Funke Medien NRW
27. Spieltag
17.04.2022 17:00
Beendet
Wolfsberger AC
Wolfsberger AC
1:2
SK Austria Klagenfurt
A. Klagenfurt
1:2
  • Alex Timossi Andersson
    Andersson
    3.
    Rechtsschuss
  • Michael Liendl
    Liendl
    16.
    Linksschuss
  • Florian Jaritz
    Jaritz
    17.
    Kopfball
Stadion
Lavanttal Arena
Zuschauer
4.650
Schiedsrichter
Josef Spurny

Liveticker

90.
19:07
Nach intensiven 90 Minuten setzt sich der Aufsteiger aus Klagenfurt verdient mit 2:1 im Kärntner Derby beim Wolfsberger AC durch. Die ersten 30 Minuten der zweiten Halbzeit war der WAC zwar spielbestimmend, ohne zwingende Torchancen herauszuspielen, hatten aber auch Glück beim Stangenschuß von Cvetko. Danach ging bei den Lavantalern dann aus dem Spiel nichtsmehr und der SK Austria Klagenfurt sorgte mit schnellen Kontern immer wieder für Gefahr. Somit gewinnt der SK Austria Klagenfurt das dritte Aufeinandertreffen in dieser Spielzeit und überholt in der Tabelle den Wolfsberger AC.
90.
18:53
Spielende
90.
18:52
Freistoß für den WAC! Jasic bringt den Ball in den Sechzehner, Moreira ist da und klärt den Ball. Das war es jetzt wohl.
90.
18:50
Einwechslung bei SK Austria Klagenfurt: Julian von Haacke
90.
18:50
Auswechslung bei SK Austria Klagenfurt: Patrick Greil
90.
18:49
Die Lavantaler agieren im Angriff zu ideenlos.
90.
18:47
Vier Minuten werden nachgespielt.
87.
18:46
Maciejewski mit einem schönen Pass hinter die Verteidigung auf Pink. Doch Lochoshvili kann den Stürmer im letzten Moment noch entscheidend stören.
85.
18:43
Leitgeb probiert es aus 20 Metern mit einem Abschluss. Sein Schuss geht allerdings über das Gehäuse.
83.
18:41
Der Eckball von Greil bringt abermals nichts ein.
83.
18:40
Einwechslung bei SK Austria Klagenfurt: Rajko Rep
83.
18:40
Auswechslung bei SK Austria Klagenfurt: Christopher Cvetko
82.
18:39
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Christopher Wernitznig
82.
18:39
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Thorsten Röcher
82.
18:38
Eckball für den SK Austria Klagenfurt!
80.
18:37
Zehn Minuten plus Nachspielzeit bleiben Dem WAC noch um hier den Ausgleich zu erzielen.
78.
18:35
Schumacher bringt eine Flanke von der linken Seite zur Mitte. Kofler ist aber zur Stelle und fängt den Ball ganz sicher ab.
75.
18:33
Jasic mit einer genauen Flanke auf den Kopf von Röcher. Der Kopfball des Stürmers aus 5 Metern verfehlt allerdings das Tor.
73.
18:30
Der Eckball von Greil wird von Lochoshvili mit dem Kopf geklärt.
73.
18:29
Einwechslung bei SK Austria Klagenfurt: Tim Maciejewski
73.
18:29
Auswechslung bei SK Austria Klagenfurt: Alex Timossi Andersson
71.
18:28
Eckball für den SK Austria Klagenfurt!
69.
18:26
Jaritz versucht es vom Sechzehener mit einem Weitschuss. Doch Kofler hat den Ball im Nachfassen.
68.
18:25
Die Wolfsberger tun sich schwer, echte Tormöglichkeiten zu erarbeiten - oft hapert es am finalen Zuspiel.
65.
18:23
Die Klagenfurter trauen sich jetzt offensiv wieder mehr zu.
62.
18:20
Stangenschuß vom SK Austria Klagenfurt! Cvetko zieht aus 18 Metern ab und trifft nur die Stange.
62.
18:19
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Tai Baribo
62.
18:19
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Nikolas Veratschnig
61.
18:18
Die Hereingabe von Timossi Andersson kann aber Kofler abfangen.
60.
18:17
Eckball für den SK Austria Klagenfurt!
57.
18:16
Die Klagenfurter Verteidigung steht aber bisher sehr gut und lässt nichts zu.
54.
18:10
Der WAC schnürrt die Gäste aus Klagenfurt jetzt tief ein und drückt auf den Ausgleich.
52.
18:08
Der Ball kommt genau auf Vizinger. Doch sein Kopfball geht am Tor vorbei.
51.
18:07
Eckball für den WAC!
50.
18:07
Der Freistoß von Liendl bringt abermals nichts ein.
49.
18:05
Freistoß für den WAC aus aussichtsreicher Position!
47.
18:03
Röcher probiert es aus spitzem Winkel. Doch Menzel ist wieder zur Stelle und hält den Schuss.
46.
18:01
Beide Mannschaften kommen vorerst unverändert aus den Kabinen.
46.
18:01
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
17:59
Der SK Austria Klagenfurt führt zur Halbzeitpause verdient mit 2:1 in Wolfsberg. Nach der frühen Führung durch Timossi Andersson kam der WAC immer besser ins Spiel und konnte durch Kapitän Liendl in der 16. Minute ausgleichen. Doch nach der abermaligen Führung für die Gäste aus Klagenfurt durch Jaritz probierte der WAC zwar viel, fand aber kein Durchkommen in der Klagenfurter Verteidigung.
45.
17:48
Ende 1. Halbzeit
45.
17:46
Eine Minute wird nachgespielt.
42.
17:43
Gelbe Karte für Alex Timossi Andersson (SK Austria Klagenfurt)
Timossi Andersson sieht nach einem taktischen Foul gelb.
42.
17:43
Eckball für den SK Austria Klagenfurt! Der Die Wolfsberger Hintermannschaft aber vor keine größeren Probleme stellt.
40.
17:41
Gelbe Karte für Amar Dedić (Wolfsberger AC)
Dedic sieht nach Foulspiel an Pink die Gelbe Karte.
40.
17:41
Freistoß für den SK Austria Klagenfurt aus aussichtsreicher Position! Der ber nichts einbringt.
39.
17:40
Gelbe Karte für Mario Leitgeb (Wolfsberger AC)
Leitgeb kommt gegen Greil zu spät in den Zweikampf und kann sich nur noch mit einem Foul helfen.
37.
17:39
Das Spiel wird zunehmend härter, beide Mannschaften schenken einander nichts!
36.
17:38
