Funke Medien NRW
22. Spieltag
20.02.2021 18:30
Beendet
Schalke
FC Schalke 04
0:4
Borussia Dortmund
Dortmund
0:2
  • Jadon Sancho
    Sancho
    42.
    Rechtsschuss
  • Erling Haaland
    Haaland
    45.
    Linksschuss
  • Raphaël Guerreiro
    Guerreiro
    60.
    Linksschuss
  • Erling Haaland
    Haaland
    79.
    Linksschuss
Stadion
Veltins-Arena
Schiedsrichter
Daniel Siebert

Liveticker

90
20:24
Fazit:
Pünktlich macht Schiedsricher Siebert Feierabend: Borussia Dortmund bestätigt seinen Aufwärtstrend und siegt mit 4:0 im Revierderby beim FC Schalke 04. Nach der Pause erwischten die Knappen einen furiosen Start und standen dicht vor dem 1:2. Stattdessen aber stachen die Schwarz-Gelben eiskalt zu und entschieden die Partie nach einer Stunde. In der Folge bliebt Königsblau zwar offensiv, kam aber nicht mehr gefährlich nach vorne. Der BVB erhöhte sogar noch auf 4:0 und entscheidet gegen demoralisierte Gelsenkirchener damit auch das zweite Spiel in Folge für sich. Damit reduziert er den Rückstand auf den Champions-League-Qualifikationsplatz erstmal auf sechs Punkte. Am kommenden Wochenende reist Arminia Bielefeld in den Signal-Iduna-Park. S04 gastiert beim VfB Stuttgart.
90
20:20
Spielende
87
20:17
Die letzten Augenblicke laufen. Längst ist die Begegnung entschieden. Schalke muss aufpassen, nicht völlig auseinandergenommen zu werden.
84
20:14
Dortmund schöpft sein Wechselkontingent aus. Morey und Delaney weichen für Meunier und Moukoko.
83
20:13
Einwechslung bei Borussia Dortmund: Youssoufa Moukoko
83
20:13
Auswechslung bei Borussia Dortmund: Thomas Delaney
83
20:13
Einwechslung bei Borussia Dortmund: Thomas Meunier
83
20:13
Auswechslung bei Borussia Dortmund: Mateu Morey
81
20:10
Doppelwechsel von Terzić. Reinier und Reyna ersetzen Reus und Dahoud.
80
20:10
Einwechslung bei Borussia Dortmund: Reinier
80
20:10
Auswechslung bei Borussia Dortmund: Marco Reus
80
20:10
Einwechslung bei Borussia Dortmund: Giovanni Reyna
80
20:09
Auswechslung bei Borussia Dortmund: Mahmoud Dahoud
79
20:08
Tooor für Borussia Dortmund, 0:4 durch Erling Håland
Kaum zieht der BVB das Tempo an, fällt das 0:4. Sancho wird auf rechts von Kolašinac überhaupt nicht angegriffen. Der Engländer passt durch zwei Gegner hindurch an die Grundlinie zu Bellingham. Dessen flache Hereingabe muss Håland aus drei Metern nur über die Linie drücken.
76
20:06
Die letzte Viertelstunde bricht an. Gelingt den Hausherren noch der Ehrentreffer? Angesichts magerer 15 Tore in der gesamten Saison nicht unbedingt wahrscheinlich.
73
20:03
Stambouli setzt auf der linken Außenbahn Kolašinac in Szene. Dessen Hereingabe wird ans rechte Strafraumeck geblockt, wo Becker es mit dem linken Fuß probiert. Weit am kurzen Eck vorbei.
70
19:59
Das Bier in der Veltins-Arena ist natürlich getrunken. Auch, wenn die Gross-Truppe weiterhin offensiv agieren möchte: Drei Treffer wird sie gegen den Champions-League-Teilnehmer nicht mehr aufholen.
67
19:55
Neuer Mann bei der heimischen Mannschaft. Hoppe macht für Raman Platz.
66
19:55
Gelbe Karte für Sead Kolašinac (FC Schalke 04)
Kolašinac räumt Morey heftig ab. Diese Gelbe Karte ist gerechtfertigt.
66
19:55
Einwechslung bei FC Schalke 04: Benito Raman
66
19:55
Auswechslung bei FC Schalke 04: Matthew Hoppe
64
19:53
Gelbe Karte für Mahmoud Dahoud (Borussia Dortmund)
Dahoud zupft in der eigenen Hälfte gegen Harit. Gelb für das taktische Vergehen.
