Funke Medien NRW
24. Spieltag
10.02.2022 20:45
Beendet
Wolverhampton
Wolverhampton Wanderers
0:1
Arsenal FC
Arsenal
0:1
  • Gabriel
    Gabriel
    25.
    Rechtsschuss
Stadion
Molineux Stadium
Zuschauer
31.523
Schiedsrichter
Michael Oliver

Liveticker

90.
22:46
Fazit:
Arsenal sichert sich mit einem 1:0-Sieg über die Wolverhampton Wanderers drei wichtige Punkte im Kampf um das internationale Geschäft. Die erste Halbzeit war weitgehend ausgeglichen. Nach einem Eckball gelang den Gästen in der 25. Minute der Führungstreffer durch Gabriel. Ansonsten kamen beide Mannschaften nur selten gefährlich vor das gegnerische Tor. Im zweiten Durchgang hatten beide Teams starke Phasen. Insgesamt war Arsenal aber leicht überlegen. Eine kuriose Gelb-Rote Karte von Gabriel Martinelli machte die Partie noch einmal spannend, doch die Elf von Mikel Arteta brachte den Sieg über die Zeit.
90.
22:41
Spielende
90.
22:41
Es gibt noch einen Eckball. Auch Keeper José Sá eilt nach vorne. Die Hereingabe klärt Arsenal jedoch problemlos. Das dürfte es gewesen sein.
90.
22:38
Da war mehr drin! In der rechten Strafraumhälfte bekommt Fábio Silva den Ball. Er sucht einen Mitspieler in der Zentrale, aber ein Arsenal-Verteidiger schnappt sich den Querpass.
90.
22:35
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
86.
22:33
Der FC Arsenal konzentriert sich vollkommen auf die Verteidigung. Aus der eigenen Hälfte geht es kaum noch heraus. Wolverhampton gibt alles, um sich noch eine Torgelegenheit zu erspielen. So langsam läuft die Zeit aber davon.
85.
22:31
Nach einer Ecke bekommt Daniel Podence im rechten Halbfeld den Ball. Seine Flanke findet am Elfmeterpunkt Leander Dendoncker. Der Kopfball des Stürmers geht aber haarscharf über das Gehäuse.
81.
22:27
Einwechslung bei Wolverhampton Wanderers: Fábio Silva
81.
22:27
Auswechslung bei Wolverhampton Wanderers: Conor Coady
81.
22:26
Einwechslung bei Arsenal FC: Eddie Nketiah
81.
22:26
Auswechslung bei Arsenal FC: Alexandre Lacazette
75.
22:25
Die Schlussphase bricht an! Was ist für die Wolves in Überzahl noch drin?
72.
22:24
Da hat nicht viel gefehlt! Alexandre Lacazette kommt in halblinker Position an den Ball. Sein scharfer Schuss fliegt knapp rechts am Tor vorbei.
71.
22:23
Auswechslung bei Arsenal FC: Bukayo Saka
71.
22:23
Einwechslung bei Arsenal FC: Rob Holding
71.
22:23
Der Ball ist im Tor und Wolverhampton bejubelt den Ausgleich. Die Freude wehrt jedoch nur kurz, denn die Fahne des Schiedsrichterassistenten ist aufgrund einer Abseitsposition von Raúl Jiménez oben.
69.
22:15
Gelb-Rote Karte für Gabriel Martinelli (Arsenal FC)
Kurios! Gabriel Martinelli wirft sich unsportlich in einen Wolverhampton-Einwurf. Die Begegnung läuft zunächst weiter, aber Gabriel Martinelli unterbindet den Angriff mit einem Foul an Chiquinho. Referee Michael Oliver ahndet beide Aktionen und stellt den Arsenal-Spieler mit der Gelb-Roten Karte vom Platz.
69.
22:14
Gelbe Karte für Gabriel Martinelli (Arsenal FC)
68.
22:13
Einwechslung bei Arsenal FC: Emile Smith Rowe
68.
22:13
Auswechslung bei Arsenal FC: Martin Ødegaard
65.
22:10
Derzeit passiert auf dem Rasen nicht allzu viel. Arsenal hat mehr Ballbesitz und verteidigt die Führung. Wolverhampton gelingt es in dieser Spielphase nicht gefährlich vor das Arsenal-Tor zu kommen.
62.
22:10
Einwechslung bei Wolverhampton Wanderers: Rayan Aït Nouri
62.
22:09
Auswechslung bei Wolverhampton Wanderers: Marçal
62.
22:09
Einwechslung bei Wolverhampton Wanderers: Chiquinho
62.
22:09
Auswechslung bei Wolverhampton Wanderers: Trincão
61.
22:06
Gelbe Karte für Gabriel (Arsenal FC)
Ob das jetzt schon sein muss? Gabriel lässt sich bei der Freistoß-Ausführung viel Zeit und sieht die Gelbe Karte.
60.
22:05
Gelbe Karte für Rúben Neves (Wolverhampton Wanderers)
