Funke Medien NRW
25. Spieltag
03.04.2022 14:30
Beendet
Wolfsberger AC
Wolfsberger AC
0:2
Sturm Graz
Sturm Graz
0:1
  • Manprit Sarkaria
    Sarkaria
    26.
    Linksschuss
  • Rasmus Højlund
    Højlund
    48.
    Linksschuss
Stadion
Lavanttal Arena
Zuschauer
4.826
Schiedsrichter
Harald Lechner

Liveticker

90.
16:29
Das 1:0 gelang nach einer starken Aktion von Prass bereits in Hälfte eins, Sarkaria vollendete zu seinem elften Saisontor. Unmittelbar nach der Pause erstickte Højlund nach Vorlage vom starken Sarkaria mit dem 2:0 die Angriffsbemühungen des WAC. Von diesem Schock erholten sich die Kärntner auch nicht mehr richtig. Die zweiten Hälfte kontrollierte nur Sturm, denen das vermeintliche 3:0 vom VAR aberkannt wurde. Somit gewinnt auch das dritte Saisonduell das jeweilige Auswärtsteam.
90.
16:22
Das war's! Der Freistoß bringt nichts mehr ein und damit gewinnt Sturm Graz verdient mit 2:0 im Lavanttal.
90.
16:20
Spielende
90.
16:19
Gelbe Karte für David Affengruber (Sturm Graz)
Affengruber lässt das Bein gegen Vizinger stehen, ein letzter Freistoß für den WAC.
90.
16:17
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
89.
16:16
Latte! Liendl zirkelt den Ball perfekt auf den Kopf von Baumgartner, der das Lattenkreuz anvisiert und nur minimal den Anschlusstreffer verpasst.
88.
16:15
Foul von Sarkaria an Jasic, das gibt noch eine Freistoßmöglichkeit für den WAC.
86.
16:12
Gelbe Karte für Mario Leitgeb (Wolfsberger AC)
Gelbe Karte für ein taktisches Foul.
85.
16:11
Einwechslung bei Sturm Graz: Amadou Dante
85.
16:11
Auswechslung bei Sturm Graz: Alexander Prass
83.
16:10
Einwechslung bei Sturm Graz: Lukas Jäger
83.
16:09
Auswechslung bei Sturm Graz: Stefan Hierländer
82.
16:08
Baribo versucht es aus spitzem Winkel, keine Gefahr für Siebenhandl.
78.
16:05
Was fällt den Kärntnern noch ein? Seit dem Abschluss von Wernitznig vor gut 20 Minuten ist der WAC nicht mehr gefährlich vor dem Tor von Siebenhandl aufgetaucht. So rückt ein Punktegewinn in weite Ferne.
76.
16:02
Gelbe Karte für Stefan Hierländer (Sturm Graz)
Gelbe Karte für einen überharten Zweikampf.
75.
16:02
Sturm bleibt am Drücker und versucht das Spiel zu entscheiden. Rund eine Viertelstunde vor Schluss gibt es eine Eckenserie, aber auch der gefährlichste Versuch mit Kopfball von Affengruber führt nicht zum Erfolg.
69.
15:58
Sturm bejubelt das vermeintliche 3:0 durch Højlund, doch sofort gibt es Proteste der WAC-Akteure. Lechner sieht sich das am Monitor an und erkennt richtigerweise ein Handspiel von Gazibegovic im Vorfeld - somit kein Tor!
66.
15:52
Der langzeitverletzte Kiteishvili bekommt auch heute wieder seine Minuten und ersetzt Niangbo im offensiven Mittelfeld.
65.
15:51
Einwechslung bei Sturm Graz: Otar Kiteishvili
65.
15:51
Auswechslung bei Sturm Graz: Anderson Niangbo
62.
15:49
Vorerst geht es bei ihm aber weiter, das Spiel läuft wieder.
60.
15:46
Gorenc-Stankovic liegt angeschlagen im Strafraum und wird am Sprunggelenk behandelt. Das Spiel ist unterbrochen.
58.
15:45
Eine gute halbe Stunde verbleibt in der Begegnung und Dutt versucht mit einem Doppelwechsel das Momentum zu drehen. Momentan spricht alles für einen Auswärtssieg der Grazer.
57.
15:43
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Adis Jasic
57.
15:43
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Michael Novak
57.
15:43
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Nikolas Veratschnig
57.
15:43
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Christopher Wernitznig
54.
15:41
Taferner legt an der Strafraumkante auf Wernitznig ab, der den Ball sehenswert direkt auf die lange Ecke schlenzt. Siebhandl hebt ab und pariert den Ball nicht weniger stark.
48.
15:34
Tooor für Sturm Graz, 0:2 durch Rasmus Højlund
... und damit nicht genug! Der WAC läuft daraufhin in einen Konter, Sarkaria legt auf Højlund quer, der nach einer starken Drehung trocken vollendet. Ein Auftakt zum Vergessen für die Kärntner.
47.
15:33
Der agile Vizinger holt gegen Affengruber den ersten Freistoß der zweiten Hälfte heraus. Normalerweise eine Sache für Liendl, aber in diesem Fall verzieht er die Hereingabe.
46.
15:32
Die Mannschaften sind unverändert auf den Rasen zurückgekehrt, das Ball rollt wieder.
46.
15:32
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
15:18
