0 °C
Funke Medien NRW
Mehr
    Achtelfinale
    22.01.2017 09:00
    Beendet
    Schweiz
    R. Federer
    3
    6
    6
    6
    4
    6
    Japan
    K. Nishikori
    2
    7
    4
    1
    6
    3

    Liveticker

    12:45
    Fazit
    Kei Nishikori wird mit verdientem Applaus aus der Rod Laver Arena verabschiedet. Der Japaner bot Roger Federer bis zum Ende einen wahnsinnigen Fight. Der Schweizer setzt sich letztendlich in fünf Sätzen mit 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 4:6, 6:3 durch. Seine große Stärke waren heute die Aufschläge. Satte 24 Asse gelangen ihm, bei Nishikori waren es nur 5. Weitere 83 Winner (Nishikori: 42) demonstrierten Federers starken Service. Das kompensierte dann auch seine 47 unerzwungenen Fehler. Insgesamt holte er 28 Punkte mehr als sein Gegner. Nun wartet das spannende Viertelfinale gegen Mischa Zverev, der überraschend Andy Murray aus dem Turnier warf. Gleich geht es hier weiter mit dem Match von Angie Kerber gegen Coco Vanderweghe. Bis bald!
    12:40
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 4:6, 6:3
    Bumm!! Was für ein Ende dieser fantastischen Partie. Nach einem hohen Ball von Nishikori holt Federer aus und kesselt die Kugel unerreichbar ins Feld zum Sieg! Jubelnd läuft er über den Platz und gratuliert dann seinem Gegner zu einer klasse Leistung.
    12:39
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 4:6, 5:3
    Wahnsinn! Drei Matchbälle für Federer, nachdem das Hawk-Eye beweist, dass sein Aufschlag die Linie gekratzt hat.
    12:37
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 4:6, 5:3
    Da hat jemand was geahnt! Federer schlägt ins Netz und Nishikori kommt auf 5:3 heran. Das Publikum ist begeistert!
    12:36
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 4:6, 5:2
    Elegant lässt Nishikori einen Vorhandschlag von Federer am Netz mit einer Drehung abtropfen. Er will hier bis zum Schluss eine gute Figur machen.
    12:35
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 4:6, 5:2
    Federer hat nochmal das T-Shirt gewechselt. Lohnt sich das überhaupt oder fürchtet er, dass hier noch mehr passiert als ein Spiel?
    12:33
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 4:6, 5:2
    Roger hat zwei Spielbälle und nutzt den Ersten zum 5:2. Nishikori trifft mit der Vorhand nur das Netz. Das nächste Spiel ist ein Matchballspiel für den Schweizer!
    12:31
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 4:6, 4:2
    Nishikori bleibt dran nach einem Netzschlag von Federer. Es steht 4:2. Mit einem Break im nächsten Spiel wäre der Japaner wieder dran.
    12:26
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 4:6, 4:1
    Haargenauer Schlag von Nishikori per Rückhand auf die Grundlinie! Zuvor hatte Federer einen Stoppball des Japaners noch klasse erlaufen.
    12:24
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 4:6, 4:1
    ...und geht mit einer starken Vorhand longline mit 4:1 in Führung! War es das schon oder kommt Nishikori noch einmal zurück?
    12:23
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 4:6, 3:1
    Zu lässig! Federer ist vorne am Netz und bekommt eigentlich eine verwertbarer Vorlage. Doch er zielt zu kurz. Dennoch erspielt er sich zwei Spielbälle...
    12:22
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 4:6, 3:1
    ...und Federer schlägt hinter die Grundlinie! Nishikori verkürzt auf 1:3!
    12:21
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 4:6, 3:0
    Vorteil Nishikori nach aufmerksamen Schmetterball auf die Linie...
    12:20
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 4:6, 3:0
    ...aber der Japaner holt sich mit einem Winner Einstand Nummer zwei!
    12:20
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 4:6, 3:0
    Vorteil für Federer, nachdem sich Nishikori noch zum Einstand gekämpft hatte...
    12:16
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 4:6, 3:0
    Weiter geht es mit Aufschlag Nishikori. Der nimmt gleich mal das Hawk-Eye in Anspruch, weil er seinen Ball noch im Feld gesehen hat. Der war aber im Aus, 0:15 aus seiner Sicht.
    12:12
    Timeout
    Nishikori scheint Probleme an der Hüfte zu haben. Er nimmt eine medizinische Auszeit und lässt sich behandeln.
