Funke Medien NRW
11. Spieltag
06.12.2020 17:30
Beendet
Tottenham
Tottenham Hotspur
2:0
Arsenal FC
Arsenal
2:0
  • Heung-min Son
    Son
    13.
    Rechtsschuss
  • Harry Kane
    Kane
    45.
    Linksschuss
Stadion
Tottenham Hotspur Stadium
Zuschauer
2.000
Schiedsrichter
Martin Atkinson

Liveticker

90
19:24
Fazit:
Tottenham gewinnt 2:0 gegen Arsenal und erobert sich die Tabellenführung von Chelsea zurück. Für die Gunners ist es die fünfte Pleite aus den letzten sieben Ligapartien, sodass die Arteta-Mannschaft auf Rang 15 stecken bleibt. Mit fast 75% Ballbesitz suchten die Gäste über 90 Minuten die Lücke in der Tottenham-Verteidigung, die kaum zu finden waren. Ein paar wenige Chancen nutzte Arsenal nicht für einen eigenen Treffer. Erneut waren Kane und Son die Matchwinner, die im ersten Abschnitt nach zwei mustergültigen Kontern die entscheidenden zwei Treffer markierten. Im Anschluss verteidigten die Mourinho-Männer mit allen Mann im eigenen Sechzehner. Danke für die Aufmerksamkeit und bis zum nächsten Mal!
90
19:21
Spielende
90
19:20
Bei einem Konter versucht sich Kane an einem langen Ball Richtung Reguilón, der die Kugel gegen den zurückgeeilten Lacazette verliert.
90
19:18
Einwechslung bei Tottenham Hotspur: Joe Rodon
90
19:18
Auswechslung bei Tottenham Hotspur: Steven Bergwijn
90
19:18
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
88
19:16
Einwechslung bei Tottenham Hotspur: Lucas
88
19:15
Auswechslung bei Tottenham Hotspur: Heung-min Son
86
19:14
Die nächsten hilflosen Flanken fliegen in den Tottenham-Strafraum, wo auf Seite den Gunners nicht unbedingt die größten Kopfballungeheuer rumlaufen. Lloris schnappt sich die Hereingaben und nimmt weiter Zeit von der Uhr.
83
19:10
Mit allen Männern stehen die Gäste in der Hälfte der Spurs und wollen unbedingt den Anschluss erzielen. Doch Tottenham, das mittlerweile mit einer Sechserkette agiert, lässt keine Chance mehr zu.
80
19:07
Gelbe Karte für Alexandre Lacazette (Arsenal FC)
Bei einem Konter der Hausherren rennte Lacazette Son von hinten ungestüm in die Beine und kassiert den nächsten Gelben Karton der Partie.
78
19:05
Arsenal spielt vor dem Sechzehner einen Pass nach dem anderen. Die Tottenham-Akteure bieten bislang kaum Lücken an, sodass die Uhr weiterhin gnadenlos runtertickt.
75
19:03
Einwechslung bei Arsenal FC: Eddie Nketiah
75
19:03
Auswechslung bei Arsenal FC: Héctor Bellerín
75
19:02
Gelbe Karte für Granit Xhaka (Arsenal FC)
74
19:02
Nach einer Ecke von Arsenal will Kane mit breitem Grinsen einen Konter starten, doch Leno sprintet bis zur Mittellinie und klärt das Leder Richtung Lloris.
72
18:59
Saka scheint in einem Zweikampf einen Schlag auf die Nase bekommen zu haben. Der Arsenal-Akteur muss mit stark blutender Wunde am Seitenrand behandelt werden.
71
18:59
Einwechslung bei Tottenham Hotspur: Ben Davies
71
18:59
Auswechslung bei Tottenham Hotspur: Giovani Lo Celso
68
18:56
Arsenal nähert sich! Eine Flanke von der rechten Seite landet bei Lacazette, der das Spielgerät aus der Drehung Richtung flaches linkes Eck nickt. Lloris taucht blitzschnell ab und lenkt die Murmel um den Pfosten.
66
18:54
Auf der rechten Seite versucht Aurier Bergwijn auf die Reise zu schicken, doch der Pass gerät etwas zu kurz, im Zuge dessen Tierney den Pass sauber abgrätscht.
