Funke Medien NRW
4. Spieltag
13.08.2022 14:00
Beendet
Elversberg
SV 07 Elversberg
5:0
FSV Zwickau
FSV Zwickau
2:0
  • Jannik Rochelt
    Rochelt
    7.
    Linksschuss
  • Manuel Feil
    Feil
    31.
    Rechtsschuss
  • Luca Schnellbacher
    Schnellbacher
    53.
    Rechtsschuss
  • Luca Schnellbacher
    Schnellbacher
    57.
    Linksschuss
  • Valdrin Mustafa
    Mustafa
    81.
    Rechtsschuss
Stadion
Ursapharm-Arena
Zuschauer
2.533
Schiedsrichter
Mario Hildenbrand

Liveticker

90.
16:06
Fazit:
Mit einem 5:0-Kantersieg von der SV Elversberg über den FSV Zwickau geht die Partie zu Ende. Das Spiel war von Anfang an sehr einseitig und Elversberg extrem überlegen. Dabei vergaben die Saarländer hochkarätige Chancen - Zwickau darf froh sein, nicht noch mehr Gegentore bekommen zu haben. Die Sachsen bekamen nur ganz gelegentlich Zugriff auf das Spiel, die Defensive fiel auseinander und in der Offensive fehlten Ideen. Zwar ist es erst der vierte Spieltag der Drittligasaion, dennoch darf das Ergebnis schon als richtungsweisend angesehen werden: Spielt die SV so weiter, darf sie sich größere Ziele als nur den Klassenerhalt setzen. Der FSV war zwar heute ersatzgeschwächt, wird aber dennoch um den Klassenerhalt kämpfen müssen. Für Elversberg geht indes der Höhenflug weiter.
90.
15:54
Spielende
90.
15:54
Elversberg hat natürlich auch die letzte Chance des Spiels. Isra Suero flankt aus dem linken Halbfeld auf Mustafa in den Strafraum, der den Ball über die Latte köpft.
90.
15:52
Zwei Minuten Nachspielzeit wird es geben. Die Partie trudelt langsam aus.
88.
15:51
Die Heimfans stimmen "Oh wie ist das schön" an. Auf die Leistung ihrer Mannschaft dürfen sie auch sehr stolz sein.
86.
15:49
Der FSV kombiniert sich über links schön durch, verlagert dann auf rechts, wo Herrmann die Flanke schön annimmt und aus kurzer Distanz abzielt. Elversberg-Keeper Nicolas Kristof pariert stark!
83.
15:47
Die weite Heimfahrt für Zwickau wird nicht angenehm werden, Elversberg ist heute eine Klasse besser.
81.
15:43
Tooor für SV 07 Elversberg, 5:0 durch Valdrin Mustafa
Auch der heute oft glücklose Mustafa bekommt endlich sein Tor! Nach Vorlage von Koffi nimmt er den Ball mit dem Rücken zum Tor an, dreht sich und zielt mit rechts in das Kreuzeck. Was für ein schönes Tor!
78.
15:40
Isra Suero holt eine Ecke heraus, Luca Menke hat im Strafraum die Chance zum 5:0. Sein Schuss aus kurzer Distanz wird aber von Brinkies gehalten.
76.
15:39
Die Ecke von Herrmann für Zwickau wird nicht gefährlich, da im Strafraum keiner seiner Teamkollegen hinter den Ball kommt.
74.
15:38
Einwechslung bei SV 07 Elversberg: Eros Dacaj
74.
15:37
Auswechslung bei SV 07 Elversberg: Jannik Rochelt
74.
15:37
Einwechslung bei SV 07 Elversberg: Isra Suero
74.
15:36
Auswechslung bei SV 07 Elversberg: Thore Jacobsen
74.
15:35
Die Partie ist ruhiger geworden und kleinere Fouls und Wechsel unterbrechen den Spielfluss.
72.
15:34
Auch Conrad liegt kurz auf dem Boden, es geht aber weiter bei ihm. Der 36-jährige Koffi setzt sich im Anschluss an der rechten Grundlinie durch, sein Pass in den Strafraum findet aber keinen Abnehmer.
69.
15:32
Einwechslung bei FSV Zwickau: Noah Agbaje
69.
15:32
Auswechslung bei FSV Zwickau: Patrick Göbel
69.
15:32
Es geht nicht weiter bei der Defensivkraft der Saarländer. Es gibt nur eine übrige positionsgetreue Wechseloption: Innenverteidiger Luca-Falk Menke kommt auf den Rasen.
69.
15:31
Einwechslung bei SV 07 Elversberg: Luca-Falk Menke
69.
