Funke Medien NRW
30. Spieltag
19.04.2022 21:00
Beendet
Liverpool
Liverpool FC
4:0
Manchester United
ManUtd
2:0
  • Luis Díaz
    Díaz
    5.
    Rechtsschuss
  • Mo Salah
    Salah
    22.
    Linksschuss
  • Sadio Mané
    Mané
    68.
    Linksschuss
  • Mo Salah
    Salah
    85.
    Linksschuss
Stadion
Anfield
Zuschauer
52.686
Schiedsrichter
Martin Atkinson

Liveticker

90.
23:01
Fazit
Liverpool zerlegt Manchester United verdient mit 4:0. In der ersten Halbzeit waren die Gäste heillos überfordert. Es war nur Liverpools Gelassenheit zu verdanken, dass es nicht schon zur Pause 4:0 stand. Die Reds strengten sich nicht übermäßig an, sondern ließen einfach nur Ball und Gegner laufen. Zu Beginn der zweiten Hälfte löste Ralf Rangnick die Dreierkette bei United auf. Dadurch entwickelt sich ein anderes Spiel. Die Red Devils hatten endlich Zugriff. Liverpool konnte nicht mehr ohne Druck kombinieren. Manchesters guter Start in die zweite Halbzeit wurde aber jäh beendet, als Mané mit dem ersten Angriff zum 3:0 traf. Danach war das Spiel gelaufen. Salah, der beste Mann auf dem Platz, erhöhte noch auf 4:0. Insgesamt war es heute ein Klassenunterschied zwischen Liverpool und Manchester.
90.
22:55
Spielende
90.
22:55
Salah wird auf rechts durchgeschickt und geht auf De Gea zu. Wan-Bissaka klärt die Situation mit einer riskanten Grätsche.
90.
22:55
Das Spiel ist jetzt sehr ruppig. Zum Glück ist gleich Schluss, sonst wäre ein Platzverweis irgendwann unvermeidbar.
90.
22:53
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
89.
22:51
Gelbe Karte für Bruno Fernandes (Manchester United)
Bruno Fernandes hätte vom Platz fliegen müssen. Der Portugiese tritt Alexander-Arnold am Liverpool-Strafraum auf Kniehöhe um. Das ist eigentlich eine Rote Karte.
88.
22:51
Gelbe Karte für Naby Keïta (Liverpool FC)
Keïta tritt dem am Boden liegenden Sancho auf die Wade. Dafür gibt es Gelb. Die Karte hätte auch eine andere Farbe haben können.
88.
22:50
Gelbe Karte für Hannibal Mejbri (Manchester United)
Mejbri geht am Liverpooler Strafraum total übermotiviert in einen Zweikampf und bekommt zu Recht Gelb.
87.
22:50
Das 4:0 ist auch in der Höhe absolut verdient. Manchester zeigte sich hier nur knapp zehn Minuten annährend auf Augenhöhe. Über weite Strecken bestand ein Klassenunterschied.
86.
22:49
Einwechslung bei Liverpool FC: James Milner
86.
22:49
Auswechslung bei Liverpool FC: Fabinho
85.
22:47
Tooor für Liverpool FC, 4:0 durch Mo Salah
Wieder erobert Robertson im Gegenpressing den Ball. Dann spielt er Diogo Jota auf links an. Der Portugiese steckt in den Strafraum auf Salah durch, der aus elf Metern über De Gea ins Tor lupft.
83.
22:45
Einwechslung bei Manchester United: Hannibal Mejbri
83.
22:45
Auswechslung bei Manchester United: Anthony Elanga
83.
22:45
Mané geht auf den Strafraum zu und steckt nach links auf Keïta durch, der Platz hätte. Der Pass ist aber zu ungenau. So verpufft die Chance.
80.
22:43
Thiago wird mit stehenden Ovationen aus dieser Partie verabschiedet. Der Spanier hat eine herausragende Leistung gezeigt. Es hat Spaß gemacht, ihm zuzuschauen.
80.
22:42
Einwechslung bei Liverpool FC: Naby Keïta
80.
22:42
Auswechslung bei Liverpool FC: Thiago
79.
22:41
Mané schickt auf links Robertson zur Grundlinie. Der Schotte bringt den Ball halbhoch in die Mitte. Diogo Dalot grätscht zur Ecke. Die Ecke bringt nichts ein.
76.
22:38
Viel passiert hier aktuell nicht. Liverpool hat den Ball, macht aber nicht wirklich Ernst. Manchester geht ab und zu in den Konter, gefährlich wird das aber auch nicht.
73.
22:35
Mané und Salah spielen sich den Ball unnachahmlich am gegnerischen Strafraum hin und her. Am Ende geht Salah in die Mitte und verliert den Ball.
