0 °C
Funke Medien NRW
19. Spieltag
04.02.2017 15:30
Beendet
Bayern
Bayern München
1:1
1:1
FC Schalke 04
Schalke
Stadion
Allianz Arena
Zuschauer
75.000
Schiedsrichter
Marco Fritz

Liveticker

90
17:27
Fazit:
Der FC Bayern München und der FC Schalke 04 trennen sich am 19. Bundesligaspieltag mit 1:1. Nach dem Seitenwechsel war die Begegnung in der Allianz-Arena zwar nicht mehr so unterhaltsam wie im ersten Durchgang, doch die Königsblauen konnten ihr hohes Niveau halten und nach einem guten Wiederbeginn der Hausherren dagegen halten. Das Remis geht letztlich in Ordnung: S04 hatte heute sogar Chancen, zu gewinnen, doch die Verwertung der Möglichkeiten reichte dazu nicht aus. Der Rekordmeister hat sich heute zu wenig klare Abschlüsse herausgearbeitet und verpasst den achten Bundesligasieg in Serie. Die Ancelotti-Truppe hat am Dienstagabend den VfL Wolfsburg im Achtelfinale des DFB-Pokals zu Gast. Einen Tag später muss das Team von Markus Weinzierl bei Zweitligist SV Sandhausen bestehen. Einen schönen Abend noch!
90
17:22
Spielende
90
17:21
Fährmann rettet vor Coman! Nach einer Flanke durch Javi Martínez, die Lewandowski auf den zweiten Pfosten nickt, will der Franzose aus kurzer Distanz einschieben. Der Gästekeeper verhindert dies mit den Fingerspitzen!
90
17:20
Nach 150 Sekunden Pause kann der Nachschlag gestartet werden.
90
17:19
Während die beiden Spieler noch medizinische Hilfe bekommen, wird die Nachspielzeit angezeigt. Sie soll mindestens zwei Minuten betragen.
90
17:18
Die Nationalmannschaftskollegen Hummels und Höwedes prallen bei einem Luftduell mit den Köpfen zusammen. Beide müssen im Schalker Sechzehner behandelt werden.
89
17:17
Costa gelangt auf halblinks vor die letzte Linie und packt einen wuchtigen Linksschuss aus. Der ziemlich unplatzierte Versuch aus 21 Metern fliegt direkt in die Hände von Fährmann.
88
17:16
Auch Goretzka konnte heute überzeugen, vor allem im Umschaltspiel. Talent Kehrer ist der letzte Einwechselspieler der Partie.
87
17:14
Einwechslung bei FC Schalke 04 -> Thilo Kehrer
87
17:14
Auswechslung bei FC Schalke 04 -> Leon Goretzka
86
17:14
Javi Martínez mit der großen Möglichkeit! Der Spanier tankt nach einer Flanke vom linken Flügel vollkommen frei auf der rechten Sechzehnerseite auf. Aus 13 Metern visiert er die flache linke Ecke an, schießt aber knapp am Pfosten vorbei.
85
17:12
Kann der Rekordmeister noch eine letzte Chance in Sachen Siegtreffer erzwingen? Er lässt das Spielgerät momentan recht lässig in den eigenen Reihen kreisen, erzwingt aber zu wenig Raumgewinn.
82
17:10
Lewandowski kommt einen Schritt zu spät! Costas flacher Ball von der linken Grundlinie rutscht sowohl an Fährmann als auch an Nastasić vorbei. Am zweiten Pfosten hätte der Pole freie Bahn gehabt, doch es langt nicht ganz.
80
17:06
"Ohne Schalke wär' hier gar nichts los", ist aus dem Gästeblock zu hören. Hinsichtlich des Geschehens auf dem Rasen scheint sich diese Aussage zu bewahrheiten: Königsblau dreht offensiv noch einmal auf, traut sich den späten Siegtreffer zu.
78
17:06
Mit Lahm und Alaba wechselt Ancelotti zwei weitere Kräfte ein. Für den Weltmeister von 2014 ist es der 500. Pflichtspieleinsatz für den FC Bayern München.
