0 °C
Funke Medien NRW
11. Spieltag
09.11.2019 15:30
Beendet
Schalke
FC Schalke 04
3:3
Fortuna Düsseldorf
Düsseldorf
1:0
  • Daniel Caligiuri
    Caligiuri
    33.
    Rechtsschuss
  • Rouwen Hennings
    Hennings
    62.
    Elfmeter
  • Ozan Kabak
    Kabak
    67.
    Kopfball
  • Rouwen Hennings
    Hennings
    74.
    Linksschuss
  • Suat Serdar
    Serdar
    79.
    Rechtsschuss
  • Rouwen Hennings
    Hennings
    85.
    Linksschuss
Stadion
Veltins-Arena
Zuschauer
61.831
Schiedsrichter
Robert Hartmann

Liveticker

90
17:29
Fazit:
Der FC Schalke 04 kommt im Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf trotz dreimaliger Führung nicht über ein 3:3-Unentschieden hinaus und verpasst den Sprung in die Champions-League-Ränge. Nach ihrer 1:0-Pausenführung hatten es die Königsblauen mit deutlich mutigeren Rheinländern zu tun, doch mitten in deren erster Druckphase schrammten sie durch Harits und Schöpfs Doppelchance nur knapp am zweiten Treffer vorbei (52.). Die Funkel-Truppe musste daraufhin zunächst wieder abreißen lassen und erzielte den Ausgleichstreffer per Strafstoß nach McKennies Handspiel dementsprechend aus heiterem Himmel (62.). In einer atemlosen letzten halben Stunde ging das Wagner-Team durch Kabak (67.) und Serdar (79.) noch zwei weitere Male in Führung, doch der nicht zu stoppende Hennings glich nach tollen Spielzügen in der 74. und 85. Minute jeweils aus. Nach der Länderspielpause tritt der FC Schalke 04 beim SV Werder Bremen an. Fortuna Düsseldorf empfängt in 14 Tagen den FC Bayern München. Einen schönen Abend noch!
90
17:25
Spielende
90
17:23
Die Hälfte des Nachschlags hat Düsseldorf schon überstanden, ohne dass es noch ein weiteres Mal brenzlig für Steffens Kasten geworden wäre.
90
17:22
Einwechslung bei Fortuna Düsseldorf: Marcel Sobottka
90
17:22
Auswechslung bei Fortuna Düsseldorf: Alfredo Morales
90
17:22
Gelbe Karte für Kaan Ayhan (Fortuna Düsseldorf)
Der Ex-Schalker räumt Oczipka unweit der Mittellinie unsanft ab.
90
17:21
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
Die spektakuläre zweite Halbzeit wird um satte 300 Sekunden verlängert.
90
17:21
Uth mit der Riesenchance zum 4:3! Der Ex-Hoffenheimer taucht nach der langen Freistoßflanke unbedrängt am zweiten Pfosten auf, entscheidet sich aber gegen einen direkten Kopfball und nickt aus kurzer Distanz quer vor den Kasten. In der Mitte findet sich kein Abnehmer.
89
17:19
Gelbe Karte für André Hoffmann (Fortuna Düsseldorf)
Hoffmann verursacht mit seinem Foul gegen Kenny auf der halblinken Abwehrseite nicht nur einen Freistoß in gefährlicher Flankenlage, sondern sieht auch noch die Gelbe Karte.
88
17:19
Nach dreimaliger Führung wäre ein Unentschieden für S04 zweifellos enttäuschend. Die Wagner-Truppe probiert es noch einmal, drückt Düsseldorf weit in die eigene Hälfte.
85
17:15
Tooor für Fortuna Düsseldorf, 3:3 durch Rouwen Hennings
Hennings schnürt den Dreierpack! Zusammen mit Ayhan kombiniert sich der Angreifer durch das offensive Zentrum. Nach eigenem Hackenanspiel und feinem Lupfer des aufgerückten Verteidigers ist er in der Strafraummitte vor dem herauslaufenden Nübel am Leder und befördert es im hohen Bogen in die linke Ecke.
