Funke Medien NRW
3. Spieltag
06.08.2022 19:30
Beendet
TSV Hartberg
TSV Hartberg
0:2
RB Salzburg
RB Salzburg
0:0
  • Fernando
    Fernando
    50.
    Rechtsschuss
  • Nicolás Capaldo
    Capaldo
    61.
    Rechtsschuss
Stadion
Profertil Arena Hartberg
Zuschauer
2.800
Schiedsrichter
Harald Lechner

Liveticker

90.
21:24
Fazit:
Am Ende gewinnen die Salzburger verdient gegen Hartberg mit 2:0. In Hälfte zwei gingen die Gäste in Minute 50 durch Fernando in Führung, danach gaben sich die Hausherren aber keineswegs auf und versuchten durch Paintsil weiter nach vorne zu kommen, die Defensive der Bullen war jedoch konsequent und hatte auf alles eine Antwort. In Minute 61 stellte dann Capaldo nach guter Vorarbeit von Wöber und Sučić den Endstand her. Am Ende geht der Sieg von Salzburg in dieser Höhe in Ordnung, man war bessere Mannschaft und konkreter vor dem Tor. Das war´s von hier, bis zum nächsten Mal!
90.
21:20
Spielende
90.
21:20
Da passiert aber nichts mehr, es bleibt beim 2:0 für die Salzburger.
90.
21:19
Drei Minuten gibt´s noch obendrauf.
90.
21:17
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
90.
21:17
Letzter Tausch bei Hartberg: Sturm und Gollner kommen ins Spiel.
90.
21:16
Einwechslung bei TSV Hartberg: Manfred Gollner
90.
21:16
Auswechslung bei TSV Hartberg: Jürgen Heil
90.
21:16
Einwechslung bei TSV Hartberg: Philipp Sturm
90.
21:16
Auswechslung bei TSV Hartberg: Seth Paintsil
90.
21:15
Gelb-Rote Karte für Mamady Diambou (RB Salzburg)
Diambou geht gegen Kofler viel zu hart in den Zweikampf und sieht binnen sechs Minuten zwei Mal Gelb, somit sieht er Gelb-Rot.
88.
21:14
Die Hausherren versuchen nochmal alles, durch Ungenauigkeiten machen sie sich jedoch ihr eigenes Aufbauspiel zunichte.
87.
21:12
Fünfter und letzter Wechsel bei den Gästen: Kapitän Ulmer kommt für Pavlović in die Partie.
86.
21:12
Einwechslung bei RB Salzburg: Andreas Ulmer
86.
21:11
Auswechslung bei RB Salzburg: Strahinja Pavlović
84.
21:09
Gelbe Karte für Mamady Diambou (RB Salzburg)
Diambou geht viel zu ungestüm gegen Heil in den Zweikampf und sieht zurecht Gelb.
83.
21:08
Die Gäste schnüren die Hartberger nun regelrecht ein, die Hausherren können sich kaum noch befreien.
82.
21:07
Wir sind schon in der Schlussphase. Es deutet alles auf einen Salzburger Auswärtssieg hin.
80.
21:06
Die Hausherren bekommen einen Freistoß aus dem rechten Halbfeld. Kröpfl führt aus, seine Flanke in den Strafraum findet aber keinen Abnehmer.
79.
21:05
Auch Hartberg wechselt: Kröpfl kommt für Kainz ins Spiel.
78.
21:04
Einwechslung bei TSV Hartberg: Mario Kröpfl
78.
21:04
Auswechslung bei TSV Hartberg: Tobias Kainz
78.
21:04
Šimić stochert gegen Swete nach, woraufhin dieser die Nerven verliert und Šimić stößt. Daraufhin zeigt Lechner beiden Gelb.
77.
21:03
Gelbe Karte für Rene Swete (TSV Hartberg)
77.
21:02
Gelbe Karte für Roko Šimić (RB Salzburg)
76.
21:01
Nächster Doppeltausch bei den Bullen: Simic und Diambou kommen für Capaldo und Šeško ins Spiel.
75.
21:01
Einwechslung bei RB Salzburg: Roko Šimić
75.
21:00
Auswechslung bei RB Salzburg: Benjamin Šeško
75.
21:00
Einwechslung bei RB Salzburg: Mamady Diambou
75.
21:00
Auswechslung bei RB Salzburg: Nicolás Capaldo
73.
20:58
Wöber führt aus, sein Versuch geht aber deutlich drüber.
72.
20:58
Freistoß für die Gäste, zentral aus 25 Metern vor Swete...
70.
20:57
Was fällt den Hartbergern hier noch ein? Aktuell wirkt die Partie entschieden. Man versucht zwar Paintsil in Szene zu setzen, die Abwehr der Salzburger ist aber konsequent.
68.
20:55
Die Salzburger haben mit dem 2:0 im Rücken jetzt natürlich mehr Sicherheit und können befreiter aufspielen.