15:30
Auswechslung bei SV 07 Elversberg: Laurin von Piechowski
67.
15:29
Laurin von Piechowski liegt am Boden - die Partie ist unterbrochen.
66.
15:28
Im Zwickauer Strafraum gibt es wieder ein wenig Ping-Pong - dieses Mal kommt die SV aber nicht durch.
65.
15:27
Einwechslung bei FSV Zwickau: Yannic Voigt
65.
15:27
Auswechslung bei FSV Zwickau: Johan Gómez
63.
15:27
Elversberg lässt es nun ein bisschen ruhiger angehen, die Partie ist entschieden.
60.
15:23
Für Zwickau werden das nun noch ganz lange 30 Minuten werden. Elversberg bringt sogar noch neue Offensivkräfte, das dürfte Zwickau nicht gefallen.
59.
15:22
Einwechslung bei SV 07 Elversberg: Sinan Tekerci
59.
15:22
Auswechslung bei SV 07 Elversberg: Manuel Feil
59.
15:21
Einwechslung bei SV 07 Elversberg: Jean Koffi
59.
15:21
Auswechslung bei SV 07 Elversberg: Valdrin Mustafa
57.
15:19
Tooor für SV 07 Elversberg, 4:0 durch Luca Schnellbacher
Der Doppelschlag von Schnellbacher! Dieses Mal wird Schnellbacher von Rochelt bedient und trifft aus der linken Strafraumhälfte in das lange Eck. Die Zwickau-Abwehr ist wieder ganz weit weg.
53.
15:15
Tooor für SV 07 Elversberg, 3:0 durch Valdrin Mustafa
In den ersten Minuten der zweiten Halbzeit sah es so aus, als könnte Zwickau sich rehabilitieren - doch Elversberg nutzt die Defensivschwäche der Zwickauer aus und führt nun verdient mit 3:0!. Mustafa nimmt die Kugel schön auf die linke Seite in den Strafraum mit und bedient Schnellbacher, der es leicht hat und nur noch einschieben muss.
51.
15:13
Frick setzt sich in einem Laufduell mit Schnellbacher nicht 10 Meter vor der eigenen Grundlinie durch und verhindert somit eine weitere gefährliche Umschaltmöglichkeit von Elversberg.
49.
15:11
Noel Eichinger holt einen Eckball für Zwickau raus, Göbel führt von rechts aus. Im Strafraum kommen die Männer in Rot per Kopf an den Ball, die Kugel geht leiht über die Latte drüber.
46.
15:10
Wie erwartet wechselt Coach Joe Enochs und bringt mehr Stabilität auf das Feld.
46.
15:09
Einwechslung bei FSV Zwickau: Adam Sušac
46.
15:09
Auswechslung bei FSV Zwickau: Robin Ziegele
46.
15:08
Einwechslung bei FSV Zwickau: Leonhard von Schroetter
46.
15:07
Auswechslung bei FSV Zwickau: Nils Butzen
46.
15:07
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
15:00
Halbzeitfazit:
Mit einem Spielstand von 2:0 gehen beide Mannschaften in die Halbzeit. Die Führung für die SV Elversberg ist hochverdient, sie müssten aber eigentlich schon weitaus höher führen. In einer sehr einseitigen ersten Hälfte vergaben die Saarländer mehrere Großchancen und sogar einen Elfmeter. Für den FSV Zwickau ist einzig das Ergebnis positiv, sie machen es der SV-Offensive sehr leicht. Besonders den herausragenden Thore Jacobsen bekommt die Defensive der Gäste gar nicht unter Kontrolle. Für Joe Enochs gilt es nun in der Pause seine Mannschaft erfolgreich umzustellen - sonst droht ihm und seiner Mannschaft ein Debakel gegen den Drittliga-Aufsteiger.
45.
14:51
Ende 1. Halbzeit
45.
14:50
Zwickau wird sich der Pause entgegensehnen. Elversberg macht indes munter mit viel Ballbesitz weiter.
44.
14:49
Die Schwäne probieren es jetzt auch über die rechte Seite - Johan Gómez bekommt den Ball auf Umwegen im Strafraum, wird aber gestört und sein Schuss fliegt rechts am Tor von Kristof vorbei.
42.
14:46
Jacobsen kann nur durch Fouls gestoppt werden. Es gibt Freistoß aus halbrechter Position aus ungefähr 25 Metern. Schnellbacher führt aus, sein Schuss geht rechts am Tor vorbei.
40.