Sturm Graz führt nach 45 Minuten auswärts gegen den WAC. Die Anfangsphase war noch eher zerfahren und spielte sich viel im Mittelfeld ab. Nach gut 25 Minuten feuerte Niangbo den ersten Warnschuss ab und eröffnete das Spiel so richtig. Sarkaria legte eine Minute später die Führung nach sehenswerter Vorarbeit von Prass nach. Der WAC hatte in der Folge viele Chancen auf den Ausgleich, brachte den Ball aber nie über die Linie. Für die zweite Hälfte ist somit noch nichts entschieden!
45.
15:16
Ende 1. Halbzeit
44.
15:15
Vizinger taucht nach Fehler von Affengruber und Anspiel von Liendl alleine vor Siebenhandl auf und scheitert am Grazer Schlussmann - nächste Großchance!
41.
15:11
Gelbe Karte für Rasmus Højlund (Sturm Graz)
Der Däne erwischt Baumgartner im Luftzweikampf mit dem Ellbogen.
38.
15:09
Flipper im Sturm-Strafraum! Liendl, zwei Mal Vizinger, Wernitznig und Novak bringen in einer kuriosen Szene den Ball nicht über die Linie. Der WAC drückt jetzt auf den Ausgleich.
37.
15:08
Liendl mit einem perfekten Chipball auf Wernitznig an der zweiten Stange, der hinter dem Rücken von Gazibegovic keinen Druck auf den Kopfball bekommt.
31.
15:02
Gazibegović findet Højlund mit einer Hereingabe aus dem Halbfeld, die der Däne nur knapp an der zweiten Stange vorbeidrückt. Der Assistent hat aber ohnehin auf Abseits entschieden
28.
14:59
Für Sarkaria ist das bereits das elfte Saisontor!
26.
14:56
Tooor für Sturm Graz, 0:1 durch Manprit Sarkaria
Mit der nächsten Aktion legen die Grazer direkt die Führung nach! Prass setzt sich im Mittelfeld gut durch und legt auf Sarkaria quer, der im Strafraum Lochoshvili stehen lässt und souverän zur Führung abschließt.
26.
14:56
Erster richtig guter Abschluss von Niangbo aus der Distanz, Kofler pariert gut.
24.
14:54
Gelbe Karte für Dominik Baumgartner (Wolfsberger AC)
Verwarnung für überschwängliches Reklamieren beim Schiedsrichter.
20.
14:50
Gute Umschaltmöglichkeit für den WAC, aber Wernitznig verspringt der Ball. Sinnbildlich für die letzten Minuten, in denen beide Mannschaften um die Vorherrschaft im Mittelfeld kämpfen.
15.
14:46
Nach Eckball von Liendl kommt es zum Zweikampf zwischen Kuen und Vizinger. Die Wolfsberger reklamieren vorsichtig Elfmeter, das war aber zu wenig.
12.
14:42
Dedic stößt im Rücken von Kuen in den Strafraum ein, wird aber von Schiedsrichter Lechner wegen eines vermeintlichen Handspiels zurückgepfiffen.
9.
14:40
Sturm versucht es immer wieder mit tiefen Bällen auf den schnellen Højlund und zwingt Kofler damit auf Seiten der Hausherren zu Ausflügen aus dem eigenen Strafraum.
7.
14:37
Gute Balleroberung von Vizinger auf links, aber Wüthrich rettet bei der Hereingabe vor Taferner.
3.
14:34
Auf der anderen Seite sucht Liendl mit dem ersten ruhenden Ball Lochoshvili, davor packt Siebenhandl aber sicher zu.
1.
14:32
Die Gäste beginnen sehr aggressiv. Højlund gleich mit der ersten Balleroberung direkt nach Ankick und nur Momente danach taucht Niangbo schon alleine vor Kofler im Strafraum auf, kommt aber nicht mehr an den Ball.
1.
14:31
Der Ball rollt! Der WAC spielt in Schwarz, Sturm ganz in Weiß.
1.
14:30
Spielbeginn
14:28
Die Mannschaften betreten angeführt von Schiedsrichter Lechner den Rasen. In Kürze geht es los in Kärnten!
14:04
WAC-Trainer Dutt vor der Partie: "In der Meistergruppe hast du jede Woche Druck, so hat jedes Spiel einen kleinen finalen Charakter. Für uns sprechen unsere spielstarken Spieler über die wir gut uns letzte Drittel kommen. Beim 3:0 in Graz haben wir es gezeigt, wie es mit laufintensivem Spiel und guten Lösungen vor dem Tor klappen kann."
14:03
Beim WAC fehlen Röcher und Peretz angeschlagen, für sie rücken Vizinger und Wernitznig ist die erste Elf. In der Innenverteidigung kehrt Lochoshvili nach Verletzung zurück.
14:01
Die Aufstellungen sind da! Sturm muss kurzfristig auf Jantscher verzichten, dem in der Matchvorbereitung unwohl geworden ist. Laut Trainer Ilzer könnte es aber für einen Kurzeinsatz reichen. Zum Duell der Mittelfeldrauten meint er: "Beide Mittelfeldstrukturen haben extreme personelle Qualität, strategisch kommt es dann darauf an wo man Räume findet."
11:03
In der 25. Runde der Admiral Bundesliga trifft der Wolfsberger AC auf Sturm Graz!
Das Duell der Raute! In der Lavanttal-Arena treffen zwei Mannschaften mit einem ähnlich Zugang zum Spiel aufeinander. Dazu zählt auch die Mittelfeldraute, die den Kern beider Teams bestimmt.