    12:11
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 4:6, 3:0
    Die Bemühungen von Nishikori nützen nichts, Federer geht mit 3:0 in Führung. Das wird eine ganz harte Nuss für den Japaner. Aber er hat schon gezeigt, dass er zurückkommen kann.
    12:10
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 4:6, 2:0
    Jetzt hat der Japaner wirklich Pech! Erst trifft er wieder die Netzkante, dann landet die Kugel trotz tollem Spurt ans Netz nur in den Maschen. Federer führt 30:0, aber dann macht Nishikori den Punkt zum 30:15. Es ist nach wie vor ein ganz enges Match!
    12:08
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 4:6, 2:0
    ...und den holt er unter dem tosenden Applaus der Zuschauer! Nishikori schlägt eine Rückhand an die Netzkante. Von dort prallt sie in sein Feld zurück. 2:0 für Federer, der nun aufschlägt.
    12:07
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 4:6, 1:0
    Roger Federer hat nach Netzschlag von Nishikori zwei Breakbälle. Der Japaner kann den Ersten abwehren. Einer ist noch übrig...
    12:05
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 4:6, 1:0
    Der Schweizer lässt sich nicht beirren und holt sich das erste Spiel zum 1:0, weil Nishikori bei der Vorhand wegrutscht.
    12:03
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 4:6, 0:0
    Federer vergibt den Spielball durch seinen sechsten Doppelfehler. Einstand!
    12:02
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 4:6, 0:0
    Der fünfte Satz wird von Roger Federer per Aufschlag eröffnet.
    12:00
    Satzfazit
    Wir sehen den fünften Satz! Kei Nishikori zeigte ein beeindruckendes Comeback und war im vierten Satz wieder voll auf der Höhe. Federer kam seinerseits immer wieder ran, war aber zu fehlerhaft unterwegs. Jetzt lässt der Japaner sich erstmal vom Physiotherapeuten ordentlich durchkneten. Wer kann diesen Krimi im entscheidenden Satz für sich entscheiden?
    11:59
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 4:6
    Nishikori holt den Satz durch einen Return ins Seitenaus von Federer! Er gewinnt mit 6:4, es geht weiter hier!
    11:58
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 4:5
    Drei Satzbälle für Kei Nishikori...
    11:57
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 4:5
    Der Japaner zieht mit einem Winner auf 30:0 davon. Er will es jetzt wissen.
    11:55
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 4:5
    Federer will die Entscheidung vertagen und tut das überlegen mit zwei weiteren Assen. Er holt sich das Spiel zu null und verkürzt auf 4:5.
    11:54
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 3:5
    Nach Federers crosser Vorhand prallt die Kugel von der Netzkante zurück ins Feld des Schweizers. Nishikori führt mit 3:5 und kann sich im nächsten Spiel den Satz holen!
    11:49
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 3:4
    Mit Ass begonnen und mit Ass beendet: Federer schnappt sich das Spiel überlegen und kommt auf 3:4 heran.
    11:48
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 2:4
    Die beste Reaktion: Ein Ass des Schweizers zu Beginn seines Aufschlagsspiels! Es ist sein Sechzehntes! Sein Kontrahent hat vier Asse bislang geschafft.
    11:48
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 2:4
    ...doch dann returniert er den Aufschlag des Japaners ins Seitenaus und der führt jetzt mit 4:2.
    11:47
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 2:3
    Drei Spielbälle hat Nishikori, aber Federer wehrt einen davon schon mal ab...
    11:44
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 2:3
    Nishikori scheint wieder da zu sein! Er holt souverän das Break und geht mit 3:2 in Führung. Jetzt kann er den Vorsprung mit dem eigenen Aufschlagspiel ausbauen.
    11:41
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 2:2
    Das umkämpfte Spiel geht nach insgesamt sieben Einständen an Nishikori. Damit gleicht er zum 2:2 aus. Der Japaner braucht den Satz, um noch eine Chance auf das Weiterkommen zu haben.
    11:38
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 2:1
    ...aber er vergibt und schlägt zu weit. Sechster Einstand in diesem Spiel!
    11:38
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 2:1
    Pech für den Japaner, der einen Volley knapp ins Seitenaus setzt. Das war bisher heute seine große Stärke. Breakchance für Federer...
