Funke Medien NRW
28. Spieltag
24.04.2022 14:30
Beendet
A. Klagenfurt
SK Austria Klagenfurt
2:3
Wolfsberger AC
Wolfsberger AC
1:1
  • Markus Pink
    Pink
    23.
    Rechtsschuss
  • Mario Leitgeb
    Leitgeb
    37.
    Rechtsschuss
  • Eliel Peretz
    Peretz
    47.
    Rechtsschuss
  • Markus Pink
    Pink
    54.
    Rechtsschuss
  • Eliel Peretz
    Peretz
    73.
    Rechtsschuss
Stadion
Wörthersee Stadion
Zuschauer
6.300
Schiedsrichter
Rene Eisner

Liveticker

90.
16:34
Fazit
Der WAC gewinnt am Ende also knapp mit 3:2 und überholt damit in der Tabelle die Austria. Peretz brachte seine Mannschaft in der 47. Minute in Führung, der Treffer war aber trotz Review nicht unumstritten. Klagenfurt kam durch Pink nochmal zurück, der WAC hatte in der Schlussphase mehr vom Spiel und konnte durch Peretz erneut in Führung gehen. Dem WAC gelingt damit also die Revanche fürs letzte Wochenende, Austria Klagenfurt rutscht nach dieser Niederlage auf den letzten Tabellenplatz zurück.
90.
16:27
Patrick Greil: "Wir haben ein solides Spiel abgeliefert. Ich bin mir nicht sicher, ob das zweite Tor korrekt war. Wir hätten in der ersten Halbzeit ein paar Aktionen besser zu Ende spielen können. Es hat heute leider nicht ganz gereicht. Wir müssen uns gut regenerieren, dass wir in Wien wieder voll da sind."
90.
16:24
Gelbe Karte für Peter Pacult (SK Austria Klagenfurt)
Peter Pacult regt sich über die eine oder andere Schiedsrichteraktion auf und sieht nach dem Spiel noch Gelb.
90.
16:22
Spielende
90.
16:22
Noch ein Freistoß für Klagenfurt, von Haacke führt aus. Die wahrscheinlich letzte Aktion im Spiel.
90.
16:19
Gelbe Karte für Maximiliano Moreira (SK Austria Klagenfurt)
Moreira sieht für Kritik Gelb, da seiner Meinung nach zuvor Jasic ein Foul an Jaritz begangen hat.
90.
16:18
Riesenchance für Baribo das Spiel zu entscheiden, er vergibt aber alleine vor Menzel, da Šaravanja das Bein noch dazwischenhält.
90.
16:17
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 6
90.
16:16
Rieder kommt an der Strafraumgrenze zum Abschluss, wird aber bedrängt und gerät in Rückenlage. Der Schuss geht daher klar drüber.
87.
16:13
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Sven Sprangler
87.
16:13
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Michael Liendl
83.
16:10
Guter Distanzschuss von Rep, der Ball dreht sich noch gefährlich nach außen. Kofler wäre aber noch dran gewesen.
80.
16:06
Kann Klagenfurt noch einmal zurückkommen? Momentan wirkt der WAC aber übermächtig.
76.
16:05
Einwechslung bei SK Austria Klagenfurt: Florian Rieder
76.
16:05
Auswechslung bei SK Austria Klagenfurt: Fabian Miesenböck
76.
16:03
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Nikolas Veratschnig
76.
16:03
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Eliel Peretz
76.
16:02
Einwechslung bei SK Austria Klagenfurt: Rajko Rep
76.
16:02
Auswechslung bei SK Austria Klagenfurt: Till Schumacher
74.
16:01
Die Aktion wird noch auf ein mögliches Foul von Jaritz an Miesenböck bei der Hereingabe überprüft, der Treffer zählt aber.
73.
15:59
Tooor für Wolfsberger AC, 2:3 durch Eliel Peretz
Jasic spielt den Ball im Strafraum in den Rückraum, Peretz steht bereit und trifft flach ins kurze Eck. Der WAC führt wieder.
71.
15:59
Die Spielaktionen haben in den letzten Minuten etwas abgenommen, beide sparen sich noch für die Schlussphase auf.
68.
15:54
Einwechslung bei SK Austria Klagenfurt: Julian von Haacke
68.
15:54
Auswechslung bei SK Austria Klagenfurt: Patrick Greil
68.
15:54
Einwechslung bei SK Austria Klagenfurt: Darijo Pecirep
68.
15:54
Auswechslung bei SK Austria Klagenfurt: Markus Pink
67.
15:53
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Tai Baribo
67.
15:53
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Dario Vizinger
66.
15:52
Fridrikas läuft alleine auf Kofler zu, scheitert aber am WAC-Schlussmann. Ab Ende kommt aber sowieso der Abseitspfiff.
64.
15:51
Könnte eine spannende Schlussphase werden, beide Teams geben sich mit dem Unentschieden nicht zufrieden.
61.
15:48
Pink wird wegen Abseits zurückgepfiffen, es war aber eine Fehlentscheidung. Der Treffer hätte gezählt, wenn der Kopfball reingegangen wäre.
58.
15:44
Gelbe Karte für Lukas Fridrikas (SK Austria Klagenfurt)
Fridrikas fährt gegen Lochoshvili den Arm aus und sieht Gelb.
57.
15:44
Riesen-Kopfballchance für Vizinger, Menzel kratzt den Ball von der Linie. Wenn er noch etwas platzierter gewesen wäre, hätte der Klagenfurt-Goalie wohl keine Chance gehabt.
54.
15:41
Tooor für SK Austria Klagenfurt, 2:2 durch Markus Pink
Schlechte Abwehr von Novak nach einer Flanke in den Strafraum, Jaritz setzt sich gegen Jasic durch und legt auf für Pink, der ins lange Eck zum Ausgleich trifft. Alles wieder offen!
52.
15:38
Einwechslung bei SK Austria Klagenfurt: Lukas Fridrikas
52.
15:38