84
17:14
Dass sie sich nicht zu sicher fühlen sollten, wissen die Königsblauen natürlich selbst. Sie stehen kurz vor ihrem 3:2-Erfolg in Serie, der sie nach aktuellem Stand auf den dritten Platz vorspülen würde.
81
17:12
Gelbe Karte für Friedhelm Funkel (Fortuna Düsseldorf)
Der Gästetrainer hat sich schon mehrmals lautstark bei den Unparteiischen beschwert. Nun bestraft ihn der Schiedsrichter Hartmann mit einer Verwarnung.
80
17:11
Gelbe Karte für Suat Serdar (FC Schalke 04)
Der Torschütze hat sich beim Jubeln seines Trikots entledigt und kassiert deshalb vor der Fortsetzung der Partie die Gelbe Karte.
79
17:09
Tooor für FC Schalke 04, 3:2 durch Suat Serdar
Schalke ist zum dritten Mal auf der Siegerstraße! Nach einem Solo durch die Mitte bleibt Harit an der Sechzehnerkante an Adams hängen, doch dessen Versuch eines Befreiungsschlag fällt Serdar vor die Füße. Der zieht aus 18 Metern trocken mit dem rechten Spann ab. Pechvogel Adams fälscht so ab, dass die Kugel genau unten links einschlägt.
77
17:08
Adams ist bei einem erfolgreichen Klärungsversuch im eigenen Sechzehner unglücklich im Rasen hängenblieben und muss auf dem Feld behandelt werden.
76
17:06
Gelbe Karte für Oliver Fink (Fortuna Düsseldorf)
Der gerade eingewechselte Kapitän des Gastvereins begeht im Mittelfeld ein Foul, um einen schnellen Gegenstoß der Hausherren zu verhindern. Dieses taktische Vergehen zieht eine Verwarnung nach sich.
75
17:05
Einwechslung bei Fortuna Düsseldorf: Oliver Fink
75
17:05
Auswechslung bei Fortuna Düsseldorf: Adam Bodzek
75
17:05
Einwechslung bei FC Schalke 04: Mark Uth
75
17:05
Auswechslung bei FC Schalke 04: Alessandro Schöpf
74
17:04
Tooor für Fortuna Düsseldorf, 2:2 durch Rouwen Hennings
Hennings gleich zum zweiten Mal aus! Joker Thommy leitet einen Konter gegen aufgerückte Hausherren über rechts ein. Nach Doppelpass mit Kownacki verlagert er aus dem Halbfeld auf die linke Sechzehnerseite. Hennings befördert das Spielgerät aus etwa zwölf Metern mit dem linken Innenrist unter den halblinken Teil des Querbalkens.
72
17:02
Hüben wie drüben finden die ersten Wechsel recht spät statt. Matondo und Thommy ersetzen Raman und Zimmer.
71
17:01
Einwechslung bei Fortuna Düsseldorf: Erik Thommy
71
17:01
Auswechslung bei Fortuna Düsseldorf: Jean Zimmer
70
17:01
Einwechslung bei FC Schalke 04: Rabbi Matondo
70
17:01
Auswechslung bei FC Schalke 04: Benito Raman
69
17:00
Nur sechs Tage nach seinem ersten Pflichtspieltreffer für S04 gelingt Kabak sein erstes Tor in der Veltins-Arena.
67
16:57
Tooor für FC Schalke 04, 2:1 durch Ozan Kabak
Königsblau schlägt schnell zurück! Oczipka flankt einen Eckstoß von der linken Fahne mit viel Effet hoch an die Fünferkante. Vor dem kurzen Pfosten schraubt sich Kabak deutlich höher als Adams und Ayhan und nickt wuchtig in die halbhohe rechte Ecke ein.
