Funke Medien NRW
33. Spieltag
10.04.2022 13:00
Beendet
Freiburg II
SC Freiburg II
1:2
TSV 1860 München
1860
1:2
  • Richard Neudecker
    Neudecker
    16.
    Dir. Freistoß
  • Yannick Deichmann
    Deichmann
    32.
    Rechtsschuss
  • Emilio Kehrer
    Kehrer
    38.
    Rechtsschuss
Stadion
Dreisamstadion
Zuschauer
3.850
Schiedsrichter
Nicolas Winter

Liveticker

90.
15:01
Fazit:
1860 München schlägt in einem kuriosen und intensiven Spiel die Zweitvertretung der Freiburger mit 2:1. Freiburg war zu Beginn der zweiten Hälfte die bessere Mannschaft und hatte eine Riesenchance zum 2:2. Nach der Gelb-Roten Karte für Risch war das Spiel im Prinzip für den SC aber gelaufen. Mit neun Spielern war gegen die kompakte Löwenabwehr nichts mehr möglich. Die Münchner taten nach dem Platzverweis nur noch das Nötigste, ohne aber zu glänzen. Am Ende bedeuten die drei Punkte für den TSV, dass er sich im Aufstiegskampf nochmal zurückmeldet.
90.
14:56
Spielende
90.
14:54
Die Hälfte der Nachspielzeit ist bereits vorbei. Die Münchner machen nicht den Eindruck, als wollten sie noch einen Treffer nachlegen. Freiburg fehlt es an Kraft, sich noch Chancen zu erspielen.
90.
14:52
Sildillia treibt den Ball nochmal in Richtung Tor der Löwen. Kurz vorm Strafraum scheint ihm die Kraft auszugehen. Seine Flanke segelt harmlos in die Arme von Hiller.
90.
14:51
Sechs Minuten Nachspielzeit werden angezeigt. Aufgrund der ganzen Unterbrechungen in den letzten Minuten kann man das durchaus geben.
90.
14:50
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 6
89.
14:49
Gelbe Karte für Michael Köllner (TSV 1860 München)
88.
14:47
Einwechslung bei TSV 1860 München: Kevin Goden
88.
14:47
Auswechslung bei TSV 1860 München: Yannick Deichmann
86.
14:45
Beide Trainer bringen nochmal frisches Personal. Bei den Münchnern geht mit Neudecker der Spieler, der an fast allen wichtigen Situationen beteiligt war.
86.
14:45
Gelbe Karte für Thomas Stamm (SC Freiburg II)
Der Trainer der Freiburger sieht Gelb. Sildillia kommt gegen Deichmann zu spät, der sich danach schreiend auf dem Boden windet. Stamm unterstellt dem Münchner lautstark Schauspielerei und wird dafür von Schiri Winter verwarnt.
85.
14:44
Einwechslung bei TSV 1860 München: Niklas Lang
85.
14:44
Auswechslung bei TSV 1860 München: Richard Neudecker
83.
14:44
Einwechslung bei SC Freiburg II: Jordy Makengo
83.
14:43
Auswechslung bei SC Freiburg II: Julius Tauriainen
82.
14:42
Einwechslung bei SC Freiburg II: Jacob Engel
82.
14:42
Auswechslung bei SC Freiburg II: Emilio Kehrer
81.
14:41
Die Löwen führen im rechten Halbfeld einen Freistoß indirekt aus. Neudecker geht noch einige Meter, ehe er zentral aus 16 Metern abzieht. Der Schuss ist aber kein Problem für Atubolu, der den Ball locker fangen kann.
79.
14:38
Gelbe Karte für Kiliann Sildillia (SC Freiburg II)
Eine Karte mit Folgen für Sildillia. Es ist seine fünfte in der laufenden Saison. Damit darf er am nächsten Spieltag zuschauen.
78.
14:37
Freiburg ist bemüht, für Entlastung zu sorgen. Aber mit zwei Mann weniger macht sich langsam auch der Kraftverlust bemerkbar. So richtig weit geht es nicht in Richtung Löwentor.
75.
14:34
Einwechslung bei TSV 1860 München: Philipp Steinhart
75.
14:34
Auswechslung bei TSV 1860 München: Erik Tallig
74.
14:34
Einwechslung bei TSV 1860 München: Nathan Wicht
74.
14:33
Auswechslung bei TSV 1860 München: Stefan Lex
72.
14:32
Tallig hat links im Strafraum viel Platz und prüft Atubolu mit einem satten Pfund aus 12 Metern. Der Schuss ist aber nicht platziert genug, sodass der Keeper des SC den Ball nach vorne wegfausten kann.
69.