71.
22:33
Manchester wirkt vom 3:0 nicht so geschockt wie von den Toren in der ersten Halbzeit, aber alles andere als ein Sieg von Liverpool wäre ein Fußballwunder.
70.
22:32
Einwechslung bei Liverpool FC: Diogo Jota
70.
22:32
Auswechslung bei Liverpool FC: Luis Díaz
68.
22:29
Tooor für Liverpool FC, 3:0 durch Sadio Mané
Wie eiskalt ist Liverpool bitte? United kommt hier gut in die zweite Hälfte und der erste Konter führt zum Tor. Robertson erobert einen schwachen Pass von Lindelöf und geht in die gegnerische Hälfte. Er spielt Díaz im Strafraum an. Der Kolumbianer legt den Ball in den Rückraum. Mané nimmt die Kugel direkt mit links aus zwölf Metern. Der Schlenzer geht halbhoch neben den rechten Pfosten.
66.
22:28
Liverpool ist überrascht von der Verwandlung der Gäste. Eine derartige Leistungssteigerung hatte man United offensichtlich nicht zugetraut.
64.
22:27
Rashford hat die große Chance auf den Ausgleich! Sancho dribbelt sich auf links stark durch und spielt dann in den Strafraum auf Rashford. Der Stürmer schießt frei vor Alisson den Torwart ab. Der zweite Ball landet bei Elanga, der ebenfalls Alisson abschießt. Danach geht die Fahne hoch, aber das war kein Abseits.
63.
22:26
Manchester gewinnt den Ball jetzt sogar selbst im Gegenpressing. Sowas war in der ersten Halbzeit nicht denkbar.
61.
22:24
Henderson geht Abseits des Balls an der Strafraumgrenze zu Boden. Ursächlich dafür war eine unbeabsichtigte Berührung von Maguire. Es geht ohne Konsequenzen weiter.
60.
22:22
Liverpool ist in dieser zweiten Halbzeit bisher noch ziemlich ungenau im letzten Drittel. Bisher kamen die Reds dem Tor von United noch nicht wirklich nahe.
58.
22:20
Bei einem Konter geht Sancho rechts in den Strafraum. Alexander-Arnold verteidigt es aber gut und gewinnt den Zweikampf.
57.
22:19
Das Spiel ist jetzt deutlich ausgeglichener als in der ersten Halbzeit. Manchester nimmt auch am Geschehen teil.
55.
22:17
Manchester United hat seinen ersten Torschuss. Sancho probiert es unter Bedrängnis von der linken Strafraumecke. Er tunnelt einen Verteidiger. Der Ball geht aber direkt auf Alisson.
53.
22:16
Bruno Fernandes läuft am gegnerischen Strafraum an und motiviert seine Mitspieler, mitzumachen. Liverpool überspielt das lückenhafte Pressing ohne Probleme.
50.
22:12
Liverpool hat nach wie vor sehr viel Ballbesitz. Der Druck von United ist etwas höher, aber auch nicht immens.
48.
22:10
Manchester taucht in den ersten drei Minuten der zweiten Halbzeit schon häufiger im gegnerischen Strafraum auf als im gesamten ersten Durchgang. Das macht den Red Devils schon mal Hoffnung.
47.
22:09
Rangnicks Experiment mit der Dreierkette ist gescheitert. Der Trainer stellt zur zweiten Hälfte mit der Einwechslung Sanchos auf ein 4-3-3-System um.
46.
22:08
Einwechslung bei Manchester United: Jadon Sancho
46.
22:07
Auswechslung bei Manchester United: Phil Jones
46.
22:07
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
22:04
Martin Atkinson hat Probleme mit der Technik, deshalb verzögert sich der Wiederanpfiff.
45.
21:53
Halbzeitfazit
Die erste Halbzeit zwischen Liverpool und Manchester United war an Einseitigkeit kaum zu überbieten. Die Hausherren könnten längst wesentlich höher führen. United war überhaupt nicht im Spiel. Von Beginn an liefen die Gäste nur hinterher. Liverpools frühe Führung tat ihr Übriges. Danach war Manchester komplett verunsichert. Der LFC konnte sich den Ball meistens komplett ohne Druck hin und her schieben. Es wirkte wie ein Trainingsspiel. Jedes Mal, wenn Liverpool das Tempo anzog, wurde es gefährlich. Wenn die Reds wollten, könnten sie United heute abschießen. Danach sah es in Halbzeit eins aber nicht aus. Liverpool spart sich die Kräfte für das Saisonfinale.
45.
21:48
Ende 1. Halbzeit
45.
21:48
Wieder kommt ein langer Ball in den Lauf von Rashford, aber diesmal ist Alisson schnell draußen und klärt vor dem Stürmer.