66
16:56
F95-Keeper Steffen, der sich bei Abstößen schon vor der Pause aufreizened viel Zeit mit deren Ausführungen gelassen hat, zieht den Zorn auf sich, als er erneut lange wartet, bis er den Ball ins Spiel bringt. Einige Fans in der Nordkurve werden daraufhin Gegenstände auf das Feld.
65
16:54
Die königsblaue Geduldsprobe fängt von vorne an, schließlich kann es sich der Gast nun erlauben, wieder deutlich tiefer zu verteidigen und auf den einfachen Punktgewinn zu gehen.
62
16:52
Tooor für Fortuna Düsseldorf, 1:1 durch Rouwen Hennings
Düsseldorf ist wieder auf Augenhöhe! Hennings befördert die Kugel mit dem linken Fuß in die obere linke Ecke. Keeper Nübel hat sich für die falsche Seite entschieden und ist machtlos.
62
16:52
Gelbe Karte für Weston McKennie (FC Schalke 04)
Bevor Hennings antritt, sieht der Verursacher die Gelbe Karte.
61
16:51
Schiedsrichter Hartmann schaut sich die Szene nach Kontakt zum VAR in der Review-Area an und zeigt auf den Punkt.
60
16:50
Der fällige Eckstoß führt möglicherweise zu einem Strafstoß! Nach der Ausführung von rechts nickt Adams aus mittigen zwölf Metern gegen McKennies linken Arm, der weit über seiner Schulter ist. Hartmann hat dies zwar nicht gesehen, doch es dürfte in Kürze einen Hinweis geben.
59
16:50
Nach Pass durch Bodzek spielt Hennings vom linken Flügel scharf vor den königsblauen Kasten. Oczipka klärt vor dem langen Pfosten vor dem lauernden Gießelmann.
56
16:47
Da Leipzig in Berlin noch vor der Pause in Führung gegangen ist, belegt Schalke in der Blitz-Tabelle wegen des schlechteren Torverhältnisses "nur" den dritten Rang. Im Falle eines Sieges blieben sie vor dem BVB, sollte dieser in München maximal einen Punkt holen.
53
16:43
Gelbe Karte für Alfredo Morales (Fortuna Düsseldorf)
Morales kommt mit einer Grätsche im Mittelfeld zu spät gegen Oczipka. In einer hitziger werdenden Partie zückt Referee Hartmann die erste Gelbe Karte.
52
16:42
Harit und Schöpf mit der Doppelchance! Nach einer ersten Drangphase der Rheinländer schaltet die Königsblauen blitzschnell um. Der auf halblinks geschickte Raman spielt halbhoch nach innen, wo Harit die Kugel aus acht Metern gegen die Latte drückt. Der Abpraller landet bei Schöpf, der sofort mit dem rechten Spann abzieht. Steffen retet per Glanztat in der linken Ecke.
51
16:40
Weder David Wagner und Friedhelm Funkel haben in der Pause personelle Änderungen vorgenommen.
48
16:37
Raman bleibt torhungrig! Der Vorbereiter des bisher einzigen Treffers kommt im Zentrum vor die letzte gegnerische Linie und visiert aus vollem Lauf und gut 18 Metern die flache linke Ecke an. Die verfehlt er um einen halben Meter.
46
16:35
Willkommen zurück zum zweiten Durchgang in der Veltins-Arena! Der Nachmittag hat aus Heimsicht sehr schleppend begonnen. Zwar haben sie die königsblauen Fans auch in der Folge nicht durchgängig von den Sitzen reißen können, doch mit dem knappen Vorsprung im Rücken kann es sich Schalke eben auch erlauben, etwas kontrollierender vorzugehen und die Fortuna kommen zu lassen.
