Funke Medien NRW
2. Spieltag
05.08.2019 20:30
Beendet
Nürnberg
1. FC Nürnberg
0:4
Hamburger SV
Hamburg
0:2
  • Jeremy Dudziak
    Dudziak
    12.
    Linksschuss
  • Sonny Kittel
    Kittel
    30.
    Dir. Freistoß
  • Khaled Narey
    Narey
    72.
    Rechtsschuss
  • Tim Handwerker
    Handwerker
    81.
    Eigentor
Stadion
Max-Morlock-Stadion
Zuschauer
44.497
Schiedsrichter
Harm Osmers

Direkter Vergleich

Begegnungen
82
Siege 1. FC Nürnberg
22
Siege Hamburger SV
41
Unentschieden
19
Torverhältnis
107 : 162

Letzte Spiele

Hamburger SV
Hamburg
HSV
Hamburger SV
1. FC Nürnberg
FCN
Nürnberg
1. FC Nürnberg
1. FC Nürnberg
Nürnberg
FCN
1. FC Nürnberg
Hamburger SV
HSV
Hamburg
Hamburger SV
Hamburger SV
Hamburg
HSV
Hamburger SV
1. FC Nürnberg
FCN
Nürnberg
1. FC Nürnberg
1. FC Nürnberg
Nürnberg
FCN
1. FC Nürnberg
Hamburger SV
HSV
Hamburg
Hamburger SV
Hamburger SV
Hamburg
HSV
Hamburger SV
1:0
1. FC Nürnberg
FCN
Nürnberg
1. FC Nürnberg

Höchste Siege

1. FC Nürnberg
Nürnberg
FCN
1. FC Nürnberg
1:6
Hamburger SV
HSV
Hamburg
Hamburger SV
Hamburger SV
Hamburg
HSV
Hamburger SV
6:1
1. FC Nürnberg
FCN
Nürnberg
1. FC Nürnberg
1. FC Nürnberg
Nürnberg
FCN
1. FC Nürnberg
0:5
Hamburger SV
HSV
Hamburg
Hamburger SV
1. FC Nürnberg
Nürnberg
FCN
1. FC Nürnberg
5:0
Hamburger SV
HSV
Hamburg
Hamburger SV
1. FC Nürnberg
Nürnberg
FCN
1. FC Nürnberg
Hamburger SV
HSV
Hamburg
Hamburger SV

1. FC Nürnberg

1. FC Nürnberg Herren
vollst. Name
1. Fußball-Club Nürnberg Verein für Leibesübungen
Spitzname
Club
Stadt
Nürnberg
Land
Deutschland
Farben
rot-weiß
Gegründet
04.05.1900
Sportarten
Fußball, Boxen, Handball, Hockey, Roll- und Eissport, Schwimmen, Ski, Tennis
Stadion
Max-Morlock-Stadion
Kapazität
50.000

Hamburger SV

Hamburger SV Herren
vollst. Name
Hamburger Sport-Verein
Spitzname
Die Rothosen, HSV
Stadt
Hamburg
Land
Deutschland
Farben
blau-weiß-schwarz
Gegründet
29.09.1887
Sportarten
Fußball, Badminton, Basketball, Bowling, Cricket, Gymnastik, Handball, Eis-, Inline- und Skater-Hockey, Karate, Leichtathletik, Rugby, Schiedsrichter, Schwimmen, Tanzen, Tennis, Tischtennis, Volleyball
Stadion
Volksparkstadion
Kapazität
57.000