Funke Medien NRW
3. Runde
09.11.2022 21:00
Beendet
Man City
Manchester City
2:0
Chelsea FC
Chelsea
0:0
  • Riyad Mahrez
    Mahrez
    53.
    Dir. Freistoß
  • Julián Álvarez
    Álvarez
    58.
    Rechtsschuss
Stadion
Etihad Stadium
Zuschauer
35.674
Schiedsrichter
Simon Hooper

Liveticker

90.
22:57
Fazit:
Manchester City gewinnt verdient mit 2:0 gegen Chelsea und zieht in die nächste Pokalrunde ein! Nachdem Chelsea den ersten Durchgang noch ausgeglichen gestalten konnte, traten nach dem Seitenwechsel die Skyblues aufs Gaspedal. Nach knapp einer Stunde stand es durch einen direkten Freistoß und einem blitzsauberen Konter 2:0 für City. Im Anschluss verbuchte Chelsea noch einige gute Chancen, traf aber vor dem Tor zu oft falsche Entscheidungen. Die Blues bleiben auch im fünften Pflichtspiel am Stück ohne Sieg und stürzt noch weiter in die Krise.
90.
22:53
Spielende
90.
22:53
Chelsea scheint geschlagen. Beide Teams fehlt nun der letzte Drive zum Tor, weshalb aktuell Vieles im mittleren Felddrittel stattfindet.
90.
22:50
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90.
22:49
Jetzt liegt der Ball im City-Tor, aber der Schiedsrichter hebt die Fahne! Nach Billard im Skyblues-Strafraum trifft der aus dem Abseits kommende Sterling ins Netz. Zurecht zählt das Tor aber nicht.
89.
22:47
Gelbe Karte für Jack Grealish (Manchester City)
Auch der Engländer sieht wegen der Auseinandersetzung mit Azpilicueta Gelb.
89.
22:47
Gelbe Karte für Azpilicueta (Chelsea FC)
Der Spanier gerät mit Grealish aneinander. Nach einem Tete-a-Tete sehen Beide Gelb!
88.
22:47
Chelsea bekommt eine Ecke von rechts zugesprochen, die zuerst per Kopf geklärt wird. Mount erhält im Anschluss aus 15 Metern den Ball und verfehlt den linken Pfosten nur um Zentimeter.
85.
22:44
Azpilicueta flankt von der rechten Seite, Pulišić kann die halbhohe Flanke am zweiten Pfosten aber nicht kontrollieren und der Ball landet im Toraus.
83.
22:43
Havertz kommt auf der linken Seite hinter die Abwehrkette, erreicht mit seiner scharfen Hereingabe aber Sterling nicht. So braucht Chelsea einen Treffer, um sich die Chance auf den Verbleib im Wettbewerb zu wahren.
81.
22:39
Einwechslung bei Manchester City: Nathan Aké
81.
22:39
Auswechslung bei Manchester City: Aymeric Laporte
80.
22:38
Manchester City hat sich nun mehr zurückgezogen und lauert auf Umschaltaktionen. Álvarez tut sich aber gegen den körperlich überlegenen Koulibaly schwer, um Bälle festzumachen.
78.
22:37
Havertz probiert es direkt einmal aus 20 Metern halblinker Position, verfehlt aber das lange Eck deutlich. Aber: Chelsea hat jetzt mehr vom Spiel und ein Anschlusstreffer scheint möglich.
76.
22:35
Der starker Debütant Hall weicht für den deutschen Nationalspieler Havertz. Mit einer solchen Leistung wird man wohl öfter vom jungen Engländer hören.
76.
22:34
Einwechslung bei Chelsea FC: Kai Havertz
76.
22:34
Auswechslung bei Chelsea FC: Lewis Hall
73.
22:32
Loftus-Cheek bedient Mount, der aus kurzer Distanz wiederholt am überrangend parierenden Ortega scheitert. Der Linienrichter hebt aber die Fahne und entscheidet richtigerweise auf Abseits.
70.
22:30
Chelsea wechselt gleich vierfach und bringt unter anderem den Ex-City-Akteur Raheem Sterling.
69.
22:29
Einwechslung bei Chelsea FC: Azpilicueta
69.
22:28
Auswechslung bei Chelsea FC: Trevoh Chalobah
69.
22:28
Einwechslung bei Chelsea FC: Conor Gallagher
69.
22:28
Auswechslung bei Chelsea FC: Denis Zakaria
69.
22:28
Einwechslung bei Chelsea FC: Mason Mount
69.
22:27
Auswechslung bei Chelsea FC: Hakim Ziyech
69.
