an den Tag legten, muss jetzt vorbei sein. Wenn sie noch eine Chance haben wollen, müssen sie jetzt auf den erneuten Anschluss spielen.
79
22:24
Einwechslung bei SSC Napoli: Andrea Petagna
79
22:24
Auswechslung bei SSC Napoli: Victor Osimhen
78
22:22
Tooor für Atalanta, 3:1 durch Matteo Pessina
Die Entscheidung - und das ist erneut klasse kombiniert! Iličič spielt Zapata an der Seitenlinie frei, der wie schon beim 2:0 mit dem Rücken zum Tor super ablegt. Pessina läuft perfekt ein und chippt die Kugel dann auch noch überragend über Ospina hinweg.
76
22:19
Da war die Chance für Osimhen! Demme läuft sich auf der rechten Seite stark frei, brigt die Pille gut getimt in die Mitte auf den Nigerianer, der jedoch am herauslaufenden Gollini scheitert
75
22:18
Gelbe Karte für Giovanni Di Lorenzo (SSC Napoli)
72
22:15
Einwechslung bei Atalanta: Mattia Caldara
72
22:15
Auswechslung bei Atalanta: José Palomino
70
22:14
Nun macht es Pessina nach einem geklärten Freistoß aus der zweiten Reihe, aber Ospina hält seine Farben im Wettbewerb! Neapel schimmt gerade mächtig, obwohl sie einen eigenen Treffer brauchen.
69
22:12
Atalanta hat in dieser Phase wieder klar die Oberhand, Napoli scheint auf die Schlussphase zu spekulieren, denn aktuell spielt hier nur der Gastgeber nach vorne.
67
22:11
Wieder Josip Iličič! Der Slowene drischt mit viel Platz in der Mitte ausgestattet aus gut 20 Metern drauf, aber Ospina hat erneut seine Hände am Ball und lenkt oben weg.
64
22:08
Einwechslung bei SSC Napoli: Stanislav Lobotka
64
22:07
Auswechslung bei SSC Napoli: Piotr Zieliński
64
22:07
Einwechslung bei SSC Napoli: Diego Demme
64
22:07
Auswechslung bei SSC Napoli: Tiemoué Bakayoko
62
22:06
Josip Iličič setzt sich von rechts gut durch, flankt an den zweiten Pfosten zu Gosens, der aber keinen Druck hinter die Kugel bekommt, kein Problem für Ospina.
60
22:05
Neapel sucht noch nicht gleich die heillose Offensive, sondern weiß, dass noch ein wenig Zeit bleibt für den zweiten Treffer. Die Partie scheint gerade völlig offen.
57
22:01
Gelbe Karte für Piotr Zieliński (SSC Napoli)
57
22:01
La Dea will dagegenhalten und bringt Freigeist Iličič für die Offensive. Jetzt könnte es ein Schlagabtausch werden.
56
21:59
Einwechslung bei Atalanta: Josip Iličič
56
21:59
Auswechslung bei Atalanta: Luis Muriel
53
21:57
Tooor für SSC Napoli, 2:1 durch Hirving Lozano
Der Anschluss, und Napoli lebt wieder! Bakayoko schaltet sich schön über rechts mit ein und schließt ab, der abgefälschte Ball kommt zu Lozano, dessen erster Versuch von Gollini pariert wird, aber den Abpraller versenkt der Mexikaner.
51
21:55
Starker Pass in die Tiefe von Bakayoko, aber Lozano kommt an diesen gut gedachten Ball nicht mehr ganz heran. Napoli braucht jetzt ein Erfolgserlebnis.
48
21:52
Die Gäste beginnen erneut gut und gehen in den ersten Minuten vorne drauf. Es ist die letzte Chance für die Neapolitaner.
46
21:49
Weiter geht's, Gattuso wechselt zum zweiten Mal und bringt Offensivmann Politano.