Die Hausherren sind mit der Enttäuschung aus zwei Niederlagen gegen Salzburg in die Länderspielpause gegangen. In der Liga ist allerdings noch nichts verloren, weiß auch Robin Dutt: "Wir stehen am Anfang der Meistergruppe, da werden sich die Teams untereinander noch viele Punkte gegenseitig wegnehmen."

Sturm konnte in der letzten Runde einen klaren 3:1 Sieg gegen Austria Klagenfurt feiern und rangiert drei Punkte für dem heutigen Gegner auf Platz zwei. Um die Position und einen möglichen Europacupstartplatz zu festigen, ruft Christian Ilzer einen Sieg als Ziel aus.

Anpfiff ist um 14.30 Uhr!

Wolfsberger AC

Wolfsberger AC Herren
vollst. Name
Wolfsberger Athletiksport Club
Stadt
Wolfsberg
Land
Österreich
Farben
schwarz-weiß
Gegründet
1931
Stadion
Lavanttal Arena
Kapazität
7.300

Sturm Graz

Sturm Graz Herren
vollst. Name
Sportklub Sturm Graz
Spitzname
Schwoaze
Stadt
Graz
Land
Österreich
Farben
schwarz-weiß
Gegründet
01.01.1909
Stadion
Merkur Arena
Kapazität
16.364