0 °C
Funke Medien NRW
Mehr
    Viertelfinale
    14.10.2016 08:55
    Beendet
    Deutschland
    A. Kerber
    0
    3
    1
    Australien
    D. Gavrilova
    2
    6
    6

    Liveticker

    10:25
    Fazit
    Daria Gavrilova gewinnt im sechsten Vergleich erstmals gegen Angelique Kerber und zieht mit einem überraschend klaren 6:3 und 6:1 ins Halbfinale von Hongkong ein! Die 22-jährige aus Melbourne zeigte eine teils begeisternde Leistung und setzte die Deutsche mit aggressiven Grundschlägen und vielen Netzattacken fast dauerhaft unter Druck. Kerber wirkte heute teils kraftlos und mit zunehmender Spieldauer auch frustriert über ihre schwache Leistung. Die Australierin benötigte für ihren Sieg über die Nummer Eins gerade einmal 74 Minuten und trifft im Halbfinale auf die Siegerin der Partie zwischen Kristina Mladenovic und Bethanie Mattek-Sands. Angelique Kerber können wir nur wünschen, dass sie bis zum WTA-Finale in Singapur in zwei Wochen nochmal ein bisschen Kraft und Motivation tanken kann. Das war es von dieser Partie, bis zum nächsten Mal!
    10:20
    Kerber - Gavrilova 3:6 ; 1:6
    Das war's! Bezeichnenderweise beendet Kerber die Partie mit einem katastrophalen Rückhandreturn, der nicht mal die halbe Netzhöhe schafft. Daria Gavrilova gewinnt mit 6:3 und 6:1!
    10:19
    Kerber - Gavrilova 3:6 ; 1:5
    Den wehrt Gavrilova allerdings mit einer feinen Slice auf die Seitenlinie ab und holt sich kurze Zeit später den ersten Matchball.
    10:19
    Kerber - Gavrilova 3:6 ; 1:5
    Auch Gavrilova serviert mal einen Doppelfehler und es gibt tatsächlich nochmal eine Breakchance für Angie Kerber!
    10:18
    Kerber - Gavrilova 3:6 ; 1:5
    Mit dem Mute der Verzweiflung legt die Deutsche nochmal alles in ihre Returns und macht den Punkt zum 15:30.
    10:16
    Kerber - Gavrilova 3:6 ; 1:5
    Die Überraschung nimmt konkrete Formen an. Kerber scheint selbst nicht mehr an eine Wende zu glauben und schenkt ihr nächstes Aufschlagspiel mit mehreren leichten Fehlern und ihrem sechsten Doppelfehler quasi her. 5:1 Gavrilova.
    10:14
    Kerber - Gavrilova 3:6 ; 1:4
    Mit Powertennis vom Allerfeinsten holt sich die junge Australierin den nächsten Spielball. Kerber ist dann eigentlich am Drücker, spielt aber eine Rückhand aus dem Halbfeld genau in die Ecke, wo Gavrilova schon steht und wird passiert. Auch dieses wichtige Spiel geht also an die Außenseiterin, die nun 4:1 führt.
    10:11
    Kerber - Gavrilova 3:6 ; 1:3
    Die Weltranglistenerste wehrt noch einen Spielball ab und hat dann sogar die Chance zum Break, vergibt diese aber leichtfertig mit einem unnötigen Rückhandfehler.
    10:07
    Kerber - Gavrilova 3:6 ; 1:3
    Kerber gibt sich nicht auf! Mit einem krachenden Vorhandreturn wehrt die Deutsche einen Spielball ihrer Gegnerin ab und stellt auf Einstand.
    10:04
    Kerber - Gavrilova 3:6 ; 1:3
    Das sieht ganz ganz düster aus für Angelique Kerber. Mit ihrem fünften Doppelfehler gibt sie ihren Aufschlag ab und liegt nun mit einem Break hinten im zweiten Satz. Kämpfen kann sie ja bekanntlich, aber heute ist von einem Aufbäumen bisher nichts zu spüren.