22:27
Einwechslung bei Chelsea FC: Raheem Sterling
69.
22:27
Auswechslung bei Chelsea FC: Armando Broja
67.
22:26
Grealish zieht mit dem Ball von links ins Zentrum und kann von beinahe der halben Chelsea-Hintermannschaft nicht gestoppt werden. Der englische Nationalspieler kommt zum Abschluss, wird aber noch von Koulibaly geblockt.
66.
22:25
Manchester versucht die Partie zu beruhigen und lässt Ball und Gegner im Mittelfelddrittel laufen.
63.
22:23
Chelsea verkürzt um ein Haar! Ziyech erhält an der Grundlinie nahe der Eckfahne den Ball und düpiert Sergio Gómez mit einem Tunnel. Anschließend legt er auf Hall zurück, der aus zehn Metern halblinker Position am glänzend reagierenden Ortega scheitert. Den Flachschuss ins lange Eck klärt der Ex-Bielefelder zur Seite.
61.
22:17
Palmer kann halblinks durch die Chelsea-Abwehr spazieren und aus 16 Metern abziehen. Mendy ist im kurzen Eck und zur Seite abwehren.
58.
22:16
Tooor für Manchester City, 2:0 durch Julián Álvarez
Die Skyblues erhöhen! City kontert über die rechte Seite über Álvarez, der auf die andere Seite zu Mahrez verlagert. Der Torschütze zum 1:0 zieht am linken Strafraumeck ins Zentrum und schließt ab. Mendy kann zur Seite abwehren, wo wiederum Álvarez goldrichtig steht und abstaubt. Ein klasse Konter!
56.
22:16
Auf der anderen Seite hat Ziyech die Doppelchance: Erst zieht er das Leder frech aus spitzem Winkel von der rechten Seite ins lange Eck, das Ortega zur Ecke klärt. Im Nachgang an den Eckstoß probiert er es aus der zweiten Reihe, zielt aber knapp drüber.
53.
22:12
Tooor für Manchester City, 1:0 durch Riyad Mahrez
Und City führt durch den anschließenden Freistoß! Aus 20 Metern zentraler Position hebt der Algerier das Leder über die Mauer ins rechte Toreck. Koulibaly springt in der Mauer nicht hoch und kann nicht mehr blocken. Mendy ist chancenlos.
52.
22:10
Gelbe Karte für Trevoh Chalobah (Chelsea FC)
Der Innenverteidiger kommt kurz vor der Strafraumkante gegen Mahrez zu spät und holt ihn von den Beinen. Gute Freistoßposition und Gelb!
50.
22:10
Einwechslung bei Manchester City: Bernardo Silva
50.
22:10
Auswechslung bei Manchester City: Rodri
50.
22:10
Einwechslung bei Manchester City: Kalvin Phillips
50.
22:09
Auswechslung bei Manchester City: İlkay Gündoğan
49.
22:09
Cucurella bewahrt mit einer klasse Abwehraktion vor einer Großchance. Kovačić verliert im Spielaufbau den Ball an Álvarez, der Mahrez in Szene setzt. Der Algerier zieht von links ins Zentrum und wird in letzter Sekunde von Cucurella in Weltklassemanier gestoppt.
48.
22:07
Die Citizens sind in der Anfangsphase um Spielkontrolle bemüht und bauen über die Innenverteidiger langsam auf.
46.
22:04
Weiter geht´s mit dem zweiten Durchgang! Beide Teams kommen unverändert aus der Kabine.
46.
22:03
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
21:53
Halbzeitfazit:
Leistungsgerecht steht es nach 45 Minuten zwischen Man City und Chelsea unentschieden. City dominierte die Partie mit mehr Ballbesitz und kam über gefällige Kombinationen immer wieder zu Abschlüssen. Chelsea musste zwar die eine oder andere Drangphase der Skyblues überstehen, wurde aber über Konter immer wieder brandgefährlich. Pulišić und Hall sorgten dabei über die linke Seite für eine Menge Betrieb. Manchester City braucht offensiv mehr Ideen, um gut organisierte Blues in Verlegenheit zu bringen.
45.
21:48
Ende 1. Halbzeit
45.
21:48
City bekommt noch einmal einen Freistoß aus eckballähnlicher Position zugesprochen, den Koulibaly entsorgt. Dann ist Halbzeit.
45.
21:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
44.
21:46
Der Startelfdebütant bringt den FC Chelsea beinahe in Führung! Die Blues kontern über die rechte Seite und verlagern vor dem Strafraum nach links. Dort ist Hall frei, lässt seinen Gegenspieler, scheitert aber aus kurzer Distanz am langen Bein Ortegas. Riesenchance vertan!
