0 °C
Funke Medien NRW
33. Spieltag
06.07.2020 21:00
Beendet
Tottenham
Tottenham Hotspur
1:0
Everton FC
Everton
1:0
  • Michael Keane
    Keane
    24.
    Eigentor
Stadion
Tottenham Hotspur Stadium
Schiedsrichter
Graham Scott

Liveticker

90
22:58
Fazit:
Tottenham Hotspur bleibt durch einen 1:0-Heimsieg gegen den Everton FC in Sichtweite zu den Europa-League-Rängen. Nach ihrer 1:0-Pausenführung verzeichneten die Spurs durch Son drei gute Chancen (54., 65., 66.). Die Toffees präsentierten sich zwar druckvoller, brachten Lloris‘ Kasten aber kein einziges Mal unmittelbar in Bedrängnis. In der Schlussphase konnte die Ancelotti-Truppe ihre offensiven Bemühungen noch einmal intensivieren, ihre Harmlosigkeit aber einfach nicht ablegen. Tottenham, das auf einen Zähler an Rang sieben heranrückt, ist am Donnerstag zu Gast in Bournemouth. Everton, das Tabellenelfter bleibt, empfängt zeitgleich Southampton. Einen schönen Abend noch!
90
22:56
Spielende
90
22:53
Nach dem letzten personellen Tausch des Abends, der die Heimabwehr für die letzten Augenblicke verstärkt, sind noch zweieinhalb Minuten des Nachschlags übrig.
90
22:52
Einwechslung bei Tottenham Hotspur: Jan Vertonghen
90
22:52
Auswechslung bei Tottenham Hotspur: Giovani Lo Celso
90
22:51
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
Im zweiten Abschnitt sollen 240 Sekunden nachgespielt werden.
89
22:49
Gordon verzieht! Dem 19-Jährigen fällt das Leder nach einer Ecke von rechts an der halblinken Strafraumkante vor die Füße. Er probiert es mit einem Seitfallzieher per rechtem Fuß, jagt das Leder aber weit über Lloris' Gehäuse.
87
22:47
Gelbe Karte für André Gomes (Everton FC)
Der Portugiese lässt Lamela im Abwehrzentrum über die Klinge springen. Auch hier ahndet Schiedsrichter Scott das Vergehen mit einer Verwarnung.
86
22:45
Die Toffees werfen noch einmal alles in die Waagschale, haben in den letzten zehn Minuten mehr als 70 % Ballbesitz. Die Europa League würde im Falle einer Pleite in weite Ferne rücken.
84
22:44
Gelbe Karte für Toby Alderweireld (Tottenham Hotspur)
Wohl wegen Meckerns kassiert der Belgier die Gelbe Karte.
82
22:42
Einwechslung bei Tottenham Hotspur: Érik Lamela
82
22:42
Auswechslung bei Tottenham Hotspur: Lucas
81
22:41
Tottenham stellt sich in der Defensive alles andere als clever an, begeht viele unnötige Fouls. Calvert-Lewin verlängert einen Gordon-Freistoß von links aus mittigen 13 Metern mit der Hacke in Richtung Heimtor. Lloris kann den unplatzierten Ball problemlos stoppen.
79
22:39
Mourinho ersetzt Son positionsgetreu mit Bergwijn.
78
22:39
Einwechslung bei Tottenham Hotspur: Steven Bergwijn
78
22:38
Auswechslung bei Tottenham Hotspur: Heung-min Son
78
22:38
Davies und Kapitän Coleman machen Platz für Kean und Sidibé. Damit hat Ancelotti sein Wechselkontingent ausgeschöpft.
77
22:38
Einwechslung bei Everton FC: Djibril Sidibé
77
22:38
Auswechslung bei Everton FC: Séamus Coleman
77
22:37
Einwechslung bei Everton FC: Moise Kean
77
22:37
Auswechslung bei Everton FC: Tom Davies
76
22:36
Gelbe Karte für Ben Davies (Tottenham Hotspur)
Der Waliser bringt Richarlison im Mittelkreis mit einem Trikotzupfer zu Fall und wird für diesen Regelverstoß mit einer Gelben Karte bestraft.
74
22:35
... Bernards Versuch mit dem rechten Innenrist ist viel zu niedrig angesetzt und wird von der weißen Mauer geblockt. Den Nachschuss setzt Davies mit einem abgefälschten Schuss rechts daneben; die folgende Ecke bringt dem Gast nichts ein.