Auswechslung bei SK Austria Klagenfurt: Tim Maciejewski
51.
15:37
Gelbe Karte für Dario Vizinger (Wolfsberger AC)
Vizinger kommt zu spät nachdem Menzel den Ball schon weggespielt hat.
48.
15:36
Die Situation wird gleich zweimal gecheckt, zum einen ob der Ball hinter der Linie war, zum anderen ob Peretz im Abseits war. Der Treffer zählt am Ende aber.
47.
15:34
Tooor für Wolfsberger AC, 1:2 durch Eliel Peretz
Nach einem Eckball kommt Novak zunächst zum Kopfball, den Menzel auf der Linie halten kann. Peretz staubt ab, Menzel ist zwar erneut dran, der Ball war aber schon hinter der Linie.
46.
15:32
Es geht weiter, keine Veränderungen in der Pause auf beiden Seiten.
46.
15:31
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
15:22
Halbzeitfazit
Nach 45 Minuten steht es im Wörthersee Stadion 1:1. In der Anfangszeit war nur wenig los, der WAC war die meiste Zeit im Ballbesitz, Klagenfurt spekulierte auf Konter. In der 23. Minute gingen die Gastgeber schließlich nach einer unglücklichen Abwehraktion von Leitgeb in Führung, der Wolfsberger machte seinen Fehler aber wieder gut und erzielte in er 37. Minute den Ausgleich. In der zweiten Halbzeit ist daher noch alles drinnen.
45.
15:17
Ende 1. Halbzeit
45.
15:16
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
41.
15:12
Der WAC hat nun Selbstvertrauen getankt und drängt auf den Führungstreffer vor der Pause.
37.
15:08
Tooor für Wolfsberger AC, 1:1 durch Mario Leitgeb
Leitgeb bekommt den Ball von Peretz aufgelegt und zieht mit rechts voll ab. Menzel hat gegen den flachen Schuss mit Effet nach außen keine Chance.
37.
15:08
Jaritz setzt sich gegen Taferner im Strafraum durch und spielt zu Schumacher. Im letzten Moment kommt aber Leitgeb angelaufen und kann klären.
33.
15:04
Beinahe das 2:0 - Greil bekommt von Pink den Ball an der Strafraumgrenze aufgelegt, verzieht aber dann leicht.
29.
15:00
Ein Kopfball von Leitgeb nach einem Eckball wird geblockt, er kommt noch zum Nachschuss und verfehlt nur knapp. Gute Chance auf den Ausgleich.
27.
14:57
Beim aktuellen Stand würde Klagenfurt die Austria in der Tabelle überholen.
26.
14:57
Wie reagiert der WAC auf den neuerlichen Rückstand? Diese Situation kennt man aus den letzten Wochen zur Genüge.
24.
14:56
Gefährliche Rettungstat von Šaravanja per Kopf im eigenen Strafraum, der Ball geht nur knapp am Tor vorbei.
23.
14:54
Tooor für SK Austria Klagenfurt, 1:0 durch Markus Pink
Eine Flanke in den Strafraum wird von Leitgeb unglücklich verlängert und landet genau bei Pink, der am langen Eck akrobatisch zur Führung trifft.
21.
14:52
Beim Ballbesitz führt der WAC klar mit 72:25 Prozent. Beide Mannschaften haben aber erst einen Abschluss auf dem Konto.
19.
14:50
Freistoß für den WAC nach einem Foul von Greil an Liendl.
18.
14:48
Die Stimmung im Stadion ist nicht schlecht, spielerisch tut sich auf dem Spielfeld aber nur wenig.
14.
14:44
Versuch eines Distanzschusses von Peretz, der geht aber meterhoch drüber. Der erste Abschluss vom WAC.
12.
14:44
Klagenfurt sucht nach wie vor nach Umschaltgelegenheiten, bislang konnte man aber erst eine Aktion zu Ende spielen.
8.
14:39
Vorsichtiges Abtasten bislang, aber das war auch so zu erwarten. Dennoch sind bereits einige Emotionen im Spiel.
5.
14:35
Erster Eckball für den WAC, Liendl führt aus. Klagenfurt ist nach Standards anfällig.
3.
14:33
Gelbe Karte für Michael Novak (Wolfsberger AC)
Trifft Pink beim Kopfballduell mit dem Arm im Gesicht.
1.
14:31
Erste Möglichkeit für Maciejewski, der flache Schuss ist aber kein Problem für Kofler.
1.
14:31
Spielbeginn
14:28
Robin Dutt: "Eliel hat eine unglaubliche Ballsicherheit und ist ein guter Verbindungsspieler. Dadurch hoffen wir den tiefstehenden Gegner noch mehr unter Druck setzen zu können."
14:18
Geleitet wird das heutige Spiel von Schiedsrichter Rene Eisner.
14:18
Beim WAC gibt es eine Umstellung: Peretz ersetzt Veratschnig.
14:10
Bei Klagenfurt gibt es zwei personelle Veränderungen: Miesenböck und Maciejewski ersetzen die gesperrten Cvetko und Andersson.
13:57
Peter Pacult: "Die Spieler sind drauf eingestellt. Jetzt müssen wir es am Spielfeld erledigen. Die Ausfälle tun einfach einer Mannschaft weh, wir haben das aber das das ganze Jahr. Jetzt müssen es jene Spieler beweisen, die bisher am zweiten Rang gestanden sind. Ein Derby zu gewinnen ist immer das Schönste, wir haben heute wieder die Chance, gegen einen Gegner, der uns in der Tabelle nicht erwähnt, dass wir heute zeigen können, dass wir zurecht in den oberen Playoffs sind."
13:53
Da Austria Klagenfurt das Hinspiel letzte Woche auswärts mit 2:1 gewinnen konnte, ist das Selbstvertrauen natürlich groß. Zusätzlich hat man heute noch den Heimvorteil auf der eigenen Seite.
11:27
Herzlich willkommen zur 28. Runde der Admiral Bundesliga zum Spiel SK Austria Klagenfurt gegen Wolfsberger AC!