    11:36
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 2:1
    Mit langem Schritt kratzt Nishikori einen Cross-Ball von Federer noch von der Seitenlinie. Doch Federer hat dann das ganze Feld vor sich und holt sich den Einstand mit einer Vorhand longline.
    11:34
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 2:1
    Weltklasse, wie Federer den Einstand erzwingt. Nishikoris Ball cross auf die Seitenlinie ist schon stark. Aber Federer schlägt die Kugel an der Netzstange vorbei zurück ins Feld und unerreichbar für den Gegner.
    11:28
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 2:1
    Die Vorhand Nishikoris geht ins Seitenaus und beschert Federer das 2:1.
    11:28
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 1:1
    Nächster überragender Ballwechsel! Federer holt einen Ball am Netz, fischt den Nächsten noch per Volley hinein. Dann aber schlägt Nishikori präzise aus der Drehung in die freie Feldhälfte.
    11:27
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 1:1
    Überstark! Federer schickt Nishikori in dessen linke Ecke und feuert dann erneut dorthin, nachdem er sieht, dass der Japaner sich wieder in die andere Richtung orientiert.
    11:26
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 1:1
    Der Schlägerwurf scheint neue Energien freigesetzt zu haben. Nishikori gleicht aus zum 1:1.
    11:23
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 1:0
    Erste Frustanzeichen bei Nishikori: Wütend pfeffert er den Schläger nach einem Punktverlust auf den Boden.
    11:21
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 1:0
    Zwei Asse und ein Winner im ersten Spiel: Famoser Beginn für den Schweizer. Er sichert sich den ersten Punkt zum 1:0.
    11:19
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1, 0:0
    Roger Federer serviert zum Auftakt des vierten Satzes. Er packt gleich ein Ass aus!
    11:16
    Satzfazit
    Nishikori scheinen ein wenig die Kräfte auszugehen. Federer dominierte den dritten Satz klar und holte drei Breaks, die ihn im Spiel nun mit einem Satz in Führung gehen lassen. Der nächste Satz könnte schon entscheidend sein. Geht er an Federer, dann zieht dieser ins Viertelfinale gegen Mischa Zverev ein. Ansonsten sehen wir noch einen fünften Satz. Alles ist möglich in diesem klasse Match!
    11:15
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 6:1
    Klare Sache: Das Break geht deutlich an den Schweizer und er holt den Satz mit 6:1. Damit führt er im Match mit 2:1!
    11:13
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 5:1
    Das nächste zu-null-Spiel beschert Federer das 5:1. Holt er sich den Satz?
    11:12
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 4:1
    Die Nummer fünf trifft den Ball nur mit dem Schlägerrahmen. Momentan scheint ihm die Partie ein wenig zu entgleiten.
    11:11
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 4:1
    Wieder hat Federer zwei Breakbälle. Schon der Erste ist erfolgreich, weil Nishikori hinter die Grundlinie schlägt. Damit führt der Schweizer erstmals komfortabel mit 4:1. Aber der erste Satz hat gezeigt, dass man sich selbst auf so einem Vorsprung nicht ausruhen sollte.
    11:07
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 3:1
    Nach erneutem Einstand schlägt Nishikori ins Netz und ärgert sich sichtbar. Federer nutzt den Vorteil und holt sich das Spiel zum 3:1.
    11:06
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 2:1
    Einstand, nachdem Federer einen Lop von Nishikori noch ins Feld zurückschmettern konnte. Damit kann der Japaner ihn heute nicht überlisten.
    11:01
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 2:1
    ...und nach einem langen Ballwechsel landet der Schlag des Japaners in den Maschen! Mit dem Break geht Federer mit 2:1 in Führung. Die Zuschauer applaudieren begeistert. Sie sehen eine spektakuläre Show!
    10:59
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 1:1
    ...aber wieder Netz! Einer noch...
    10:58
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 1:1
    Das ist stark: Federer zieht auf 40:0 davon und hat drei Breakbälle! Den ersten Ball setzt er aber ins Netz. Zwei sind noch übrig...
    10:56
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 1:1
    Die Nummer 17 der Welt liegt mit 40:0 vorne, bringt den Japaner aber durch zwei unnötige Fehlschläge wieder ins Feld. Das bringt ihn aber nicht aus der Ruhe, er überlistet den Gegner mit einer scharfen Vorhand cross und gleicht zum 1:1 aus.
    10:54
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 0:1
    Das kennen wir schon: Der Japaner gewinnt das erste Spiel und geht mit 1:0 in Führung.