45.
21:47
Liverpool könnte längst höher führen. Die Reds gehen die Sache aber ziemlich entspannt an.
45.
21:47
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
44.
21:46
Díaz probiert es mal aus der Distanz, weil er keinen Druck bekommt. Sein Schuss aus 25 Metern landet in den Armen von De Gea.
44.
21:45
Jeder zweite Ball landet bei Liverpool. Manchester bekommt überhaupt keine Entlastung.
41.
21:43
Liverpool spielt den Ball wieder minutenlang hin und her. Dann wird Tempo aufgenommen und Fabinho sieht, dass Díaz freie Bahn hätte. Der Steilpass des Brasilianers ist aber zu ungenau und landet bei einem Verteidiger. Das wäre vermutlich sonst das 3:0 gewesen.
38.
21:40
Manchester bekommt das erste Mal einen Ball hinter Liverpools Kette, aber Rashford misslingt die Ballannahme. Alisson nimmt die Kugel auf.
35.
21:37
Der Konter wird abgefangen, aber im Gegenpresing erobert Liverpool wieder den Ball. Fabinho bringt die Kugel von rechts vor dem Strafraum in die Mitte. Am Fünfmeterraum verwandelt Díaz. Der Kolumbianer stand aber weit im Abseits.
34.
21:36
United taucht nach 34 Minuten auch mal vorne auf. Maguire kommt aber nicht richtig zum Kopfball. Stattdessen geht Liverpool in den Konter.
32.
21:35
Die Ecke wird von Maguire erneut zur Ecke geklärt. Die zweite Ecke führt zu einer Hereingabe von Henderson aus dem Halbfeld. Van Dijk legt mit dem Kopf von der Strafraumgrenze in die Mitte. Wo Mané es mit einem Lupfer gegen De Gea probiert. Der Torwart wehrt den Ball ab. Dann geht die Fahne hoch.
31.
21:33
Díaz geht auf links sehr einfach an Lindelöf vorbei. Dann bringt er den Ball in die Mitte. Jones klärt zur Ecke.
30.
21:32
Thiago spielt einen guten Diagonalball auf Salah, der von rechts in die Mitte zieht. Dann zieht Salah mit links ab. De Gea fängt den abgefälschten Schuss.
29.
21:31
Manchester United befindet sich in einer Schockstarre. Die Gäste üben überhaupt keinen Druck auf Liverpool aus. Der LFC erspielt sich hier vermutlich gerade einen neuen Passrekord.
28.
21:29
De Gea fängt einen langen Ball mit dem Kopf ab. Seine Klärung landet aber genau vor den Füßen von Alexander-Arnold. Der Außenverteidiger bringt den Ball in die Mitte auf Salah. Aber ein Verteidiger kommt dazwischen und rettet für United.
25.
21:27
Liverpools Ballbesitz ist mittlerweile auf 76 Prozent angestiegen. Es fühlt sich eher nach 90 Prozent an. Die Reds lassen den Ball wie im Training laufen.
22.
21:23
Tooor für Liverpool FC, 2:0 durch Mo Salah
Es ist eine Machtdemonstration des FC Liverpool. Die Reds spielen sich den Ball gefühlte zwei Minuten hin und her, ohne dass Manchester einen Fuß an die Kugel bringt. Dann spielt Mané einen unfassbaren Pass aus 22 Metern zentraler Position nach rechts in den Strafraum zu Salah. Der Ägypter nimmt den Ball im Strafraum mit und schiebt souverän flach ins linke Eck.
19.
21:21
Nach einer Ecke probiert es Henderson mit einem Volley aus der Distanz. Der Ball geht aber deutlich drüber.
18.
21:20
Diese Anfangsphase ist ein Musterbeispiel von Liverpools Gegenpressing. Manchester verliert immer wieder nach wenigen Sekunden den Ball. Der Druck der Hausherren ist unermesslich.
16.
21:18
Robertsons Ecke landet im Rückraum bei Fabinho, der viel Platz hat. Er versucht es mit einem Volley, trifft den Ball aber nicht richtig. Manchester kann klären.
16.
21:17
Mané geht auf den Strafraum zu und zieht aus 20 Metern mit rechts ab. Sein Schuss wird zur Ecke abgewehrt.
15.
21:17
Liverpool hat aktuell 74 Prozent Ballbesitz.
13.
21:14
Manchester kommt überhaupt nicht hinten raus. Liverpool nagelt die Gäste am eigenen Sechzehner fest.
12.
21:13
Thiago bringt nach einer Ecke den zweiten Ball als Flanke aus dem Rückraum in die Mitte. Díaz kommt nicht ganz mit dem Kopf hinter den Ball. So landet sein Kopfball auf dem Tor.
11.
