Funke Medien NRW
Gruppe A
17.02.2022 18:45
Beendet
Elverum
Elverum Håndball
30:31
THW Kiel
THW Kiel
15:14

Liveticker

60.
20:27
Fazit:
Was für eine Dramatik in der Schlussphase! Patrick Wiencek muss verletzt raus, Niclas Ekberg verwirft einen Siebenmeter, Rune Dahmke wird für die letzten zwei Minuten vom Platz gestellt und Domagoj Duvnjak trifft das leere Tor nicht. Miha Zarabec wuchtete sich jedoch noch einmal in Unterzahl durch und Niklas Landin parierte den letzten Ball, obwohl Elverum in den Schlusssekunden sogar zwei Mann mehr auf dem Platz hatte! Nach einer uninspirierten ersten Halbzeit nimmt der THW also doch noch zwei Punkte aus Lillehammer mit und darf weiter auf den direkten Viertelfinaleinzug hoffen.
60.
20:24
Spielende
60.
20:24
Er hält, er hält! Niklas Landin pariert den Wurf aus spitzem Winkel von Kasper Lien und sichert Kiel die zwei Punkte!
60.
20:23
2 Minuten für Steffen Weinhold (THW Kiel)
Oh je, doppelte Unterzahl beim letzten Angriff der Hausherren.
60.
20:21
Tor für THW Kiel, 30:31 durch Miha Zarabec
Mitten ins Herz der Norweger trifft Miha Zarebec zur Führung! Børge Lund bittet seine Schützlinge zur Auszeit. 22 Sekunden sind nur noch zu spielen!
59.
20:19
2 Minuten für Rune Dahmke (THW Kiel)
Zwei Minuten stehen noch auf der Uhr, genau diese muss Kiel nun in Unterzahl bestreiten. Zuvor hatte Domagoj Duvnjak schon das leere Tor verfehlt. Im Moment läuft alles gegen die Zebras.
58.
20:18
7-Meter verworfen von Niclas Ekberg (THW Kiel)
Thorsten Fries sorgt seit seiner Einwechslung tatsächlich für neue Impulse bei den Gastgebern und begräbt den Strafwurf unter sich!
58.
20:18
Abgesehen von der Sorge, die bei den THW-Fans und Spielern herrscht, ist der Ausfall von Wiencek in der Schlussphase natürlich auch ein sportlicher Verlust.
57.
20:17
Die Partie ist unterbrochen, da Sander Sagosen und Patrick Wiencek ganz unglücklich mit den Köpfen zusammenprallen. Vor allem Wiencek scheint es ausgeknockt zu haben, zumindest ist er bei Bewusstsein und kann sich auf der Bank in Ruhe behandeln lassen.
56.
20:13
Ballverluste auf beiden Seiten, ein Fehlwurf von Sindre Heldal. Die Nervosität ist deutlich zu spüren!
55.
20:11
Nächste Auszeit der Partie, diesmal nimmt sie das Kieler Aushilfstrainergespann. Da haben sich die Zebras zweimal nicht gut ansgestellt. Dahmke und Landin ließen Gröndahl einfach passieren, haben wohl auf den Pass spekuliert.
55.
20:10
Tor für Elverum Håndball, 30:30 durch Thomas Solstad
54.
20:08
Tor für Elverum Håndball, 29:30 durch Tobias Grøndahl
53.
20:06
Auszeit der Gastgeber, die längst nicht mehr so schwungvoll agieren wie noch im ersten Durchgang. Børge Lund reagierte zuvor schon mit einem Torwartwechsel.
52.
20:05
Tor für Elverum Håndball, 28:30 durch Sindre Heldal
52.
20:05
Tor für THW Kiel, 27:30 durch Patrick Wiencek
...und legt durch Patrick Wiencek nach! Erste Drei-Tore-Führung am Abend.
51.
