0 °C
Funke Medien NRW
20. Spieltag
23.02.2021 20:30
Beendet
Berlin
Eisbären Berlin
2:3 n.P.
Grizzlys Wolfsburg
Wolfsburg
1:10:01:10:0
n.P.
  • 1:0
    Matt White
    White
    8.
  • 1:1
    Anthony Rech
    Rech
    12.
  • 1:2
    Max Görtz
    Görtz
    48.
  • 2:2
    Parker Tuomie
    Tuomie
    56.
  • Kris Foucault
    Foucault
    65.
  • Matt White
    White
    65.
  • Sebastian Furchner
    Furchner
    65.
  • Lukas Reichel
    Reichel
    65.
  • 2:3
    Pekka Jormakka
    Jormakka
    65.
Spielort
Mercedes-Benz Arena

Liveticker

65
22:58
Fazit:
Die Grizzlys Wolfsburg schlagen Tabellenführer Berlin mit 3:2 nach Penaltyschießen und beenden die Siegesserie des Rekordmeisters! Goalie Pickard verhinderte lange einen Triumph der Eisbären und sichert den Grizzlys am Ende den Sieg im Penaltyschießen. In den 65 Minuten zuvor lieferten sich beide Teams ein ansehnliches Duell auf Augenhöhe, in dem sich beide Topmannschaften aber auch teilweise neutralisierten. Berlin präsentierte sich insgesamt offensivstärker und kreierte in Summe auch mehr Torchancen. Wolfsburg blieb jedoch aufgrund ihres starken Schlussmannes Pickard im Rennen und überstand dann auch noch die Verlängerung ohne Knockout-Treffer. Im Shootout besorgte Pickard den Grizzlys daraufhin mit seinen Saves den Zusatzpunkt.
65
22:53
Spielende
65
22:53
Penalty verschossen
Eisbären Berlin -> Lukas Reichel
Pickard pariert den letzten Penalty von Reichel und wird zum Matchwinner!
65
22:52
Penalty verwandelt
Grizzlys Wolfsburg -> Sebastian Furchner
Starke Penaltys von den Niedersachsen! Auch Furchner trifft eiskalt und setzt Berlin jetzt unter Druck, denn jetzt müssen die Eisbären scoren.
65
22:51
Penalty verwandelt
Eisbären Berlin -> Matt White
Oben rechts in den Winkel!
65
22:50
Tor für Grizzlys Wolfsburg, 2:3 durch Pekka Jormakka
Jormakka täuscht rechts an und verwandelt dann links im kurzen Eck!
65
22:50
Penalty verschossen
Eisbären Berlin -> Kris Foucault
Foucault wartet, wartet, verzögert und läuft sich dann in Pickard fest!
65
22:49
Penalty-Schießen
65
22:49
Overtime-Fazit:
Das Spitzenspiel der Nordstaffel bekommt sein Finale furioso und geht ins Penaltyschießen! Die Eisbären kreierten in der Overtime einige gute Gelegenheiten, konnten den Gamewinner allerdings nicht erzwingen. Welcher Goalie wird jetzt zum Man ot the Match? Eben war Pickard schon sehr stark und bewahrte Wolfsburg vorm Knockout.
65
22:48
Ende Verlängerung
65
22:47
In der letzten Minute der Verlängerung sind jetzt auch nochmal die Wolfsburger zu sehen. Machacek lässt den Puck allerdings direkt vor Niederberger unglücklich auf dem Eis liegen!
64
22:46
Berlin will den Sieg! Nun hat Boychuk die Chance auf die Entscheidung und scheitert von halbrechts. Pickard fährt dort ans Alu und macht die kurze Ecke zu.
63
22:44
Wieder White! Der US-Amerikaner taucht erneut vor dem linken Alu auf und hebelt den Puck wieder nur gegen Grizzly-Goalie Pickard, der mit der Brust abblockt.
63
22:44
Die Gastgeber geben in der Verlängerung den Ton an und setzen sich vor Pickard fest. Bei Wolfsburg ballert Jormakka in einem Break unglücklich über den Puck.
61
22:43
Schon nach 20 Sekunden gibt es die erste Chance: White zieht von halblinks flach ab und Pickard packt sicher mit der Fanghand zu.
61
22:42
Die Overtime läuft! Wir spielen maximal fünf Minuten lang ein 3-gegen-3 und wer als Erstes trifft, gewinnt!