14:44
Jacobsen flankt zu Schnellbacher, der rechts komplett frei im Strafraum steht. Glück für den FSV, dass Schnellbacher ein Luftloch schlägt. Elversberg vergibt hier nun Großchancen.
38.
14:42
Zwickau hat nun auch eine Chance! Ziegele kommt nach Eckball kurz vor dem Fünfer mit dem Kopf an die Kugel - der Ball fliegt nur knapp über das Tor.
36.
14:40
Großchance! Sahin bekommt den Ball vom auffälligen Jacobsen, sein Schuss aus zentraler Position von der Strafraumline wird kläglich abgewehrt - Mustafa bekommt den Ball rechts vor dem Tor und schießt links vorbei - das Tor wäre leer gewesen, das hätte das 3:0 sein müssen!
33.
14:38
Elversberg hört nicht auf, weiter konstant nach vorne zu spielen. Die Schwäne kommen kaum mehr an den Ball und müssen hoffen, kein weiteres Gegentor vor der Pause zu kassieren.
31.
14:34
Tooor für SV 07 Elversberg, 2:0 durch Manuel Feil
Was für ein kurioses Tor! Jacobsen spielt von rechts den Ball eigentlich schon zu spät in den Strafraum, Schnellbachs Schuss wird abgeblockt und die Zwickauer Abwehr schafft es nicht den Ball zu klären. Schlussendlich kommt Feil aus zentraler Position an den Ball und schießt den Ball aus 10 Metern in das Tor.
27.
14:31
Joe Enochs will wahrscheinlich keine weitere Unterzahl riskieren und nimmt den schon wieder Gelb-Rot gefährdeten Jan Löhmannsröben frühzeitig vom Spielfeld. Für ihn kommt Noel Eichinger, der sich in der Dritten Liga noch beweisen muss.
27.
14:30
Einwechslung bei FSV Zwickau: Noel Eichinger
27.
14:29
Auswechslung bei FSV Zwickau: Jan Löhmannsröben
24.
14:28
Eine sehr ereignisreiche Partie! Elversberg hat vor allem über rechts viele Torschüsse. Zwickau probiert es jetzt wieder, kommt aber weiterhin nicht in das letzte Drittel.
22.
14:25
Elfmeter verschossen von Valdrin Mustafa, SV 07 Elversberg
Nach Handspiel von Zwickaus Frick rechts im Strafraum gibt es Elfmeter für die SV. Mustafa, der den Strafstoß rausgeholt hat, schießt ins rechte Eck - Johannes Brinkies ahnt dies aber und kann den Ball abwehren und an den Pfosten lenken! So steht es weiterhin nur 1:0 für Elversberg, Brinkies hält seine Mannschaft im Spiel.
20.
14:24
Zwickau kann froh sein, dass sie momentan nur ein Tor Rückstand haben. Elversberg spielt mutig und kreativ nach vorne.
18.
14:21
Gelbe Karte für Davy Frick (FSV Zwickau)
Frick stoppt Schnellbacher kurz hinter der Mittellinie. Für die Gäste sind die Saarländer deutlich zu schnell.
17.
14:21
Schon wieder Elversberg über rechts! Luca Schnellbacher hat wieder viel zu viel Platz und will kurz vor dem Strafraum in das lange Eck zielen - viel fehlt nicht zum 2:0!
15.
14:19
Feil erobert sich 30 Meter vor dem Tor den Ball und passt ihn zu Mustafa der rechts auf der Höhe der Grundlinie versucht, den Ball in das Tor bringen. Ziegele klärt auf der Linie!
13.
14:16
Jacobsen sieht Mustafa in zentraler Position und will ihn mit einem langen Ball steil schicken, Mustafa steht aber deutlich im Abseits.
10.
14:13
Gelbe Karte für Jan Löhmannsröben (FSV Zwickau)
Gerade erst war Jan Löhmannsröben Gelb-Rot gesperrt, jetzt sammelt er schon wieder fleißig Gelbe Karten.
7.
14:10
Tooor für SV 07 Elversberg, 1:0 durch Jannik Rochelt
So schnell geht es - die Heimmannschaft führt mit 1:0! Rochelt setzt sich schön im rechten Halbfeld ohne viel Gegenwehr durch und zieht kurz vor dem Sechzehner ab - der Ball landet halbrechts oben im Tor!
6.
14:09
Schöner Pass von Jacobsen im rechten Halbfeld, der aber leicht zu lang für Mustafa ist. Es gibt Ecke von rechts für die SV - der daraus resultierende Weitschuss von Jacobsen aus dem rechten Halbfeld geht aber weit über das Tor.
3.