67.
20:53
Und auch die Hausherren wechseln doppelt und bringen Aydin und Ejupi für Fadinger und Tadic.
66.
20:53
Einwechslung bei TSV Hartberg: Albert Ejupi
66.
20:53
Auswechslung bei TSV Hartberg: Lukas Fadinger
66.
20:53
Einwechslung bei TSV Hartberg: Okan Aydin
66.
20:52
Auswechslung bei TSV Hartberg: Dario Tadić
65.
20:51
Doppeltausch bei den Gästen: Okafor und Bernede kommen für Fernando und Kjærgaard in die Partie.
64.
20:51
Einwechslung bei RB Salzburg: Noah Okafor
64.
20:50
Auswechslung bei RB Salzburg: Fernando
64.
20:50
Einwechslung bei RB Salzburg: Antoine Bernède
64.
20:49
Auswechslung bei RB Salzburg: Maurits Kjærgaard
61.
20:46
Tooor für RB Salzburg, 0:2 durch Nicolás Capaldo
Die Bullen erhöhen auf 2:0. Gute Seitenverlagerung zunächst von Sucic auf Wöber, der den Ball per Kopf zu Capaldo in den Fünfer verlängert. Capaldo überlegt nicht lang und trifft zum 2:0.
59.
20:45
Die Hausherren geben sich durchaus nicht geschlagen und spielen munter nach vorne. Im Vorwärtsgang fehlt aber die letzte Konsequenz.
58.
20:43
Paintsil erneut mit einem guten Vorstoß über rechts, er nutzt seine Schnelligkeit zwar optimal, kann dann aber für Tadic nicht mehr ins Zentrum ablegen.
57.
20:42
Beide Akteure scheinen aber weitermachen zu können.
55.
20:41
Capaldo und Kofler gehen in einem Zweikampf unsanft zu Boden und müssen behandelt werden.
54.
20:40
Paintsil spielt sich gut über rechts nach vorne, der darauffolgende Pass von Farkas kommt aber nicht bei Tadic an.
52.
20:39
Die Führung ist durchaus verdient. Zwar hatten die Hartberger in Hälfte eins auch die ein oder andere Möglichkeit, dennoch waren die Gäste das bestimmende Team.
51.
20:38
Salzburg geht hier also früh in Hälfte zwei in Führung. Wie werden dir Hartberger darauf antworten. Bislang hat man ja alles konsequent wegverteidigen können.
50.
20:35
Tooor für RB Salzburg, 0:1 durch Fernando
Da ist die Führung für die Gäste! Wöber mit dem hohen Ball auf Fernando, der ein gutes Solo durch die Hartberger Defensive startet und aus kurzer Distanz abzieht. Swete kann den ersten Schuss zwar halten, den Rebound versenkt Fernando aber in den Maschen der Hausherren.
48.
20:33
Paintsil kommt beinahe durch einen Konter an den Ball, Pavlović kommt aber vor ihm an den Ball.
47.
20:32
Die Gäste halten Ball zunächst in den eigenen Reihen und lassen den Gegner mal warten.
46.
20:31
Und weiter geht´s, Hartberg eröffnet die zweite Hälfte.
46.
20:30
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
20:18
Zur Pause steht es zwischen dem TSV Hartberg und dem FC Red Bull Salzburg noch torlos, 0:0. Nach gutem Beginn der Gäste, die durch Šeško und Fernando große Chancen auf die Führung hatten, konnten sich die Hausherren zwischen Minute 25 und 40 auch gute Gelegenheiten erarbeiten und die Bullen weg vom eigenen Tor halten. Unmittelbar vor der Pause hatten die Mozartstädter dann aber wieder eine bessere Phase und versuchten die Führung zu erzielen, die aber ausblieb. Somit steht es zur Pause noch Remis. In Kürze geht´s weiter, bis gleich!
45.
20:15
Ende 1. Halbzeit
45.
20:14
Es läuft bereits die letzte Minute der ersten Hälfte
44.
20:14
Salzburg scheint sich wieder gefangen zu haben. Die Bullen kommen nun vermehrt nach vorne und suchen gute Abschlussmöglichkeiten.
42.
20:13
Fernando nach Langem mit einem guten Abschluss für die Gäste. Zentral probiert er´s im 16er, Swete kann mit einer Fußabwehr Schlimmeres verhindern.
41.
20:11
Wir nähern uns dem Halbzeitpfiff, aktuell ist die Partie auf Augenhöhe. Hartberg wittert die Chance durch Konter, bislang ohne Erfolg.
40.
20:10