77
17:05
Einwechslung bei Bayern München -> David Alaba
77
17:05
Auswechslung bei Bayern München -> Rafinha
77
17:05
Einwechslung bei Bayern München -> Philipp Lahm
77
17:04
Auswechslung bei Bayern München -> Juan Bernat
77
17:04
Gelbe Karte für Javi Martínez (Bayern München)
Der spanische Verteidiger beschwert sich über eine Entscheidung des Unparteiischen und kassiert für dieses lautstarke Meckern die Gelbe Karte.
76
17:04
Choupo-Moting gleich mit einer Duftmarke! Am Ende eines ausgebremsten Gästekonters kann der kamerunische Angreifer vom rechten Strafraumeck mit dem rechten Spann abziehen. Er verfehlt den rechten Winkel von Neuers Kasten recht deutlich.
74
17:00
Bei den Gästen verabschiedet sich mit Burgstaller der auffälligste Offensivakteur in den Feierabend. Der Österreicher, der im Winter aus Nürnberg verpflichtet wurde, hatte bei seinem Lattenschuss kurz vor der Pause die beste Gästechance auf das 1:2. Choupo-Moting betritt den Rasen für die finale Viertelstunde.
73
17:00
Einwechslung bei FC Schalke 04 -> Eric Maxim Choupo-Moting
73
16:59
Auswechslung bei FC Schalke 04 -> Guido Burgstaller
73
16:59
Robben ist alles andere als begeistert über seine Auswechslung. Coman soll in der Schlussphase frischen Wind in die Offensivabteilung der Roten bringen.
72
16:59
Einwechslung bei Bayern München -> Kingsley Coman
72
16:59
Auswechslung bei Bayern München -> Arjen Robben
70
16:56
Costa gelangt über links in den Sechzehner und setzt dann eine butterweiche Hereingabe an die Fünferkante ab. Lewandowski steht allerdings nicht einmal in der Nähe des Balles und verpasst deshalb einen Abschluss.
67
16:53
Die Bayern haben den Schwung der ersten Minuten der zweiten Halbzeit wieder verloren. Derzeit wird kein Druck auf Höwedes und Co. ausgeübt. Vor allem im Gesicht von Robben sind schon Anzeichen von Verzweiflung zu erkennen.
64
16:52
Die 22 Akteure pusten nun ein wenig durch. Vor allem Königsblau in in dieser Phase nicht mehr bereit, in Ballbesitz besonders weit aufzurücken. So langsam würde S04 wohl ein Unentschieden beim Rekordmeister unterschreiben.
61
16:48
Gelbe Karte für Nabil Bentaleb (FC Schalke 04)
Bentaleb kassiert die erste Verwarnung des Nachmittags. Er hält auf der linken Mittelfeldseite gegen Rafinha den Fuß drauf. Referee Fritz hat einen guten Einstieg in die persönlichen Strafen gefunden.
60
16:48
Badstuber hat Probleme mit dem rechten Oberschenkel. Der Leihspieler vom FCB wird in der finalen halben Stunde durch Nastasić ersetzt, der heute ebenfalls nicht 90 Minute durchhalten konnte.
59
16:46
Einwechslung bei FC Schalke 04 -> Matija Nastasić
59
16:46
Auswechslung bei FC Schalke 04 -> Holger Badstuber
58
16:46
Das Weinzierl-Team steht zwar nicht mehr so sicher wie vor dem Seitenwechsel, liefert aber immer noch eine sehr couragierte Leistung ab. Mit etwas mehr Qualität in den Abschlüssen könnte S04 hier durch vorne liegen.
55
16:42
Das Netz hinter Neuer zappelt ein zweites Mal. Infolge eines Konters verlängert Caligiuri Bentaleb Seitfallzieher mit der rechten Hacke aus gut 13 Metern auf den Kasten, wo Neuer nicht mehr schnell genug reagieren kann. Der Neuzugang aus Wolfsburg stand jedoch im Abseits.
53
16:40
Der FCB findet mittlerweile mehr Wege in das letzte Felddrittel in den Sechzehner. Gleichzeitig muss er aber höllisch aufpassen, nicht durch das Schalker Konterspiel auf dem falschen Fuß erwischt zu werden. Momentan ist das Match sehr temporeich.