41.
21:43
Mendy sichert Chelsea die Null! Gündoğan legt an die Strafraumkante zu Grealish ab, der aus halblinker Position ins lange Eck schlenzt. Der Blues-Keeper ist reaktionsschnell ins Eck abgetaucht und entschärft!
38.
21:39
In der aktuellen Phase kontrolliert Manchester City die Partie problemlos, Chelsea versucht über Konter zu Chancen zu kommen. Immer wieder wird bei den Blues der erste Ball lang gespielt, dieser kommt aber zu selten an.
36.
21:37
Der junge Hall erhält auf der linken Außenbahn den Ball, geht an einem Gegenspieler vorbei und wird dann vom zweiten gelegt. Bislang sehr erwachsener Auftritt des Jungspunds.
34.
21:36
Wieder kommt Lewis auf der rechten Seite hinter die letzte Kette Chelseas, den Heber des Außenverteidigers ins Zentrum bereinigt Koulibaly vor Álvarez.
31.
21:33
Die Skyblues verlagern mit mehreren Pässen von die linke auf die rechte Außenbahn, wo Lewis eine scharfe Hereingabe ins Zentrum bringt. Diese rauscht aber an Freund und Feind vorbei Richtung Eckfahne.
29.
21:30
Gündoğan steckt mustergültig auf Álvarez durch, der elf Meter vor dem Kasten sträflich frei steht. Aus der Drehung zielt der junge Argentinier nur knapp am linken Torpfosten vorbei. Schöner Spielzug von City.
26.
21:27
Sergio Gómez geht auf der linken Seite ins Dribbling, flankt von der Grundlinie aber genau in die Arme von Mendy.
23.
21:26
Gute Chance für den FC Chelsea! Das Auswärtsteam schaltet blitzschnell um und Pulišić kann auf der rechten Außenbahn Tempo aufnehmen. Der Ex-Dortmunder wird nicht attackiert, zieht ins Zentrum und schließt nach einem beherzten Dribbling ab. Sein Schuss ins lange Eck kann Ortega zur Seite abwehren!
22.
21:24
Ziyech bringt eine Ecke von der rechten Seite, die ein City-Verteidiger aber aus der Gefahrenzone befördern kann. Chelsea zieht sich im Anschluss zurück und die Skyblues können aufbauen.
19.
21:21
Gündoğans anschließender Freistoß wird richtig gefährlich. Nur, weil in der Mauer ein Chelsea-Akteur per Kopf dem Ball einen leicht veränderte Flugkurve mitgibt, fliegt die Kugel knapp über die Querlatte.
17.
21:18
Gelbe Karte für Kalidou Koulibaly (Chelsea FC)
Koulibaly kommt kurz vor dem Strafraum mit seiner Grätsche gegen Grealish deutlich zu spät - eine berechtigte Karte.
16.
21:18
Gündoğan spielt an der Strafraumgrenze Cole Palmer an und erwartet den Doppelpass. Der 20-jährige Nachwuchsmann dreht sich aber um die eigene Achse und schließt selbst ab - in die Arme von Edouard Mendy.
13.
21:16
Plötzlich hat Christian Pulišić das 1:0 auf dem Fuß. Im Mittelfeld setzt sich Ruben Loftus-Cheek zweikampfstark gegen drei Gegenspieler durch und passt auf die rechte offensive Seite. Broja bringt den Ball von außen an den Elfmeterpunkt, wo der Ex-Dortmunder völlig blank steht. Der trifft den Ball aber nicht richtig, so dass Stefan Ortega im Kasten der Citizens mit einer starken Fußabwehr klären kann.
11.
21:12
Direkt der nächste Abschluss - Grealishs Distanzschuss verfehlt den Kasten nur um wenige Zentimeter.
10.
21:11
Der ersten erstzunehmende Abschluss gehört City. Der Abschluss von Julián Álvarez nach Ablage von Grealish aus kürzester Distanz kann im letzten Moment von Koulibaly geblockt werden.
8.
21:09
Die ersten Minuten gehören ganz klar den Gastgebern. Die Londoner können kaum aus der eigenen Hälfte herausspielen.
6.
21:08
Da war mehr drin! Grealish schickt aus der zentralen Position am Strafraumrand Sergio Gómez auf halblinks. Der könnte zwar aus 14 Metern freistehend selbst abschließen, entscheidet sich aber für die flache Hereingabe. Die ist aber zu ungenau und findet in der Mitte keinen Abnehmer.
5.
21:06
Mahrez tritt die erste Ecke für City, die am 5er allerdings eine leichte Beute der Gäste-Innenverteidigung wird.