64
18:51
Den Spurs fehlt es aktuell etwas an der offensiven Belastung. Arsenal drückt die Gegner immer weiter an den Sechzehner, sodass sich an der Seitenlinie bereits Bale intensiv warm macht.
61
18:49
Ein Freistoß aus dem linken Halbraum landet rechts im Sechzehner auf dem Schädel von Xhaka, der die Kugel nach innen nicken möchte. Mit seinem Kopfball bleibt der Schweizer an mehreren Tottenham-Verteidigern hängen.
58
18:46
Auf der linken Seite im Sechzehner setzt sich Bergwijn mit einer schönen Bewegung durch. Kurz vor dem Tor wird der Spurs-Akteur noch von Gabriel abgegrätscht.
55
18:42
Saka marschiert die linke Außenbahn entlang und wird vom vorbelasteten Lo Celso verfolgt, der die folgende Hereingabe des Gunners rigoros abgrätscht.
52
18:40
Mit wütenden Angriffen drückt Arsenal auf den Anschlusstreffer. Eine andere Wahl haben die Gunners auch nicht, die gleichzeitig aufpassen müssen, nicht das vorentscheidende dritte Tor zu kassieren.
49
18:38
Wieder brennt es vor dem Tottenham-Tor! Von der rechten Außenbahn löffelt Tierney das Leder nach innen und findet Aubameyang, der die Kirsche knapp über die Latte nickt.
47
18:35
Gefährlichste Szene der Gunners! Vom rechten Strafraumeck flankt Saka den Ball scharf nach innen, wo Lacazette das Spielgerät mit dem Kopf verlängert. In seinem Kasten taucht Lloris ab und begräbt die Murmel unter sich.
46
18:33
Weiter geht's mit den zweiten 45 Minuten! Beide Mannschaften kehren unverändert aus den Katakomben zurück. Nach dem Treffer von Kane wurde Partey durch Ceballos ersetzt.
46
18:32
Anpfiff 2. Halbzeit
45
18:21
Halbzeitfazit:
Tottenham führt zum Pausentee mit 2:0 im London-Derby gegen Arsenal. Über die meiste Zeit bestimmten die Gunners das Spielgeschehen mit bis zu 70% Ballbesitz. Allerdings wurden die Gäste nie gefährlich, die sich im fremden Stadion gleich zweimal auskontern ließen. Den ersten Treffer markierte Son nach einem Sprint mit einem wunderschönen Schuss ins rechte Eck, während Kane aus kürzester Distanz in der Nachspielzeit nachlegte. Auf Arsenal wartet in den zweiten 45 Minuten eine Mammut-Aufgabe, wenn es nicht die nächste Pleite setzen soll. Die Spurs stehen defensiv bislang bombensicher. Bis gleich!
45
18:19
Ende 1. Halbzeit
45
18:18
Einwechslung bei Arsenal FC: Dani Ceballos
45
18:18
Auswechslung bei Arsenal FC: Thomas Partey
45
18:16
Tooor für Tottenham Hotspur, 2:0 durch Harry Kane
Tottenham präsentiert sich maximal eiskalt! Wieder führt ein Konter zum Tor. Im Mittelfeld drückt Lo Celso nach Ballverlust der Gunners das Gaspedal durch und legt das Leder nach links zu Son, der erneut nach innen zieht und den Ball blitzschnell nach links zu Kane springen lässt. Der Stürmer fackelt nicht lange und feuert die Kirsche aus zehn Metern linker Position unter die Latte.
45
18:16
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
44
18:15
Aus 18 Metern halbrechter Position will Lacazette die Kugel ins rechte Eck schlenzen, doch der Franzose bleibt mit seinem Freistoß an der hochspringenden Mauer hängen. Die folgende Ecke bleibt ungefährlich.
43
18:13
Lo Celso könnte bereits eine Auswechseloption in der Halbzeit sein. Kurz vor dem Sechzehner bringt der Tottenham-Kicker Lacazette zu Fall.
41
18:12
Gelbe Karte für Giovani Lo Celso (Tottenham Hotspur)
Da ist sie auch schon! Lo Celso lässt im Mittelfeld den Fuß gegen Willian stehen und kassiert die erste Gelbe Karte der Partie.