    10:00
    Kerber - Gavrilova 3:6 ; 1:2
    Und mit einem weiteren Ass macht die Australierin das Spiel zum 2:1 zu. Da ist dann auch nicht viel gegen zu machen.
    10:00
    Kerber - Gavrilova 3:6 ; 1:1
    Was Gavrilova hier spielt, ist aber auch einfach stark! Mit einem Ass über den zweiten Aufschlag holt sie sich drei Spielbälle.
    09:58
    Kerber - Gavrilova 3:6 ; 1:1
    Wichtiger Spielgewinn für Angie Kerber! Jetzt hat Gavrilova mal mieder etwas zu viel Länge in ihren Schlägen und gewährt der Deutschen mit zwei Fehlern das 1:1. Hoffentlich gibt das der Nummer Eins nochmal Auftrieb.
    09:57
    Kerber - Gavrilova 3:6 ; 0:1
    Das geht alles zu schnell für Angie Kerber. Auch die nächsten beiden Punkte gehen an die Australierin, die nun auch im zweiten Durchgang vorne liegt.
    09:54
    Kerber - Gavrilova 3:6 ; 0:0
    Gavrilova macht hier wirklich einen extrem starken Eindruck und bleibt ihrer aggressiven Linie treu. Mit einer donnernden Vorhand die Linie lang stellt sie im ersten Service Game des zweiten Satzes auf 30:15.
    09:50
    Kerber - Gavrilova 3:6
    Auf den kurzen Lichtblick folgt der nächste Rückschlag. Zwei leichte Fehler und ein Doppelfehler bedeuten drei Satzbälle für Gavrilova und die Australierin gewinnt nach einem weiteren Rückhandfehler der Kielerin den ersten Durchgang mit 6:3!
    09:48
    Kerber - Gavrilova 3:5
    Und auch der vierte sitzt! Kerber verkürzt auf 3:5. Geht da noch was im ersten Satz?
    09:47
    Kerber - Gavrilova 2:5
    Kerber geht, scheinbar schon leicht verzweifelt, jetzt bei jedem Return auf den direkten Winner und hat damit erstmal Erfolg. Drei Gewinnschläge in Folge bedeuten drei Breakbälle für die Nummer Eins.
    09:45
    Kerber - Gavrilova 2:5
    Wie schon in den letzten Wochen sieht das Spiel der Weltranglistenersten teils lust- und kraftlos aus. Gegen die extrem agile Daria Gavrilova wird es so sehr schwer werden für Angelique Kerber. Nach einem missglückten Stoppversuch der Deutschen sichert sich die Australierin mit einer guten Reaktion am Netz das fünfte Spiel in Folge und serviert gleich zum Satzgewinn.
    09:42
    Kerber - Gavrilova 2:4
    Die Australierin spielt hier unbeirrt weiter volles Risiko und wird dafür bis dato belohnt. Kerber kann sich auf das teils unorthodoxe Spiel ihrer Gegnerin noch immer nicht richtig einstellen und wird von deren überraschenden Netzattacken immer wieder überrumpelt. Gavrilova führt 4:2.
    09:40
    Kerber - Gavrilova 2:3
    Fast jedes Spiel ist hier hart umkämpft. Auch in Gavrilovas Aufschlagspiel geht es nach einem vergebenen Spielball der Australierin wieder über Einstand.
    09:35
    Kerber - Gavrilova 2:3
    Kerber kommt derzeit mit dem attackierenden Spiel ihrer Kontrahentin nicht zurecht und läuft hier nur hinterher. Folgerichtig holt sich Gavrilova nach 40:0 Kerber doch noch das fünfte Spiel und geht erstmals in Führung.
    09:34
    Kerber - Gavrilova 2:2
    Kerber zeigt zunächst ein sehr konzentriertes Aufschlagspiel und holt sich schnell das 40:0, wird dann aber nachlässig und lässt ihre Gegnerin wieder ran kommen. Auch die Deutsche muss nun über Einstand.
    09:31
    Kerber - Gavrilova 2:2
    Letztlich kann Gavrilova ihr Service halten und mit einem beherzten Netzangriff zum 2:2 ausgleichen.