2.
21:05
Ein kleiner Schreckmoment für die Gäste nach wenigen Sekunden. Edouard Mendy im Kasten der Blues lässt sich gegen den anlaufdenden Julián Álvarez zu viel Zeit, so dass der Argentinier den Versuch eines weiten Schlages blocken kann. Zum Glück für Chelsea springt der Ball weit am Tor vorbei ins Toraus.
1.
21:02
Die Heimmannschaft darf beginnen. City führt den Anstoß aus.
1.
21:01
Spielbeginn
21:01
Bei Chelsea darf heute der Youngster Lewis Hall ran, der im Januar im FA-Cup sein Profidebüt feierte.
20:42
City-Trainer muss heute einmal mehr auf Mittelfeldmotor Kalvin Philipps in der Startelf verzichten, der wegen einer Schulterverletzung seit seinem Wechsel von Leeds United bei den Citizens kaum in Tritt gekommen ist und wie Kyle Walker, der wegen Leistenproblemen ausfällt, um eine WM-Teilnahme bangen muss. Die WM verpassen wird Chelsea-Akteur Reece James, der heute ebenso wie Wesely Fofana wegen Knieproblemen fehlt. In der Verteidigung muss Blues-Coach Graham Potter heute einmal mehr erfinderisch werden.
20:33
Der FC Chelsea tauschte in dieser Saison bereits den Trainer – von Brighton & Hove Albion verpflichtete es den Engländer Graham Potter. Zwar konnten sich die Blues mit ihm als Gruppenerster für das Achtelfinale der Champions League qualifizieren, doch in der Liga warten sie seit vier Spielen auf einen Sieg. Zuletzt verlor Chelsea vor heimischem Publikum gegen Tabellenführer Arsenal und enttäuschte dabei vor allem wegen zu geringer offensiver Durchschlagskraft. So steht Chelsea nur auf dem siebten Tabellenplatz in der Liga und muss sich steigern, wenn es auch in der nächsten Saison in der Königsklasse an den Start gehen möchte. Dass es vor allem in der Offensive hapert, sieht man an den Top-Torschützen in der Liga: Mit gerade einmal drei Treffern führen nämlich Raheem Sterling und Kai Havertz die teaminterne Torschützenliste an.
20:21
In der aktuellen Spielzeit steht Manchester City mit 32 Punkten aus 13 Spielen auf dem zweiten Platz der Premier-League-Tabelle. Aus den letzten fünf Pflichtspielen siegten die Citizens in vier Partien, einzig in Dortmund gab es in der Champions League ein 0:0. Besonders der norwegische Neuzugang vom BVB Erling Haaland sorgte mit 18 Toren aus 12 Ligaspielen für Furore. Am vergangenen Wochenende erzielte er im Heimspiel gegen Fulham in der Nachspielzeit den entscheidenden Treffer, in dem er per Elfmeter auf 2:1 stellte und so dafür sorgte, dass City sogar vorübergehend an Arsenal vorbeizog.
19:50
Für beide Mannschaften ist es das erste Spiel im Pokalwettbewerb - die ersten beiden Runden werden nämlich ohne Teilnehmende an europäischen Wettbewerben ausgetragen. Da beide Mannschaften aktuell in der Champions League vertreten sind, steigen sie jetzt erst in den EFL-Cup ein. Das letzte Duell zwischen den beiden Teams fand Anfang des Jahres statt, bei dem Manchester City verdient durch einen Treffer von Kevin de Bruyne mit 1:0 gewann. Im Jahr 2021 standen sich die beiden Mannschaften sogar im Champions-League-Finale gegenüber, dort setzte sich Chelsea knapp durch einen Treffer von Kai Havertz durch. Das Spiel verspricht also aufgrund vieler knapper Duelle in der Vergangenheit Spannung.
19:46
Herzlich willkommen zum Topspiel der 3. Runde des EFL-Cups, bei dem um 21 Uhr Manchester City und der Chelsea FC im Etihad-Stadium aufeinander treffen.

Manchester City

Manchester City Herren
vollst. Name
Manchester City Football Club
Spitzname
The Citizens
Stadt
Manchester
Land
England
Farben
hellblau-weiß
Gegründet
01.01.1880
Sportarten
Fußball
Stadion
Etihad Stadium
Kapazität
55.097

Chelsea FC

Chelsea FC Herren
vollst. Name
Chelsea Football Club
Spitzname
The Blues
Stadt
London
Land
England
Farben
blau-weiß
Gegründet
14.03.1905
Sportarten
Fußball
Stadion
Stamford Bridge
Kapazität
41.837