Da kommt Rúben Neves mit seiner Grätsche reichlich zu spät. Sofort sieht er die Gelbe Karte.
55.
22:02
Wolverhampton ist wieder besser im Spiel. Es geht temporeicher und mutiger nach vorne. Bisher ist Arsenal-Defensive in den entscheidenden Momenten aber einen Schritt schneller.
52.
21:59
Die Mannschaft von Bruno Lage sorgt für Entlastung. Ein Distanzschuss von Daniel Podence aus 30 Metern geht allerdings weit über das Tor von Aaron Ramsdale.
50.
21:58
Arsenal setzt Wolverhampton in den ersten Minuten nach dem Seitenwechsel stark unter Druck. Vor allem über die rechte Seite wird es gefährlich, aber in der Box kommen die Gäste nicht zum Abschluss.
46.
21:52
Ohne personelle Veränderungen startet der zweite Durchgang! Kommen die Wolves zurück ins Spiel oder nimmt Arsenal drei Punkte mit nach Hause?
46.
21:50
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
21:40
Halbzeitfazit:
Nach den ersten 45 Minuten führt der FC Arsenal mit 1:0 bei den Wolverhampton Wanderers. Vor allem in der Anfangsphase war die Begegnung sehr ausgeglichen. Nennenswerte Torgelegenheiten gab es aber nicht zu vermelden. In der 25. Minute brachte Gabriel die Gäste nach einem Eckball mit 1:0 in Führung. Die beste Chance zum Ausgleich vergab Raúl Jiménez per Kopf in der 37. Minute. Beide Teams kamen vor der Pause noch einmal gefährlich vor das Tor, doch es blieb bei der Pausenführung für den FC Arsenal.
45.
21:35
Ende 1. Halbzeit
45.
21:33
Gelbe Karte für Granit Xhaka (Arsenal FC)
Granit Xhaka macht den Trikot-Test bei Trincão. Die Verwarnung hat er sich damit verdient.
45.
21:32
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
43.
21:32
Im direkten Gegenzug bekommt Alexandre Lacazette im Strafraum die Möglichkeit zum Abschluss. Sein strammer Schuss aus 14 Metern ist aber zu unplatziert. José Sá hält den Ball fest.
42.
21:30
Aus der zweiten Reihe lässt Nélson Semedo einen starken Schuss ab. Aaron Ramsdale muss sich ordentlich Strecken, um den Schuss auf die rechte Torecke abzuwehren - aber es klappt. Eine starke Aktion von beiden Akteuren.
39.
21:27
Das Spiel pausiert, weil Marçal behandelt werden muss. Die Trainer nutzen die Gelegenheit für die letzten Anweisungen vor der Pause.
37.
21:25
Die beste Gelegenheit der Hausherren bisher! Aus dem rechten Halbfeld kommt eine Flanke in den Sechzehner geflogen. Raúl Jiménez steigt hoch und köpft den Ball nur knapp über den Kasten.
36.
21:23
Gelbe Karte für Romain Saïss (Wolverhampton Wanderers)
Romain Saïss steigt zu hart ein. Referee Michael Oliver zeigt ihm den gelben Karton.
34.
21:22
Die Gastgeber setzen sich am Arsenal-Strafraum fest. Bisher finden die Hereingaben aber keinen Abnehmer. Eine Flanke von Marçal köpft Granit Xhaka weit aus der Gefahrenzone.
33.
21:19
Gelbe Karte für Thomas Partey (Arsenal FC)
Thomas Partey bringt Trincão im vollen Lauf zu Fall. Dafür sieht er die erste Gelbe Karte des Spiels.
29.
21:17
Weiter geht's - wie reagieren die Wolves auf den Rückstand?
27.
21:16
Die Begegnung pausiert weiterhin, weil José Sá an der Hand behandelt wird. Es sieht aber so aus, als könne der Keeper weitermachen.
25.
21:12
Tooor für Arsenal FC, 0:1 durch Gabriel
Da zappelt der Ball im Netz! Von der linken Seite fliegt eine Ecke in die Box. Über Ben White und Alexandre Lacazette kommt das Leder zu Gabriel, der das Spielgerät aus fünf Metern über die Linie drückt. Der Videoschiedsrichter prüft den Treffer noch einmal, weil Alexandre Lacazette und José Sá zusammengerasselt sind, aber es gibt keine Einwände. Das Tor zählt!
22.
21:11
Ben White kommt in zentraler Position in Schussposition. Wolverhampton-Keeper José Sá muss aber nicht eingreifen. Seine Vorderleuten blocken den Abschluss ab, bevor er gefährlich wird.
18.
21:09
