Funke Medien NRW
10. Spieltag
01.10.2022 13:00
Beendet
Holstein Kiel
Holstein Kiel
1:1
Hansa Rostock
Rostock
1:0
  • Fabian Reese
    Reese
    28.
    Elfmeter
  • Lukas Hinterseer
    Hinterseer
    88.
    Linksschuss
Stadion
Holstein-Stadion
Zuschauer
12.492
Schiedsrichter
Dr. Martin Thomsen

Liveticker

90.
14:56
Fazit:
Dann ist Feierabend: Die Partie zwischen Holstein Kiel und dem FC Hansa Rostock endet 1:1. Im zweiten Durchgang waren die Hanseaten über weite Strecken das gefährlichere Team. Weil vor allem kurz nach Wiederanpfiff Chancen ungenutzt blieben, schafften es die Störche lange Zeit, den Vorsprung zu verwalten. Als vieles darauf hindeutete, dass sie das 1:0 durchbringen, brachte Hinterseer durch seinen Treffer in Minute 88 die große Ernüchterung. In der Nachspielzeit hätten Arp und Erras den Siegtreffer erzielen können, vergaben aber beste Gelegenheiten. Insgesamt ist das Remis nicht ganz unverdient für die Kogge, dafür durchaus glücklich. Für sie geht es in einer Woche gegen den SC Paderborn 07 weiter. Die KSV gastiert in acht Tagen beim 1. FC Nürnberg.
90.
14:53
Spielende
90.
14:53
Und schon wieder die dicke Möglichkeit aufs 2:1! Bei der anschließenden Ecke steht Erras vier Meter vor dem Tor in der Luft, setzt den Kopfball aber drüber.
90.
14:53
Die Monsterchance für Kiel! Arp rast nach einer gegnerischen Ecke mit Siebenmeilenstiefeln in die Rostocker Hälfte und nimmt im Zwei-gegen-Zwei Mühling mit. Dessen Schuss von halblinks aus 16 Metern pariert Kolke nach links weg, wo Arp aus sechs Metern am ersten dran ist und ganz knapp unten rechts vorbeischießt.
90.
14:50
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
88.
14:47
Tooor für Hansa Rostock, 1:1 durch Lukas Hinterseer
Der Ausgleich kurz vor Schluss! Weil die Hausherren die Kugel rechts im Strafraum nicht wegbekommen, nimmt sich Lee das Ding und flankt flach vor den Fünfer. Hinterseer steht frei und schiebt aus kurzer Distanz etwas glücklich ein.
86.
14:46
Auch Rapp wechselt sein Wechselkontingent aus. Sander und Skrzybski weichen für Holtby und Arp.
85.
14:45
Einwechslung bei Holstein Kiel: Lewis Holtby
85.
14:45
Auswechslung bei Holstein Kiel: Philipp Sander
85.
14:45
Einwechslung bei Holstein Kiel: Jann-Fiete Arp
85.
14:45
Auswechslung bei Holstein Kiel: Steven Skrzybski
83.
14:42
Letzter Wechsel beim FCH: Neidhart geht, Schröter kommt.
82.
14:42
Einwechslung bei Hansa Rostock: Morris Schröter
82.
14:42
Auswechslung bei Hansa Rostock: Nico Neidhart
81.
14:41
Die Schlussphase läuft, derzeit kriegt die KSV die Offensivbemühungen der Gäste gut wegverteidigt. Dennoch ist noch immer alles offen.
78.
14:38
Pröger probiert es aus halblinken 23 Metern. Dähne ist zur Stelle.
76.
14:35
Gelbe Karte für Alexander Mühling (Holstein Kiel)
Mühling kommt im Zweikampf mit Roßbach zu spät. Gelb.
75.
14:35
Einwechslung bei Holstein Kiel: Stefan Thesker
75.
14:35
Auswechslung bei Holstein Kiel: Fabian Reese
75.
14:35
Einwechslung bei Hansa Rostock: Dong-gyeong Lee
75.
14:35
Auswechslung bei Hansa Rostock: Ryan Malone
75.
14:34
Einwechslung bei Hansa Rostock: Nils Fröling
75.
14:34
Auswechslung bei Hansa Rostock: Kai Pröger
72.
14:31
Gelbe Karte für Rick van Drongelen (Hansa Rostock)
70.
14:30
Skrzybski geht links im Sechzehner gegen Neidhart zu Boden. Diesmal entscheidet Schiedsrichter Thomsen nicht auf Elfmeter. Die Proteste halten sich in Grenzen.
67.
14:27
Skrzybski zieht aus 23 Metern mit Schnitt nach außen ab. Kolke ist ein weiteres Mal zur Stelle und pariert den Schuss zur Seite weg.
64.
14:23
Gelbe Karte für Mikkel Kirkeskov (Holstein Kiel)
Kirkeskov schubst Hinterseer unmotiviert weg, nachdem der Ball längst weg ist. Thomsen ahndet das mit dem gelben Karton.
63.
14:23
Auch die Blau-Weiß-Roten tauschen erstmals aus. Wriedt und Mühling übernehmen für Bartels und Porath.