63
19:53
Gelbe Karte für Jude Bellingham (Borussia Dortmund)
Bellingham kommt gegen Kolašinac zu spät. Der Linksverteidiger geht schreiend zu Boden und provoziert damit die Gelbe Karte.
62
19:51
Direkt nach dem 3:0 tauschen die Gäste Bellingham ersetzt Brandt.
61
19:50
Einwechslung bei Borussia Dortmund: Jude Bellingham
61
19:50
Auswechslung bei Borussia Dortmund: Julian Brandt
60
19:49
Tooor für Borussia Dortmund, 0:3 durch Raphaël Guerreiro
Der BVB sticht mitten ins Schalker Herz! Guerreiro spielt über halblinks den Doppelpass mit dem in die Box startenden Reus. Am Ende bleibt der Portugiese aus zehn Metern cool und schiebt unten rechts ein. Wieder ist Langer chancenlos.
59
19:49
Die Schwarz-Gelben möchten dem Druck mit Ballbesitz ausweichen. Auch Trainer Terzić monierte bereits, dass nicht zu schnell die Tiefe gesucht werden soll. Schalke kommt nun etwas schwieriger durch.
56
19:46
Die Knappen drücken auf den Anschluss. Jetzt ist es Kolašinac, der mit seinem Pass von links in die Mitte Harit findet. Dessen Gewaltschuss aus 21 Metern bleibt aber hängen, Kolašinac holt noch eine Ecke heraus. Die landet nach Kopfballabwehr bei Schöpf an der Sechzehnerkante. Auch er kommt nicht durch.
55
19:45
Wieder Schalke. Diesmal ist es Becker, der infolge eines Harit-Freistoßes vom linken Flügel im Zentrum hochsteigt. Sein Versuch mit dem Hinterkopf saust aber über das lange Eck hinweg.
53
19:43
Das nächste dicke Ding für Königsblau! Hoppe jagt Hummels im gegnerischen Strafraum die Kugel ab. Aus spitzem rechten Winkel scheitert der US-Amerikaner aber an Hitz. Die folgende Ecke bringt nichts ein.
51
19:40
Serdar trifft den Pfosten! Mascarell findet mit einem hohen Ball auf die rechte Außenbahn den mitmachenden Becker. Dessen direkte Hereingabe klärt Can gerade noch vor Hoppe in Richtung Elfmeterpunkt. Dort ist allerdings Serdar postiert, dessen Schuss Hitz mit den Fingerspitzen an die Längsstange abwehrt.
49
19:39
Harit kontert über die linke Seite und steckt schick für den einlaufenden Serdar durch. Can blockt den Schuss des Ex-Mainzers aus spitzem Winkel aber ab. Es gibt sogar nur Abstoß.
47
19:36
Weiter geht's, Heimcoach Gross wechselt doppelt. William und Boujellab gehen, Mascarell und Schöpf kommen.
46
19:36
Einwechslung bei FC Schalke 04: Mascarell
46
19:36
Auswechslung bei FC Schalke 04: William
46
19:36
Einwechslung bei FC Schalke 04: Alessandro Schöpf
46
19:35
Auswechslung bei FC Schalke 04: Nassim Boujellab
46
19:35
Anpfiff 2. Halbzeit
45
19:21
Halbzeitfazit:
Pause in Gelsenkirchen, Borussia Dortmund führt mit 2:0 auf Schalke. Dabei war das Ganze bis zur 40. Minute ein enge Angelegenheit ohne die ganz großen Aufreger. Die Schwarz-Gelben waren erwartungsgemäß das überlegene Team, S04 hielt aber insbesondere defensiv gut dagegen. Stamboulis Fehler kurz vor der Halbzeit brachte dann den Durchbruch für die Borussen. Sancho bedankt sich mit dem 1:0, wenig später legte Håland sehenswert nach. Damit zeigen sich die Gäste kaltschnäuzig und führen damit nicht unverdient. Nach dem Seitenwechsel braucht es aus Knappen-Sicht ein kleines Wunder, um zurückzukommen. Bis gleich!
45
19:19
Ende 1. Halbzeit
45
19:17
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
45
19:16
Tooor für Borussia Dortmund, 0:2 durch Erling Håland
Noch vor der Pause fallen die Hausherren auseinander! Sancho flankt mit dem rechten Fuß von links nach innen. Håland kommt aus zehn halbrechten Metern akrobatisch per Seitfallzieher zum Abschluss. Gegen diesen fabelhaften Treffer ist Langer machtlos, das Leder schlägt unten rechts ein.