Gelbe Karte für Strahinja Pavlović (RB Salzburg)
Pavlović unterbindet mit einem rüden Foul an Farkas einen vielversprechenden Konter der Hausherren und sieht zurecht Gelb.
38.
20:08
Aktuell geht es hin und her, jedoch nur im Mittelfeld, weshalb es nichts Nennenswertes in der Offensive beider Teams gibt.
36.
20:06
Die Fehler bei den Bullen werden wieder häufiger, man kommt aktuell weniger vor das Tor der Hartberger.
34.
20:04
Die Hausherren zeigen sich nun selbstbewusster und versuchen früh anzupressen.
33.
20:03
Hartberg kommt erneut, diesmal über Tadic, der den Ball über links aber direkt in die Arme von Köhn flankt.
31.
20:02
Salzburg ist zwar dominant und hat mehr vom Spiel, durch kapitale Eigenfehler, wie eben der von Köhn gerade eben, kann das Spiel jedoch jederzeit kippen.
29.
20:00
Köhn mit einem Riesenfehler beim Stellungsspiel, worauf der Ball zu Paintsil kommt. Die Nummer 30 der Oststeirer trifft dann aber das leere Tor nicht. Glück für die Bullen!
27.
19:58
Strittige Situation im Hartberger Strafraum. Steinwender geht gegen Fernando in den Zweikampf, wobei es zunächst so aussieht, als gäbe es Elfmeter für die Gäste. Schiedsrichter Lechner entscheidet aber auf Stürmerfoul von Fernando.
26.
19:57
Paintsil mit dem Abschluss! Gute Aktion des Hartberger Offensivmanns, der sich gegen Solet gut durchsetzt, dann aber mit seinem schwachen linken Fuß abzieht, sodass der Schuss für Köhn kein Problem ist.
25.
19:55
Fernando kommt wieder über links, erneut verliert er aber beim Eindringen in den Strafraum das Spielgerät.
23.
19:52
Der bringt nichts ein, da Fernando im 16er den Ball gegen Farkas verliert.
22.
19:52
Dedic holt über rechts den nächsten Eckball heraus...
21.
19:51
Die Gäste kommen der Führung immer näher, vor allem Šeško hat schon ein paar mal angeklopft. Es bleibt aber weiterhin beim 0:0.
19.
19:50
Das muss das 1:0 für Salzburg sein! Wieder ist es Šeško, diesmal kommt er gut über links nach vorne, hat am Ende nur noch Swete vor sich. Dabei setzt er den Ball um Millimeter an der rechten Stange vorbei.
17.
19:47
Die Partie hat allgemein viel Tempo, immer wieder gibt es Chancen der Bullen, Hartberg kann sich nur mit Entlastungsangriffen helfen.
15.
19:45
Die Gäste werden langsam konkreter und kommen zu guten Chancen. Hartberg kann noch dagegenhalten, da man hinten bislang sauber steht und gut verteidigt.
13.
19:44
Šeško setzt den Ball am Tor vorbei! Gute Aktion der Gäste über den jungen Slowenen, der den Ball auf der rechten Seite an Swete vorbei schiebt und das Tor um Haaresbreite verfehlt.
12.
19:42
Köhn mit einem unsicheren Abschluss, beinahe kommt Painstil im rechten Halbfeld an den Ball, am Ende bleiben die Gäste aber in Ballbesitz.
11.
19:41
Fernando spielt einen guten Pass über rechts auf Kjærgaard, der den Ball dann aber an Heil im Strafraum verliert.
9.
19:40
Paintsil spielt Farkas in der Vorwärtsbewegung den Ball in den Rücken, so ist ein womöglich gutes Aufbauspiel der Hartberger gestoppt worden. Kurz darauf setzt sich Paintsil gut im 16er durch, wird aber noch gestoppt.
8.
19:38
Capaldo mit einer guten Laufleistung über rechts, da erwischt er den Ball knapp nicht mehr vor der Torauslinie.
7.
19:37
Erste gute Möglichkeit für die Gäste: Šeško bekommt vor dem Tor den Ball gut serviert, Hartberg kann in letzter Sekunde klären.
6.
19:36
Paintsil steht nach einem langen Abschlag von Swete im Abseits, gut gesehen vom Schiedsrichtergespann.
5.
19:34
Farkas mit einem Offensivfoul, da ist der Ex-Salzburger einfach zu energisch in den Zweikampf gegangen.
4.
19:33
Die Ecke wird kurz ausgeführt, bringt aber keine Gefahr.
3.
19:32