61
22:41
Beginn Verlängerung
60
22:41
Drittelfazit:
Das Bären-Duell zwischen den Eisbären und Grizzlys geht in die Overtime! Wolfsburg machte im 3. Drittel eher aus dem Nichts das 2:1 und schnupperte danach lange am dreifachen Punktgewinn. Berlin legte daraufhin nochmal eine Schlussoffensive hin und kam doch noch zum 2:2-Ausgleich durch Tuomie.
60
22:39
Ende 3. Drittel
60
22:39
Gibt es noch eine Chance? Die Berliner sind in der Zone der Wolfsburger, aber werden dort an der Bande festgehalten. Noch 30 Sekunden.
59
22:37
Es laufen die letzten 120 Sekunden. Momentan sind beide Teams stark am Dreier interessiert und probieren es nochmal.
58
22:35
Wer geht mehr Risiko für alle drei Punkte? Die Eisbären strotzen jetzt vor Tatendrang und bleiben weiter offensiv. Aktuell können die Gäste nur kontern.
56
22:32
Tor für Eisbären Berlin, 2:2 durch Parker Tuomie
Jetzt rappelt es in der Kiste, 2:2! Tuomie gleitet von rechts in den Slot und schlenzt den Puck unhaltbar ins lange Eck! Super Schuss des Berliners!
55
22:32
Der Pfosten rettet für WOB! White nimmt einen Querpass volley und drischt den Puck von halbrechts ans rechte Gebälk. Hoher Druck des Rekordmeisters!
54
22:30
Super Save von Pickard! Der Wolfsburger Goalie reißt bei einem Schuss von Noebels blitzschnell die Fanghand hoch und verhindert mit einem ganz starken Reflex den Ausgleich. Aber: Berlin ist jetzt dran und bläst zur Schlussoffensive!
53
22:29
So allmählich nähern wir uns den Schlussminuten! Werden die Eisbären nochmal zwingender oder stürzen die Niedersachsen heute den Tabellenführer?
52
22:27
Wieder nur die Berliner Tormusik, aber kein Tor! Bei einem Schuss von der Blauen sitzt Pickard eigentlich sicher auf der Scheibe und hat alles unter Kontrolle. Der Hallen-DJ hat jedoch nervöse Finger und drückt wieder zu früh auf den Playbutton...
51
22:25
Links vorbei! In einer guten Phase der Niedersachsen bleibt Jormakka auch nach einem ersten Fehlschuss weiter dran und zimmert dann einen zweiten Versuch aus bester Position links daneben.
50
22:23
Pickard jetzt immer wieder im Fokus! Nun hämmert Noebels von links außen auf die Kiste und wieder pariert Pickard mustergültig. Selbst der Nachschuss von Pföderl landet in Pickards Handschuh.
50
22:22
Einer für den Goalie! Pickard hat bei einem Berliner Abschluss freie Sicht und kassiert einen Schuss von der Blauen Linie problemlos ein.
49
22:22
Verletzungssorgen bei den Eisbären: Zengerle und Ramage rasseln zusammen und Zengerle bleibt verletzt am Boden liegen. Der Berliner fährt daraufhin mit einer Gesichtsverletzung in die Kabine.
49
22:20
Quo vadis Eisbären? Lange waren die Hauptstädter besser, doch jetzt führt der Gast aus Wolfsburg. Fiore will für die Berliner antworten und läuft sich auf der rechen Seite im gut aufgelegten Pickard fest.
48
22:17
Tor für Grizzlys Wolfsburg, 1:2 durch Max Görtz
Jetzt führen die Grizzlys! Järvinen schleudert den Puck von rechts in den Slot, wo vor Niederberger ein großes Durcheinander herrscht. Görtz ist zugegen und bringt den Puck wohl auch über einen Kontakt von Foucault irgendwie hinter die Linie. Kurioser Treffer!
47
22:17
Hui! Olimb tankt sich auf der linken Flügelbahn durch und legt direkt vor Niederberger quer. Fauser nimmt sich den Onetimer und ballert links vorbei!
46
22:16
Fiore gibt den Puck im hohen Slot nicht auf und erobert das Hartgummi auch nach einem harten Check kämpferisch zurück. Danach folgt ein Drehschuss, der rechts neben dem Tor in die Bande kracht.
44
22:13
Wolfsburg verpasst das Führungstor, Berlin wieder komplett! Wolfsburg findet in der aufmerksamen Vierer-Abwehr der Hausherren lange keine Lücke, doch dann schließt Festerling aus dem Zentrum ab. Niederberger gleitet kurz einen Schritt nach rechts und blockt stark ab.