46
16:35
Anpfiff 2. Halbzeit
45
16:21
Halbzeitfazit:
Der FC Schalke 04 liegt zur Pause des Heimspiels gegen Fortuna Düsseldorf mit 1:0 vorne. Nach der ereignisarmen ersten Viertelstunde hielten die Königsblauen ihre Ballbesitzvorteile aufrecht, mussten sich allerdings bis zur 25. Minute gedulden, ehe sie einen ersten nennenswerten Möglichkeit verzeichneten. Diese Chance durch Raman war dann jedoch direkt eine von hoher Qualität. Kurz nach dem zweiten gefährlichen, aber abschlusslosen Konter der zurückhaltenden Rheinländer ließ Caligiuiri dann den Knoten platzen, indem er nach Doppelpass mit Raman aus halbrechten 14 Metern unten links einschoss (33.). In den Schlussminuten wurde die Funkel-Truppe zwar etwas aktiver, doch bis auf einen unplatzierten Ayhan-Kopfball (43.) konnte sie sich keine Strafraumszenen erarbeiten. Bis gleich!
45
16:20
Ende 1. Halbzeit
45
16:19
Wegen des Schädeltreffers muss Raman noch behandelt werden, scheint aber weitermachen zu können.
45
16:17
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
Durchgang eins wird um 120 Sekunden verlängert.
45
16:17
Raman beinahe mit dem 2:0! Zimmermanns Klärungsversuch im Strafraumzentrum fliegt gegen den Kopf des Belgiers und von dort aus gut sechs Metern nur knapp links am Gästekasten vorbei.
43
16:14
... Ayhan mit dem Kopf! Gießelmanns Ausführung mit dem linken Innenrist findet den Weg auf den Ex-Schalker, der aus gut acht mittigen Metern unbedrängt abschließen kann. Er nickt direkt in Nübels Arme.
42
16:13
Gießelmann holt gegen Kenny den ersten Gästeeckball heraus...
41
16:12
Serdar in den Oberrang! Nach Oczipkas Durchbruch auf links wird der Neu-Nationalspieler im halblinken Raum bedient. Er probiert sich bei starker Rücklage aus 16 Metern mit einem Rechtsschuss und jagt das Leder weit drüber.
39
16:08
Kownacki mit einer Annäherung an das Heimtor! Gießelmann taucht erstmals auf der linken Außenbahn auf und flankt halbhoch vor den kurzen Pfosten. Aus gut sieben Metern verlängert der Pole per Hacken im hohen Bogen in Richtung langer Ecke; das Leder senkt sich erst hinter Nübels Kasten.
36
16:07
Durch die Führung verkürzt die Wagner-Truppe als Zweiter den Rückstand auf Tabellenführer Mönchengladbach auf einen Zähler. Düsseldorf rutscht in der Live-Tabelle auf den 14. Platz ab.
33
16:04
Tooor für FC Schalke 04, 1:0 durch Daniel Caligiuri
Caligiuri bringt die Königsblauen nach vorne! Augenblicke nach einer Beinahe-Chance der Gäste attackiert Schalke über die rechte Seite. Nach Kabaks Aufbaupass spielt Caligiuiri einen Doppelpass mit Raman, der ihn im Sechzehner auftauchen lässt. Nach Mitnahme per Brust knallt der Rechtsverteidiger die Kugel aus halbrechten 14 Metern mit dem rechten Spann in die flache linke Ecke.
32
16:03
Schalke steigert das Kombinationstempo in der Offensive und bereitet der rot-weißen Defensivreihe damit mehr Probleme als in der Anfangsphase. Mit der Entwicklung in der ersten halben Stunde darf S04-Coach Wagner also zufrieden sein.
29
16:01
Nach Caligiuris scharfer flacher Hereingabe von der rechten Außenbahn geht Harit wegen eines Kontakts mit Ayhan vor dem ersten Pfosten zu Boden und verpasst deshalb eine Abnahme. Schiedsrichter Hartmann entscheidet sich gegen einen Strafstoßpfiff und vom VAR wird er für diese Ansicht wenig später bestätigt.