72
22:33
Davies wird auf halblinks direkt an der Sechzehnerkante von Lucas zu Fall gebracht...
69
22:28
Auch im zweiten Abschnitt wird eine Trinkpause eingelegt.
68
22:28
Ancelottis dritter Joker ist Bernard. Der Brasilianer übernimmt auf der offensiven linken Seite von Sigurðsson.
67
22:28
Einwechslung bei Everton FC: Bernard
67
22:27
Auswechslung bei Everton FC: Gylfi Sigurðsson
66
22:26
Wieder Son! Der Südkoreaner tankt sich diesmal nach Lucas' Pass über halblinks in den Sechzehner und feuert mit links aus leicht spitzem Winkel auf die rechte Ecke. Pickford ist erneut schnell unten und wehrt ab.
65
22:24
Son nimmt Maß! Der Ex-Bundesligaprofi wird im halblinken Offensivkorridor durch Lo Celso geschickt. Vor dem Sechzehner legt er sich das Spielgerät auf den rechten Fuß und zirkelt mit dem Innenrist auf die lange Ecke. Die verpasst er nur knapp.
62
22:22
Die Spurs sind um Kontrolle bemüht, strahlen nach einer guten Stunde kaum Torgefahr aus. Die Toffees haben die Mittelfeldräume in dieser Phase sehr gut im Griff.
59
22:19
Son legt für Winks ab, der es aus zentralen 22 Metern mit dem rechten Spann probiert. Sein Versuch fliegt weit links an Pickfords Gehäuse vorbei.
57
22:17
Everton präsentiert sich nach dem Seitenwechsel in der Offensive druckvoller, bringt in dieser Phase deutlich mehr Bälle in den gegnerischen Sechzehner. Ein klarer Abschluss springt jedoch bisher nicht heraus.
54
22:14
Son gegen Pickford! Nach einem langen Schlag durch Alderweireld verschätzt sich Mina, so dass der Südkoreaner auf der rechten Sechzehnerseite an das Leder gelangt. Er feuert aus spitzem Winkel und gut 13 Metern auf die lange Ecke. Pickford taucht ab und pariert zur Seite.
51
22:11
Ancelotti hat in der Pause ein weiteres Mal getauscht: Er hat Iwobi in der Kabine gelassen und ihn durch das Eigengewächs Gordon ersetzt. Der 19-Jährige macht schnell mit einem Distanzschuss aus halbrechten 22 Metern auf sich aufmerksam, das Lloris problemlos entschärft.
48
22:08
Gelbe Karte für Moussa Sissoko (Tottenham Hotspur)
Sissoko steigt Richarlison im Mittelfeld von hinten unsanft in die Beine. Referee Scott ahndet dieses Vergehen des Franzosen mit einer Gelben Karte.
46
22:06
Willkommen zurück zum zweiten Durchgang im Nordosten Londons! Tottenham ist die gefährlichere Mannschaft, brennt gegen die formstarken, heute aber unterkühlt auftretenden Toffees noch kein Feuerwerk ab. Legt das Mourinho-Team ein weiteres Tor nach oder muss es bis zum Ende um den Sieg zittern?
46
22:06
Einwechslung bei Everton FC: Anthony Gordon
46
22:06
Auswechslung bei Everton FC: Alex Iwobi
46
22:05
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:52
Halbzeitfazit:
Tottenham Hotspur führt zur Pause der Montagabendpartie gegen den Everton FC mit 1:0. Infolge einer ereignisarmen Anfangsphase mit ausgeglichenen Kräfteverhältnissen verzeichneten die Hausherren durch Lucas‘ Distanzschuss eine erste Möglichkeit (22.). Nur wenig später brachte Lo Celso die Mourinho-Truppe mit einem durch Keane abgefälschten Linksschuss in Führung (24.). Auch in der Folge war sie bei erhöhten Spielanteilen zielstrebiger, verpasste aber weitere Chancen. Die Toffees kamen erst tief in der Nachspielzeit durch einen Schuss Richarlisons zu einer ernsthaften Gelegenheit (45.+5). Bis gleich!