    10:53
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4, 0:0
    Wieder beginnt Nishikori den ersten Satz mit dem Aufschlag.
    10:50
    Satzfazit
    Roger is back! Auch der zweite Satz war eng und umkämpft, aber Federer setzte mit dem Break zum 4:3 ein Zeichen und stellte die Weichen auf Satzgewinn. Nun ist das Match wieder völlig ausgeglichen. Zum Weiterkommen muss einer der beiden Kontrahenten drei Sätze für sich entscheiden.
    10:49
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 6:4
    ...und wie holt er den: Mit einem Ass! Ausgleich nach Sätzen durch das 6:4 von Federer.
    10:48
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 5:4
    Satzball Federer...
    10:47
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 5:4
    Nishikori bleibt dran und verkürzt mit seinem Aufschlag auf 5:4. Enge Kiste!
    10:43
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 5:3
    Wieder gelingt Federer ein Sieg zu Null und ein Ass war auch dabei. Es steht 5:3, das nächste Break wäre der Satzausgleich!
    10:40
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 4:3
    ...doch auch den kann er nicht machen. Dann aber holt sich Federer mit dem Vorteil den dritten Breakpunkt und der geht dann durch einen Netzschlag an den Schweizer! 4:3, ist das die Wende?
    10:38
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 3:3
    ...aber den Ersten verliert er nach starkem Ballwechsel. Einer ist noch übrig...
    10:37
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 3:3
    Der Schweizer hat zwei Breakbälle...
    10:35
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 3:3
    Federer holt sich das nächste Aufschlagspiel und gleicht aus zum 3:3.
    10:32
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 2:3
    Mit 199 km/h jagt Federer ein Ass ins Feld. Es ist schon sein Zwölftes, Nishikori hat drei.
    10:30
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 2:3
    Federer setzt eine Slice-Rückhand zu kurz an und trifft nur ins Netz. Dadurch geht ein enges Spiel an Nishikori und er führt wieder mit 3:2. Kann sich einer der beiden absetzen?
    10:28
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 2:2
    Stark! Erst holt Federer einen Netzroller von Nishikori, um dann den folgenden Lop mit einem Schmetterball auf die Seitenauslinie zu donnern. Die Zuschauer kommen hier voll auf ihre Kosten!
    10:26
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 2:2
    Mit einer platzierten Rückhand cross holt sich Federer das Spiel zum 2:2. In diesem Satz werden wohl die Breaks entscheidend sein.
    10:24
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 1:2
    Auch der Japaner gibt sich bei seinem Aufschlagsppiel keine Blöße. Federer ist jetzt aber voll im Spiel und gestaltet das Match offen. Nishikori führt mit 2:1 im zweiten Satz.
    10:20
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 1:1
    Dieses Mal will Federer sich nicht so schnell abschütteln lassen. Er gewinnt sein Aufschlagspiel erneut souverän und gleicht zum 1:1 aus.
    10:17
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 0:1
    Das erste Spiel ist umkämpft, geht aber schon wie im ersten Satz an Nishikori. 1:0 für den Japaner.
    10:15
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7), 0:0
    Nishikori serviert als Erster im zweiten Satz.
    10:15
    Satzfazit
    Für diesen Satz gibt es eigentlich nur ein Wort: Weltüberragend! Erst sah es nach einem Durchmarsch des Japaners aus, dann aber kam die Federer-Show! Er holte ein 1:5 noch auf und führte sogar mit 6:5! Im Tie-Break hatte dann Nishikori die besseren Nerven und das nötige Glück. Kann Federer sich den zweiten Satz holen oder sorgt der Japaner mit einem weiteren Satzgewinn für etwas Ruhe aus seiner Sicht?
    10:13
    Federer - Nishikori 6:7 (4:7)
    ...und er holt den ersten per Winner! Wow, was für ein Satz. Der geht mit 7:6 (7:4) an den Japaner!
    10:12
    Federer - Nishikori 6:6 (4:6)
    Zwei Satzbälle für Nishikori...
    10:11
    Federer - Nishikori 6:6 (4:5)
    Es wird um jeden Ball gekämpft! Der Japaner holt einen harten Schlag noch von der Grundlinie, doch der geht auf Federers Seite knapp ins Aus. Der nächste Punkt geht dann an Nishikori, 4:5!
    10:08
    Federer - Nishikori 6:6 (2:3)
    Federer erwischt Nishikori mit einer Vorhand cross auf dem falschen Fuß und verkürzt auf 2:3 im Tie-Break.