14:29
Das Geschehen spielt sich nur noch im oder um den Strafraum der Hausherren ab. 1860 drängt auf das 3:1, spielt es aber oft zu kompliziert. Am Ende ist dann doch noch ein Bein der Freiburger Abwehr dazwischen.
68.
14:28
Einwechslung bei SC Freiburg II: Raphael Assibey-Mensah
68.
14:28
Auswechslung bei SC Freiburg II: Vincent Vermeij
68.
14:27
Einwechslung bei SC Freiburg II: Nishan Burkart
68.
14:27
Auswechslung bei SC Freiburg II: Enzo Leopold
63.
14:24
Die Löwen nutzen jetzt den Freiraum. Neudecker spielt zentral einen herrlichen Chip-Pass in den Lauf von Lex. Der lässt sich im Strafraum etwas zu weit abdrängen, sodass sein Schuss aus spitzem Winkel an den Pfosten klatscht.
61.
14:22
Mit nur noch neun Spielern auf dem Platz wird das für den Sportclub nun natürlich eine Herkulesaufgabe, hier noch was zählbares mitzunehmen.
60.
14:21
Einwechslung bei SC Freiburg II: Kimberly Ezekwem
60.
14:21
Auswechslung bei SC Freiburg II: Lars Kehl
58.
14:17
Gelb-Rote Karte für Sascha Risch (SC Freiburg II)
Der nächste Tiefschlag für Freiburg. Risch hatte vor zwei Minuten Gelb für eine Spielverzögerung gesehen, nun darf er frühzeitig zum Duschen. Im Mittelfeld tritt er Neudecker von hinten in die Hacken. Schiri Winter zögert nicht und zieht Gelb-Rot. Harte, aber vertretbare Entscheidung.
57.
14:17
Nächste gute Möglichkeit für den SC. Vermeij zieht im Mittelfeld den Sprint an und läuft auf Hiller zu. Belkahia lässt sich aber nicht abschütteln und kann den Torschuss im letzten Moment verhindern.
56.
14:15
Gelbe Karte für Sascha Risch (SC Freiburg II)
55.
14:15
Es ist schon kurios, wie dieses Spiel hier läuft. Freiburg ist mit einem Mann weniger die spielbestimmende Mannschaft und hätte den Ausgleich mittlerweile mehr als verdient. 1860 wirkt momentan etwas verunsichert.
52.
14:13
Gelbe Karte für Richard Neudecker (TSV 1860 München)
Neudecker holt sich den gelben Karton für ein taktisches Foul an Kehrer ab.
50.
14:12
Wahnsinn!! Kehrer muss das 2:2 machen. Vermeij gewinnt im Strafraum ein Kopfballduell, der Ball kommt zurück zur Strafraumgrenze, wo ein Freiburger die Kugel für Kehrer abtropfen lässt. Der kann ungehindert abziehen, aber Hiller ist mit einem Sensationsreflex blitzschnell unten und klärt den Schuss zur Seite. Der Nachschuss von Kehrer geht dann neben das Tor.
49.
14:08
Die Löwen versuchen den SC direkt zu Beginn der zweiten Hälfte hinten einzuschnüren. Aber die Abwehr der Breisgauer steht gut, sodass es bisher nicht gefährlich wird.
46.
14:05
Einwechslung bei TSV 1860 München: Dennis Dressel
46.
14:05
Auswechslung bei TSV 1860 München: Merveille Biankadi
46.
14:05
Der Ball rollt wieder im Dreisamstadion.
46.
14:05
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
13:50
Halbzeitfazit:
Lange sah es so aus, als könnte sich das 6:0 aus dem Hinspiel wiederholen. 1860 München nahm von Beginn an das Zepter in die Hand, der Platzverweis gegen Sandrino Braun-Schumacher spielte den Löwen natürlich besonders in die Karten. Richard Neudecker zeigte sich besonders inspiriert und war an beiden Toren beteiligt. Womöglich hat sich die Köllner-Elf in ihrer komfortablen Situation ein wenig zu sehr zurückgelehnt. Freiburg kam mit dem ersten Torschuss zum Anschluss und agierte fortan etwas mutiger. Die Messe ist noch nicht gelesen.
45.
13:48
Ende 1. Halbzeit
45.
13:47
Die Nachspielzeit wurde nicht angezeigt, eine Minute ist aber bereits um.
45.
13:46
Das hätte eigentlich das 3:1 sein müssen! Richard Neudecker steckt auf links in den Strafraum zu Merveille Biankadi durch, der sich zwischen zwei Verteidigern hindurchschiebt und von der Torauslinie zu Marcel Bär zurücklegt. Der nimmt den flachen Ball aus rund zehn Metern direkt, trifft ihn aber nicht richtig und schiebt ihn weit am langen Eck vorbei!