21:12
Jetzt hat sich offensichtlich auch noch Pogba verletzt. Es ist nicht zu erkennen, was ihm fehlt. United hat gerade einfach kein Glück.
10.
21:11
Einwechslung bei Manchester United: Jesse Lingard
10.
21:11
Auswechslung bei Manchester United: Paul Pogba
8.
21:10
Das ganze Stadion an der Anfield Road steht, applaudiert und singt "You'll Never Walk Alone". Diese Aktion ist ein Zeichen der Solidarität mit Cristiano Ronaldo, dessen Sohn bei der Geburt verstorben ist.
5.
21:06
Tooor für Liverpool FC, 1:0 durch Luis Díaz
Der erste Angriff führt zum ersten Tor. United läuft Liverpool hoch an. An der rechten Außenlinie befreit sich Henderson aus dem Pressing durch einen Pass in die Mitte auf Mané. Der Senegalese spielt schnell auf rechts in den Lauf von Salah, der viel Grün vor sich hat. Salah bringt den Ball am Strafraum in die Mitte. Díaz muss aus sechs Metern nur den rechten Fuß hinhalten. Das war ein Konter aus dem Lehrbuch.
4.
21:05
Alisson wird von Bruno Fernandes angelaufen. Der Torwart hat die Ruhe weg. Er macht einen kleinen Trick und lässt Fernandes ins Leere laufen.
2.
21:03
Es wird direkt deutlich, was Manchester heute vorhat. Die Gäste lassen Liverpool spielen und lauern auf Konter.
1.
21:01
Spielbeginn
20:40
Ralf Rangnick nimmt im Gegensatz zum 3:2 gegen Norwich vier Änderungen vor. Sein Team startet heute mit einer Dreierkette. Deshalb rückt Phil Jones für Jesse Lingard in die Mannschaft. In der linken Verteidigung wird Alex Telles durch Aaron Wan-Bissaka ersetzt. Außerdem rückt Bruno Fernandes eine Reihe nach vorne. Dafür sitzt Jadon Sancho zunächst auf der Bank und es beginnt Nemanja Matić im zentralen Mittelfeld. Im Sturm fehlt Cristiano Ronaldo heute aus persönlichen Gründen. Er wird durch Marcus Rashford vertreten.
20:40
Im Vergleich zum Halbfinalsieg gegen City baut Jürgen Klopp seine Mannschaft auf zwei Positionen um. In der Innenverteidigung startet Joel Matip anstelle von Ibrahima Kontaté. Außerdem beginnt Jordan Hederson im zentralen Mittelfeld. Dafür sitzt Naby Keïta zunächst auf der Bank.
20:32
Manchester United hat am Samstag gegen Norwich, nach zwei sieglosen Spielen in Folge, endlich wieder einen Erfolg feiern können. Die Red Devils kämpfen mit Arsenal und Tottenham um den vierten Platz. Momentan beträgt der Rückstand auf die Spurs drei Punkte. Arsenal ist punktgleich mit United, hat aber ein Spiel weniger. Das letzte Spiel gegen Liverpool dürfte bei der Mannschaft von Ralf Rangnick keine guten Erinnerungen hervorrufen. Am 24. Oktober setzte es ein 0:5-Niederlage zu Hause im Old Trafford.
20:28
Am Samstag hat Liverpool einen enorm wichtigen Sieg im FA Cup eingefahren. Durch das 3:2 gegen Manchester City zogen die Reds ins Finale ein. Dort heißt der Gegner am 14. Mai Chelsea. Wenige Tage zuvor wurde durch ein 3:3 gegen Benfica das Halbfinalticket in der Champions League gelöst und noch ein paar Tage davor trotzte man Manchester City ein 1:1 in der Liga ab. Dadurch sind weiterhin alle Titelchancen gewahrt. Heute könnte der LFC das erste Mal seit dem 6. Spieltag wieder an die Tabellenspitze springen. Manchester City spielt erst morgen gegen Brighton.
20:09
Hallo und herzlich willkommen zum Nachholspiel des 30. Spieltags der Premier League. Heute um 21 Uhr empfängt der FC Liverpool Manchester United.

Liverpool FC

Liverpool FC Herren
vollst. Name
Liverpool Football Club
Spitzname
The Reds
Stadt
Liverpool
Land
England
Farben
rot-weiß
Gegründet
15.03.1892
Sportarten
Fußball
Stadion
Anfield
Kapazität
54.074

Manchester United

Manchester United Herren
vollst. Name
Manchester United Football Club
Spitzname
The Red Devils
Stadt
Manchester
Land
England
Farben
rot-weiß-schwarz
Gegründet
05.03.1878
Sportarten
Fußball
Stadion
Old Trafford
Kapazität
74.140