Funke Medien NRW
28. Spieltag
24.04.2022 17:00
Beendet
Rapid Wien
Rapid Wien
1:1
Sturm Graz
Sturm Graz
0:0
  • Manprit Sarkaria
    Sarkaria
    75.
    Elfmeter
  • Christoph Knasmüllner
    Knasmüllner
    89.
    Rechtsschuss
Stadion
Allianz Stadion
Zuschauer
20.200
Schiedsrichter
Sebastian Gishamer

Liveticker

90.
19:10
Fazit:
Schluss, aus, vorbei! Der SK Rapid und der SK Sturm Graz trennen sich am Ende mit einem leistungsgerechten Remis. Auch in Hälfte zwei wurde das Spiel nicht wirklich ansehnlicher, es gab nach wie vor unschöne Szenen sowie viele Verwarnungen. In der 75. Minute war es dann aber soweit: Sarkaria verwandelte einen Foulelfmeter zum 1:0 für Sturm, das aber nur von kurzer Dauer sein sollte, denn nach einer Gelb-Roten-Karte von Wüthrich konnte Rapid die Gunst des Moments nutzen und durch Knasmüllner in der 89. Minute noch ausgleichen. Am Ende gab es noch den Ausschluss für Feldhofer, der nun am Mittwoch von der Tribüne aus zusehen muss. Für Rapid ist dies sicherlich ein hart erarbeiteter Punkt, man war lange Zeit ohne echte Torgefahr und konnte schlussendlich, durch eine Dranperiode in der Schlussphase, zum am Ende nicht unverdienten Ausgleich treffen. Sturm reist mit vielen Personalsorgen zurück in die Steiermark, gleich fünf Spieler fehlen Ilzer nächste Woche gegen Salzburg. Das wars von hier aus Wien-Hütteldorf, einen schönen Abend noch und bis zum nächsten Mal!
90.
18:56
Spielende
90.
18:54
Rote Karte für Ferdinand Feldhofer (Rapid Wien)
Feldhofer leistet sich eine Ungeschicktheit, der Rapid-Coach fliegt wegen zu lautstarker Kritik aus der Coaching-Zone.
90.
18:54
Beinahe der Treffer für Sturm! Hedl kann einen Ball von Druijf gerade noch ablenken.
90.
18:53
Gelbe Karte für Filip Stojković (Rapid Wien)
Stojković sieht für Schiedsrichterkritik noch Gelb.
90.
18:52
Druijf bekommt die Chance! Mit einem Kopfball versucht er es auf das Tor von Siebenhandl, sein Versuch geht dann aber doch deutlich drüber.
90.
18:51
Sturm steht jetzt ganz tief in der eigenen Hälfte und lässt Rapid kommen, man will hier zumindest den einen Punkt mitnehmen.
90.
18:49
Satte sieben Minuten gibt´s obendrauf, Rapid kommt mit dem ersten Torschuss zum Ausgleich und will jetzt natürlich mehr.
90.
18:49
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 7
89.
18:47
Tooor für Rapid Wien, 1:1 durch Christoph Knasmüllner
Da ist der Ausgleich! Demir mit dem feinen Zuspiel auf Binder, der weiterlegt auf Knasmüllner, der am Fünfer zum 1:1 einnetzt.
88.
18:46
Die Hausherren werfen alles nach vorne: Hofmann wird von Offensivmann Binder ersetzt.
87.
18:45
Einwechslung bei Rapid Wien: Nicolas Binder
87.
18:45
Auswechslung bei Rapid Wien: Maximilian Hofmann
86.
18:44
Hofmann mit der Chance auf den Ausgleich! Der Grün-Weiße Routinier bekommt nach feinem Zuspiel von Ljubičić die Möglichkeit auf das 1:1. Jäger wirft sich dazwischen und blockt den Schuss gerade noch ab.
84.
18:42
Wir sind schon in der Schlussphase, Rapid wittert jetzt natürlich die Chance auf den Ausgleich.
82.
18:41
Gelb-Rote Karte für Gregory Wüthrich (Sturm Graz)
Wüthrich muss wegen eines erneut groben Fouls vom Feld. Damit fällt Ilzer der nächste Spieler aus.
78.
18:39
Das Spiel ist deutlich schneller geworden, Sturm kommt immer wieder nach vorne. Sarkaria holt die nächste Ecke heraus, die aber nichts einbringt.
76.
18:37
Die Gäste gehen hier also, pünktlich zur Rapid-Viertelstunde, in Führung. Rapid muss jetzt deutlich mehr nach vorne kommen, will man hier nicht als Verlierer vom Platz gehen.
75.
18:36
Gelbe Karte für Marco Grüll (Rapid Wien)
Grüll sieht hier Gelb, wohl wegen harscher Kritik an Gishamer.
75.
18:35
Tooor für Sturm Graz, 0:1 durch Manprit Sarkaria