    10:07
    Federer - Nishikori 6:6 (1:2)
    Es geht hin und her. Nishikori hämmert einen hohen Ball von Federer ins Feld und dieser kommt sogar noch ran. Doch das Spielgerät landet im Netz.
    10:05
    Federer - Nishikori 6:6
    Wir sehen den Tie-Break! Nishikori holt das 6:6 mit einem Ass. Ein standesgemäßer Ausklang dieses weltüberrangenden Satzes!
    10:03
    Federer - Nishikori 6:5
    Stark von beiden! Erst gelingt Nishikori ein schöner Stoppball, dann erreicht Federer diesen noch und will den Punkt mit einer scharfen Rückhand cross holen. Der Ball geht aber hauchdünn ins Seitenaus. Dennoch großartig gekämpft.
    10:01
    Federer - Nishikori 6:5
    ...und den macht er mit einem Ass! Federer hat das Ding tatsächlich gedreht und führt 6:5. Er kann sich nun mit dem nächsten Break den Satz holen!
    10:00
    Federer - Nishikori 5:5
    Das ist Weltklasse-Tennis! Federer spielt einen Volley gegen die Laufrichtung des Japaners. Der hat das aber gerochen und holt sich den Ball noch. Aber der Schweizer holt sich dann souverän mit einem crossen Volley den Punkt. Spielball Federer...
    09:59
    Federer - Nishikori 5:5
    Pech für Federer, der einen harten Ball von Nishikori noch per Volley erwischt, diesen aber ins Netz setzt.
    09:57
    Federer - Nishikori 5:5
    Da hält es einige Zuschauer nicht mehr auf den Sitzen! Soeben hat Nishikori eine Vorhand cross ins Seitenaus gesetzt. Damit gleicht Federer zum 5:5 aus, Wahnsinn!
    09:56
    Federer - Nishikori 4:5
    Federer lässt sich von einem Netzroller des Gegners nicht irritieren und holt das 40:30 mit einer harten Vorhand longline. Aber Nishikori schlägt zurück und gleicht aus, Einstand!
    09:55
    Federer - Nishikori 4:5
    Nishikori will dagegenhalten. Er läuft ans Netz und erwischt den Volley vorne perfekt. Die Vorhand geht unerreichbar für Federer in die linke Feldhälfte. 30 beide, eine enge Kiste ist das jetzt!
    09:52
    Aufholjagd deluxe
    Von den letzten 15 Punkten gingen 12 an Federer und nur 3 an Nishikori. Diese Statistik demonstriert die beeindruckende Aufholjagd des Schweizers.
    09:51
    Federer - Nishikori 4:5
    Drei Asse und wieder das Aufschlagspiel zu Null gewonnen! Jetzt scheinen Federers Süßigkeiten mit Verspätung zu wirken. Nur noch 4:5, die Halle tobt!
    09:50
    Federer - Nishikori 3:5
    Breakball für Federer, aber der Ball soll im Aus sein. Ist er aber nicht, wie das Hawk-Eye beweist! Federer kommt auf 3:5 heran. Der Druck auf Nishikori wächst, gibt er das noch aus der Hand?
    09:48
    Federer - Nishikori 2:5
    Nicht immer kann es klappen: Nishikori scheitert mit dem Serve-and-Volley und trifft nur das Netz. Federer scheint etwas Aufwind zu haben und returniert einen Aufschlag sehenswert mit der Vorhand longline. Da kommt der Japaner nicht mehr heran.
    09:45
    Federer - Nishikori 2:5
    Das erste Spiel zu Null und zwei Asse in Folge: Souveräner hätte Federer nicht auf den drohenden Satzverlust reagieren können! Er verkürzt auf 2:5.
    09:43
    Federer - Nishikori 1:5
    Zwei zu lange Vorhand-Schläge von Federer bringen Nishikori mit 40:30 in Führung. Das lässt er sich nicht mehr nehmen und holt mit einer platzierten Rückhand longline den Punkt zum 5:1. Mit einem weiteren Break würde er sich den ersten Satz holen!
    09:41
    Federer - Nishikori 1:4
    Weltüberragend! Federer hämmert Nishikori die Bälle um die Ohren, aber der kratzt zwei harte Schläge von der Grundlinie. Der Zweite fliegt wie ein Lop noch ins Feld und Federer packt den Mega-Schmetterball aus. Nishikori kann nur noch ins Netz schlagen. Großer Einsatz von beiden!
