FC Porto gegen Liverpool FC - der Liveticker
0 °C
Achtelfinale Hinspiel
14.02.2018 20:45
Beendet
FC Porto
FC Porto
0:5
0:2
Liverpool FC
Liverpool
Stadion
Estádio do Dragão
Zuschauer
47.718
Schiedsrichter
Daniele Orsato

Liveticker

90
22:38
Fazit
Erlösung für die Elf vom FC Porto, der Schlusspfiff ertönt - Liverpool feiert einen Kantersieg im Estádio do Dragão. Die Reds zeigen sich in der ersten Halbzeit effizienter als der Gegner, nach mauer Anfangsphase setzt man plötzlich einen Doppelschlag. Damit bringt man die bis dato tapferen Portugiesen sichtlich aus dem Konzept. Im zweiten Durchgang müssen die Hausherren dann hinten aufmachen, um noch eine realistische Position im Rückspiel zu erreichen. Durch die individuelle Klasse, die Liverpool in der Spitze zu bieten hat, wird man dann prompt bestraft. Dem Rückspiel wurde heute Abend wohl jegliche Spannung genommen, das Tor zum Viertelfinale können die Reds kaum noch verfehlen.
90
22:34
Spielende
90
22:33
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
89
22:32
Kurze Aufruhe im Strafraum der Gäste, weil Gonçalo Paciência plötzlich einen Ball in der rechten Strafraumhälfte erläuft. Dann folgt aber der Pfiff von Referee Daniele Orsato, klares Abseits.
87
22:30
Bei Porto will es im Abschluss nicht gelingen, Sérgio Oliveira versucht sich aus 23 Metern. Das Leder kommt auf der Tribüne runter.
85
22:27
Tooor für Liverpool FC, 0:5 durch Sadio Mané
Mané zum Dritten, 0:5! Auf der linken Seite hat Ings mächtig Platz, nach einigen Schritten entscheidet sich der Joker für ein Abspiel auf Mané. Der hat es sich im Zentrum bequem gemacht, dort machen die Verteidiger die Schussbahn mittlerweile nicht mehr zu. Aus 20 Metern nagelt Mané die Kugel ins rechte Eck, keine Chance für José Sá.
83
22:26
Robertson befördert die Murmel nochmal von der linken Seite auf den Elfmeterpunkt, dort läuft Mané schneller als Reyes. Der Senegalese springt in die Hereingabe, drückt sie dann mit der Fußspitze über den Kasten.
82
22:25
Porto zeigt viele saubere Kombinationen im Mittelfeld, man schafft es aber nicht mehr in das letzte Drittel.
80
22:22
Einwechslung bei Liverpool FC -> Danny Ings
80
22:22
Auswechslung bei Liverpool FC -> Roberto Firmino
79
22:21
Einwechslung bei Liverpool FC -> Joe Gomez
79
22:21
Auswechslung bei Liverpool FC -> Trent Alexander-Arnold
77
22:20
Salah zieht eine Flanke von der rechten Seite auf den zweiten Pfosten, Robertson köpft von dort wieder in die Mitte. Dadurch macht er den Ball nochmal heiß, Roberto Firmino köpft aber unter das Leder.
76
22:19
Marcano spitzelt einen freien Ball zurück auf das eigene Tor, José Sá nimmt das Anspiel in die Hand. Kurzzeitig beschwert sich Roberto Firmino, dann sieht aber auch der Brasilianer ein, dass es kein beabsichtigter Rückpass war.
75
22:17
Einwechslung bei Liverpool FC -> Joel Matip
75
22:17
Auswechslung bei Liverpool FC -> Jordan Henderson
74
22:16
Einwechslung bei FC Porto -> Gonçalo Paciência
74
22:16
Auswechslung bei FC Porto -> Francisco Soares
71
22:15
Schöner Pass von Héctor Herrera in den Strafraum, Francisco Soares nimmt das Leder mit und will aus 13 Metern sofort schießen. Virgil van Dijk klebt an dem Stürmer, schließlich wirft er sich in den Schuss. Damit unterbindet er eine gefährliche Gelegenheit.
69
22:12
Tooor für Liverpool FC, 0:4 durch Roberto Firmino
Da klingelt es erneut, 0:4! Im Mittelfeld misslingt Héctor Herrera ein taktisches Foul, dadurch kann Sadio Mané auf der linken Seite James Milner freispielen. Nach wenigen Schritten folgt der Flachpass auf den Elfmeterpunkt, Roberto Firmino läuft ein und versenkt den Ball im linken Eck.