    09:30
    Kerber - Gavrilova 2:1
    Beide haben mehrere Möglichkeiten, das Spiel zu holen, können aber nicht zugreifen. Kerber kämpft sich bei Breakball gut in einen Ballwechsel zurück, schlägt dann aber einen vermeintlich leichten Rückhandpassierball ins Netz und es geht zum wiederholten Male über Einstand.
    09:26
    Kerber - Gavrilova 2:1
    Eine weitere verschlagene Vorhand der Australierin gewährt Kerber den nächsten Breakball, doch Gavrilova wehrt diesen mit einem ganz starken Slice-Service nach außen und einer folgenden Vorhand ins offene Feld souverän ab.
    09:24
    Kerber - Gavrilova 2:1
    Angie Kerber nimmt das Spiel ihrer Kontrahentin an und spielt nun selbst deutlich offensiver, um selbst die Kontolle über die Ballwechsel zu behalten. Die ersten vier Punkte bei Aufschlag Gavrilova werden geteilt. 30:30.
    09:21
    Kerber - Gavrilova 2:1
    Die 22-jährige aus Melbourne spielt unheimlich aggressiv und attackiert Kerbers Bälle, sobald diese auch nur einen Hauch zu kurz werden. Mit einem direkten Returnwinner holt sich Gavrilova den Breakball und ein weiterer Fehler von Kerber beschert ihr letztlich das erste Spiel. Nur noch 1:2.
    09:19
    Kerber - Gavrilova 2:0
    Jetzt unterläuft auch der Deutschen mal ein leichter Vorhandfehler und Kerber muss bei 30:30 um ihren Aufschlag fürchten.
    09:16
    Kerber - Gavrilova 2:0
    Gavrilova hat nach einem starken Angriffsball die große Chance, sich einen weiteren Spielball zu holen, schlägt aber eine ganz leichte Vorhand aus Netznähe deutlich ins Aus. Kerber nutzt die Gunst der Stunde und verbucht nach einem weiteren Vorhandfehler ihrer Gegnerin das erste Break zum 2:0.
    09:13
    Kerber - Gavrilova 1:0
    Die Australierin kämpft sich zurück ins Spiel und hat sogar Spielball, serviert dann allerdings einen Doppelfehler und es geht über Einstand.
    09:10
    Kerber - Gavrilova 1:0
    Die Nummer Eins geht erstmals vor ans Netz und zeigt dort eine ganz starke Reaktion. Ein gedachter Passierschlag von Gavrilova ändert nach einer Netzberührung die Flugbahn, doch Kerber reagiert blitzschnell und holt sich mit einem unorthodoxen Volley das 0:30.
    09:08
    Kerber - Gavrilova 1:0
    Das lässt sich doch gut an hier. Kerber schickt Gavrilova von einer Ecke in die andere bis die Vorhandseite der Australierin komplett offen ist und holt sich mit einer Vorhand longline das erste Spiel.
    09:08
    Kerber - Gavrilova 0:0
    Die Deutsche hat bereits früh eine sehr gute Länge in ihren Grundschlägen und drängt ihre Gegnerin weit zurück. Die setzt daraufhin eine Vorhand ins Netz und es gibt zwei Spielbälle für die 28-jährige Nummer Eins.
    09:06
    Kerber - Gavrilova 0:0
    Daria Gavrilova hatte beim Münzwurf das Glück auf ihrer Seite und hat sich für Rückschlag entschieden. Angie Kerber serviert also zuerst und holt sich auch gleich den ersten Punkt der Partie.
    09:05
    Gleich geht’s los
    Die beiden Spielerinnen haben den Centre Court betreten und schlagen sich ein. Der Himmel ist leicht bewölkt, aber es soll erstmal nicht regnen. Hoffen wir, dass diese Prognose stimmt. In wenigen Augenblicken geht’s los.