Gelbe Karte für Christopher Cvetko (SK Austria Klagenfurt)
Cvetko geht im Mittelfeld viel zu hart in den Zweikampf und sieht zurecht gelb.
36.
17:37
Der Freistoß von Liendl bringt allerdings nichts ein.
35.
17:37
Gelbe Karte für Kosmas Gkezos (SK Austria Klagenfurt)
Gkezos sieht nach Foul an Taferner zurecht die Gelbe Karte.
35.
17:36
Freistoß für den WAC aus aussichtsreicher Position!
32.
17:35
Taferner zieht wieder mit Tempo in den Strafraum, der Ball springt Veratschnig vor die Beine, doch sein Schuss wird abgeblockt.
30.
17:32
Pink versucht aus gut 30 Metern Kofler zu überrraschen. Sein Schuss geht aber weit am Tor vorbei.
28.
17:30
Röcher setz sich gegen Saravanja schön durch. Seine Hereingabe ist aber zu ungenau und wird von der Klagenfurter Hintermannschaft geklärt.
25.
17:28
Die Klagenfurter stehen jetzt tiefer und lauern auf Konter.
22.
17:24
Taferner nimmt sich ein Herz und versucht es aus 20 Metern mit einem Abschluss. Sein Schuss ist aber für Menzel kein Problem.
20.
17:23
Der WAC ist aber keineswegs geschockt und drückt gleich wieder auf den Ausgleich.
17.
17:19
Tooor für SK Austria Klagenfurt, 1:2 durch Florian Jaritz
Vom Anstoß an weg setzt sich Timossi Andersson am rechten Flügel schön durch und flankt den Ball vor das Tor. Wo Jaritz steht und zur neuerlichen Führung der Gäste trifft.
16.
17:16
Tooor für Wolfsberger AC, 1:1 durch Michael Liendl
Taferner zieht mit Tempo zur Grundlinie und flankt perfekt auf Liendl. Der Routinier nimmt sich den Ball kurz an und trifft mit viel Wucht zum Ausgleich.
13.
17:14
Freistoß für den WAC aus aussichtsreicher Position! Liendl bringt den Ball gefährlich zur Mitte. Veratschnig verfehlt die Hereingabe jedoch knapp.
11.
17:12
Der WAC versucht es jetzt immer wieder über den rechten Flügel. Die Flanken von Jasic fanden aber noch keinen Abnehmer.
8.
17:10
Beide Mannschaften treten bisher sehr offensiv auf. Es geht hin und her.
6.
17:07
Der Freistoß von Liendl ist aber zu hoch angetragen und geht über das Tor.
5.
17:06
Freistoß für den WAC aus aussichtsreicher Position!
3.
17:03
Tooor für SK Austria Klagenfurt, 0:1 durch Alex Timossi Andersson
Greil schickt Timossi Andersson mit einem schönen Pass in die Tiefe und der Schwede vollendet gekonnt mit dem rechten Fuss in die lange Ecke.
1.
17:02
Röcher kommt gleich aus spitzem Winkel zum Abschluss. Menzel kann den Schuss aber parrieren.
1.
17:00
Der Ball rollt in der Lavantal Arena!
1.
17:00
Spielbeginn
16:58
Der WAC hat Anstoß!
16:56
Schiedsrichter Spurny führt beide Mannschaften auf das Spielfeld. Gleich gehts los in Wolfsberg!
16:52
Das Spiel wird Schiedsrichter Josef Spurny leiten. Unterstützt wird er von seinen Assistenten Sebastian Gruber, Stefan Pichler und dem 4. Offiziellen Thomas Fröhlacher.
16:46
SK Austria Klagenfurt-Sportdirektor Matthias Imhof: "Wir freuen uns total auf diese Highlights, können befreit aufspielen. Die Burschen haben sehr konzentriert gearbeitet und wissen, was sie erreichen können. Natürlich ist der WAC der Favorit, aber unsere Mannschaft hat schon unter Beweis gestellt, dass sie auch die Großen ärgern kann. Ich bin sicher, die Kärntner Fans können sich auf zwei Fußball-Feste freuen.“
16:42
SK Austria Klagenfurt-Traner Peter Pacult: "Wir haben unser großes Ziel, den Klassenerhalt, schon erreicht. Alles, was jetzt noch kommt, ist eine Zugabe. Wolfsberg ist ein gestandener Erstligist mit einer erfahrenen, starken Mannschaft, die auch international schon aufgezeigt hat. Aber es ist ein Derby, da ist immer alles möglich. Es gibt keinen Grund, sich zu verstecken. Wir werden alles geben, vor allem auch für unsere Fans, um beim WAC etwas mitzunehmen.“
16:37
WAC-Trainer Robin Dutt: “Wir freuen uns riesig auf das Kärntner Derby. Beide Teams hatten in den vergangenen Partien sehr viel Emotionen in ihrem Spiel. Wir haben schon die Möglichkeiten und eine gute Mannschaft, auch wenn die Ergebnisse zuletzt nicht gestimmt haben. Das allerwichtigste für uns sind heute die drei Punkte."
16:33
Beim WAC kehrt Thorsten Röcher wieder in die Startelf zurück. Tai Baribo sitzt vorerst nur auf der Bank. Aufseiten der Klagenfurter fehlt der rotgesperrte Turgay Gemicibasi.
16:29
Nichtsdestotrotz will die Pacult-Elf heute überraschen. In einem Derby gelten ja bekanntlich eigene Gesetzte und mit einem Sieg würden sich die Klagenfurter in der Tabelle vor den WAC setzten.
16:24
Die Wolfsberger sind gegen die Gäste aus Klagenfurt in dieser Spielzeit noch ungeschlagen. Das erste Kärntner-Derby am 1. Spieltag endete nach Toren von Michael Liendl und Markus Pink mit 1:1 im Wörthersee Stadion. In der 12. Runde gewann der WAC nach Toren von Thorsten Röcher und abermals Michael Liendl bzw. Timossi Andersson mit 2:1 in der Lavantal Arena.
16:16
In der Meistergruppe lief es für die Klagenfurter bisher kaum besser. Nach der 1:3-Heimniederlage gegen den SK Rapid Wien folgte eine 1:3-Niederlage beim SK Sturm Graz. Am 25. Spieltag holte die Elf von Trainer Peter Pacult beim FK Austria Wien nach einem 1:1-Remis zumindest einen Punkt. Zuletzt mussten sich dann die Klagenfurter mit 0:6 zu Hause dem amtierenden Meister aus Salzburg geschlagen geben.
Herzlich willkommen zur Begegnung RZ Pellets WAC gegen SK Austria Klagenfurt , der 27. Runde in der Admiral Bundesliga!

