0 °C
Funke Medien NRW
Alle Einträge
Highlights
Tore
14:49
Fortuna Düsseldorf
Bayer Leverkusen
Der Auftaktsieg bedeutet für die Fortuna den ersten Dreier zu Ligabeginn seit sechs Jahren. Zwei volle Punktausbeuten direkt am Start wäre für die Düsseldorfer beinahe außergewöhnlich. Erst zwei Mal gelang ihnen dieses Kunststück. Zu allererst in der Spielzeit 1972/73 und zuletzt 1980/81. Daher hoffen die Flingeraner natürlich auf das nächste Erfolgserlebnis. Das wird gegen die Werkself allerdings alles andere als einfach. Beim Blick auf den Gegner kommt sogar der so erfahrene Friedhelm Funkel ins Schwärmen. "Leverkusen hat ein unglaubliches Offensivpotenzial und mit Kai Havertz den zurzeit besten deutschen Spieler." Aber natürlich hat er auch ein passendes Konzept parat: "Wenn es uns gelingt, die richtige Mischung zwischen Kompaktheit und Offensive zu finden, dann haben wir auch gegen Leverkusen eine Chance."
14:46
1. FSV Mainz 05
Bor. Mönchengladbach
Gewürzt wird die Partie vor allem durch die beiden Übungsleiter, die durch ihre Zeit bei den Rheinhessen enge Freunde wurden und zeitweilig WG-Kumpels waren. FSV-Coach Sandro Schwarz gesteht in diesem Zug: “Es ist kein Geheimnis, dass unsere Spielidee identisch ist. Wir entwickeln beide große Freude daran, aktiv in beide Richtungen zu agieren, sowohl im Gegenpressing als auch im Umschalten“. Insofern sei es auch nicht das Ziel, die Gladbacher zu überraschen, sondern die eigenen Stärken auf den Platz zu kriegen. “Wir hatten im Pokal und in der Liga gute Momente. Wir benötigen aber noch mehr Konsequenz in der Offensive und müssen vor dem Tor bessere Entscheidungen treffen“, so der 40-Jährige.
14:46
FC Augsburg
1. FC Union Berlin
Guten Tag und herzlich willkommen zum zweiten Spieltag der neuen Bundesliga-Saison. Am heutigen Samstag stehen fünf Nachmittagsspiele auf dem Programm. Unter anderem empfängt der FC Augsburg die Aufsteiger von Union Berlin im heimischen Stadion. Anstoß ist wie gewohnt um 15:30 Uhr!
14:45
SC Paderborn 07
SC Freiburg
Beide Trainer scheinen recht zufrieden mit dem zu sein, was es am 1. Spieltag zu sehen gab. Christian Streich schickt heute exakt die Elf ins Rennen, die in der Vorwoche den 1. FSV Mainz 05 bezwang. Paderborns Coach Steffen Baumgart ersetzt lediglich Kai Pröger (Bank) durch Cauly.
14:39
1899 Hoffenheim
Werder Bremen
Hallo und herzlich willkommen zum Bundesligasamstag! Fünf Partien laufen heute zur Primetime um 15:30 Uhr, eine davon in der PreZero-Arena von Sinsheim. Die TSG 1899 Hoffenheim trifft auf den SV Werder Bremen!
14:38
Fortuna Düsseldorf
Bayer Leverkusen
Friedhelm Funkel und sein Team haben bereits am ersten Spieltag ein kleines Ausrufezeichen gesetzt. In Bremen zeigten sich die Düsseldorfer höchst effektiv und besiegten den SV Werder mit 3:1. Damit hat die Fortuna direkt zu Saisonbeginn bewiesen, dass sie auch in ihrem zweiten Jahr nach dem Wiederaufstieg relativ wenig mit den Abstiegsrängen zu tun haben wollen. Dabei zeigte sich nicht nur, dass die Rheinländer die Abgänge von Dodi Lukebakio und Benito Raman sehr gut kompensieren können, sondern auch, dass die Neuzugänge den Kader sehr gut verstärken. Besonders Zack Steffen feierte zwischen den Pfosten ein mehr als gelungenes Bundesliga-Debüt und sicherte den Sieg mit gleich mehreren überragenden Reaktionen.
14:36
SC Paderborn 07
SC Freiburg
Der Aufsteiger aus Paderborn startete mit einer Niederlage in die Bundesligasaison 2019/2020. Beim Auswärtsspiel in Leverkusen unterlag die Baumgart-Elf mit 3:2. Freiburg durfte vor heimischem Publikum beginnen, man beschenkte die eigenen Fans mit einem 3:0-Auftaktsieg gegen Mainz.
14:35
1. FSV Mainz 05
Bor. Mönchengladbach
Es war ein eher bitterer Start für die Mainzer in die Spielzeit. Gegen den SC Freiburg deutete eigentlich alles auf ein torloses Remis hin. Auch ein Auswärtsdreier wäre bei besserer Chancenverwertung absolut im Bereich des Möglichen gewesen. Innerhalb von sechs Minuten bekamen sie dann aber gleich drei Buden eingeschenkt und setzten das erste Match damit in den Sand. Nach dem Aus im DFB-Pokal gegen den 1. FC Kaiserslautern war dies bereits der zweite Dämpfer. Entsprechend soll heute vor eigenem Publikum Wiedergutmachung betrieben werden.
14:32
Fortuna Düsseldorf
Bayer Leverkusen
Hallo und herzlich willkommen zum 2. Spieltag der Bundesliga. Zur Fußball-Primetime kommt es zum Duell zwischen Fortuna Düsseldorf und Bayer 04 Leverkusen.
14:29
1. FSV Mainz 05
Bor. Mönchengladbach
Hallo und herzlich willkommen zum zweiten Spieltag in der Bundesliga! Im Duell der Trainer-Kumpels trifft der 1. FSV Mainz 05 auf Borussia Mönchengladbach. Wetzen die 05er die Scharte von der Niederlage beim SC Freiburg aus oder stellen die Borussen die Weichen auf Sieg? Ab 15:30 Uhr sind wir schlauer.
14:28
SC Paderborn 07
SC Freiburg
Herzlich willkommen zum 2. Spieltag der Bundesliga! In Ostwestfalen steht heute die Partie zwischen dem SC Paderborn 07 und dem SC Freiburg auf dem Programm. Anstoß ist um 15:30 Uhr.