50
16:38
Es bleibt eine sehr interessante Angelegenheit. Nach einem Fehlpass von Naldo lässt Lewandowski eine Überzahlsituation fahrlässig liegen, als er den auf rechts freien Robben übersieht. Schalke wackelt zu Beginn des zweiten Durchgangs in der Defensive.
48
16:35
Beide Übungsleiter haben sich gegen personelle Änderungen in der Pause entschieden. Auch der leicht angschlagene Vidal, für dessen mögliche Auswechslung sich Renato Sanches schon vor dem Seitenwechsel bereit hielt, steht weiterhin auf dem Rasen.
46
16:33
Willkommen zurück zum Wiederbeginn in Fröttmaning! Der Kampf um die drei Punkte, die an diesem 19. Spieltag in der Allianz-Arena verteilt werden, ist noch völlig offen. Eine Pausenführung des Tabellenelften waren nach dem bisherigen Chancenverhältnis alles andere als unverdient gewesen. Nun wird es für das Weinzierl-Team darauf ankommen, die Leistung aus der ersten Halbzeit zu bestätigen.
46
16:33
Anpfiff 2. Halbzeit
45
16:22
Halbzeitfazit:
Das Kräftemessen zwischen dem FC Bayern München und dem FC Schalke 04 gehört bisher zu den unterhaltsamsten Partien der Bundesligasaison. Zur Pause steht es in der Allianz-Arena 1:1. Von Anfang an zeigten die Königsblauen eine mutige, an die Stärken des Rekordmeisters angepasste Leistung und dominierten die ersten Augenblicke der Begegnung. Den Schock des überraschenden Gegentors durch Lewandowski (9.) verdaute S04 sehr schnell, glich durch einen verwandelten indirekten Freistoß durch Naldo (13.) schnell wieder. In der Folge hatte die Weinzierl-Truppe Chancenvorteile und ließ relativ wenige Möglichkeiten der Roten zu; jeweils einen Lattentreffer gab es auf beiden Seiten. Bis gleich!
45
16:15
Ende 1. Halbzeit
44
16:14
In den letzten Minuten vor dem Kabinengang ist der FCB noch einmal am Drücker, will unbedingt eine Führung mit in die Pause nehmen. Schalkes Defensivabteilung kann aber ihre Konzentration hoch halten.
42
16:12
Auf der Gegenseite trifft Lewandowski ebenfalls den Querbalken! Der Pole wird von Rafinha mit einem hohen Anspiel von der rechten Außenbahn bedient, das er ohne Gegenwehr herunternehmen kann. Er zirkelt aus 13 zentralen Metern auf den rechten Winkel. Das Leder trifft die Oberkante der Latte.
41
16:10
Goretzka fehlt das Torjäger-Gen! Der ehemalige Bochumer schafft es über den halbrechten Korridor in den Sechzehner und hat plötzlich freie Bahn in Richtung Neuer. Er zögert zu lange mit dem Abschluss und kann dann noch von Bernat gestoppt werden.
39
16:09
Burgstaller ballert an die Unterkante der Latte! Kolašinac tankt sich über den linken Flügel in den Sechzehner und legt im richtigen Augenblick für seinen österreichischen Kollegen ab. Der nimmt aus etwa sieben Metern mit dem linken Innenrist in Richtung kurzer Ecke ab. Er setzt den Schuss etwas zu hoch an und scheitert am Aluminium.
38
16:06
"Auf geht's, ihr Roten", werden die FCB-Kicker vom Heimpublikum angefeuert. Die Münchener Fans merken, dass beim Rekordmeister noch viel Sand im Getriebe ist. Wie beim Hinspiel in Gelsenkirchen tut man sich sehr schwer.
35
16:03
Einzelne gelungene Aktionen der Schalker werden vom Gästeblock lautstark bejubelt. Dass man hier so gut würde mithalten können, hatten wohl nicht alle S04-Anhänger erwartet. Momentan ist die Hoffnung durchaus berechtigt, etwas Zählbares mit auf die Heimreise nehmen zu können.
