Funke Medien NRW
26. Spieltag
20.02.2022 17:30
Beendet
Wolverhampton
Wolverhampton Wanderers
2:1
Leicester City
Leicester
1:1
  • Rúben Neves
    Rúben Neves
    9.
    Rechtsschuss
  • Ademola Lookman
    Lookman
    41.
    Linksschuss
  • Daniel Podence
    Daniel Podence
    66.
    Rechtsschuss
Stadion
Molineux Stadium
Zuschauer
31.497
Schiedsrichter
Craig Pawson

Liveticker

90.
19:34
Fazit:
Die Wolverhampton Wanderers gewinnen mit 2:1 gegen Leicester City. Den Hausherren gelang ein perfekter Start in die Partie. Bereits in der 9. Minute brachte Rúben Neves die Wolves in Front. Mit zunehmender Spielzeit wurde die Begegnung ausgeglichener, hatte aber nur wenige nennenswerte Torchancen zu bieten. Wenige Minuten vor der Pause erzielte Ademola Lookman (41.) noch den Ausgleich für die Gäste. Nach dem Seitenwechsel war Leicester das aktivere Team. Die Abschlüsse der Rodgers-Elf waren aber zu harmlos. Von den Wolves war vor dem Tor kaum etwas zu sehen. So fiel der Treffer zum 2:1 in der 67. Minute durch Daniel Podence eher überraschend. Am Ende brachten die Gastgeber den Sieg über die Zeit. Damit steht die Mannschaft von Bruno Lage zwei Punkte hinter den internationalen Rängen - bei zwei weniger absolvierten Partien. Für Leicester wird es trotz einiger Nachholspiele zunehmend schwieriger, sich noch einmal in den Kampf um das internationale Geschäft einzuschalten.
90.
19:25
Spielende
90.
19:24
Einen letzten Eckball bringt James Maddison in den Strafraum. José Sá faustet das Leder heraus. Das dürfte es gewesen sein.
90.
19:23
Hee-chan Hwang lässt einiges an Zeit vergehen bis er wieder auf den Beinen ist. Nur noch zwei Minuten!
90.
19:20
Gelbe Karte für Ricardo Pereira (Leicester City)
Für ein Grätsche gegen Hee-chan Hwang sieht Ricardo Pereira die Gelbe Karte.
90.
19:19
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
88.
19:17
Einwechslung bei Wolverhampton Wanderers: Marçal
88.
19:17
Auswechslung bei Wolverhampton Wanderers: Rayan Aït Nouri
85.
19:17
So langsam läuft der Mannschaft von Brendan Rodgers die Zeit davon. Bringen die Wolves den Sieg über die Zeit?
82.
19:13
Nach langer Verletzungspause ist Pedro Neto wieder zurück auf dem Rasen. Er wird von den Fans mit lautstarken Sprechchören begrüßt.
81.
19:10
Einwechslung bei Wolverhampton Wanderers: Pedro Neto
81.
19:09
Auswechslung bei Wolverhampton Wanderers: Daniel Podence
77.
19:09
Der Gefoulte legt sich selbst den Ball für den Freistoß aus zentralen 24 Metern zurecht. Am Ende fehlt nicht viel: Der Schuss fliegt haarscharf über die Latte.
76.
19:05
Gelbe Karte für Rúben Neves (Wolverhampton Wanderers)
Sechs Meter vor dem Strafraum wird James Maddison von Rúben Neves zu Boden gebracht. Der sieht die Gelbe Karte.
75.
19:05
Die Schlussviertelstunde bricht an. Was ist noch drin für Leicester City?
74.
19:04
Einwechslung bei Leicester City: James Maddison
74.
19:03
Auswechslung bei Leicester City: Wilfred Ndidi
73.
19:03
Einwechslung bei Leicester City: Kelechi Iheanacho
73.
19:03
Auswechslung bei Leicester City: Patson Daka
70.
19:01
Gelbe Karte für Leander Dendoncker (Wolverhampton Wanderers)
67.
19:01
Der Treffer wird vom Videoschiedsrichter noch einmal auf eine passive Abseitsstellung von Raúl Jiménez überprüft. Nach kurzer Zeit steht fest: Der Treffer zählt!
66.
18:56
Tooor für Wolverhampton Wanderers, 2:1 durch Daniel Podence
Drin ist das Ding! Das hat sich nicht angebahnt, aber die Wolves zeigen sich effektiv. Leander Dendoncker bringt den Ball am Strafraum zu Daniel Podence. Der nimmt Maß und setzt das Leder mit einem flachen Schuss in die linke Torecke.
62.
18:53
Gute Gelegenheit! Youri Tielemans zieht von der rechten Seite nach innen. Aus 18 Metern hält er mit einem kräftigen Schuss drauf. Wenige Zentimeter fliegt die Kugel links oben über den Kasten.