62.
14:22
Einwechslung bei Holstein Kiel: Alexander Mühling
62.
14:22
Auswechslung bei Holstein Kiel: Finn Porath
62.
14:22
Einwechslung bei Holstein Kiel: Kwasi Wriedt
62.
14:22
Auswechslung bei Holstein Kiel: Fin Bartels
60.
14:21
Doppelchance Kiel! Ein schnell ausgeführter Freistoß aus dem Mittelfeld landet über Bartels bei Skrzybski. Der 29-Jährige zieht aus 16 Metern von halblinks, scheitert aber an Kolke. Der Abpraller fliegt wiederum Bartels halbrechts vor dem Tor vor die Füße. Sein Dropkick aus elf Metern hoppelt haarscharf links neben den Pfosten.
59.
14:19
Von der Rapp-Truppe muss indes wieder mehr kommen. Sie muss aufpassen, hier nicht einen aus ihrer Sicht unnötigen Ausgleich zu kassieren.
56.
14:16
Die Osteseestädter kommen deutlich verbessert aus den Katakomben. Nun müssen sie auch aus dem Spiel heraus Gefahr kreieren - nur auf Standards sollten sie sich nicht verlassen.
53.
14:12
Gelbe Karte für Dennis Dressel (Hansa Rostock)
Dressel hat im Luftzweikampf seinen Ellenbogen draußen. Er wird verwarnt.
49.
14:09
Die nächste Großchance für die Härtel-Elf! Diesmal kommt ein gefährlicher Freistoß von links auf den langen Pfosten. Dort steht Pröger komplett frei, seinen Querpass vor den Kasten setzt Hinterseer unter Bedrängnis drüber.
47.
14:07
Verhoek! Der Sturmtank der Gäste setzt sich im Luftduell gegen einen Kieler nach Freistoß von der rechten Seite durch. Seinen Kopfball aus sieben Metern entschärft Dähne im linken Eck stark.
46.
14:06
Weiter geht's mit zwei Veränderungen auf Rostocker Seite. Für Ingelsson und Lucoqui kommen van Drongelen und Scherff.
46.
14:05
Einwechslung bei Hansa Rostock: Lukas Scherff
46.
14:05
Auswechslung bei Hansa Rostock: Anderson Lucoqui
46.
14:05
Einwechslung bei Hansa Rostock: Rick van Drongelen
46.
14:04
Auswechslung bei Hansa Rostock: Svante Ingelsson
46.
14:04
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
13:54
Halbzeitfazit:
Halbzeit im Holstein-Stadion, zwischen Kiel und Rostock steht es 1:0. Während der gesamten 45 Minuten waren die Störche das bessere und aktivere Team. Sie generieren mehr Abschlüsse und damit verbunden auch mehr gute Chancen. Nachdem sie in den ersten 25 Zeigerumdrehungen noch sämtliche Gelegenheiten liegen ließen, war es Reese per Elfmeter, der die Führung besorgte. Zuvor beging Neidhart in der Box ein unnötiges Handspiel. Danach beruhigte sich das Geschehen, wirkliche Möglichkeiten gab es nicht mehr. Insgesamt muss von Hansa deutlich mehr kommen, ansonsten geht das Ganze hier mit einer Niederlage zu Ende. Es bleibt spannend - bis gleich!
45.
13:49
Ende 1. Halbzeit
45.
13:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
44.
13:45
Ein schnell ausgeführter Konter von den Hausherren landet über Bartels bei Reese auf der linken Seite. Der Torschütze des 1:0 braucht aber viel zu lange und vertändelt die Situation.
42.
13:42
Gelbe Karte für Marcel Rapp (Holstein Kiel)
Rapp meckert am Seitenrand zu viel. Gelb für den Coach.
39.
13:40
Roßbach hat 30, 35 Meter vor dem gegnerischen Kasten sehr viel Platz. Mit seinem Distanzschuss schießt er Becker direkt in die Weichteile. Der Abwehrmann muss sich kurz schütteln, dann geht's weiter.
36.
13:37
Neun Minuten verbleiben offiziell noch auf der Uhr in der ersten Halbzeit. Kommt die Kogge hier nochmal gefährlich nach vorne?
33.
13:33
Die Führung für die Störche geht absolut in Ordnung. Mit dem Elfmeter belohnen sie sich für eine starke erste halbe Stunde.
31.
13:31
Gelbe Karte für Lukas Fröde (Hansa Rostock)
28.
13:29
Tooor für Holstein Kiel, 1:0 durch Fabian Reese
Reese übernimmt die Verantwortung und schiebt unten rechts ein. Kolke war in die andere Richtung unterwegs.
26.
13:27