32
16:01
Goretzka aus spitzem Winkel! Der Youngster ist Adressat eines langen Ball von der rechte Außenbahn auf die linke Strafraumseite. Artistisch nimmt er das Spielgerät in Bedrängnis mit dem rechten Bein herunter und versucht sich dann mit einem Linksschuss. Er trifft den Ball nicht optimal und verpasst einen Abschluss auf Neuers Kasten.
30
16:01
Eine halbe Stunde ist vorüber in Fröttmaning und schon jetzt ist zu konstatieren, dass S04 heute deutlich besser agiert als daheim gegen Ingolstadt und Frankfurt. Die Arbeit gegen den Ball funktioniert sehr gut und auch das Umschaltspiel kann sich sehen lassen.
27
15:57
Die Bayern werden heute erneut richtig gefordert. Sie haben zwar mittlerweile deutlich mehr Ballbesitz als in den ersten zehn Minuten, doch die Passwege werden von den Königsblauen schon im Mittelfeld sehr clever zugestellt. Nur selten taucht der FCB im Strafraum der Gäste auf.
24
15:52
Bernat gegen Fährmann! Costa spielt aus dem halbrechten Korridor einen Lupfer an die linke Sechzehnerlinie. Dort ist der Spanier früher am Leder als Schöpf und zieht an diesem vorbei. Er visiert aus vollem Lauf und gut 14 Metern die kurze flache Ecke an. Fährmann bleibt lange stehen und pariert dann mit dem rechten Fuß.
21
15:51
Badstuber bewirbt sich für eine erste Gelbe Karte. Er rennt Rafinha auf der linken Abwehrseite hinterher und rutscht dem Brasilianer unglücklich in die Hacken. Referee Fritz hat erkannt, dass der Leihspieler aus München den Ball spielen wollte und verzichtet auf eine Verwarnung.
19
15:47
Costa sucht mit seinem Eckball von der linken Fahne Robben, der sich im Rücken der Verteidiger einige Meter vor dem langen Pfosten aufhält und zu einer Volleyabnahme mit dem linken Fuß ansetzt. Ihm rutscht die Kugel über den Außenrist; ein Abschluss kommt nicht zustande.
17
15:47
Kolašinac hat das 1:2 auf dem Fuß! Goretzka treibt das Spielgerät im Rahmen eines Gegenstoßes im offensiven Zentrum in Richtung Sechzehner und verlagert dann wunderbar auf die linke Strafraumseite. Der kann der Bosnier aus etwa 13 Metern direkt abnehmen. Neuer reißt die Arme hoch und verhindert den erneuten Einschlag.
16
15:44
Der Nachmittag in der Allianz-Arena macht Appetit auf mehr. Nicht nur wegen der beiden Tore, sondern vor allen weil die Schalker sehr mutig agieren. Bisher wird hier Einbahnstraßenfußball des Rekormdmeisters verhindert.
13
15:43
Tooor für FC Schalke 04, 1:1 durch Naldo
Ein indirekter Freistoß sorgt die perfekte Schalker Antwort! Vidal kommt wenige Meter vor der halblinken Strafraumkante zu spät gegen Burgstaller. Naldo bekommt die Kugel aus gut 21 Metern auf den rechten Spann abgelegt. Er knallt sie mit dem rechten Spann flach an der Drei-Mann-Mauer vorbei in Richtung kurzer Ecke. Der keinesfalls passgenaue Versuch rutscht Neuer durch die Finger und schlägt im Netz ein.
12
15:40
Das Weinzierl-Team liegt trotz eines vielversprechenden Starts schnell hinten. Es hat sehr mutig begonnen und hatte im Mittelfeld sogar optische Vorteile. Nun geht es für die Gäste darum, sich nicht vom Gegentor aus dem Konzept bringen zu lassen.
9
15:39
Tooor für Bayern München, 1:0 durch Robert Lewandowski
Die Bayern kombinieren sich zur frühen Führung! Robben zieht von rechts diagonal nach innen und hat zunächst Glück, dass er das Leder nach einem Fehlpass von Badstuber sofort zurückbekommt. Er leitet auf Vidal weiter, der im Zentrum einen tollen steilen Ball auf Lewandowski auspackt. Der polnische Angreifer vollendet aus etwa zwölf Metern gegen den herauslaufenden Fährmann mit einem großartigen Heber in die rechte Ecke.