42
22:10
Kleine Strafe (2 Minuten) für Ryan McKiernan (Eisbären Berlin)
Powerplay für die Gäste! McKiernan steckt seinen Schläger zwischen die Beine des Gegenspielers und muss dafür auf die kalte Holzbank.
42
22:10
Nettes Solo! Matti Järvinen nimmt den Puck von innen mit nach rechts und drischt einen Schuss aus der Drehung knapp am langen Eck vorbei.
41
22:08
Das Schlussdrittel läuft! Welches Mannschaft setzt ihre Siegesserie fort?
41
22:08
Beginn 3. Drittel
40
21:53
Drittelfazit:
Auch nach dem 2. Drittel steht es zwischen den Eisbären und Grizzlys weiterhin 1:1! Nach einem spannenden 1. Drittel mit vielen Torchancen nahm die Qualität im zweiten Durchgang leider etwas ab. Beide Teams neutralisierten sich häufig und generierten nicht mehr so viele Abschlüsse wie zu Beginn. Die Eisbären sind insgesamt weiterhin spielstärker und kommen mit ihrer Offensive bisher schneller in die gefährliche Zone der Grizzlys. Entscheidet im 3. Drittel gleich das nächste Tor über Sieg und Niederlage?
40
21:52
Jormakka verpasst die Riesenchance! Der Finne zieht in Schlusssekunden nochmal von links vor das Tor und kann eigentlich schon Pfosten zum Schuss ansetzen. Jormakka nimmt jedoch die Extrarunde um das Tor herum und scheitert daraufhin an einem hohen Pass für Görtz.
40
21:50
Ende 2. Drittel
40
21:49
Nochmal zwei Chancen! Für Wolfsburg rennt Jormakka in ein Break und hebt den Puck links vor dem Tor gegen die Brust von Niederberger. Auf der anderen Seite erkämpft Foucault das Hartgummi an der Bande und will es dann im Slot einfach zu kompliziert machen.
38
21:46
Es sieht nach einem 1:1-Zwischenstand nach 40 Minuten aus. Das Spiel läuft Coast-to-Coast, doch liefert uns nicht wirklich heiße Torchancen.
36
21:45
Auf der anderen Seite feuert Likens aus der Distanz drauf und vor dem Eisbären-Tor stellt sich Järvinen ins Sichtfeld des Goalies. Niederberger schaut ein wenig um die Ecke und sichert auf diesen Schuss.
35
21:42
Jonas Müller schaltet im Slot bei einer freien Scheibe am schnellsten und löffelt den Puck genau in die Fanghand von Pickard. So ein Schuss geht eher selten rein...
35
21:41
Wolfsburg will kontern und hat ebenfalls mit Ungenauigkeiten zu kämpfen. Machacek will im 2-auf-1 den tödlichen Querpass für Bocher spielen und gibt der Scheibe viel zu viel Tempo mit...
34
21:40
Fällt noch ein Tor im Mittelteil? Das Drittel ist noch torlos und Berlin tut sich derzeit schwer, ganz klare Torchancen herauszuspielen. Wolfsburg steht im Abwehrblock derzeit sehr eng und konzentriert.
32
21:38
Feine Bewegung! Foucault reißt den Puck an sich und vernascht die Grizzly-Abwehr mit feinster Technik und geilen Moves. Auf den letzten Metern kann der Berliner dann aber nicht mehr stoppen und fällt in Pickard.
31
21:36
Wenig Entlastung für die Mannen von Pat Cortina! Die Eisbären bleiben auf dem Gaspedal und setzen sich vor Pickard fest. Aktuell fehlt den Berlinern ein wenig die Passschärfe.
30
21:35
Jonas Müller ist auf Krawall gebürstet! Der Berliner zettelt den nächsten Streit an und holt zur Verstärkung sogar noch John Ramage herbei. Der US-Amerikaner wird vom Schiri zurückgehalten und gibt daraufhin mit Trash Talk seinen Senf dazu.
28
21:31
Berlin erhöht im 2. Drittel jetzt die Schlagzahl und erinnert mit der Offensive an den guten Beginn aus dem ersten Durchgang. Für die Wolfsburger löffelt Festerling die Scheibe nur von hinten auf das Außennetz.
26
21:28
Doch kein Tor! Zengerle geht am linken Bullykreis in die Knie runter und knallt den Puck vermeintlich ins Netz, sogar die Tormusik geht schon an. Der Referee zeigt jedoch sofort "Weiterspielen" an und verzichtet sogar auf den Videobeweis. Die Wiederholung am TV ist dann eindeutig: Der Puck geht nur an die Schoner von Pickard und landet nicht hinter der Linie.