Elfmeter für Kiel! Ganz blöde Aktion von Neidhart. Eine abgewehrte Flanke nimmt der Rechtsverteidiger im Strafraum einfach mit dem Arm mit. Schiedsrichter Thomsen zeigt auf den Punkt.
26.
13:27
Kolke pariert doppelt! Erst wehrt der 32-Jährige eine halbhohe Flanke von links in die Mitte ab. Den folgenden Schuss von der Strafraumkante von Erras hält er klasse mit dem Fuß.
24.
13:24
...keine Gefahr. Porath flankt den Standard auf den kurzen Pfosten. Dort verlängert ein Kieler ins Toraus.
23.
13:23
Nicht ohne: Kirkeskov zieht die folgende Ecke direkt aufs Tor. Kolke wehrt mit einer Hand zum nächsten ruhenden Ball ab...
22.
13:23
Und die nächste Möglichkeit für Kiel! Becker findet mit einer flachen Hereingabe von rechts am ersten Pfosten Skrzybski. Der Ex-Schalker passt nochmal kurz-quer zu Bartels, dessen Schuss aus fünf Metern vor der Linie geblockt wird.
21.
13:22
Noch immer machen die Hausherren die etwas bessere Figur. Allein der Ertrag fehlt.
18.
13:20
Momentan verflacht das Niveau des Spiels ein wenig. Gelegenheiten gibt es hüben wie drüben nicht.
15.
13:17
Immer mal wieder wird die Begegnung von kleineren Unterbrechungen geprägt. Lucoqui und Ingelsson liegen nacheinander am Boden. Für beide geht es allerdings weiter.
12.
13:14
Von der Kogge ist indes noch relativ wenig zu sehen. Zwar steht die Defensive mit Ausnahme der zurückliegenden Chance sehr sicher. Offensiv hapert es aber noch.
9.
13:11
Riesending für die KSV! Becker spielt von der rechten Abwehrseite einen wunderbaren langen Ball in die Spitze. Skrzybski ist schneller als Roßbach, steht frei vor Kolke und scheitert aus acht Metern halbrechter Position an Hansas Schlussmann.
7.
13:09
Abgesehen davon machen die Gastgeber am Anfang den etwas besseren Eindruck. Sie kombinieren sich immer wieder an den gegnerischen Sechzehnmeterraum, ohne Abschlüsse zu generieren.
4.
13:05
Im Kieler Fanblock mobilisieren sich die Massen. Sie hatten im Vorfeld angekündigt, das Spiel direkt nach Anpfiff zu verlassen. Grund: Überwerfungen mit der Vereinsführung, die wegen Einsatzes von Pyrotechnik in der Partie gegen den HSV Kollektivstrafen verhängte. Noch aber sind die Anhänger auf ihren Rängen.
1.
13:01
Auf geht's.
1.
13:01
Spielbeginn
12:42
Auf der Gegenseite haben die Hanseaten ihren Negativlauf zuletzt stoppen können. Nach zuvor drei Niederlagen beim Karlsruher SC (0:2), gegen Hannover 96 (0:1) und bei Fortuna Düsseldorf (1:3) gewannen sie das Ostderby vor eigenem Publikum gegen den 1. FC Magdeburg (3:1). Damit finden sie sich aktuell auf dem neunten Rang im Klassement wieder, einen Platz hinter dem heutigen Gegner. Ein Dreier, und die Rostocker könnten sich langsam oben heranpirschen.
12:19
Der Trend bei den Störchen zeigt deutlich nach unten. Konnten sie am sechsten Spieltag den SV Sandhausen noch knapp bezwingen (1:0), folgten beim SSV Jahn Regensburg (0:0) ein Remis sowie gegen den Hamburger SV (2:3) und bei Arminia Bielefeld (2:4) Pleiten mit einer Menge Gegentore. Noch schlimmer wurde es in der vergangenen Woche im Testspiel bei Ligarivale Eintracht Braunschweig: Hier kassierten die Kieler eine deftige Schlappe (0:7) – es ist also Alarmstufe Rot.
12:04
Hallo und herzlich willkommen zum zehnten Spieltag der 2. Bundesliga! In einem spannenden Duell gastiert der FC Hansa Rostock heute bei Holstein Kiel. Anstoß ist um 13:00 Uhr.

Holstein Kiel

Holstein Kiel Herren
vollst. Name
Kieler Sportvereinigung Holstein von 1900
Spitzname
Störche
Stadt
Kiel
Land
Deutschland
Farben
blau-weiß-rot
Gegründet
07.10.1900
Sportarten
Fußball, Handball, Tennis, Cheerleading
Stadion
Holstein-Stadion
Kapazität
11.386

Hansa Rostock

Hansa Rostock Herren
vollst. Name
Fussball Club Hansa Rostock
Stadt
Rostock
Land
Deutschland
Farben
weiß-blau
Gegründet
28.12.1965
Sportarten
Fußball
Stadion
Ostseestadion
Kapazität
29.000