8
15:38
Nun auch der erste Eckstoß für den Rekordmeister. Xabi Alonso entscheidet sich für eine weite Hereingabe von rechts. Er sucht Vidal, doch der Chile wird eng von Bentaleb überwacht und kommt deshalb aus gut 14 Metern nicht zum Abschluss.
6
15:35
Die Königsblauen gestalten das Geschehen in den Anfangsmomenten mindestens ausgeglichen, verzeichnen in der gegnerischen Hälfte sogar mehr Ballaktionen als die Gastgeber. Schöpfs erste Eckballflanke von der rechten Fahne senkt sich im Bereich zwischen Fünferkante und Elfmeterpunkt und kann dort von Javi Martínez per Kopf geklärt werden.
4
15:33
Infolge eines Rückpasses von Rafinha legt sich Neuer die Kugel an der zentralen Strafraumkante etwas zu weit vor und gerät dadurch gegenüber dem heranrauschenden Burgstaller unter Druck. Letztlich kann der Nationalmannschaftskeeper die Situation aber noch bereinigen.
3
15:32
Markus Weinzierl tauscht nach dem enttäuschenden 0:1 gegen Frankfurt dreimal. Zunächst beginnt Holger Badstuber, der im Winter vom heutigen Widersacher ausgeliehen worden ist, in der Innenverteidigung für Matija Nastasić. Außerdem bekommen Daniel Caligiuri und Benjamin Stambouli den Vorzug vor Eric-Maxim Choupo-Moting und Johannes Geis.
2
15:31
Carlo Ancelotti hat im Vergleich zum 2:1-Auswärtssieg in Bremen vier personelle Änderungen vorgenommen. Anstelle von Philipp Lahm, David Alaba (beide auf der Bank), Joshua Kimmich (erkrankt) und Franck Ribéry (Oberschenkelzerrung) beginnen Juan Bernat, Rafinha, Arturo Vidal und Douglas Costa.
1
15:30
FCB gegen S04 – Durchgang eins läuft!
1
15:30
Spielbeginn
15:29
Benedikt Höwedes gewinnt die Seitenwahl gegen seinen Kapitänskollegen Manuel Neuer, so dass die Hausherren anstoßen werden.
15:27
Vor ausverkauften Rängen betreten die 22 Hauptdarsteller die grüne Bühne.
15:20
Hält sich der FC Bayern München seinen Verfolger aus Leipzig vom Leib oder gelingt dem FC Schalke 04 ausgerechnet beim Spitzenreiter der erste Schritt aus der Krise?
15:10
Marco Fritz wurde vom Schiedsrichterausschuss als hauptverantwortlicher Spielleiter nach Fröttmaning geschickt. Der 39-jährige Bankkaufmann begann seine Karriere als Schiedsrichter beim SV Breuningsweiler aus dem Württembergischen Fußball-Verband und ist im August 2009 in die Bundesliga aufgestiegen. Seit 2012 ist er FIFA-Referee. Bei seinem 104. Bundesligaeinsatz wird er an den Seitenlinien von Daniel Schlager und Marcel Pelgrim unterstützt. Als Vierter Offizieller verdingt sich Lasse Koslowski.
15:00
"Wir haben nicht gut gespielt, hatten Probleme im Ballbesitz und nur wenige Chancen. Das müssen wir verbessern. In München müssen kaltschnäuzig auftreten und unsere Chancen auch nutzen. Im Hinspiel haben wir eine couragierte Leistung gezeigt und beinahe gepunktet", blickt Markus Weinzierl sowohl auf das jüngste Match gegen die Hessen als auch auf den ersten Saisonvergleich mit den Bayern zurück. Anfang September spielte S04 80 Minuten sehr gut mit, verlor dann aber noch mit 0:2.