Und der passt! Sarkaria verwandelt ins rechts Eck zum 1:0 für die Grazer.
74.
18:35
Zuvor gibt es aber noch einen Dreifachwechsel von Rapid.
74.
18:34
Einwechslung bei Rapid Wien: Christoph Knasmüllner
74.
18:34
Auswechslung bei Rapid Wien: Bernhard Zimmermann
74.
18:34
Einwechslung bei Rapid Wien: Dejan Petrovič
74.
18:34
Auswechslung bei Rapid Wien: Thorsten Schick
74.
18:33
Einwechslung bei Rapid Wien: Yusuf Demir
74.
18:32
Auswechslung bei Rapid Wien: Moritz Oswald
73.
18:31
Das Foul wird bestätigt, es gibt Elfmeter für Sturm Graz!
72.
18:30
Gishamer berät mit dem VAR, ob es nach einem möglichen Querfeld-Foul Elfmeter für Sturm gibt. Er sieht sich die Situation per Onfield-Review an.
70.
18:28
20 Minuten sind hier noch zu spielen, die Partie ist äußerst zerfahren, es gibt nur wenig nennenswerte Szenen. Rapid wird in Kürze wechseln, Demir wird wohl in die Partie kommen.
68.
18:26
Gelbe Karte für Gregory Wüthrich (Sturm Graz)
Wüthrich sieht für ein Foul an Druijf seine vierte Gelbe.
67.
18:25
Højlund setzt sich gut von links ins Zentrum durch und zieht ab. Sein Schuss geht aber deutlich über das Tor.
66.
18:24
Druijf mit einem Foul an Gazibegović, obwohl im Vorwärtsgang sieht der Rapidler dafür keine Gelbe Karte.
64.
18:22
Sturm ist heute stark vom Verletzungspech heimgesucht, Kiteishvili ist der dritte Akteur der Grazer, der verletzt runter muss.
63.
18:21
Der gerade eben erst eingewechselte Kiteishvili muss, nachdem er einen unglücklichen Tritt auf das linke Bein bekommt, nach nur fünf Minuten wieder runter, für ihn kommt Jäger.
62.
18:20
Einwechslung bei Sturm Graz: Lukas Jäger
62.
18:20
Auswechslung bei Sturm Graz: Otar Kiteishvili
61.
18:19
30 Minuten geht´s hier noch, beide Teams schenken sich zweikampftechnisch nichts, das tut dem Spielfluss nicht besonders gut, es gibt viele Unterbrechungen.
58.
18:18
Ljubic ersetzt Stanković, außerdem muss Niangbo ebenfalls verletzungsbedingt runter. Für ihn kommt Kiteishvili. Jantscher geht ebenfalls vom Feld, Sarkaria ist neu in der Partie.
57.
18:17
Einwechslung bei Sturm Graz: Manprit Sarkaria
57.
18:16
Auswechslung bei Sturm Graz: Jakob Jantscher
57.
18:16
Einwechslung bei Sturm Graz: Otar Kiteishvili
57.
18:16
Auswechslung bei Sturm Graz: Anderson Niangbo
56.
18:16
Einwechslung bei Sturm Graz: Ivan Ljubić
56.
18:15
Auswechslung bei Sturm Graz: Jon Stanković
55.
18:14
Gorenc-Stankovic kann nicht weitermachen, er muss runter.
53.
18:12
Gelbe Karte für Jakob Jantscher (Sturm Graz)
Gishamer fordert die Sturm-Betreuer auf, Stankovic abseits des Feldes zu behandeln. Jantscher ist darüber so erzürnt, dass er Gelb sieht.
53.
18:11
Gorenc-Stanković liegt nach einem Zweikampf mit Zimmermann angeschlagen am Boden und muss behandelt werden.
52.
18:10
Das Spiel wird zunehmend schneller und ruppiger, Gishamer hat einiges zu tun.
50.
18:08
Gelbe Karte für Rasmus Højlund (Sturm Graz)
Højlund sieht für ein überhartes Einsteigen Gelb, es ist ebenfalls seine Fünfte.
49.
18:06
Druijf kommt mit dem Kopf knapp nicht heran, somit gib es keine Gefahr für Siebenhandl.
48.
18:06
Eckball für Rapid, diesmal von links. Grüll führt aus...
47.
18:04
Sturm steht gleich einmal sehr hoch und versucht Rapid beim Aufbau zu stören.
46.
18:03
Und weiter geht´s, rein in die zweite Hälfte!
46.
18:03
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
17:52
Pause im Weststadion, Rapid und Sturm gehen torlos in die Kabinen. Die Partie gestaltet sich bislang relativ ereignisarm, beide Mannschafen tun sich im Offensivspiel bislang sehr schwer, es gibt daher kaum Torraumszenen. Die einzige bislang nennenswerte Aktion hatte Højlund in Minute 31, als er zentral auf Hedl zuläuft, dieser aber seinen Abschluss halten kann, ansonsten tut sich noch relativ wenig. Überschattet wurde die erste Hälfte von der Verletzung von Christopher Dibon, der bereits nach sieben Minuten runter musste. In Kürze geht´s hier weiter, bis gleich!