20:04
Tor für THW Kiel, 27:29 durch Steffen Weinhold
Weinhold trifft, auf der Gegenseite bleibt Thomas Solstad an Niklas Landin hängen! Ganz wichtige Parade, Kiel befindet sich wieder in Ballbesitz.
50.
20:03
Die letzten zehn Minuten brechen an. Fast die gesamte zweite Halbzeit über lag Kiel in Führung. Nun gilt es, die Konzentration hochzuhalten.
50.
20:03
Tor für Elverum Håndball, 27:28 durch Sindre Heldal
50.
20:03
Tor für THW Kiel, 26:28 durch Domagoj Duvnjak
50.
20:02
Tor für Elverum Håndball, 26:27 durch Stig-Tore Moen Nilsen
49.
20:01
Tor für THW Kiel, 25:27 durch Rune Dahmke
48.
20:01
Tor für Elverum Håndball, 25:26 durch Thomas Solstad
47.
20:00
Tor für THW Kiel, 24:26 durch Sander Sagosen
Duvnjak blockt für Sagosen.
47.
20:00
7-Meter verworfen von Tobias Grøndahl (Elverum Håndball)
Der erste Strafwurf für Elverum. Und er wird von Niklas Landin pariert!
46.
19:59
Tor für THW Kiel, 24:25 durch Domagoj Duvnjak
46.
19:59
2 Minuten für Endre Langaas (Elverum Håndball)
45.
19:58
Tor für Elverum Håndball, 24:24 durch Endre Langaas
44.
19:57
Die doppelte Überzahl hätte für Kiel deutlich übler enden können.
43.
19:56
Tor für THW Kiel, 23:24 durch Rune Dahmke
Ein Tor des Willens, ganz wichtig in dieser Phase!
43.
19:56
Tor für Elverum Håndball, 23:23 durch Kasper Lien
Kaum zieht einer der vier Kieler nach innen, hat Kasper Lien auf außen allen Platz der Welt.
42.
19:53
2 Minuten für Patrick Wiencek (THW Kiel)
Gar nicht gut. In einem solch engem Match sollte man natürlich so wenig Strafen ziehen wie möglich. Jetzt müssen Duvnjak und Wiencek auch noch fast gleichzeitig auf die Bank. Wiencek kann es nicht fassen, doch Máthé scheint sich tatsächlich am Knie verletzt zu haben.
42.
19:52
2 Minuten für Domagoj Duvnjak (THW Kiel)
42.
19:51
Tor für THW Kiel, 22:23 durch Sander Sagosen
41.
19:50
Tor für Elverum Håndball, 22:22 durch Eric Johansson
Achter Treffer des 21-jährigen Rückraumspielers. Was für eine Dynamik.
40.
19:50
Tor für THW Kiel, 21:22 durch Sander Sagosen
39.
19:49
Tor für Elverum Håndball, 21:21 durch Eric Johansson
Ärgerlich! Thomas Solstad schnappt sich den Ball, Eric Johansson gleicht aus. Der Schwede sammelt heute Argumente, warum ihn der THW verpflichten sollte.
39.
19:48
Tor für Elverum Håndball, 20:21 durch Kasper Lien
Offener Schlagabtausch jetzt, doch der THW führt weiterhin.
39.
19:47
Tor für THW Kiel, 19:21 durch Patrick Wiencek
38.
19:47
Tor für Elverum Håndball, 19:20 durch Eric Johansson
38.
19:46
Tor für THW Kiel, 18:20 durch Rune Dahmke
Auch in Unterzahl verlieren die Zebras die neu gewonnene Ruhe nicht!
37.
19:46
Tor für Elverum Håndball, 18:19 durch Kasper Lien
36.
19:45
2 Minuten für Domagoj Duvnjak (THW Kiel)
35.
19:45
Tor für THW Kiel, 17:19 durch Domagoj Duvnjak
Auch gegen Kasper Lien kann Niklas Landin parieren. Der Keeper hat an der erstmaligen Führung einen riesigen Anteil!