42.
13:43
1860 kontert. Erik Tallig jagt die Kugel aus der Mitteldistanz am linken Winkeleck vorbei. Das hat man bei den Löwen heute schon zwingender gesehen.
41.
13:42
Die Breisgauer scheinen tatsächlich Selbstvertrauen getankt zu haben und lassen den Ball mittlerweile flüssiger laufen. Die numerische Unterlegenheit ist kaum zu bemerken!
38.
13:39
Tooor für SC Freiburg II, 1:2 durch Emilio Kehrer
Plötzlich ist es alles wieder offen! Enzo Leopold schlägt von rechts eine Halbfeldflanke Richtung Elfmeterpunkt. Vincent Vermeij und Emilio Kehrer lauern dort und hätten wohl beide einschieben können, da Marco Hiller nur zögerlich aus seinem Kasten kommt. Kehrer übernimmt die Initiative und schiebt die Kugel am Schlussmann vorbei!
36.
13:36
Michael Köllner beschwert sich heftig über ein angebliches Foul an Yannick Deichmann. Der frühere Lübecker steht aber ohne zu Murren von allein wieder auf.
34.
13:35
Jetzt wird es natürlich richtig schwer für die Hausherren. Vor allem mit dem Wissen, dass man im Hinspiel schon sechs Gegentore kassiert hat.
32.
13:33
Tooor für TSV 1860 München, 0:2 durch Yannick Deichmann
Die Löwen legen nach! Wieder ist Richard Neudecker beteiligt, diesmal mit einer weiten Flanke von der linken Außenbahn. Obwohl der Ball ewig in der Luft ist, kann Yannick Deichmann am zweiten Pfosten völlig frei einschieben!
30.
13:30
Eckball Nummer Sechs. Kiliann Sildillia ist für die meisten Klärungsaktionen im Freiburger Sechzehner verantwortlich.
29.
13:30
Über das spielerische Übergewicht verfügen aber natürlich die Gäste. Quirin Moll holt mit einem abgefälschten Schuss aus der zweiten Reihe bereits den fünften Eckball heraus.
26.
13:27
Auf der Gegenseite kommt Vincent Vermeij nach einem schnellen Antritt von der Strafraumkante zum Abschluss. Der Niederländer verzieht zwar völlig, doch die Hausherren setzen mittlerweile mehr Offensivakzente als vor dem Platzverweis.
25.
13:25
Diesmal macht er es hoch! Noah Atobolu muss sich strecken und pariert hervorragend.
24.
13:25
"Oh nein!", werden sich die Hausherren denken. Wieder steht Richard Neudecker aus ähnlicher Position wie beim 0:1 zum Freistoß bereit.
22.
13:23
Toller Steckpass auf den in den Sechzehner einlaufenden Yannick Deichmann! In der Mitte lauern Richard Neudecker und Marcel Bär, doch Kiliann Sildillia grätscht zum Eckball.
20.
13:21
Gefährlich wird es nicht, doch immerhin können die Breisgauer das Spielgerät mal für längere Zeit in den eigenen Reihen halten.
19.
13:20
Ohnehin ging bei den Gastgebern offensiv bislang kaum etwas, in Unterzahl wird es natürlich noch schwieriger. Vielleicht bringt ein Standard ja Gefahr, Freiburg darf sich die Kugel auf der linken Außenbahn zum Freistoß hinlegen.
17.
13:18
Obwohl der Abwehrchef fehlt, scheint Thomas Stamm keine personelle Änderung zu planen. Anscheinend verteidigt man fortan mit Viererkette.
16.
13:16
Tooor für TSV 1860 München, 0:1 durch Richard Neudecker
Es kommt noch dicker für die Breisgauer, denn der Freistoß sitzt! Aus halbrechter Position schiebt Richard Neudecker die Kugel lässig unter der Mauer durch in das kurze Eck. Da versteht man, warum das Hinter-die-Mauer-Legen in letzter Zeit so in Mode ist.
14.
13:14
Rote Karte für Sandrino Braun-Schumacher (SC Freiburg II)
Freiburg muss fast das gesamte Spiel in Unterzahl bestreiten! Marcel Bär wird mit einem langen Ball aus der eigenen Hälfte in Szene gesetzt. Sandrino Braun-Schumacher kommt zu spät und tritt ihm in die Hacken. Immerhin findet die Notbremse noch vor der Strafraumkante statt, so gibt es nur Freistoß.
13.
13:13
Per Doppelpass mit Julius Tauriainen schafft es Vincent Vermeij einmal, in den Sechzehner einzudringen. Semi Belkahia passt jedoch auf und grätscht den ehemaligen Duisburger gerade noch ab.