42
19:12
Tooor für Borussia Dortmund, 0:1 durch Jadon Sancho
Stambouli verbockt das 0:1! Der Franzose will es im Spielaufbau nicht mit dem langen Ball versuchen, sondern sucht die spielerische Lösung. Dabei verliert er die Kugel gegen Morey, von dem sie zu Sancho springt. Der Engländer rast über halbrechts nach vorne und überwindet Langer aus 16 Metern im kurzen Eck.
39
19:09
Harit zwirbelt einen Freistoß fast aus dem Anstoßkreis gefährlich auf den zweiten Pfosten. Dortmund bekommt die Geschichte aber sicher geklärt.
36
19:06
Langer! Håland läuft sich zunächst gegen Oczipka fest, der Abpraller landet mittig vor dem Sechzehner aber bei Dahoud. Dessen Flachschuss begräbt der Routiner unter sich.
33
19:02
Da ist der angekündigte Tausch. Weil die etatmäßige Nummer zwei Rønnow ebenfalls verletzt fehlt, muss Keeper Nummer drei ran. Langer kommt für Fährmann.
32
19:01
Einwechslung bei FC Schalke 04: Michael Langer
32
19:01
Auswechslung bei FC Schalke 04: Ralf Fährmann
30
19:01
Neues vom angeschlagenen Fährmann: Der 32-Jährige hält sich erneut den Bauch. Es wird für ihn wohl nicht weitergehen.
28
18:59
Schwach von Harit. Der Marokkaner rast gemeinsam mit Hoppe in einer aussichtsreichen Zwei-gegen-Zwei-Situation auf Hitz zu. Er nimmt vor dem Strafraum aber viel zu viel Tempo raus und bleibt genauso wie nach ihm Serdar mit seinem Schuss hängen.
27
18:57
Fährmann indes beißt erstmal auf die Zähne. Gut sieht das aber nicht aus. Bei einem normalen Abschlag machen die Bauchmuskeln zu.
26
18:56
Ein Blick auf die Statistiken: Der BVB hat über 70 Prozent Ballbesitz und hat mit drei Torschüssen einen mehr als der Revierrivale zu verzeichnen. S04 gewinnt dafür etwas mehr Zweikämpfe.
25
18:56
Wenig später liegt Fährmann am Boden. Er muss sich bei einer dieser Aktionen etwas am Bauch getan haben. Die Mannschaftsbetreuer kommen mit Eisbeuteln und -spray zur Hilfe.
23
18:54
Fährmann riskant: Der Schlussmann nimmt einen Rückpass gegen den hoch pressenden Håland an und rutscht bei seiner Klärungsaktion auch noch weg. Im Nachgaang ergibt sich eine halbe Möglichkeit, weil Reus von links aus spitzem Winkel nach innen gibt. Fährmann ist aber vor Håland zur Stelle.
20
18:51
Nicht ungefährlich: Schalke schaltet auf rechts schnell in Person von William um. Der Brasilianer gibt hoch nach innen, wo Can vor dem lauernden Hoppe per Kopf rettet.
19
18:50
Königsblau hat den Laden defensiv zurzeit wieder besser im Griff. Seit der Sancho-Chance erarbeitete sich die Terzić-Truppe keine weitere ernstzunehmende Gelegenheit.
16
18:47
Feiner Angriff der Knappen. Über William, Serdar und Boujellab geht es schnell auf dem linken Flügel in die Spitze. Dort legt Hoppe in den Lauf des durchstartenden William. Aus spitzem Winkel blockt Delaney den Versuch der Wolfsburger Leihgabe ab und holt sogar einen Abstoß heraus.
14
18:44
Gelbe Karte für Matthew Hoppe (FC Schalke 04)
Hoppe kommt gegen Delaney im Pressing zu spät. Foul ja, Gelb ist eine fragwürdig-harte Entscheidung.
13
18:43
Auch den zweiten ruhenden Ball bekommt Schalke geklärt.
12
18:43
Bisher sehen wir eine durchaus unterhaltsame Partie. Die Gäste haben erwartungsgemäß mehr Ballbesitz und sind das aktivere Team. Auch jetzt probiert es Dahoud aus 20 zentralen Metern - Ecke.
9
18:40
Dortmund kontert. Reus hat auf der rechten Außenbahn unheimlich viel Raum und stürmt nach vorne. Sein Flachpass nach innen ist nicht ganz ideal. Brandt verspringt der Ball bei der Annahme, sodass Fährmann zupackt.