    09:38
    Federer - Nishikori 1:4
    Federer entdeckt seine Aufschlag-Stärke wieder, die ihm schon gegen Berdych geholfen hat. Mit einem weiteren Winner holt er sein erstes Spiel und verkürzt auf 1:4.
    09:36
    Federer - Nishikori 0:4
    Zwei Winner in Folge bringen Federer mit 40:30 nach vorne. Dann aber landet eine Rückhand im Netz, Einstand!
    09:35
    Federer - Nishikori 0:4
    Licht und Schatten: Der genialen Vorhand folgt eine Rückhand ins Seitenaus. Nishikori führt 4:0!
    09:34
    Federer - Nishikori 0:3
    Der Japaner holt einen Winner, weil Federers Return zu weit fliegt. Im Anschluss zeigt der Schweizer aber seine Klasse und schlägt eine Vorhand hart am vorne stehenden Nishikori vorbei ins Feld.
    09:31
    Federer - Nishikori 0:3
    Nach einem weiteren Netztreffer von Federer führt Nishikori schon mit 3:0. Der Schweizer macht zu viele unnötige Fehler. Jetzt muss er dringend ein Break holen.
    09:28
    Federer - Nishikori 0:2
    Nishikori hat zwei Breakbälle, aber Federer kommt sehenswert zurück. Mit einer platzierten Vorhand longline und einem anschließenden Service Winner schafft er den Vorteil, schlägt aber dann ins Netz. Einstand!
    09:25
    Federer - Nishikori 0:2
    Das Netzspiel beherrscht der Japaner zu Beginn des Matches sehr gut. Er holt sich den entscheidenden Punkt zum 2:0 mit einem Volley-Stopp. Jetzt muss Roger Gas geben, ehe er den Anschluss verliert.
    09:23
    Federer - Nishikori 0:1
    Den ersten Aufschlag setzt Nishikori zweimal an die Netzkante. Als der Ballwechsel dann läuft, folgt ein sehenswerter Rückhand-longline-Ball von Federer, dem der Japaner nur noch hinterherschauen kann.
    09:21
    Federer - Nishikori 0:1
    Der Japaner hat eine gute Härte in seinen Schlägen. Federer kratzt einen Ball noch aus der Ecke, aber Nishikori steht am Netz und lässt die Kugel lässig vorne ins Feld abtropfen. Dann holt er sich das erste Break und geht mit 1:0 in Führung.
    09:20
    Federer - Nishikori 0:0
    Millimeterentscheidung! Eine crosse Rückhand von Nishikori wird gut gegeben, aber Federer will das prüfen. Das Hawk-Eye bestätigt: Der Ball berührt die Linie hauchdünn! Den folgenden Breakball vergibt Nishikori aber wieder.
    09:18
    Federer - Nishikori 0:0
    ...und auch den Zweiten vergibt er. Seine Rückhand geht wieder in die Maschen. Einstand!
    09:17
    Federer - Nishikori 0:0
    Federer kommt ans Netz, aber Nishikori hat den Braten gerochen und schlägt hart und platziert an ihm vorbei. Der Japaner hat zwei Breakpunkte, aber den ersten setzt er ins Netz...
    09:16
    Federer - Nishikori 0:0
    Roger Federer hat den Münzwurf gewonnen und sich für den Aufschlag entschieden. Er eröffnet damit das Match.
    09:12
    Direkter Vergleich
    Roger Federer führt den direkten Vergleich mit 4:2 an. Zuletzt trafen sich die beiden 2015 bei den ATP-Finals, die der Schweizer für sich entschied.
    09:09
    Historische Marke winkt
    Dem Schweizer winkt ein historischer Meilenstein in Melbourne. Er könnte der älteste Spieler sein Ken Rosewall werden, der ein Grand-Slam-Turnier gewinnt. Der Australier war bei seinem Triumph 37 Jahre und 62 Tage alt. Federer holte die Australien Open bislang viermal. Sein letzter Sieg war im Jahr 2010. Kei Nishikori kam bislang dreimal ins Viertelfinale, zuletzt 2016.
    09:07
    Die Spieler sind da
    Roger Federer und Ken Nishikori haben die Halle betreten. Gleich wird die Münze geworfen, danach folgt die fünfminütige Einspielphase.