58.
18:52
Einwechslung bei Wolverhampton Wanderers: Hee-chan Hwang
58.
18:50
Auswechslung bei Wolverhampton Wanderers: João Moutinho
56.
18:50
Leicester hat mehr Ballbesitz und setzt sich in der gegnerischen Hälfte fest. Wolverhampton gelingt es nicht sich zu befreien, aber so richtig gefährlich wird es auch nicht. Es fehlt City etwas an Durchschlagskraft.
53.
18:46
Vor den Toren ist seit dem Seitenwechsel nicht allzu viel los. Viel spielt zwischen den beiden Strafräumen ab. Nennenswerte Torchancen gibt es in der 2. Halbzeit noch nicht. Leicester zeigt sich aber deutlich öfter im letzten Spieldrittel.
49.
18:43
Romain Saïss bekommt im Strafraum aus kurzer Distanz den Ball an die Hand. Schiedsrichter Craig Pawson hält kurz Rücksprache, aber der Videoschiedsrichter greift nicht ein.
46.
18:37
Weiter geht's! Findet dieses Spiel im zweiten Durchgang einen Sieger?
46.
18:35
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
18:22
Halbzeitfazit:
Nach den ersten 45 Minuten steht es zwischen den Wolverhampton Wanderers und Leicester City 1:1. Die Hausherren kamen besser ins Spiel und hatten qualitativ die größeren Möglichkeiten. So ging die 1:0-Führung in der 9. Minute durch Rúben Neves absolut in Ordnung. Mit zunehmender Spielzeit wurde die Partie aber immer ausgeglichener. Vor dem Tor agierten die Gäste allerdings lange Zeit zu harmlos. In der 41. Minute gelang der Elf von Brendan Rodgers aber der Ausgleich durch Ademola Lookman. So ging es mit einem durchaus leistungsgerechten Unentschieden in die Kabine.
45.
18:19
Ende 1. Halbzeit
45.
18:16
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
43.
18:16
Die Begegnung ist wieder völlig offen. Kommt vor dem Pausentee noch einmal ein Team gefährlich vor das gegnerische Tor?
41.
18:12
Tooor für Leicester City, 1:1 durch Ademola Lookman
Da ist der Ausgleich! Einen traumhaften Pass in die Schnittstelle nimmt Marc Albrighton auf der rechten Seite auf. Mit einer flachen Hereingabe findet er im Fünfmeterraum Ademola Lookman, der den Ball nur noch über die Linie drücken braucht. Ein schöner Angriff!
38.
18:10
Gelbe Karte für Ademola Lookman (Leicester City)
Ademola Lookman sieht ebenfalls den gelben Karton, weil er sich zu einem kräftigen Schubser gegen Daniel Podence hinreißen lässt.
38.
18:10
Gelbe Karte für Daniel Podence (Wolverhampton Wanderers)
Daniel Podence spielt weiter, als das Spiel wegen eines Foulspiels bereits unterbrochen ist. Dabei trifft er den am Boden liegenden Ademola Lookman mit dem Ball. Er sieht dafür zu Recht die Gelbe Karte.
36.
18:08
Gelbe Karte für Marc Albrighton (Leicester City)
Marc Albrighton steigt gegen Raúl Jiménez überhart ein. Dafür wird er verwarnt.
34.
18:07
Leicester City bemüht sich ins Spiel zurückzukommen. Im letzten Spieldrittel gelingt den Gästen bisher aber zu wenig. Wenn es zu Abschlüssen kommt, sind diese zu harmlos.
31.
18:02
Gelbe Karte für Rayan Aït Nouri (Wolverhampton Wanderers)
Nachträglich sieht Rayan Aït Nouri für ein Foulspiel die Gelbe Karte.
29.
18:00
Gelbe Karte für Çağlar Söyüncü (Leicester City)
An der rechten Seitenlinie nimmt Nélson Semedo Fahrt auf. Im vollen Lauf ringt Çağlar Söyüncü ihn zu Boden. Dafür sieht er die erste Gelbe Karte der Begegnung.
24.
17:58
Da hat nicht viel gefehlt! Ein strammer Schuss von Rayan Aït Nouri fliegt haarscharf am linken Pfosten vorbei. Die Chancen der Hausherren haben die deutlich bessere Qualität.
23.
17:57
Rayan Aït Nouri bringt einen Freistoß in den Strafraum. Ein City-Spieler ist aber auf dem Posten und klärt ins Toraus. Mit Eckball geht es weiter.
19.
17:51
Von der rechten Seite fliegt ein Eckball hoch in den Leicester-Strafraum. Max Kilman steigt am höchsten und drückt den auf den Kasten. Der Kopfball ist aber etwas zu unplatziert. Kasper Schmeichel packt sicher zu.