24
21:27
Die Niedersachsen nehmen bei einem Wechsel etwas Fahrt aus der Partie und laufen daraufhin mit frischen Kräften aus der eigenen Zone erneut an.
23
21:25
Beide Teams sind wieder komplett, es steht weiterhin 1:1.
22
21:25
Frank Hördler und Co. nutzen den Platz auf dem Eis besser und schwärmen aus. Kris Foucault dreht sich mit dem Puck in die Grizzly-Zone und setzt dann zum Haken vor Pickard an. Auf den letzten Metern verbremst sich der Berliner und driftet zu weit hinters Tor ab.
21
21:22
Kleine Strafe (2 Minuten) für Jonas Müller (Eisbären Berlin)
Müller und Machacek kassieren nach ihrer Rangelei jeweils zwei Minuten, es geht weiter mit einem 4-gegen-4.
21
21:21
Kleine Strafe (2 Minuten) für Spencer Machacek (Grizzlys Wolfsburg)
21
21:21
Jetzt fliegen die Fäuste! Jonas Müller und Spencer Machacek fallen auf dem Eis aufeinander und fangen dann eine handfeste Auseinandersetzung an. Die Türen gehen schon auf...
21
21:19
Ab sofort laufen in der Mercedes-Benz-Arena die zweiten 20 Minuten!
21
21:19
Beginn 2. Drittel
20
21:04
Drittelfazit:
Nach einem kurzweiligen 1. Drittel gehen die Eisbären Berlin und Grizzlys Wolfsburg erstmal mit einem 1:1 in die erste Pause. Die Gastgeber legten den besseren Start hin und netzten in der 8. Minute via White zum 1:0 ein. Nur vier Minuten später meldeten sich die Wolfsburger schon zurück und erzielten dank eines Powerplays den schnellen 1:1-Ausgleich. Bislang liefern sich die beiden formstarken Klubs ein offenes Duell auf Augenhöhe, wobei die Eisbären bisher etwas zwingender auftreten.
20
21:01
Ende 1. Drittel
20
21:01
Auch wenn die Berliner Chancen en masse kreieren, so bleibt das Powerplaytor trotzdem aus. Wolfsburg ist jetzt wieder vollzählig.
19
21:00
Starkes Powerplay der Hausherren! Noebels, Boychuk und Reichel fordern Pickard richtig heraus und machen in der Überzahl richtig Druck. Bei der besten Szene trudelt der Puck nur Zentimeter über die Latte hinweg.
18
20:58
Das kurze 4-gegen-4 ist schon wieder Geschichte, nun dürfen die Eisbären für rund 60 Sekunden in die Überzahl.
17
20:56
Kleine Strafe (2 Minuten) für Mathis Olimb (Grizzlys Wolfsburg)
4-gegen-4! Auch Olimb verabschiedet sich von der Eisfläche und sitzt ebenfalls zwei Minuten ab. Diesmal wegen eines Stockschlages.
17
20:56
Wichtiger Save von Niederberge! Machacek hat schnelle Hände auf der linken Seite und drischt den Puck vor den Körper von Niederberger. Der Berliner Goalie sichert die Scheibe im Fachfassen.
16
20:55
Kleine Strafe (2 Minuten) für Frank Hördler (Eisbären Berlin)
Wieder Powerplay für die Gäste! Hördler muss bei den Eisbären vom Eis, Beinstellen lautet der Call.
15
20:54
Jetzt kommen wieder die Eisbären! Zach Boychuk fackelt nicht lang nach Scheibengewinn und zwirbelt das Hartgummi vom linken Flügel aufs Tor. Pickard hat freie Sicht und deshalb keine Probleme.
14
20:51
Wolfsburg ist jetzt aktiver als zu Beginn und provoziert in der gegnerischen Zone häufiger Fehlpässe. So langsam gleichen sich die Spielanteile aus.
12
20:47
Tor für Grizzlys Wolfsburg, 1:1 durch Anthony Rech
Der schnelle Ausgleich! Jormakka hämmert vom rechten Flügel auf die Kiste und Niederberger pariert zunächst mit der Fanghand. Danach springt der Puck an den Körper von Rech, der aus kurzer Distanz unhaltbar abfälscht.
11
20:45
Kleine Strafe (2 Minuten) für Mark Zengerle (Eisbären Berlin)
Erstes Powerplay des Abends! Zengerle fuchtelt mit seinem Stock im Gesicht des Gegners herum und muss daher völlig zu Recht auf die Strafbank.