40
18:11
Arsenal wird mal gefährlich! Aus dem linken Offensivkorridor flankt Aubameyang die Kugel mit viel Schnitt vor den Fünfer, wo das Leder an einigen Akteuren vorbeirutscht. Am Ende zeigt sich Willian zu überrascht, während Reguilón die Situation bereinigt.
38
18:09
In den Zweikämpfen staubt es seit Spielbeginn gewaltig, sodass Mourinho an der Seitenlinie fast mitmachen will. Es wäre überraschend, wenn die Partie ohne Gelbe Karte auskommen würde. Referee Atkinson hat in seinen beiden jüngsten Spielen keine einzige gezeigt.
35
18:06
Im Spielaufbau verliert Partey leichtfertig das Leder, im Zuge dessen Lo Celso die halblinke Seite entlangmarschiert. Mit seiner Hereingabe Richtung Kane bleibt der Tottenham-Akteur an Holding hängen.
32
18:03
Eieiei! Bellerin versucht sich auf der rechten Seite an einem Einwurf und schmeißt den Ball einfach vor sich auf den Boden. Atkinson pfeif zurecht einen falschen Einwurf.
30
18:01
Auf der linken Außenbahn hat Tierney mal etwas Raum, doch seine flache Hereingabe kommt viel zu ungenau und landet bei Alderweireld.
29
18:00
Die fehlende Offensivpower ist den Gunners auch heute anzumerken. In den letzten sechs Ligapartien haben die Reds nur magere zwei Törchen zustande gebracht. Von einer Offensive um Lacazette sowie Aubameyang darf durchaus mehr erwartet werden.
26
17:57
Nach einer Flanke von Reguilón landet die Kugel abgefälscht bei Højbjerg, der den Ball aus 25 Metern mit Urgewalt Richtung Tor donnert. Der Schuss kommt etwas zu zentral und landet in den Armen von Leno.
24
17:55
Da war mehr drin! Auf der rechten Außenbahn zündet Bellerin den Turbo. Der Außenverteidiger marschiert bis in den Sechzehner und überlässt dort das Leder Kollege Willian, der die Kugel vertändelt und zurück in die eigene Hälfte spielt.
21
17:52
Mourinho-Fußball at its best! Mit knapp 70% Ballbesitz bestimmt Arsenal weiterhin das Geschehen, schafft es allerdings nicht, vor dem Tor gefährlich zu werden. Bislang brachten die Gunners nur zwei schwache Distanzschüsse zustande.
18
17:49
Erneut bekommt Kane einen fiesen Tritt von Xhaka mit, der sich erneut lautstark beim Referee beschwert. Der Schweizer muss aufpassen, dass er nicht früh die Gelbe Karte sieht.
16
17:46
Arsenal ist eigentlich die spielbestimmende Mannschaft in dieser Partie und wird im fremden Stadion eiskalt ausgekontert. Für Son ist es bereits der zehnte Treffer im laufenden Wettbewerb.
13
17:43
Tooor für Tottenham Hotspur, 1:0 durch Heung-min Son
Überragendes Tor von Son! Arsenal verliert im Angriff die Kugel, ehe Kane das Leder sehenswert am Mittelkreis festmacht. Aus der Drehung schickt der Stürmer Son, der die linke Außenbahn entlangmarschiert und vor dem Sechzehnereck nach innen zieht. Mit der rechten Innenseite zirkelt Son das Leder aus 23 Metern mit der rechten Innenseite ins rechte obere Eck. Leno fliegt in seinem Tor vergeblich.
11
17:41
Dier produziert einen schlechten Rückpass Richtung Lloris, der das Leder in höchster Not ins Seitenaus klärt. Arsenal setzt sich im letzten Drittel fest, ohne wirklich gefährlich zu werden.
8
17:39
Am Mittelkreis krachen Lacazette und Højbjerg abseits des Geschehens zusammen. Die Streithähne schnauzen sich einige Momente an, ehe Atkinson die Szene mit seiner Präsenz beruhigt.
6
17:37
Über Umwege landet der Ball bei Saka, der aus 18 Metern das Tor anvisiert. Das Leder rutscht dem Jungspund über den Schlappen und rauscht sehr zur Freude der heimischen Fans senkrecht in den Himmel.