45.
17:48
Ende 1. Halbzeit
45.
17:48
Niangbo liegt erneut am Boden, da bekommt er von Grüll den Rist ab, kann aber weitermachen.
45.
17:47
Zwei Minuten gibt´s noch als Draufgabe im ersten Durchgang.
45.
17:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
45.
17:46
Es läuft bereits die letzte Minute der ersten Hälfte.
43.
17:44
Gelbe Karte für Jon Stanković (Sturm Graz)
Stankovic sieht für ein taktisches Foul an Grüll seine Fünfte Gelbe Karte der laufenden Spielzeit. Damit fehlt er seiner Mannschaft nächste Woche gegen Salzburg.
42.
17:43
Jetzt liegt Niangbo, nach einem harten Zweikampf von Ljubičić, angeschlagen am Boden und muss behandelt werden. Der Grazer Offensivmann kann aber wohl weitermachen.
40.
17:42
Gelbe Karte für Maximilian Hofmann (Rapid Wien)
Der Freistoß bringt zwar nichts ein, dafür holt sich Hofmann nach zu hartem Einsteigen Gelb ab.
40.
17:41
Nächster Eckball für die Hausherren, Schick führt von rechts aus...
38.
17:39
Grüll diskutiert nach einem Foulspiel heftig mit Schiedsrichter Gishamer, wobei er aufpassen muss, dass er sich dafür nicht Gelb abholt.
36.
17:37
Sturm kombiniert über links, am Ende schaut aber nichts dabei heraus, da sind die Grazer momentan noch zu ungenau im Passspiel.
34.
17:35
Die Hausherren sind zwar bemüht in der Offensive, beißen sich aber am Abwehrriegel der Gäste bislang die Zähne aus.
32.
17:33
Sturm sorgt hier also in Minute 31 für die erste gefährliche Offensivaktion.
31.
17:32
Højlund mit der Chance! Der Grazer Offensivmann geht da gut durch und taucht allein vor Hedl auf, der gut parieren kann.
30.
17:31
Die Partie hat bislang noch relativ wenig zu bieten, es geht oft hin und her im Mittelfeld. Man merkt beiden Teams an, dass es um viel geht.
28.
17:29
Jantscher steckt unter Bedrängnis gut durch für Højlund, der dann aber den Ball an der Rapid-Defensive verliert.
27.
17:28
Moormann verliert im Vorwärtsgang den Ball, dann versucht Sturm das Spiel schnell zu machen, das gelingt aber nicht.
25.
17:27
Niangbo mit der guten Idee, zentral will er da für Jantscher durchstecken. Die Ausführung erfolgt aber viel zu steil, keine Gefahr für Hedl.
23.
17:24
Niangbo wird von Hofmann zwar im Vorwärtsgang gelegt, es gibt aber keinen Freistoß.
22.
17:23
Erneuter Freistoß aus dem rechten Halbfeld, Jantscher führt aus, aber keine Gefahr für Rapid.
20.
17:22
20 Minuten ist die Partie alt, beide Teams kommen noch nicht zwingend vor den gegnerischen Kasten und warten eher noch ab.
18.
17:20
Der darauffolgende Freistoß kommt über Umwege zu Wüthrich, der aus halblinker Position abzieht. Dabei wird er noch am linken Bein getroffen, es gibt aber keinen Elfmeter für die Gäste.
17.
17:18
Gelbe Karte für Martin Moormann (Rapid Wien)
Moormann kommt gegen Hierländer viel zu spät und sieht zurecht Gelb.
16.
17:17
Zimmermann legt auf rechts gut ab für Schick, der sofort in den 16er flankt. Siebenhandl antizipiert gut und kann das Leder abfangen.
15.
17:16
Freistoß für Sturm aus dem linken Halbfeld. Jantscher führt aus und befördert den Ball genau in die Arme von Hedl.
14.
17:15
Ljubičić mit einer vielversprechenden Kontermöglichkeit über links, die er aber etwas leichtfertig gegen Dante vergibt.
12.
17:13
Grüll führt aus, Wüthrich ist zur Stelle und klärt per Kopf.
11.
17:13
Moormann mit einer ungünstigen Seitenverlagerung, Dante antizipiert das gut und schlägt den Ball weg, kurz darauf holt Zimmermann über rechts gegen Wüthrich den ersten Eckball im Spiel heraus.
9.
17:11