10
20:44
Erstes offensives Lebenszeichen der Grizzlys! Janik Möser holt an der Blauen zum Fernschuss aus und Niederberger macht die Fanghand auf.
8
20:40
Tor für Eisbären Berlin, 1:0 durch Matt White
White staubt ab! Die Eisbären ballern den Puck absichtlich gegen die Bande, sodass die Scheibe am rechten Pfosten wieder zurück in den Slot springt. Pickard im Tor der Gäste ist dadurch etwas verwirrt und White kann locker einnetzen.
7
20:39
Die Wolfsburger sind weiter hinten in der Abwehr gefordert, finden insgesamt aber nun etwas besser in die Zweikämpfe. Festerling und Co. versuchen, die Berliner außen an die Banden zu bringen.
5
20:36
Pfostenknaller! Giovanni Fiore nimmt den Puck schnell mit in den Slot mit und küsst das Alu mit einem harten Versuch vom rechten Bullykreis.
3
20:34
Guter Start von den Eisbären! Die 1. Reihe der Gastgeber macht sofort Druck und setzt schon in den ersten Sekunden erste Warnschüsse in Richtung Grizzly-Gehäuse ab.
1
20:32
Und jetzt läuft das Spitzenspiel! Die Hausherren tragen heute ihre bekannten blauen Trikots, Wolfsburg gastiert in der Hauptstadt in weißen Jerseys.
1
20:31
Spielbeginn
20:21
Ebenfalls im absoluten Formhoch befinden sich die Grizzlys aus der Autostadt Wolfsburg. Die Niedersachsen sind seit sechs Partien ungeschlagen und gewannen zudem das Hinspiel gegen die Eisbären mit 1:0. „Wir wollen unsere Serie natürlich auch in Berlin fortsetzen“, kündigte Grizzly-Trainer Pat Cortina selbstbewusst an.
20:09
Die Eisbären Berlin sind derzeit das heißeste Team der DEL. Der Rekordmeister grüßt in der Nord-Division einsam von der Spitze und gewann acht der vergangenen zehn Ligaspiele. Am vergangenen Spieltag feierten die Eisbären einen entspannten 6:1-Kantersieg bei den Kölner Haien. „Wir haben durch die Bank eine gute Truppe und man merkt immer mehr, wie die Rädchen ineinandergreifen. Wir sind über die Wochen immer besser geworden“, sagt Stürmer Leo Pföderl auf der Vereinshomepage zum Lauf seiner Eisbären.
19:52
Guten Abend liebe Eishockey-Fans! In DEL-Nordstaffel kommt es wenigen Minuten zum Showdown der beiden formstärksten Teams: Die Eisbären Berlin empfangen die Grizzlys Wolfsburg! Wer setzt seine Siegesserie fort? Ab 20:30 Uhr geht's los!

Aktuelle Spiele

07.03.2021 14:30
Krefeld Pinguine
Krefeld
KEV
Krefeld Pinguine
Düsseldorfer EG
DEG
Düsseldorf
Düsseldorfer EG
07.03.2021 17:00
Eisbären Berlin
Berlin
EBB
Eisbären Berlin
Iserlohn Roosters
IEC
Iserlohn
Iserlohn Roosters
07.03.2021 19:30
Fischtown Pinguins
Bremerhaven
BRE
Fischtown Pinguins
Grizzlys Wolfsburg
WOB
Wolfsburg
Grizzlys Wolfsburg
08.03.2021 18:30
Schwenninger Wild Wings
Schwenningen
SEC
Schwenninger Wild Wings
Straubing Tigers
STR
Straubing
Straubing Tigers
08.03.2021 20:30
Adler Mannheim
Mannheim
MAN
Adler Mannheim
EHC München
MUC
München
EHC München

Eisbären Berlin

Eisbären Berlin Herren
vollst. Name
EHC Eisbären Berlin
Stadt
Berlin
Land
Deutschland
Farben
Dunkelblau, Rot, Weiß
Gegründet
1994
Sportarten
Eishockey
Spielort
Mercedes-Benz Arena
Kapazität
14.500

Grizzlys Wolfsburg

Grizzlys Wolfsburg Herren
vollst. Name
EHC Grizzly Adams Wolfsburg 1992 e. V.
Spitzname
Die Grizzlys
Stadt
Wolfsburg
Land
Deutschland
Farben
Orange, Schwarz
Gegründet
1992
Sportarten
Eishockey
Spielort
Eis Arena Wolfsburg
Kapazität
4.503