7
18:39
Fährmann muss ran! Weil Schalke das Rund im Vorwärtsgang in der eigenen Hälfte verbummelt, kann Sancho auf einmal ins Eins-gegen-Eins mit Thiaw gehen. Mit einem Haken nach innen verschafft er sich freie Schussbahn. Fährmann pariert den unplatzierten Schuss aus 13 Metern aber sicher.
6
18:37
Nun auch erstmals der BVB. Nach gutem Pass Dahouds im Mittelfeld zieht Håland aus 18 Metern wuchtig ab. Oczipka blockt zur Ecke ab. Die bringt zunächst nichts ein.
4
18:35
Wichtige Aktion von Delaney: Der Däne stoppt den nach einem Ballverlust nach vorne eilenden Harig fair an der eigenen Sechzehnmeterraumgrenze.
3
18:33
Bei den Gastgebern gibt es im Übrigen eine kurzfristige Hiobsbotschaft. Mustafi, der bereits im Abschlusstraining leichte Probleme hatte, muss ganz kurzfristig aus dem Kader gestrichen werden. Er kann verletzungsbedingt nicht mitwirken. Oczipka rückt dafür in die Innenverteidigung.
1
18:32
Los geht's, nach 22 Sekunden gibt es den ersten Abschluss für S04. Kolašinac schleudert die Murmel aus halblinken 20 Metern aber drüber.
1
18:31
Spielbeginn
18:09
Einen Sieg möchten auch die Schwarz-Gelben endlich wieder einfahren. Aus den letzten sechs Ligaspielen gingen sie nur daheim gegen den FC Augsburg (3:1) als Gewinner vom Feld. Ansonsten setzte es neben zwei Remis auch ganze drei Pleiten, unter anderem beim eigentlichen Lieblingsgegner SC Freiburg (1:2). Immerhin: Der jüngste Trend zeigt wieder nach oben. Der Punkteteilung gegen die TSG 1899 Hoffenheim (2:2) folgte ein eminent wichtiger Auswärtstriumph in der Champions League beim FC Sevilla (3:2). Der Startschuss für einen Lauf in Richtung neuerliche Königsklassen-Qualifikation?
17:55
Bei den Königsblauen ruhen die möglicherweise letzten Hoffnungen auf dem heutigen Derby. Der Tabellenletzte weist vor dieser Partie satte neun Zähler Rückstand auf den Relegationsrang 16 auf und hat erst magere neun überhaupt gesammelt. Zuletzt gab es nach zuvor zwei Niederlagen am Stück zwar ein Unentschieden beim 1. FC Union Berlin. Auch dieser eine Punkt ist aber zu wenig, wenn der Nichtabstieg noch realisiert werden soll. Alles andere als ein Sieg heute wäre also keine Hilfe.
17:42
Die Gäste tauschen im Vergleich zum CL-Auftritt unter der Woche (3:2 beim F Sevilla) zwei Mal. Für Akanji und Bellingham rutschen Delaney und Brandt in die Startelf.
17:37
Schauen wir direkt auf die Aufstellungen beider Mannschaften. Die Hausherren wechseln mit Blick aufs letzte Wochenende (0:0 beim 1. FC Union Berlin) auf einer Position. Bentaleb wird durch Boujellab ersetzt.
17:31
Hallo und herzlich willkommen zum Topspiel des 22. Spieltags in der Bundesliga! Es ist Revierderby-Zeit – und das vielleicht zum vorerst letzten Mal! Schlusslicht FC Schalke 04 empfängt den Nachbarn Borussia Dortmund. Anstoß in der Veltins-Arena ist um 18:30 Uhr.

FC Schalke 04

FC Schalke 04 Herren
vollst. Name
Fußball Club Gelsenkirchen-Schalke 04
Spitzname
Die Knappen
Stadt
Gelsenkirchen
Land
Deutschland
Farben
blau-weiß
Gegründet
04.05.1904
Sportarten
Fußball, Handball, Basketball, Leichtathletik, Tischtennis
Stadion
Veltins-Arena
Kapazität
62.271

Borussia Dortmund

Borussia Dortmund Herren
vollst. Name
Ballspielverein Borussia 09 Dortmund
Spitzname
BVB
Stadt
Dortmund
Land
Deutschland
Farben
schwarz-gelb
Gegründet
19.12.1909
Sportarten
Fußball, Handball, Tischtennis
Stadion
Signal Iduna Park
Kapazität
81.365