14:07
Elversberg baut das Spiel gemütlich über die hinteren Reihen auf. Aber Achtung - Rochelt passiert 20 Meter vor dem eigenen Tor ein Fehler und Gómez passt auf, kann den Ball aber nicht weiter verwerten.
1.
14:04
Der Ball rollt! Wir freuen uns auf eine spannende Partie. Aufgrund der verschiedenen Ausgangslagen und den vielen wichtigen Personalausfällen bei Zwickau dürfte Elversberg leicht favorisiert sein.
1.
14:03
Spielbeginn
13:49
Bei den Schwänen gibt es ebenfalls einige Ausfälle. Joe Enochs muss auf Ronny König und Lukas Krüger verzichten, beide plagt eine Erkältung. Zudem fehlen Maximilian Jansen und Till Streller aufgrund einer Knieverletzung. Hinter Dominic Baumann stand lange Zeit ein Fragezeichen, er war in der letzten Partie leicht angeschlagen und wurde nicht rechtzeitig fit. Nach seiner Gelb-Roten Karte wieder mit dabei ist Jan Löhmannsroben. Auch Johan Gómez ist wieder voll einsatzfähig – er wurde bereits im letzten Spiel gegen Duisburg eingewechselt und brachte viel Schwung mit. Die Abwehr im Vergleich zur letzten Partie bleibt unverändert. Auch Robert Herrmann, Mike Könnecke und Patrick Göbel zählen erneut zum Stammpersonal und starten von Anfang an.
13:39
Für beide Mannschaften gilt es für das dritte Spiel innerhalb von einer Woche die Belastung zu steuern und die fittesten Kräfte auf das Feld zu schicken. Elversberg-Coach Steffen lässt seine Abwehr unverändert. Mit Conrad und Mustafa stehen dazu zwei der drei Torschützen von der kräftezehrenden Partie gegen Oldenburg – die nach Rückstand spät in ein 3:2 gedreht werden konnte - in der Startelf. Carlo Sickinger fehlt aufgrund einer Knieverletzung, Jean Koffi sitzt zunächst auf der Bank. Semih Sahin und Valdrin Mustafa ersetzen sie. Die Mannschaft muss außerdem verletzungsbedingt auf Charles-Elie Laprévotte und Marcel Correia verzichten.
13:26
Für die Gäste aus Sachsen verläuft der Start ihrer siebten Drittligasaison am Stück noch nicht ganz nach Plan – nach dem Sieg am ersten Spieltag gegen den Halleschen FC folgten zwei Niederlagen gegen Meppen und am Dienstag gegen Duisburg. Damit es keine Englische Woche zum Vergessen wird, wären heute Punkte notwendig. Trainer Joe Enochs warnte im Vorfeld allerdings vor der Torgefährlichkeit und der Standardstärke des Aufsteigers. Nach dem Abgang von mehreren Leistungsträgern und internen Disputen ist für die Schwäne ebenfalls der Klassenerhalt das Ziel. Zum jetzigen – noch sehr frühen Zeitpunkt – finden sich die Sachsen auf Tabellenplatz 14 wieder.
13:11
Die Heimmannschaft, die SV Elversberg, ist fast perfekt in die Saison gestartet. Zwei Siege und vor allem die Pokalsensation gegen Bayer Leverkusen lassen die SV vor Selbstbewusstsein strotzen. Einzig die 0:2-Niederlage gegen den 1. FC Saarbrücken am zweiten Spieltag darf als kleiner Schönheitsfehler gesehen werden. Momentan befindet sich der Drittliga-Aufsteiger aber sogar im ersten Tabellendrittel. Das Ziel für die Elf von Trainer Horst Steffen ist dennoch der Klassenerhalt – ein weiterer Schritt in diese Richtung soll heute mit einem Dreier gegen Zwickau gelingen.
13:01
Herzlich willkommen zur Partie SV 07 Elversberg gegen FSV Zwickau. Um 14 Uhr erfolgt der Anpfiff in der Ursapharm-Arena an der Kaiserlinde.

SV 07 Elversberg

SV 07 Elversberg Herren
vollst. Name
Sportvereinigung 07 Elversberg e.V.
Stadt
Elversberg
Land
Deutschland
Farben
schwarz-weiß
Gegründet
1907
Sportarten
Fußball
Stadion
Ursapharm-Arena
Kapazität
10.000

FSV Zwickau

FSV Zwickau Herren
vollst. Name
Fußball-Sport-Verein Zwickau
Stadt
Zwickau
Land
Deutschland
Farben
rot-weiß
Gegründet
01.01.1990
Sportarten
Fußball
Stadion
GGZ Arena
Kapazität
10.134