46
21:49
Einwechslung bei SSC Napoli: Matteo Politano
46
21:49
Auswechslung bei SSC Napoli: Eljif Elmas
46
21:49
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:37
Halbzeitfazit
Pause in Bergamo, die Gastgeber führen vollkommen verdient mit 2:0 gegen die SSC Napoli im Coppa Italia-Halbfinal-Rückspiel. Nach recht ordentlichem Beginn der Kampanier stellte Atalanta durch einen raschen Doppelschlag gleich klare Verhältnisse her. Napoli konnte kaum reagieren, wirkte wie ein tauber Boxer und ließ gegen deutlich zurückschraubende Bergamaschi keine Gefahr aufkommen - im Gegenteil, wenn es danach nochmal gefährlich wurde, dann auf das Tor von Ospina. Gattuso wird deutliche Worte finden müssen in der Kabine, denn so scheint seine Ablösung in Neapel nur eine Frage der Zeit.
45
21:33
Ende 1. Halbzeit
45
21:32
Gosens rückt bis an die Grundlinie vor, bringt flach an den Fünfer, aber Rrahmani kann gerade noch vor dem lauernden Zapata klären.
43
21:30
Elseid Hysaj scheint leicht zu humpeln und sich an den Schenkel zu fassen, der Albaner muss wohl verletzungsbedingt für Mario Rui raus.
42
21:29
Einwechslung bei SSC Napoli: Mário Rui
42
21:29
Auswechslung bei SSC Napoli: Elseid Hysaj
41
21:28
Mittlerweile ist Atalanta wieder besser und scheint dem dritten Tor näher als die Gäste dem Anschluss. Gattuso wird in der Halbzeit alles aus seiner Stimme holen müssen, um diese Mannschaft aufzuwecken.
38
21:25
Knapp vorbei! Napoli klärt in der Innenverteidigung erneut nur schlampig, klärt flach in die Beine von Muriel, der von rechts flach ins lange Eck zieht, aber dann doch knapp verpasst.
36
21:24
Viel Ballgeschiebe in diesen Minuten. Atalanta läuft jetzt gut an und bringt Napoli somit in Schwierigkeiten im Spielaufbau. So wird das gerade nichts für die Neapolitaner.
33
21:21
Mit dem 2:0 im Rücken zieht sich Atalanta nun deutlich mehr zurück und schont die Kräfte bis eine Reaktion der Gäste zählbar wird. Aber die wirken ideenlos, auch Gattuso sieht an der Seitenlinie nicht gewinnbringend aus.
30
21:17
Die Gäste werden nach dem zweiten Gegentor etwas aktiver und präsenter in der gegnerischen Hälfte. Allerdings ist das noch längst nicht zwingend genug, Atalanta kann sicher verwalten.
26
21:13
Gelbe Karte für Elseid Hysaj (SSC Napoli)
25
21:13
Wieder Insigne! Erneut wird eine Hereingabe der Partenopei geblockt und Insigne kommt im Hintergrund zum Abschluss, aber auch dieser Aufsetzer geht links vorbei.
23
21:11
Schiedsrichter La Penna hat nun schon dreimal klare Fouls an Osimhen nicht gepfiffen - das fällt sogar schon neutralen Beobachtern auf, dass das allmählich nicht in Ordnung geht.
20
21:08
Die Gastgeber machen's bisher vorbildlich und zeigen sich im Abschluss auch als konsequent. Neapel beginn im Grunde nicht schlecht und hatte auch schon Abschlüsse, aber dieser Doppelschlag tut weh.
16
21:03
Tooor für Atalanta, 2:0 durch Matteo Pessina
Atalanta überrollt Neapel! Gosens spielt vor dem Sechzehner einen klasse Pass in den Strafraum zu Zapata, der mit viel Übersicht direkt in den Lauf Pessinas weiterleitet, und der muss aus gut acht Metern nur noch versenken - Pfosten rein!
14
21:01
Napoli steht nun unter Druck und braucht mindestens einen Treffer. Aber ein Tor würde auch schon reichen - aufgrund dessen ist noch alles drin für die Kampanier.
10
20:57
Tooor für Atalanta, 1:0 durch Duván Zapata
Ein Schuss wie ein Strich bringt die Lombarden in Führung! Der Kolumbianer bekommt das Ding im offensiven Mittelfeld, Napoli steht tief, aber der bullige Mittelstürmer kann's auch aus der Distanz und hämmert die Pille in die linke Ecke.
8
20:56
Nach der herausgeköpften Flanke im Zuge des Freistoßes kann Insigne einen Aufsetzer mit einem schwächeren Linken in die lange Ecke ziehen - aber der geht letztlich doch gut zwei Meter vorbei.