Der Wolfsberger AC empfängt heute im Kärntner-Derby den SK Austria Klagenfurt. Die Lavantaler gehen als Favorit in diese Begegnung. In der Tabelle steht der WAC mit 18 Punkten und einem Torverhältnis von 37:42 auf dem 5. Tabellenplatz. In der Meistergruppe ist das Team von Trainer Robin Dutt allerdings noch ohne Punkt. Nach der knappen 1:2-Auswärtsniederlage am 23. Spieltag gegen dien FK Austria Wien folgten mit dem 1:4 gegegn Salzburg und dem 0:2 gegen den SK Sturm Graz zwei Heimniederlagen, ehe sich der WAC am letzten Spieltag den SK Rapid Wien mit 1:2 in Wien-Hütteldorf geschlagen geben musste.

Für den Aufsteiger aus der Kärntner Landeshauptstadt, den SK Austria Klagenfurt, ist mit der Teilnahme an der Meistergruppe das Saisonziel Klassenerhalt schon erreicht. Der SK Austria Klagenfurt steht mit 16 Zählern und einem Torverhältnis von 34:46 auf dem 6. Tabellenplatz.

Wolfsberger AC

Wolfsberger AC Herren
vollst. Name
Wolfsberger Athletiksport Club
Stadt
Wolfsberg
Land
Österreich
Farben
schwarz-weiß
Gegründet
1931
Stadion
Lavanttal Arena
Kapazität
7.300

SK Austria Klagenfurt

SK Austria Klagenfurt Herren
vollst. Name
Sportklub Austria Klagenfurt
Stadt
Klagenfurt
Land
Österreich
Farben
violett-weiß
Gegründet
07.10.1949
Stadion
Wörthersee Stadion
Kapazität
32.000