35.
19:44
Tor für THW Kiel, 17:18 durch Niclas Ekberg
35.
19:44
Johansson und Wiencek treffen, Solstad und Duvnjak vergeben.
34.
19:43
Tor für THW Kiel, 17:17 durch Patrick Wiencek
34.
19:43
Tor für Elverum Håndball, 17:16 durch Eric Johansson
33.
19:41
Tor für THW Kiel, 16:16 durch Sander Sagosen
Beide Goalies tun eine Menge dafür, dass es nicht wieder so ein Schützenfest wird wie im Hinspiel. Gegen den Dreher von Sander Sagosen nach spätem Zuspiel von Steffen Weinhold hat Emil Imsgard letztlich aber keine Chance!
31.
19:40
Tor für Elverum Håndball, 16:15 durch Eric Johansson
31.
19:39
Tor für THW Kiel, 15:15 durch Rune Dahmke
Gelungener Start in die zweite Spielhälfte! Für Dahmke ist es der erste Treffer.
31.
19:39
Beginn 2. Halbzeit
30.
19:30
Halbzeitfazit:
Mit dem Ein-Tore-Rückstand kann Kiel zur Pause ganz gut leben. Zu keinem Zeitpunkt gingen die Zebras in Führung, selbst als die Chance von der Siebenmeterlinie bestand. Insgesamt wirkte das Offensivspiel zu statisch. Elverum-Schlussmann Emil Imsgard konnte sich einige Male auszeichnen, was vor allem am mangelnden Tempo in den Kieler Angriffen lag.
30.
19:24
Ende 1. Halbzeit
30.
19:23
Tor für THW Kiel, 15:14 durch Domagoj Duvnjak
Der Kapitän mit dem Anschluss, Niklas Landin mit einer letzten Parade. Ganz wichtig vor der Pause!
29.
19:23
Tor für THW Kiel, 15:13 durch Miha Zarabec
28.
19:23
Emil Imsgard kann sich gleich zweimal auszeichnen, pariert gegen Wiencek und Duvnjak. Allerdings fehlt es den Angriffen der Kieler auch weiter an Zug.
27.
19:21
Tor für Elverum Håndball, 15:12 durch Eric Johansson
27.
19:21
2 Minuten für Steffen Weinhold (THW Kiel)
26.
19:21
Erneut die Hausherren in Unterzahl, doch daraus kann der THW in Person von Patrick Wiencek vorerst kein Kapital schlagen. Das ist zu umständlich!
26.
19:20
2 Minuten für Christopher Hedberg (Elverum Håndball)
25.
19:19
Tor für Elverum Håndball, 14:12 durch Thomas Solstad
Gerade jetzt werden die Nachteile der aggressiven Deckung deutlich, da kommt Domagoj Duvnjak zu spät zurück.
25.
19:19
Die Marschroute ist klar, Kiel agiert weiter in der sehr offensiven 3-2-1-Deckung.
24.
19:15
Tor für THW Kiel, 13:12 durch Sander Sagosen
Es bleibt hart umkämpft! Børge Lund, Coach der Hausherren, nimmt die erste Auszeit, um in Unterzahl schlimmeres zu verhindern.
24.
19:14
2 Minuten für Niclas Fingren (Elverum Håndball)
Schon die zweite Strafe gegen den linken Rückraumspieler.
24.
19:14
Tor für Elverum Håndball, 13:11 durch Dominik Máthé
23.
19:14
Tor für THW Kiel, 12:11 durch Sven Ehrig
Die umgehende Antwort!
23.
19:13
Tor für Elverum Håndball, 12:10 durch Thomas Solstad
Beide Goalies könne sich auszeichnen, ehe Thomas Solstad für die Hausherren trifft.
21.