14:56
Nur vier Zähler in den letzten sechs Bundesligaspielen verdeutlichen, dass der herbstliche Aufschwung der Weinzierl-Truppe nicht in den Winter gerettet werden konnte. In Verbindung mit dem katastrophalen Saisonstart, der fünf Niederlagen in Serie brachte, kommt Schalke derzeit nicht über den Status einer grauen Mittelfeldmaus hinaus, die sich hinsichtlich der aktuellen Punktabstände sogar eher nach unten orientieren muss: Nach dem gestrigen Sieg des HSV liegt man nur fünf Zähler vor dem Relegationsrang.
14:50
Die sportliche Situation beim Gast aus Gelsenkirchen gestaltet sich 180 Spielminuten nach der Winterpause als wenig zufriedenstellend. Infolge des erst in der Nachspielzeit erfolgreich gestalteten Hinrundenabschlusses gegen den FC Ingolstadt 04 gelang auch im jüngsten Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt keine Leistungssteigerung und man unterlag alles andere als unverdient mit 0:1. Ausgerechnet in dieser schwierigen Lage hat Königsblau das schwierigste Auswärtsspiel der gesamten Saison vor der Brust.
14:45
Im Februar nimmt das Pflichtspielgeschäft für den FCB wieder richtig an Fahrt auf: Durch den DFB-Pokal (Achtelfinale gegen den VfL Wolfsburg) und die Champions League (Achtelfinale gegen den Arsenal FC) und die normalen Bundesligawochenenden beginnen mit dem heutigen Match zwei Englischen Wochen, in denen in den beiden Cup-Wettbewerben bereits Stolperfallen aufgestellt sind, die eine positive Saisonbilanz stark gefährden könnten. Insofern kann die heutige Aufgabe auch als Generalprobe betrachtet werden.
14:40
Obwohl das Team von Trainer Carlo Ancelotti 20 von 26 Pflichtspielen in dieser Saison gewinnen konnte, ist die Anhängerschaft nicht restlos von den Leistungen der Roten unter dem italienischen Übungsleiter überzeugt. Abgesehen vom starken Auftritt im Spitzenspiel gegen Leipzig brachten die Bayern ihre Pferdestärken selten in ihrer ganzen Blüte auf den Rasen und kamen beispielsweise im Breisgau nur sehr glücklich zu einem späten Siegtreffer. Zumindest national reicht dies aber momentan dennoch, um von ganz oben zu grüßen.
14:35
Der Rekordmeister hat den kurz vor Weihnachten erarbeiteten Vorsprung auf seinen Verfolger RB Leipzig in den ersten beiden Begegnungen nach dem Jahreswechsel verteidigen können. Durch die beiden 2:1-Siege in Freiburg und Bremen liegt der FCB trotz der ebenfalls makellosen Ausbeute der Sachsen mit einem Polster von drei Zählern an der Tabellenspitze der Bundesliga. Im ersten Heimspiel des Jahres 2017 winkt ihm der achte Bundesligasieg in Serie; dieser würde den am Abend in Dortmund antretenden Aufsteiger unter Zugzwang setzen.
14:30
Ein herzliches Willkommen zur Bundesliga am Samstagnachmittag! Spitzenreiter FC Bayern München begrüßt den aktuellen Tabellenelften FC Schalke 04 in der Allianz-Arena. Rote und Königsblaue stehen sich ab 15:30 Uhr für hoffentlich unterhaltsame 90 Minuten gegenüber.

Bayern München

Bayern München Herren
vollst. Name
Fußball-Club Bayern München
Stadt
München
Land
Deutschland
Farben
rot-weiß
Gegründet
27.02.1900
Sportarten
Fußball, Handball, Tischtennis, Turnen, Basketball, Kegeln, Schach
Stadion
Allianz Arena
Kapazität
75.000

FC Schalke 04

FC Schalke 04 Herren
vollst. Name
Fußball Club Gelsenkirchen-Schalke 04
Spitzname
Die Knappen
Stadt
Gelsenkirchen
Land
Deutschland
Farben
blau-weiß
Gegründet
04.05.1904
Sportarten
Fußball, Handball, Basketball, Leichtahtletik, Tischtennis
Stadion
Veltins-Arena
Kapazität
62.271