In der Meistergruppe ist nach wie vor alles möglich, der Abstand vom Letzten Wolfsberg zum Dritten Rapid beträgt nur vier Punkte. Im Rennen um einen Platz im Playoff oder in der Qualifikation für Europa League hat dieses Kärntner Derby aber trotzdem einen vorentscheidenden Charakter: der Verlierer hat kaum noch Chancen.

Klagenfurt-Trainer Peter Pacult tritt heute mit einem ziemlich dezimierten Kader an, der nur 18 Mann umfasst. Es fehlen mit Thorsten Mahrer, Nicolas Wimmer, Turgay Gemicibasi (gesperrt), Christopher Cvetko sowie Alex Timossi einige Stammspieler.

Beim WAC läuft es in letzter Zeit sportlich nicht besonders gut, man kassierte zuletzt sechs Pflichtspiel-Niederlagen in Folge. Dabei war man vor der Punkteteilung noch punktegleich mit Sturm Graz gewesen.

Eine Trainerdiskussion gibt es in Wolfsberg aber noch nicht. Coach Robin Dutt sitzt trotz nur einem Sieg in den letzten acht Pflichtspielen fest im Sattel.

SK Austria Klagenfurt

SK Austria Klagenfurt Herren
vollst. Name
Sportklub Austria Klagenfurt
Stadt
Klagenfurt
Land
Österreich
Farben
violett-weiß
Gegründet
07.10.1949
Stadion
Wörthersee Stadion
Kapazität
32.000

Wolfsberger AC

Wolfsberger AC Herren
vollst. Name
Wolfsberger Athletiksport Club
Stadt
Wolfsberg
Land
Österreich
Farben
schwarz-weiß
Gegründet
1931
Stadion
Lavanttal Arena
Kapazität
7.300