15.
17:47
Dicke Chance zum Ausgleich! Einige Meter vor der Strafraum bekommt Youri Tielemans viel Platz. Er wittert die Gelegenheit und hält aus 20 Metern einfach mal drauf. José Sá muss sich ordentlich lang machen, um das Gegentor zu verhindern.
12.
17:45
Den ersten Schock scheint City verdaut zu haben. Es geht über die rechte Seite nach vorne. Die harte Hereingabe von Marc Albrighton kann José Sá aber entschärfen.
10.
17:43
Ein perfekter Start ins Spiel für die Wolves. Wie reagieren die Gäste auf den Rückstand?
9.
17:39
Tooor für Wolverhampton Wanderers, 1:0 durch Rúben Neves
Da zappelt der Ball im Netz! Eine Flanke von der linken Seite bekommt Leicester nicht aus der Gefahrenzone heraus. Schließlich legt Raúl Jiménez auf Rúben Neves ab, der aus zentraler Position von der Strafraumgrenze die Pille mit einem flachen Schuss in die rechte Torecke haut.
8.
17:39
Auf der rechten Seite nimmt Leander Dendoncker Fahrt auf. Mit einem scharfen Pass in die Box sucht er Raúl Jiménez. Ricardo Pereira ist aber mit einer wichtigen Grätsche zur Stelle und klärt ins Toraus.
6.
17:39
Den ersten Eckball des Spiels bekommen die Wolves zugesprochen. Die Hereingabe von João Moutinho bringt jedoch nichts ein.
4.
17:37
Da ist die erste Chance! Einen langen Flugball nimmt Ademola Lookman auf dem linken Flügel mit. Er bringt die Kugel per Querpass in den Rückraum des Strafraums. Dort läuft Youri Tielemans ein, dessen flacher Schuss aus 15 Metern aber etwa drei Meter links am Tor vorbeigeht.
1.
17:32
Der Ball rollt! Was hat das letzte Spiel des 26. Spieltags zu bieten?
1.
17:31
Spielbeginn
17:22
Bei den Wolves läuft es hingegen ziemlich gut. Von sechs Begegnungen ging nur die Partie gegen den FC Arsenal knapp mit 0:1 verloren. Aus allen anderen Spielen ging die Mannschaft von Bruno Lage als Sieger vom Platz. Am vergangenen Spieltag mit 2:0 bei Tottenham Hotspur durch Tore von Raúl Jiménez und Leander Dendoncker. Daher sieht der Coach auch kaum einen Grund für Veränderungen. Er bringt lediglich João Moutinho für Luke Cundle.
17:17
Leicester ist im neuen Jahr weiterhin ohne einen Sieg. Zwei Unentschieden und zwei Niederlagen sind bisher zu verbuchen. Dazu kommen drei Spielverlegungen. In der vergangenen Woche trennte sich die Mannschaft von Brendan Rodgers 2:2 von West Ham United. Erst in der 90. Minute kassierte City den Ausgleich. Dem Trainer fehlen in der Startaufstellung im Vergleich zur Vorwoche James Justin, Harvey Barnes und James Maddison. Für das Trio starten Luke Thomas, Marc Albrighton und Ademola Lookman.
16:28
In der Tabelle liegen die Teams nur drei Plätze auseinander. Dazwischen liegen allerdings auch zehn Punkte. Die Wolverhampton Wanderers stehen mit 37 Punkten auf dem 8. Platz und schielen noch auf die internationalen Ränge. Leicerster nimmt zwar nur den 10. Platz ein, hat allerdings noch einige Nachholspiele zu absolvieren. So ist die Postion der Rodgers-Elf nicht sehr aussagekräftig. Wohin die Reise im Saisonendspurt für die Vereine geht, dafür könnte diese Begegnung aber zumindest Anzeichen liefern.
16:28
Hallo und herzlich willkommen zum 26. Spieltag in der Premier League. Im Molineux Stadium treffen die heimischen Wolverhampton Wanderers auf Leicester City. Viel Spaß!

Wolverhampton Wanderers

Wolverhampton Wanderers Herren
vollst. Name
Wolverhampton Wanderers Football Club
Spitzname
Wolves
Stadt
Wolverhampton
Land
England
Farben
gold & black
Gegründet
01.01.1877
Sportarten
Fußball
Stadion
Molineux Stadium
Kapazität
31.700

Leicester City

Leicester City Herren
vollst. Name
Leicester City Football Club
Spitzname
The Foxes
Stadt
Leicester
Land
England
Farben
blau-weiß
Gegründet
01.01.1884
Sportarten
Fußball
Stadion
King Power Stadium
Kapazität
32.500