    08:59
    Direkter Vergleich
    Bereits fünfmal sind diese beiden Akteurinnen aufeinandergetroffen und noch hat Angie Kerber eine weiße Weste vorzuweisen. Allerdings waren die Matches teils durchaus eng. Beim letzten Duell in Birmingham dieses Jahr bog die Deutsche die Partie nach verlorenem ersten Satz noch um.
    08:57
    Gavrilova auf dem Vormarsch
    Die in Moskau geborene Daria Gavrilova spielt mittlerweile unter der australischen Flagge und das mit bemerkenswertem Erfolg. Die 22-jährige ist schon bis auf Rang 38 der Weltrangliste geklettert und hat dieses Jahr schon mehrfach für Aufsehen gesorgt. Bei den Australian Open bezwang sie mit Petra Kvitova und Kristina Mladenovic zwei gesetzte Spielerinnen. In Rom mussten sich Simona Halep und Sabine Lisicki geschlagen geben. Letzte Woche in Peking unterlag Gavrilova genau wie Kerber gegen die Ukrainerin Elina Switolina.
    08:51
    Kehrtwende in Hongkong?
    Kehrtwende in Hongkong? In Hongkong hat Kerber es zumindest schon mal bis ins Viertelfinale geschafft. In ihrem Auftaktmatch hatte sie beim 6:4 und 6:4 gegen die Griechin Maria Sakkari einige Mühe und auch das nächste Match gegen die US-Amerikanerin Louisa Chirico hatte es in sich. Nach mehreren stundenlangen Regenunterbrechungen zog sich die Partie über zwei Tage hin. Letztendlich konnte Kerber zumindest im gestern gespielten Entscheidungssatz wieder ihre ganze Klasse zeigen und souverän gewinnen.
    08:43
    Schwierige Phase für Kerber
    Nachdem Angie Kerber bei den US Open den Tennisthron bestiegen hatte, fiel die Kielerin in ein kleines sportliches Loch. Bei den Turnieren in Wuhan und Peking verabschiedete sich Kerber jeweils bereits im Achtelfinale und klagte sowohl über mentale Probleme mit der Situation als Nummer Eins, als auch über körperliche Ermüdungserscheinungen nach einer kräftezehrenden Saison.
    08:41
    Guten Morgen!
    Guten Morgen und herzlich willkommen zum Viertelfinalmatch der Nummer Eins bei den Hongkong Tennis Open. Angelique Kerber trifft auf dem Centre Court gleich auf die Australierin Daria Gavrilova.

    Aktuelle Spiele

    14.10.2016 11:00
    Caroline Wozniacki
    C. Wozniacki
    Woz
    Dänemark
    2
    6
    7
    China
    Wan
    Q. Wang
    Qiang Wang
    0
    3
    5
    14.10.2016 13:55
    Jelena Jankovic
    J. Jankovic
    Jan
    Serbien
    2
    3
    6
    6
    Frankreich
    Cor
    A. Cornet
    Alizé Cornet
    1
    6
    4
    2
    15.10.2016 09:00
    Daria Gavrilova
    D. Gavrilova
    Gav
    Australien
    0
    5
    3
    Frankreich
    Mla
    K. Mladenovic
    Kristina Mladenovic
    2
    7
    6
    15.10.2016 11:20
    Caroline Wozniacki
    C. Wozniacki
    Woz
    Dänemark
    2
    6
    6
    Serbien
    Jan
    J. Jankovic
    Jelena Jankovic
    0
    3
    4
    16.10.2016 09:00
    Kristina Mladenovic
    K. Mladenovic
    Mla
    Frankreich
    1
    1
    7
    2
    Dänemark
    Woz
    C. Wozniacki
    Caroline Wozniacki
    2
    6
    6
    6

    Weltrangliste

    #NamePunkte
    1AustralienAshleigh Barty8.717
    2RumänienSimona Halep6.076
    3TschechienKarolina Plíšková5.205
    4USASofia Kenin4.590
    5UkraineElina Svitolina4.580
    6KanadaBianca Andreescu4.555
    7NiederlandeKiki Bertens4.335
    8SchweizBelinda Bencic4.010
    9USASerena Williams3.915
    10JapanNaomi Ōsaka3.625