45
21:51
Ende 1. Halbzeit
45
21:50
Und dann gibt's doch noch die Ausgleichschance! Infolge eines Aufbaufehlers der Hausherren läuft Richarlison über halbrechts auf den Sechzehner zu und feuert aus 17 Metern wuchtig auf die flache linke Ecke. Das Leder rauscht hauchdünn am Pfosten vorbei.
45
21:50
Everton befindet sich noch einmal im Vorwärtsgang, findet aus dem Spiel heraus aber überhaupt keine Lücken in der Verteidigung der Spurs. Der Weg zum ersten Dreier bei Tottenham seit über elf Jahren ist ein weiter.
45
21:45
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
Durchgang eins wird um fünf Minuten verlängert.
44
21:44
Pickford unterläuft eine Ecke von der rechten Seite, lässt die Kugel an der mittigen Fünferkante durch die Finger gleiten. Er hat Glück, dass kein Gegenspieler davon profitieren kann.
43
21:43
Nach Verlagerung durch Kane taucht Lucas auf der rechten Strafraumseite auf. Der kommt fast an Digne vorbei, bleibt letztlich aber mit seinem Querpassversuch am Franzosen hängen.
40
21:41
Die dritte Gästeecke, die Sigurðsson von links ausführt, ist zwar etwas lang geraten, doch Calvert-Lewin bringt sie aus sehr spitzem Winkel noch auf den Kasten. Lloris ist etwas überrascht und stoppt den Ball gerade eben noch mit dem rechten Arm.
37
21:37
... Kane will das Spielgerät direkt im linken Kreuzeck unterbringen. Die blau-weiße Mauer springt im richtigen Augenblick hoch und erspart Torhüter Pickford die Arbeit.
36
21:36
Einwechslung bei Everton FC: Yerry Mina
36
21:36
Auswechslung bei Everton FC: Mason Holgate
35
21:35
Nach Gomes' Foul an Son spricht Schiedsrichter Scott den Gastgebern einen Freistoß aus halblinken 24 Metern zu...
34
21:34
... nachdem Aurier per Kopf ins Toraus geklärt hat, pflückt THFC-Keeper Lloris die zweite Ausführung durch Digne sicher aus der Luft.
33
21:32
Coleman erzwingt über rechts den ersten Eckstoß der Toffees...
32
21:31
Holgate hat sich bei seinem Foul verletzt und muss nun auf dem Rasen am rechten Knie behandelt werden. Mit Mina macht sich bereits ein potentieller Ersatz warm.
30
21:30
Dier probiert's direkt! Der Nationalspieler zirkelt den Freistoß mit dem rechten Innenrist über die blaue Mauer hinweg in Richtung des linken Winkels. Das Leder segelt nur hauchdünn über den Querbalken hinweg.
28
21:28
Gelbe Karte für Mason Holgate (Everton FC)
Im Rahmen eines Konters zieht Lo Celso auf halblinks an Holgate vorbei. Der streckt den Argentinier unmittelbar vor dem Sechzehner mit einer seitlichen Grätsche nieder und handelt sich so eine Verwarnung ein.
27
21:28
In der Live-Tabelle rückt Tottenham auf einen Zähler an Stadtrivale Arsenal heran, der aktuell Platz sieben belegt. Im Falle einer Niederlage würde Everton Spieltag 33 auf dem elften Rang beenden.
25
21:25
Referee Scott schickt die Mannschaften für eine Trinkpause an die Seitenlinie.
24
21:24
Tooor für Tottenham Hotspur, 1:0 durch Michael Keane (Eigentor)
Die Spurs nutzen ihre zweite Möglichkeit! Nach Vorlage Sons bleibt Kane im Sechzehner auf halblinks mit einem Schuss hängen. Der Abpraller landet unweit des Elfmeterpunkts bei Lo Celso, der aus der Drehung mit links abzieht. Von der Brust des Verteidigers Keane fliegt das Spielgerät unhaltbar in die rechte Ecke.
22
21:21
Lucas mit der ersten Chance des Abends! Der Brasilianer visiert aus halbrechten 22 Metern mit dem rechten Fuß die flache linke Ecke an. Pickford hebt zwar ab, doch es fehlen ein paar Zentimeter zum Aluminium.
20
21:19
Gegen unsortierte Gästeverteidiger rennt Son über halblinks in den Sechzehner. Als er sich die Kugel auf den rechten Fuß legen will, kann ihn Keane stellen und sie ihm abnehmen.