Rapid versucht im gegnerischen Strafraum Akzente zu setzen, Sturm hält bislang gut dagegen.
8.
17:09
Querfeld kommt für Dibon neu in die Partie, alles Gute an den Grün-Weißen Routinier.
7.
17:08
Einwechslung bei Rapid Wien: Leopold Querfeld
7.
17:08
Auswechslung bei Rapid Wien: Christopher Dibon
6.
17:07
Rapid wird wohl wechseln müssen, zumindest deutet das Feldhofer an.
5.
17:06
Dibon bleibt in der eigenen Hälfte angeschlagen liegen, dabei hält er sich sein oft lädiertes Knie.
4.
17:05
Stojković und Grüll mit einer guten Kombination über rechts, Letzterer zieht schlussendlich ab, sein Versuch wird aber von Gorenc-Stankovic geblockt.
2.
17:03
Die Gäste drücken gleich mal ordentlich drauf, Rapid versucht das Spiel ruhig aus der eigenen Hälfte aufzubauen.
1.
17:01
Los geht´s, die Kugel rollt in Wien-Hütteldorf!
1.
17:01
Spielbeginn
17:00
Sturm wird in Kürze das Spiel eröffnen, gute Unterhaltung in den kommenden 90 Minuten, los geht´s!
16:59
Jetzt ist es soweit: Gishamer führt die Akteure des heutigen Tages auf den Rasen. Die Kulisse ist eines derartigen Klassikers mehr als nur würdig, beide Fanlager liefern tolle Choreografien.
16:56
Die Mannschaften stehen schon im Spielertunnel und kommen in Kürze auf das Feld!
16:55
Sein Gegenüber Christian Ilzer (Trainer SK Sturm Graz) zur Partie: Rapid wird wohl heute mit Dreierkette beginnen, darauf haben wir uns gut eingestellt. Sie werden die Ausfälle sicher gut wegstecken können, sie leisten gute Arbeit und haben mit Hofmann und Dibon wieder zwei Routiniers mit dabei. Es wird ein sehr enges und spannendes Spiel.
16:54
Ferdinand Feldhofer (Trainer SK Rapid Wien) mit letzten Einschätzungen zur heutigen Partie: Wir müssen aktuell leider ständig umbauen, das ist schon so etwas wie "täglich grüßt das Murmeltier". Heute beginnt Hofmann wieder einmal seit Langem, ich glaube, dass er sich nach seiner langen Pause gut einfinden wird. Es wird aber heute auf jeden fall ein schweres Spiel, wir werden alles geben um zu gewinnen.
16:47
In knapp 15 Minuten geht´s los: Können sich die Rapidler für die Niederlage der vergangenen Woche revanchieren und zu Sturm aufschließen, oder setzen sich die Grazer, mit einem erneuten Sieg, wohl endgültig ab? In Kürze wissen wir mehr!
16:40
Die Aufstellungen sind da! Bei Rapid kehren mit Moormann und Hofmann heute gleich zwei Akteure in die Startformation zurück, außerdem geht Bernhard Zimmermann heute wieder von Beginn an auf Torejagd. Die Gäste setzen auf die Doppelspitze Jantscher-Højlund, Sarkaria nimmt vorerst auf der Bank Platz.
16:30
Die Statistik zum heutigen Duell spricht klar für die Grün-Weißen: Von 179 Duellen im Oberhaus konnten die Hausherren 79 für sich entscheiden, 49 gingen an die Gäste und 51 Begegnungen endeten mit einem Remis. Aufgrund des personellen Engpasses seitens der Feldhofer-Elf dürfte es heute allerdings etwas anders in Sachen Favoritenrolle aussehen. Es wird auf alle Fälle ein heißer Tanz heute.
16:22
Das Gäste aus Graz, die seit fünf Spielen gegen die Wiener ungeschlagen sind, können heute wieder auf ihre Topakteure in der Offensive setzen, so sind etwa Jantscher und Sarkaria jeweils einsatzfähig.
16:16
Bei Rapid fehlen heute weiterhin einige Akteure, unter anderem sind Aiwu und Wimmer gelbgesperrt, außerdem fallen Grahovac und Auer verletzungsbedingt aus.
15:59
In gut einer Stunde rollt der Ball im 14. Wiener Gemeindebezirk! Schiedsrichter der Partie ist Sebastian Gishamer, assistiert wird er von Roland Riedel und Markus Reichholf sowie dem vierten Offiziellen Julian Weinberger. Für den VAR sind heute Manuel Schüttengruber und Roland Brandner zuständig.
07:50
Willkommen zur 28. Runde der Admiral Bundesliga zum Spiel zwischen dem SK Rapid Wien und dem SK Sturm Graz!