11.
13:11
Auch Richard Neudecker muss nach einem Tritt von Enzo Leopold kurz pausieren. Immerhin holt er in der Szene einen vielversprechenden Freistoß für die Löwen heraus.
8.
13:09
Die Gastgeber können mal durchschnaufen. Aber auch nur, weil sich Vincent Vermeij am Bizeps wehgetan hat und den Unparteiischen um eine kurze Unterbrechung bittet.
6.
13:06
Es geht weiter nur in eine Richtung, Richard Neudecker holt mit einem abgefälschten Weitschuss den ersten Eckball der Partie heraus.
5.
13:06
Freiburg verliert aus dem eigenen Einwurf heraus den Ball. Stefan Lex legt am Sechzehner für Marcel Bär ab, der die Kugel trotz aller Freiheiten in die Arme von Noah Atubolu schlenzt. Da war deutlich mehr drin!
4.
13:04
Sehr schwungvoller Start der Münchner. Die Gastgeber wirken nach dem 0:6 im Hinspiel etwas eingeschüchtert.
2.
13:02
Auch den ersten Abschluss verbuchen die Löwen! Erik Tallig zieht von der Strafraumkante aus der Drehung ab und zwingt Noah Atubolu zu einer ersten Aufwärmübung.
1.
13:01
Mit Anstoß für die dunkelblau gekleideten Gäste geht es los.
1.
13:00
Spielbeginn
12:59
Tolle Stimmung im Dreisamstadion! Aus beiden Lagern haben viele Fans in die ehemalige Spielstätte der SCF-Profis gefunden.
12:42
Bei den Löwen kehrt Stephan Salger in die Startelf zurück, der gegen Saarbrücken überzeugende Youngster Leandro Morgalla rutscht dafür erst einmal wieder aus dem Kader. Den Kasten hütet Marco Hiller nach überstandener Corona-Erkrankung.
12:35
SCF-Coach Thomas Stamm muss heute auf Patrick Kammerbauer verzichten, der mit Schulterproblemen ausfällt. Der gebürtige Weißenburger mit Nürnberger Vergangenheit wäre sicher gerne dabei gewesen. Max Rosenfelder und Robert Wagner werden erneut für die um den Klassenerhalt kämpfende U19 abgestellt.
12:29
Auf Freiburger Seite ist die Luft nach Knacken der 40-Punkte-Marke ein wenig raus. Bei Verl (1:3) und dem HFC (0:1) kassierte man zuletzt zwei Auswärtsniederlagen am Stück. Gegen die Münchner Löwen ist man aber sicher auf Revanche aus, schließlich kassierte man im Hinspiel auf Giesings Höhen eine 0:6-Niederlage.
12:19
Michael Köllner hat mittlerweile einen persönlichen Meilenstein erreicht: Mit 882 Tagen Amtszeit hat der gebürtige Oberpfälzer seinen Vorgänger Daniel Bierofka überholt. Sicher auch ein Indiz dafür, dass im blauen Teil Münchens die letzten Jahre ebenfalls solide gearbeitet wird.
12:11
Im Aufstiegsrennen haben die Sechziger nach zwei sieglosen Spielen in Folge nur noch Außenseiterchancen. Vor allem das 0:3 in Mannheim schmerzte. Für das 1:1 gegen Saarbrücken am vergangenen Wochenende hatte Chefcoach Michael Köllner hingegen vor allem positive Worte übrig: "Wenn wir so auftreten wie gegen Saarbrücken, werden wir noch ein Wörtchen um den Aufstieg mitreden. Diese Leistung müssen wir Woche für Woche auf den Platz bringen."
Herzlich willkommen zum Spiel SC Freiburg II - TSV 1860 München! Rechtzeitig vor Anpfiff geht es los mit dem Liveticker der Partie vom 33. Spieltag der 3. Liga.

SC Freiburg II

SC Freiburg II Herren
vollst. Name
Sport Club Freiburg II
Stadt
Freiburg
Land
Deutschland
Farben
rot-weiß
Gegründet
30.05.1904
Sportarten
Fußball, Tennis
Stadion
Dreisamstadion
Kapazität
24.000

TSV 1860 München

TSV 1860 München Herren
vollst. Name
Turn- und Sportverein München von 1860 e.V.
Spitzname
Die Löwen
Stadt
München
Land
Deutschland
Farben
weiß-blau
Gegründet
17.05.1860
Sportarten
Basketball, Boxen, Fußball, Kegeln, Leichtathletik, Ringen, Ski, Tennis, Turnen
Stadion
Stadion an der Grünwalder Straße
Kapazität
15.000