18
21:17
Winks bewirbt sich mit einem Tritt gegen Richarlison für eine erste Gelbe Karte. Die lässt Referee Scott aufgrund einer ansonsten fairen Anfangsphase aber noch stecken.
15
21:15
Nach Pass von Gomes gibt Iwobi vom linken Flügel mit viel Druck halbhoch nach innen. Alderweireld steht genau richtig unf fängt das Spielgerät vor Calvert-Lewin ab.
12
21:12
Mit einem Sieg in London zögen die Toffees an der Mourinho-Truppe vorbei und lägen nur noch zwei Zähler hinter den Europa-League-Rängen. Das internationale Geschäft ist das erklärte Ziel der Auswahl von Trainer Ancelotti.
9
21:08
Holgate schickt Digne mit einem Steilpass an die linke Grundlinie. Dem Franzose rutscht die Kugel beim Versuch der Flanke über den Spann und senkt sich im Toraus.
7
21:06
Die Spurs haben die ersten Augenblicke dominiert. Everton gelingt es nun erstmals, das Spielgerät länger in den eigenen Reihen zu halten. In das letzte Felddrittel hat es der Gast allerdings noch nicht geschafft.
4
21:03
... nach Lo Celsos Ausführung verlängert Verteidiger Digne per Kopf ins linke Toraus. Sons Eckstoßflanke ist zu niedrig angesetzt und wird am ersten Pfosten durch Iwobi geklärt.
3
21:02
Nach einem Handspiel Sigurðssons bekommen die Hausherren unweit des rechten Strafraumecks einen Freistoß zugesprochen...
1
21:00
Tottenham gegen Everton – auf geht's im Nordosten Londons!
1
21:00
Spielbeginn
20:56
Getrennt voneinander haben die Mannschaften den Rasen betreten.
20:20
Bei den Toffees, die in der Fremde nur vier von bisher 16 Begegnungen für sich entschieden haben und beim heutigen Widersacher seit November 2008 nicht mehr triumphieren konnten, stellt Coach Carlo Ancelotti nach dem 2:1-Heimerfolg gegen Leicester City einmal um. Davies verdrängt Gordon auf die Bank.
20:15
Auf Seiten der Spurs, die im eigenen Stadion 30 ihrer bisher 45 Zähler eingesammelt haben und dort zuletzt einen 2:0-Heimsieg gegen Stadtrivale West Ham United feierten, hat Trainer José Mourinho im Vergleich zur Pleite in Sheffield zwei personelle Änderungen vorgenommen. Alderweireld und Winks bekommen den Vorzug vor Sánchez und Bergwijn.
Ein Konkurrent im Kampf um die Euro-League-Plätze ist der heutige Gegner. Die Toffees haben sich mit zuletzt zwei Siegen in Folge wieder an die internationalen Plätze herangepirscht und könnten mit einem Sieg an den Spurs vorbeiziehen. In den letzten beiden Duellen trennten sich beide Teams mit einem Remis. Vor allem im Hinspiel hatte Everton das Glück auf seiner Seite. Damals gelang Cenk Tosun in der Nachspielzeit der zweiten Hälfte der vielumjubelte Treffer zum 1:1.
Für Tottenham ist es weiterhin eine Saison zum Vergessen. Die 1:3-Niederlage gegen Aufsteiger Sheffield bringt nun sogar das Minimalziel Europa League in Gefahr. Nur einen Sieg aus den letzten sechs Spielen konnten die Spurs einfahren. Zu wenig für eine Mannschaft, die letzte Saison noch im Finale der Königsklasse stand.
Herzlich willkommen zum Abschluss des 33. Spieltags in der Premier League. Um 21 Uhr empfängt Tottenham Hotspur das Team vom FC Everton.

Tottenham Hotspur

Tottenham Hotspur Herren
vollst. Name
Tottenham Hotspur Football Club
Spitzname
The Spurs
Stadt
London
Land
England
Farben
blau-weiß
Gegründet
05.09.1882
Sportarten
Fußball
Stadion
Tottenham Hotspur Stadium
Kapazität
62.062

Everton FC

Everton FC Herren
vollst. Name
Everton Football Club
Spitzname
The Toffees, The Toffeemen
Stadt
Liverpool
Land
England
Farben
blau-weiß
Gegründet
1878
Sportarten
Fußball
Stadion
Goodison Park
Kapazität
40.157