5
17:34
Die Spurs-Akteure dürften heute noch motivierter sein, denn nach knapp 9 Monaten sind wieder Zuschauer im Stadion. Unter großartiger Stimmung laufen die ersten Minuten im Tottenham Hotspur Stadium.
3
17:34
Dier nimmt sich der Sache aus knapp 23 Metern zentraler Position ab. Der Schuss des Verteidigers rauscht deutlich über das Gehäuse, sodass Leno erstmal nicht eingreifen muss.
2
17:33
Hier ist Stimmung drin! Vor dem Sechzehner wird Kane rustikal von Xhaka umgegrätscht, der sich auch noch beim Referee beschwert.
1
17:31
Los geht's! Arsenal eröffnet das Spiel mit einem Fehlpass und roten Trikots, während Tottenham im weißen Jersey agiert.
1
17:30
Spielbeginn
17:24
Beide Mannschaften stehen in den Katakomben bereit, sodass es in wenigen Augenblicken losgeht. Leiter des heutigen Geschehens ist Martin Atkinson, der in den kommenden 90 Minuten von seinen beiden Assistenten Adam Nunn sowie Constantine Hatzidakis unterstützt wird.
17:09
Gegen Tottenham braucht Arsenal dringend etwas Zählbares. Im Vergleich zur empfindlichen 1:2-Pleite gegen die Wolverhampton Wanderers verändert Coach Arteta seine Mannschaft auf drei Positionen: Holding, Partey und Lacazette sollen für frischen Wind in der Truppe sorgen und ersetzen Luiz, Ceballos sowie Willock.
16:59
Nach dem 0:0 wollen die Spurs wieder den nächsten Dreier einfahren, um an den Blues in der Tabelle vorbeizuziehen. Im Vergleich zur Anfangsformation gegen Chelsea verändert Coach Mourinho seine Männer auf zwei Positionen: Alderweireld und Lo Celso dürfen von Beginn an ran und ersetzen Rodon sowie NDombèlé.
16:49
In der Europa League läuft es für Arsenal wie geschmiert. Nach fünf Spieltagen haben die Gunners 15 Punkte auf dem Konto und können nicht mehr von der Tabellenspitze verdrängt werden. Eine ähnliche Punkteausbeute hätte die Arteta-Mannschaft auch gerne in der Liga, doch mit 13 Zählern liegen die Londoner nur auf einem enttäuschenden 15. Rang. Ein Sieg beim ewigen Rivalen aus Tottenham ist ein Muss, um die Wogen in der Hauptstadt etwas zu glätten. Am vergangenen Spieltag verloren die Gäste nach einer schwachen Vorstellung mit 1:2 gegen die Wolves.
16:41
Für Tottenham steht das zweite London-Derby binnen weniger Tage an. Zuletzt duellierten sich die Mourinho-Männer mit dem FC Chelsea und nahmen durch das 0:0 einen verdienten Punkte mit nach Hause. Gegen die Gunners werden die Spurs mit breiter Brust ins Duell starten, da bei einem Dreier die Tabellenführung winken würde. Unter der Woche mussten die Engländer allerdings ein empfindliches 3:3 gegen LASK Linz hinnehmen, im Zuge dessen es am abschließenden Spieltag gegen Antwerpen um den Gruppensieg geht.
16:29
Hallo und ein herzliches Willkommen zum 11. Spieltag der Premier League! Ab 17:30 Uhr stehen sich Tottenham und Arsenal im London-Derby gegenüber.

Tottenham Hotspur

Tottenham Hotspur Herren
vollst. Name
Tottenham Hotspur Football Club
Spitzname
The Spurs
Stadt
London
Land
England
Farben
blau-weiß
Gegründet
05.09.1882
Sportarten
Fußball
Stadion
Tottenham Hotspur Stadium
Kapazität
62.062

Arsenal FC

Arsenal FC Herren
vollst. Name
Arsenal Football Club
Spitzname
The Gunners
Stadt
London
Land
England
Farben
rot-weiß
Gegründet
01.10.1886
Sportarten
Fußball
Stadion
Emirates Stadium
Kapazität
60.704