    09:04
    Süßes Erfolgsrezept
    Für seinen Formanstieg hat der Schweizer ein süßes Erfolgsrezept. "Eis und Schokolade, das lasse ich mir nicht nehmen. Man kann Süßigkeiten essen und trotzdem gut spielen", sagte Federer. Wenn er heute weiterkommt, würde ein Duell mit Mischa Zverev warten. Dieser besiegte die Nummer Eins Andy Murray in einem Krimi in vier Sätzen.
    08:57
    Federer: Comeback nach langer Pause
    Federer feierte zu Beginn des Jahres nach sechsmonatiger Verletzungspause sein Comeback beim Hopman Cup in Perth. 2016 war ein Seuchenjahr für ihn gewesen. Negativer Höhepunkt war die Niederlage im Halbfinale von Wimbledon mit einem symbolträchtigen Sturz. Wegen Knieproblemen beendete Federer die Saison schon im Juli. Nun ist er zurück.
    08:52
    Kei Nishikori (Japan)
    Kei Nishikori ist in der Weltrangliste aktuell besser geführt als sein heutiger Gegner. Der Japaner steht auf Position fünf, Federer auf Rang 17. Nishikori ist seit 2014 ein Top-Ten-Kandidat. Seine höchte Platzierung ist der vierte Platz, den er im März 2014 inne hatte. Er wird von Dante Bottini und Michael Chang trainiert. 2016 gewann die Nummer fünf das Hartplatzturnier in Memphis gegen Taylor Fritz und stand viermal in einem Finale. Dieses Jahr scheiterte er beim ATP-Turnier in Brisbane im Finale gegen Grigor Dimitrow in drei Sätzen.
    08:43
    Federers Weg ins Achtelfinale
    Der Weg ins Achtelfinale war für Roger Federer einfacher als erwartet. Er schlug den Tschechen Tomas Berdych in drei Sätzen (6:2, 6:4, 6:4). "Ich habe mich selbst überrascht und könnte nicht glücklicher sein", sagte Federer und meinte: "Ich habe wirklich gut aufgeschlagen." Besonders beeindruckend: Der Schweizer ließ keinen einzigen Breakpunkt zu und holte sich viermal den Aufschlag von Berdych. Der 35-Jährige scheint auf dem Weg zur Bestform zu sein.
    08:33
    Australian Open 2017, Achtelfinale
    Guten Morgen liebe Tennis-Freunde! Die Australian Open 2017 kommen langsam in die heiße Phase. Im ersten Spiel der Nightsession hat es Roger Federer in Runde vier mit Kei Nishikori zu tun. Die Begegnung ist für 9 Uhr deutscher Zeit angesetzt.

    Aktuelle Spiele

    25.01.2017 04:55
    David Goffin
    D. Goffin
    Gof
    Belgien
    0
    3
    2
    4
    Bulgarien
    Dim
    G. Dimitrov
    Grigor Dimitrov
    3
    6
    6
    6
    25.01.2017 09:30
    Rafael Nadal
    R. Nadal
    Nad
    Spanien
    3
    6
    7
    6
    Kanada
    Rao
    M. Raonic
    Milos Raonic
    0
    4
    6
    4
    26.01.2017 09:30
    Roger Federer
    R. Federer
    Fed
    Schweiz
    3
    7
    6
    1
    4
    6
    Schweiz
    Waw
    S. Wawrinka
    Stan Wawrinka
    2
    5
    3
    6
    6
    3
    27.01.2017 09:30
    Rafael Nadal
    R. Nadal
    Nad
    Spanien
    3
    6
    5
    7
    6
    6
    Bulgarien
    Dim
    G. Dimitrov
    Grigor Dimitrov
    2
    3
    7
    6
    7
    4
    29.01.2017 09:30
    Roger Federer
    R. Federer
    Fed
    Schweiz
    3
    6
    3
    6
    3
    6
    Spanien
    Nad
    R. Nadal
    Rafael Nadal
    2
    4
    6
    1
    6
    3

    Weltrangliste

    #NamePunkte
    1SerbienNovak Đoković10.220
    2SpanienRafael Nadal9.850
    3ÖsterreichDominic Thiem7.045
    4SchweizRoger Federer6.630
    5RusslandDaniil Medvedev5.890
    6GriechenlandStefanos Tsitsipas4.745
    7DeutschlandAlexander Zverev3.630
    8ItalienMatteo Berrettini2.860
    9FrankreichGaël Monfils2.860
    10BelgienDavid Goffin2.555