0 °C
Funke Medien NRW
29. Spieltag
31.05.2020 13:30
Beendet
Heidenheim
1. FC Heidenheim 1846
3:0
Erzgebirge Aue
Aue
0:0
  • Calogero Rizzuto
    Rizzuto
    48.
    Eigentor
  • Konstantin Kerschbaumer
    Kerschbaumer
    58.
    Kopfball
  • Stefan Schimmer
    Schimmer
    86.
    Rechtsschuss
Stadion
Voith-Arena
Schiedsrichter
Robert Kempter

Direkter Vergleich

Begegnungen
15
Siege 1. FC Heidenheim 1846
8
Siege Erzgebirge Aue
2
Unentschieden
5
Torverhältnis
20 : 10

Letzte Spiele

1. FC Heidenheim 1846
Heidenheim
HDH
1. FC Heidenheim 1846
Erzgebirge Aue
AUE
Aue
Erzgebirge Aue
Erzgebirge Aue
Aue
AUE
Erzgebirge Aue
1. FC Heidenheim 1846
HDH
Heidenheim
1. FC Heidenheim 1846
1. FC Heidenheim 1846
Heidenheim
HDH
1. FC Heidenheim 1846
Erzgebirge Aue
AUE
Aue
Erzgebirge Aue
Erzgebirge Aue
Aue
AUE
Erzgebirge Aue
1. FC Heidenheim 1846
HDH
Heidenheim
1. FC Heidenheim 1846
Erzgebirge Aue
Aue
AUE
Erzgebirge Aue
0:1
1. FC Heidenheim 1846
HDH
Heidenheim
1. FC Heidenheim 1846

Höchste Siege

1. FC Heidenheim 1846
Heidenheim
HDH
1. FC Heidenheim 1846
Erzgebirge Aue
AUE
Aue
Erzgebirge Aue
1. FC Heidenheim 1846
Heidenheim
HDH
1. FC Heidenheim 1846
Erzgebirge Aue
AUE
Aue
Erzgebirge Aue
Erzgebirge Aue
Aue
AUE
Erzgebirge Aue
0:2
1. FC Heidenheim 1846
HDH
Heidenheim
1. FC Heidenheim 1846
Erzgebirge Aue
Aue
AUE
Erzgebirge Aue
1. FC Heidenheim 1846
HDH
Heidenheim
1. FC Heidenheim 1846
1. FC Heidenheim 1846
Heidenheim
HDH
1. FC Heidenheim 1846
2:1
Erzgebirge Aue
AUE
Aue
Erzgebirge Aue

1. FC Heidenheim 1846

1. FC Heidenheim 1846 Herren
vollst. Name
1. Fußball Club Heidenheim 1846
Stadt
Heidenheim an der Brenz
Land
Deutschland
Farben
blau-rot
Gegründet
14.08.1846
Sportarten
Fußball
Stadion
Voith-Arena
Kapazität
15.000

Erzgebirge Aue

Erzgebirge Aue Herren
vollst. Name
Fussball Club Erzgebirge Aue
Spitzname
Die Veilchen
Stadt
Aue-Bad Schlema
Land
Deutschland
Farben
lila-weiß
Gegründet
1946
Sportarten
Ringen, Volleyball, Leichtathletik, Billard, Schwimmen, Bogenschießen, Tennis, Fußball, Badminton, Ski, Basketball, Judo
Stadion
Erzgebirgsstadion
Kapazität
15.500