27
15:57
Raman mit dem nächsten Abschluss! Nach Pässen von Caligiuri und Harit zieht der Belgier von der Mitte in den linken Halbraum und probiert sein Glück mit einem satten Linksschuss aus 17 Metern. Das Spielgerät rauscht deutlich über Steffens Gehäuse hinweg.
25
15:56
Raman mit der ersten Chance des Nachmittags! Kennys halbhoher Ball von rechts setzt am Elfmeterpunkt auf. Harit legt unfreiwillig für seinen Kollegen Raman, der die Kugel aus gut neun mittigen Metern an Steffen vorbeistochert. Zimmer verhindert den Einschlag in der linken Ecke klar vor der Linie.
24
15:55
... Caligiuris halbhohe Ausführung wird durch Hennings am ersten Pfosten problemlos geklärt. Die Rot-Weißen startet daraufhin sogar einen ersten temporeichen Gegenstoß. S04-Schlussmann Nübel rettet nach Hennings' Anspiel in Richtung Kownacki auf halblinks außerhalb des Strafraums per Kopf.
23
15:53
Nach McKennies hoher Verlagerung auf die tiefe rechte Strafraumseite klärt Gießelmann auf Kosten einer ersten Ecke...
22
15:53
Oczipka bewirbt sich auf der offensiven linken Seite mit einer ballfernen Grätsche gegen Zimmer für eine erste Verwarnung. Refere Hartmann lässt aber Gnade vor Recht ergehen und belässt es bei ein paar deutlichen Worten an den Flügelverteidiger.
20
15:52
Sollte Leipzig im Parallelspiel bei Hertha nicht gewinnen, könnte Schalke mit einem Dreier zumindest bis zum Abend auf Rang zwei vorrücken und damit auch am BVB vorbeiziehen.
17
15:48
Früh wird klar, dass auf S04 eine Geduldsprobe wartet. Der Gast aus dem Rheinland arbeitet nämlich bisher durchgängig sehr konzentriert gegen den Ball und hält die Räume am und im Sechzehner unheimlich eng.
14
15:44
Schöpf nimmt nach Harits Pass im offensiven Zentrum an Fahrt auf und will den Ex-Düsseldorfer Raman mit einem Steilpass auf die halblinke Seite in Szene setzen. Das Anspiel des Österreichers ist aber zu lang und landet daher in Steffens Händen.
11
15:42
Sollte die Fortuna wie in der Vorsaison hier in Gelsenkirchen gewinnen, könnte sie bis auf Rang elf vorrücken. Bei dann vier Punkten Rückstand läge sie dann wieder in Sichtweite zu den einstelligen Tabellenregionen.
8
15:38
Der letztjährige Aufsteiger hat die Mittelfeldräume in den Anfangsminuten gut im Griff und verhindert dadurch, dass Königsblau mit Tempo in das offensive Felddrittel vorstoßen kann. Der Nachmittag in der Veltins-Arena beginnt verhalten.
5
15:36
Friedhelm Funkel stellt nach dem 2:0-Heimsieg gegen den rheinischen Rivalen 1. FC Köln ebenfalls zweimal um. André Hoffmann und David Kownacki verdrängen Oliver Fink und Erik Thommy auf die Bank.
3
15:34
David Wagner hat im Vergleich zum 3:2-Auswärtssieg beim FC Augsburg zwei personelle Änderungen vorgenommen. Anstelle von Salif Sané (Korbhenkelriss des Außenmeniskus am linken Knie) und Mark Uth (Bank) beginnen Daniel Caligiuri und Alessandro Schöpf.
1
15:32
S04 gegen F95 – auf geht's in der Veltins-Arena!
1
15:31
Spielbeginn
15:31
Adam Bodzek gewinnt den Münwurf gegen seinen Kapitänskollegen Alexander Nübel und entscheidet sich für den Anstoß. Die Königsblauen spielen erst nach der Pause in Richtung der Nordkurve.
15:28
Die Mannschaften verlassen die Katakomben in Richtung Rasen.