Capaldo holt über rechts die erste Ecke heraus...
2.
19:31
Die Bullen kommen gleich mal über rechts nach vorne. Man will von Anfang an das Heft in die Hand nehmen und den Gegner dominieren.
1.
19:30
Und los geht´s! Salzburg eröffnet von rechts nach links.
1.
19:30
Spielbeginn
19:27
Simon Brandel kommentiert heute die Partie für euch, viel Spaß mit den kommenden 90 Minuten.
19:25
Die Mannschaften stehen schon im Spielertunnel und kommen in Kürze auf das Feld!
19:24
Alle Beteiligten freuen sich also auf die Partie, die in Kürze beginnen wird.
19:23
Da Matthias Jaissle heute krankheitsbedingt passen muss, gibt Christoph Freund (Sportdirektor FC Red Bull Salzburg) ein paar Worte zum Spiel gegen die Oststeirer ab: Unser Ziel ist natürlich, dass wir heute drei Punkte mitnehmen können und ein richtig gutes Spiel abliefern können, auch für Matthias. Wir haben letzte Woche angesprochen, dass wir eben nicht Salzburg waren gegen Sturm. Wichtig wird heute die Reaktion sein, die wollen wir gegen Hartberg zeigen.
19:11
Klaus Schmidt (Trainer TSV Hartberg) mit einem kurzen Statement zur heutigen Partie: Wir haben versucht das Zentrum heute zu verdichten, das hat gegen die WSG nicht so ganz funktioniert. Horvat beginnt deshalb heute, da er sich über Wochen aufgedrängt hat und eben seine wichtigen Attribute gezeigt hat. Deswegen steht er heute in der Startelf, so hoffen wir etwas mitzunehmen.
19:07
Etwas mehr als 20 Minuten sind es noch bis zum Anpfiff. Können die Hausherren heute gegen die Salzburger eine Überraschung landen, oder gelingt den Gästen ein erwartungsgemäß voller Erfolg? Bald wissen wir auf jeden Fall mehr!
19:03
Die Aufstellungen sind da! Die Hausherren beginnen heute in einem 4-4-2 mit Raute. Im Sturm dürfen heute, wie gegen die WSG, Paintsil und Tadic ran, ansonsten ersetzt Horvat heute Klem links in der Verteidigung. Bei den Gästen, die ebenfalls in einem 4-4-2 mit Raute agieren werden, beginnt heute wieder Philipp Köhn, trotz einiger Unsicherheiten im Duell mit den Grazern, im Tor. Weiterhin fehlen werden hingegen Adamu und Diarra, beide aufgrund einer Sprunggelenksverletzung.
18:53
Bei den Gästen aus der Mozartstadt hofft man heute auf eine bessere Leistung als bei der Niederlage gegen Sturm vom vergangenen Samstag. Dafür stehen die Vorzeichen zumindest nicht schlecht: Die Jaissle-Elf ist haushoher Favorit und plant gegen die Oststeirer den zehnten Sieg im elften Aufeinandertreffen. Zudem will man natürlich den Anschluss an die Tabellenspitze nicht verlieren, es ist also zu erwarten, dass die Bullen heute in Bestbesetzung auflaufen werden.
18:45
Bei den Hartbergern ist der überraschende Abgang von Donis Avdijaj zum FC Zürich in diesen Tagen natürlich das dominierende Thema. Man habe mit seinem Abgang eine echte Hiobsbotschaft erhalten, und das wenige Tage nach dem schwachen 1:2 gegen die WSG. Nun ist der Blick aber wieder voll nach vorne gerichtet, denn gegen die Salzburger könne man schließlich nur gewinnen. Man hat demnach nicht denselben Erwartungsdruck wie etwa gegen die Tiroler.
18:34
Das Schiedsrichtergespann besteht heute aus dem Unparteiischen Harald Lechner, seinen Assistenten Maximilian Kolbitsch und Sebastian Gruber, sowie dem vierten Offiziellen Florian Jandl. Für den VAR sind heute Gerhard Grobelnik und Andreas Heidenreich zuständig.
18:28
In gut einer Stunde rollt der Ball in der Profertil-Arena! Bei angenehmen 23 Grad Außentemperatur können wir uns auf einen schönen Fußballabend freuen.
10:07
Willkommen zur dritten Runde der Admiral Bundesliga zum Spiel zwischen dem TSV Hartberg und dem FC Red Bull Salzburg!