7
20:54
Gelbe Karte für José Palomino (Atalanta)
Der Defensivmann muss Lozano beim Antritt in den Strafraum stoppen und sieht dafür früh Gelb.
6
20:53
Erste Abschlüsse auch bei den Gastgebern, aber Napoli kann die Schüsse aus der zweiten Reihe noch gut blocken. Atalanta steht nach dem 0:0 unter Druck und muss das Spiel in Grunde gewinnen, um weiterzukommen.
3
20:51
Erster Torschuss! Elmas bringt das Ding flach von rechts in den Rückraum, aber Insigne kann den Ball in der Mitte nicht ganz kontrollieren und drischt links vorbei.
1
20:48
Los geht's im Gewiss Stadium, die Gastgeber in Blau und Schwarz, Napoli in Hellblau. Kein Spiel für schlechte Augen.
1
20:47
Spielbeginn
20:28
La Dea aus Bergamo gewährt heute wieder seinem kolumbianischen Sturmduo bestehend aus Muriel und Zapata den Vorzug vor Iličič oder Miranchuk. Dahinter wirbelt Pessina mit de Roon und Freuler, während Gosens über links startet. Napoli hingegen beginnt ohne seinen Deutschen, Diego Demme sitzt erstmal draußen, dafür ordnen Bakayoko und Zieliński die Spielmitte, während vorne Insigne von Loranzo auf rechts begleitet wird und diese beiden Torjäger Osimhen in der Mitte suchen sollen. Hinten fallen mit Manolas und vor allem Lobotka zwei Stabilisatoren der Viererkette weg.
20:12
Die Form beider Mannschaften lässt jedoch wirklich auf einen offenen Schlagabtausch hoffen. Beide Teams haben Probleme, hinken in der Liga hinter den Ansprüchen her und müssen um die internationalen Startplätze kämpfen, die Champions League ist schon ein kleines Stück weg. Auch am Wochenende patzten beide wieder: Während Atalanta einen 3:0-Vorsprung nach 21 Minuten (!) noch verspielte und sich mit einem 3:3 gegen Torino begnügen musste, verlor Napoli gar bei Abstiegskandidat Genoa mit 1:2. Trainer Gattuso steht bereits heftig in der Kritik.
19:59
Eigentlich gelten beide Teams als sehr offensivstark und spielfreudig. Davon war im Hinspiel in Neapel allerdings kaum etwas zu sehen - viel Ballgeschiebe und kaum Torchancen. Danach wurde auch wieder Kritik in den Medien laut, wonach das Halbfinale wie alle anderen Runden des Pokals mit einem Spiel entschieden werden müsse. Immerhin muss es nun im Rückspiel zur Sache gehen, denn heute wird in jedem Fall eine Entscheidung fallen - falls ein Tor fällt, sogar nach 90 Minuten.
19:50
Die Alte Dame Juventus hat gestern ihre Hausaufgaben gemacht und zog durch ein torloses Remis daheim gegen Inter bereits ins Finale des Pokalwettbewerbs ein. Somit ist Teil eins des letztjährigen Endspiels bereits erfüllt - für eine Neuauflage des Finales von 2020 müsste Napoli sich heute gegen die Lombarden aus Bergamo durchsetzen. Andernfalls würde Atalanta nach dem verlorenen Finale 2019 gegen Lazio das zweite Mal in den letzten Jahren in das Endspiel in Rom einziehen.
19:31
Ein ganz herzliches Hallo zum Rückspiel des zweiten Halbfinales der Coppa Italia! Atalanta Bergamo empfängt nach dem 0:0 im Hinspiel die SSC Napoli in der Lombardei.

Atalanta

Atalanta Herren
vollst. Name
Atalanta Bergamasca Calcio 1907
Stadt
Bergamo
Land
Italien
Farben
blau-schwarz
Gegründet
01.01.1907
Sportarten
Fußball
Stadion
Gewiss Stadium
Kapazität
26.562

SSC Neapel

SSC Neapel Herren
vollst. Name
Societa Sportiva Calcio Napoli s.p.a
Stadt
Napoli
Land
Italien
Farben
blau-weiß
Gegründet
01.08.1926
Sportarten
Fußball
Stadion
Diego Maradona
Kapazität
60.240