19:10
Tor für THW Kiel, 11:10 durch Sander Sagosen
Dominik Máthé verwirft, Domagoj Duvnjak leitet das Tor von Sander Sagosen mit einem Kreuz ein!
20.
19:09
Tor für THW Kiel, 11:9 durch Magnus Landin
Offener Schlagabtausch bei Unterzahl der Hausherren. Jetzt geht es für den älteren Bruder von Magnus darum, dem Treffer eine Parade folgen zu lassen.
20.
19:08
Tor für Elverum Håndball, 11:8 durch Dominik Máthé
19.
19:08
2 Minuten für Niclas Fingren (Elverum Håndball)
19.
19:08
Tor für THW Kiel, 10:8 durch Steffen Weinhold
17.
19:07
Die Zebras wirken etwas verunsichert, bekommen nicht den nötigen Schwung in das Offensivspiel.
16.
19:06
Tor für Elverum Håndball, 10:7 durch Christopher Hedberg
Momentan läuft alles gegen den THW. Emil Imsgard ebnet mit einer Parade gegen Harald Reinkind den Weg für den nächsten Treffer.
15.
19:05
Tor für Elverum Håndball, 9:7 durch Stig-Tore Moen Nilsen
Erneut erobern die Hausherren den Ball, diesmal mit einem überharten Einsatz gegen Patrick Wiencek. Der Unparteiische lässt weiterspielen und Nilsen trifft diesmal das leere Tor.
15.
19:04
Sofort wieder Elverum in Ballbesitz, weil sich Harald Reinkind einen Fehlpass leistet. Allerdings treffen die Norweger das leere Tor nicht!
14.
19:03
Tor für Elverum Håndball, 8:7 durch Sindre Heldal
Zwei starke Paraden von Niklas Landin, gegen Sindre Heldal ist er letztlich aber machtlos.
13.
19:01
2 Minuten für Magnus Landin (THW Kiel)
12.
19:00
Tor für THW Kiel, 7:7 durch Nikola Bilyk
Da ist Wumms drin! Magnus Landin sorgt als Blocker am Kreis dafür, dass Bilyk weit ausholen kann.
11.
19:00
Tor für Elverum Håndball, 7:6 durch Tobias Grøndahl
10.
18:59
7-Meter verworfen von Niclas Ekberg (THW Kiel)
Kiel schafft es in dieser Partie weiter nicht, in Führung zu gehen. Ekberg trifft aus sieben Metern die Oberseite des Innenpfostens!
10.
18:58
Tor für THW Kiel, 6:6 durch Niclas Ekberg
Erst trifft Reinkind selbst, jetzt leitet er mit einem Pass nach außen im letzten Moment den Treffer durch Ekberg vor!
9.
18:57
Tor für THW Kiel, 6:5 durch Harald Reinkind
8.
18:57
Gelbe Karte für Niclas Fingren (Elverum Håndball)
8.
18:55
Tor für Elverum Håndball, 6:4 durch Thomas Solstad
Die Hausherren kommen durch ein Stürmerfoul von Nikola Bilyk erneut in Ballbesitz.
7.
18:55
Tor für Elverum Håndball, 5:4 durch Tobias Grøndahl
6.
18:55
Tor für THW Kiel, 4:4 durch Niclas Ekberg
5.
18:54
Tor für Elverum Håndball, 4:3 durch Eric Johansson
Kempatreffer des Schweden, der beim THW als möglicher Sommerzugang auf dem Zettel stehen soll.
5.
18:53
Tor für THW Kiel, 3:3 durch Steffen Weinhold
Ganz wichtiger Treffer! Niklas Landin kann zwei freie Würfe parieren, auf der Gegenseite steht Steffen Weinhold zum Ausgleich parat!
4.
18:52
Tor für THW Kiel, 3:2 durch Niclas Ekberg
3.
18:51
Tor für Elverum Håndball, 3:1 durch Stig-Tore Moen Nilsen
2.