Das Duell zweier Tabellennachbarn steht an, das klingt seltsam, ist aber so: Die derzeit achtplatzierten Oststeirer treffen auf den auf Rang sieben liegenden Serienmeister aus der Mozartstadt. Beide Teams gingen mit Niederlagen aus der letzten Runde hervor, umso wichtiger wäre heute natürlich ein Erfolgserlebnis.

Dass es für die Hausherren dabei alles andere als einfach wird, ist natürlich klar: Aus den bisherigen zehn Begegnungen konnte man gegen die Bullen lediglich einen einzigen Zähler einfahren. Somit ist man gegen die Red Bulls klarer Außenseiter.

Die Jungs von Matthias Jaissle, die letzte Woche gegen starke Grazer mit einer 1:2 Niederlage die Heimreise antreten mussten, brennen auf die heutige Partie und haben dabei natürlich nur ein Ziel: Man will unbedingt die drei Punkte einfahren, um die frühe Niederlage vergessen zu machen.

Ob dieses Vorhaben gelingt, werden wir sehen. Anpfiff ist jedenfalls um 19.30 Uhr in Hartberg!

TSV Hartberg

TSV Hartberg Herren
vollst. Name
Turn- und Sportverein Egger Glas Hartberg - Fußball
Stadt
Hartberg
Land
Österreich
Gegründet
29.04.1946
Sportarten
Fußball, Handball, Faustball, Leicht- und Schwerathletik, Schwimmen, Tennis und Tischtennis, Wintersport, Wandern und Tanzsport
Stadion
Profertil Arena Hartberg
Kapazität
5.100

RB Salzburg

RB Salzburg Herren
vollst. Name
Fußballclub Red Bull Salzburg
Stadt
Wals-Siezenheim
Land
Österreich
Farben
rot-weiß
Gegründet
1933
Stadion
Red Bull Arena
Kapazität
31.895