Arsenal setzt sich erstmals längere Zeit in der gegnerischen Hälfte fest. Die Wolves-Defensive steht sehr kompakt. Geduldig sucht die Gastmannschaft nach einer Lücke, doch immer wieder kommt ein gelbes Bein dazwischen.
15.
21:03
Es durchaus temporeich hin und her. Im letzten Spieldrittel sorgen beide Teams jedoch nicht für Gefahr. Derzeit wirken die Wolves in ihren Angriffen etwas zielstrebiger.
11.
21:00
Die Anfangsphase ist bisher ausgeglichen. Bisher spielt sich die Begegnung mit vielen Zweikämpfen vor allem zwischen den beiden Strafräumen ab. Nennenswerte Torgelegenheiten gibt es noch nicht zu verzeichnen.
8.
20:56
Aus dem Mittelfeld hebt Rúben Neves die Kugel butterweich in den Strafraum. Leander Dendoncker gelingt es aber nicht den Ball zu kontrollieren. Von seinem Oberschenkel fällt das Spielgerät geradewegs in die Arme von Aaron Ramsdale.
5.
20:54
Links im Mittelfeld nimmt Gabriel Martinelli ordentlich Fahrt auf. Max Kilman stellt sich ihm mit einem harten Tackling, ohne Chance auf den Ball, in den Weg. Der Verteidiger hat Glück, dass er ohne Karte davon kommt.
3.
20:52
Der Hauptstadtclub bekommt den ersten Eckball zugesprochen. Gabriel Martinelli lässt sich bei der Ausführung Zeit, was vom Publikum mit Pfiffen quittiert wird. Die Hereingabe fliegt hoch in den Strafraum, wird aber bereits am Fünfmeterraum von Rúben Neves abgefangen und von Raúl Jiménez endgültig geklärt.
1.
20:47
Der Ball rollt! Welches Team erwischt den besseren Start ins Spiel?
1.
20:47
Spielbeginn
20:18
Bei den Gästen hingegen läuft es im Jahr 2022 noch nicht rund. Dabei hatten die Gunners das Jahr 2021 stark mit vier Siegen in Folge abgeschlossen. Der Jahresauftakt gegen Manchester City ging jedoch verloren, die Begegnung gegen Tottenham Hotspur musste aufgrund von Spielermangel abgesagt werden und gegen den FC Burnley gab es lediglich ein 0:0. So ist ein Erfolgserlebnis bitter nötig. Mikel Arteta nimmt drei Veränderungen an seiner Startelf vor. Für Rob Holding, Emile Smith Rowe und Albert Sambi Lokonga (alle Bank) starten Cédric Soares, Thomas Partey und Granit Xhaka.
20:10
Die Hausherren sind gut in Form. Nach vier sieglosen Spielen im Dezember ist die Mannschaft von Bruno Lage mit vier Siegen und einem Unentschieden seit fünf Spielen ungeschlagen. Im ersten Spiel des Jahres besiegte der Club aus den West Midlands Manchester United mit 1:0. Es folgten weitere Liga-Siege gegen den FC Southampton (3:1) und den den FC Brentford (2:1). Im Vergleich zum Wochenende verändert sich die Startaufstellung auf vier Positionen. Rayan Aït Nouri, Toti Gomes und Fábio Silva nehmen zunächst auf der Bank Platz. Zudem fehlt João Moutinho im Kader. Dafür rücken Marçal, Romain Saïss, Raúl Jiménez und Trincão in die erste Elf.
19:53
Für beide Mannschaften geht es in dieser Begegnung um viel. Nur zwei Zähler liegen die beiden Teams auseinander. Der FC Arsenal befindet sich drei Punkte hinter den internationalen Rängen und kann mit einem Sieg mit Manchester United gleichziehen, die derzeit zwei Spiele mehr auf dem Konto haben. Die Wolves wiederum würden sich mit einem Sieg wieder in den Kampf um das internationale Geschäft einbringen und an Arsenal vorbeiziehen.
19:44
Hallo und herzlich willkommen zum 24. Spieltag in der Premier League. Die Wolverhampton Wanderers treffen im heimischen Molineux Stadium auf den FC Arsenal. Viel Spaß!

Wolverhampton Wanderers

Wolverhampton Wanderers Herren
vollst. Name
Wolverhampton Wanderers Football Club
Spitzname
Wolves
Stadt
Wolverhampton
Land
England
Farben
gold & black
Gegründet
01.01.1877
Sportarten
Fußball
Stadion
Molineux Stadium
Kapazität
31.700

Arsenal FC

Arsenal FC Herren
vollst. Name
Arsenal Football Club
Spitzname
The Gunners
Stadt
London
Land
England
Farben
rot-weiß
Gegründet
01.10.1886
Sportarten
Fußball
Stadion
Emirates Stadium
Kapazität
60.704