18:51
Angefeuert von der lauten Halle erwischen die Hausherren den besseren Start.
1.
18:49
Tor für Elverum Håndball, 2:1 durch Tobias Grøndahl
1.
18:48
Tor für THW Kiel, 1:1 durch Harald Reinkind
1.
18:48
Tor für Elverum Håndball, 1:0 durch Eric Johansson
1.
18:47
Und los! Patrick Wiencek schnappt sich den Ball vom Gegenspieler, Steffen Weinhold lässt aber den ersten Wurf liegen.
1.
18:47
Spielbeginn
18:23
Das Hinspiel im September letzten Jahres entschied Kiel in einem Schützenfest mit 41:36 für sich. Nach Unentschieden zur Pause drehten die Zebras im zweiten Durchgang richtig auf. Heute muss das eigentlich von Filip Jícha trainierte Team zwar in der Ferne ran, doch das ist es aus den letzten Wochen schon gewohnt: In Mannheim (gegen die Rhein-Neckar Löwen), Stuttgart und Düsseldorf (beim Bergischen HC) fuhr der THW zuletzt drei Auswärtssiege in Folge ein.
18:12
Der THW darf sich auf Platz Vier liegend mit drei Punkten Rückstand auf Aalborg und Montpellier, die beide schon ein Spiel mehr absolviert haben, durchaus noch Hoffnungen auf die direkte Viertelfinalqualifikation machen. Für Elverum, den norwegischen Serienmeister, geht es darum, sich auf den Achtelfinalrängen zu halten.
18:09
Zwei Protagonisten fehlen heute allerdings: Filip Jícha befand sich ohnehin schon in Quarantäne, doch nun wurde auch Co-Trainer Christian Sprenger positiv getestet und konnte die Reise nicht antreten. THW-Nachwuchskoordinator Klaus-Dieter Petersen wird die Mannschaft heute coachen.
18:03
Für das heutige Spiel zieht der Verein aus der 20.000-Einwohner-Stadt in die 11.500 Zuschauer fassende Håkons Hall im knapp 90 Kilometer entfernten Lillehammer um. Da die Corona-Beschränkungen in Norwegen größtenteils aufgehoben wurden, ist mit einer fast vollen Arena zu rechnen.
17:54
Schönen Abend und herzlich willkommen zur Champions League-Partie des THW Kiel bei Elverum Håndball in Norwegen! Um 18:45 Uhr ist Anwurf.

Aktuelle Spiele

02.03.2022
Brest HC Meshkov
Brest Meshkov
BRE
Brest HC Meshkov
Vardar Skopje
RKV
RK Vardar
Vardar Skopje
Wert.
02.03.2022 18:45
Elverum Håndball
Elverum
ELV
Elverum Håndball
SC Pick Szeged
SCP
Pick Szeged
SC Pick Szeged
02.03.2022 20:45
Montpellier HB
Montpellier HB
MHB
Montpellier HB
Aalborg Håndbold
AAB
Aalborg HB
Aalborg Håndbold
SG Flensburg-Handewitt
Flensburg-H
SGF
SG Flensburg-Handewitt
FC Porto
FCP
FC Porto
FC Porto
03.03.2022
HC Motor Zaporozhye
Zaporozhye
ZAP
HC Motor Zaporozhye
FC Barcelona
FCB
Barcelona
FC Barcelona
Wert.

Elverum Håndball

Elverum Håndball Herren
Stadt
Elverum
Land
Norwegen
Gegründet
1946
Spielort
Terningen Arena
Kapazität
2.500

THW Kiel

THW Kiel Herren
vollst. Name
Turnverein Hassee-Winterbek Kiel
Spitzname
Die Zebras
Stadt
Kiel
Land
Deutschland
Farben
schwarz-weiß
Gegründet
04.02.1904
Sportarten
Handball
Spielort
Wunderino-Arena
Kapazität
10.285