Rapid gegen Sturm, die zweite Auflage des Klassikers in Folge gibt es im Rahmen der 28. Runde, die Hütteldorfer treffen auf die Jungs aus Graz-Liebenau.

Für die Feldhofer-Elf geht es heute einerseits um wichtige Punkte um die Grazer nicht endgültig davonziehen zu lassen, andererseits will man sich für die bittere 1:2 Niederlage vom vergangenen Wochenende revanchieren.

Die „Blackies“ könnten hingehen mit einem Dreier heute Platz zwei in der Meistergruppe wohl so gut wie Fixieren und die Augen langsam auf die Championsleague-Quali der nächsten Saison richten.

Ein spannendes Spiel steht uns mit Sicherheit bevor, Anpfiff ist um 17 Uhr im Weststadion in Wien-Hütteldorf!

Rapid Wien

Rapid Wien Herren
vollst. Name
Sportklub Rapid Wien
Spitzname
Die Grün-Weißen
Stadt
Wien
Land
Österreich
Farben
grün-weiß
Gegründet
08.01.1899
Stadion
Allianz Stadion
Kapazität
28.000

Sturm Graz

Sturm Graz Herren
vollst. Name
Sportklub Sturm Graz
Spitzname
Schwoaze
Stadt
Graz
Land
Österreich
Farben
schwarz-weiß
Gegründet
01.01.1909
Stadion
Merkur Arena
Kapazität
16.364