15:12
Der DFB-Schiedsrichterausschuss hat Robert Hartmann auf den 41. Bundesligavergleich zwischen Gelsenkirchenern und Flingeranern angesetzt. Der 40-jährige Diplom-Betriebswirt ist im Frühjahr 2011 in die höchste deutsche Spielklasse aufgestiegen und leitet heute seine 101. Partie auf diesem Level. Die Linienrichter heißen Christian Leicher und Marco Achmüller; Vierter Offizieller ist Michael Bacher.
15:02
"Es wird eine schwierige Aufgabe, aber wir haben in dieser Saison auch auswärts schon sehr gute Leistungen gezeigt. Ich denke an die Spiele in Frankfurt und in Mönchengladbach. An diese Auftritte und an die guten Heimspiele zuletzt wollen wir anknüpfen", hofft Friedhelm Funkel, dass sein Team die fünfte Pleite im sechsten Auswärtsspiel vermeidet und den Vorsprung auf die Abstiegszone vergrößert.
14:54
Auch Fortuna Düsseldorf hat eine erfreuliche Englische Woche hinter sich. Nachdem sie die 2. Runde des DFB-Pokals trotz eines frühen Gegentores durch einen 2:1-Heimsieg gegen den FC Erzgebirge Aue überstanden hatten, gewannen die Rot-Weißen das rheinische Derby gegen den 1. FC Köln nach Treffern von Hennings (38., Strafstoß) und Thommy (61.) mit 2:0.
14:48
Nachdem S04 zuvor drei Partien lang sieglos geblieben war, konnten in der letzten Woche gleich zwei bedeutende Erfolge eingefahren werden. So zog die Wagner-Truppe dank einer bärenstarken ersten halben Stunde durch einen 3:2-Erfolg beim DSC Arminia Bielefeld zunächst in das Achtelfinale des DFB-Pokals ein und triumphierte in der Bundesliga nach zweimaligem Rückstand mit 3:2 beim FC Augsburg.
14:42
Der FC Schalke 04 scheint die Verhältnisse heuer wieder geradezurücken, hat er doch nach zehn Partien doch bereits 18 Punkte auf dem Konto und damit weit vor dem Hinrundenende mehr als die Hälfte als in der letzten Saison. Unter David Wagner sind die Königsblauen auf dem besten Weg, zumindest wieder bis in die finale Wochen des Spieljahres um die internationalen Ränge mitspielen zu können.
14:36
Überraschenderweise hat der letztjährige Aufsteiger aus der Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens die vergangene Saison als Tabellenzehnter vor dem gestandenen Bundesligaklub aus Gelsenkirchen abgeschlossen (14.) - erstmals seit 36 Jahren waren die Rot-Weißen den Königsblauen in einer gemeinsamen Spielzeit in der nationalen Eliteklasse in der Endabrechnung überlegen.
14:30
Einen guten Tag aus der Veltins-Arena! Der FC Schalke 04 duelliert sich am 11. Bundesligaspieltag mit Fortuna Düsseldorf. Während die Königsblauen mit einem Sieg und paralleler Schützenhilfe auf Rang zwei vorrücken könnten, winkt den Rot-Weißen der Anschluss an das Tabellenmittelfeld.

FC Schalke 04

FC Schalke 04 Herren
vollst. Name
Fußball Club Gelsenkirchen-Schalke 04
Spitzname
Die Knappen
Stadt
Gelsenkirchen
Land
Deutschland
Farben
blau-weiß
Gegründet
04.05.1904
Sportarten
Fußball, Handball, Basketball, Leichtahtletik, Tischtennis
Stadion
Veltins-Arena
Kapazität
62.271

Fortuna Düsseldorf

Fortuna Düsseldorf Herren
vollst. Name
Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895
Stadt
Düsseldorf
Land
Deutschland
Farben
rot-weiß
Gegründet
05.05.1895
Sportarten
Fußball, Handball
Stadion
Merkur Spiel-Arena
Kapazität
54.600