68
22:10
Die Brechstange will Porto auch nicht helfen, nach schneller Ballannahme zieht Marega aus halblinker Position ab. Sein 18-Meter-Schuss segelt in die Arme von Karius.
66
22:09
Jesús Corona taucht in der rechten Strafraumhälfte auf, mit viel Glück kommt er an Virgil van Dijk vorbei. Sechs Meter vor dem Kasten will der Joker dann querlegen, bleibt aber an Dejan Lovren hängen. Trotz des spitzen Winkels wäre ein Abschluss wohl die bessere Variante gewesen.
64
22:07
Eine Flanke von der rechten Seite wird lang und länger, José Sá bleibt auf seiner Linie kleben. Plötzlich springt Roberto Firmino am zweiten Pfosten ein, kann den Ball mit der Fußspitze aber nur touchieren.
63
22:07
Nach einem Ballverlust von Alexander-Arnold sieht Porto die Chance zum kontern, sofort wird die Kugel von Sérgio Oliveira nach vorne gespielt. Moussa Marega nimmt das Anspiel an, prallt dann aber prompt auf den souveränen Dejan Lovren.
62
22:04
Einwechslung bei FC Porto -> Waris Majeed
62
22:04
Auswechslung bei FC Porto -> Yacine Brahimi
61
22:03
Mittlerweile findet sich das Spielgerät meist am Mittelkreis wieder: Liverpool will nicht weiter, Porto kommt nicht weiter.
57
22:00
Immerhin ein Schüsschen des FC Porto, Moussa Marega nimmt eine Kopfball-Ablage von Yacine Brahimi direkt ab. Aus 15 Metern trifft er den Ball nicht richtig, das Leder hoppelt in die Arme von Loris Karius.
56
21:59
Nächster Angriff der Gäste, diesmal schießt Mohamed Salah selbst. Aus 18 Metern wird er geblockt, den Abpraller kann er dann nicht bei James Milner anbringen.
53
21:55
Tooor für Liverpool FC, 0:3 durch Sadio Mané
Mustergültiger Konter, 0:3! Die Reds nutzen ihren Platz für eine Kombination ihres Offensivtrios, Mané legt auf dem rechten Flügel per Hacke für Salah ab. Der Ägypter spielt anschließend einen flachen Steilpass in die Spitze, Roberto Firmino schließt aus vollem Lauf ab. Den 15-Meter-Schuss fischt José Sá noch stark aus der linken Ecke, allerdings kommt dann Mané angerannt. Aus kurzer Distanz schnürt der Senegalese seinen Doppelpack.
50
21:53
Retter Reyes schlägt wieder zu, diesmal nickt der Verteidiger eine Kopfallverlängerung von Roberto Firmino weg. Ansonsten hätte in seinem Rücken Salah gelauert, der alleine auf José Sá zugerannt wäre.
48
21:51
Aufgrund der offensiveren Grundordnung des Gegners hat Salah nun mehr Zeit, die Kugel per Brust anzunehmen. Anschließend versucht er sich als Steilpassgeber, findet Mané aber nicht. Reyes ist da.
46
21:49
...und weiter! Zur Pause gab es einen personellen Wechsel, Francisco Soares hat nun den Anstoß ausgeführt.
46
21:49
Einwechslung bei FC Porto -> Jesús Corona
46
21:48
Auswechslung bei FC Porto -> Otávio
46
21:47
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:36
Halbzeitfazit
Der FC Liverpool führt zur Pause mit 2:0 im Estádio do Dragão, damit war in den ersten 20 Minuten nicht unbedingt zu rechnen. Porto schafft es zu Beginn, die Angreifer des Gegners vom eigenen Kasten fernzuhalten. Dadurch wirkt das Spiel der Reds ideenlos, gleichzeitig muss sich die Klopp-Elf vor den Kontern von Otávio und Co hüten. Der Brasilianer ist es auch, der in der 10. Minute die Führung verpasst. Liverpool wacht erst Mitte des ersten Durchgangs auf, dann aber so richtig: Mané und Salah stellen binnen vier Minuten auf 0:2. Im Anschluss an die Tore brennt kaum noch etwas an, erst kurz vor dem Abpfiff zeigen die Hausherren nochmal einen vielversprechenden Angriff (44.). Ein Treffer von Francisco Soares hätte dem FC Porto natürlich immens geholfen, aber auch bei diesem Zwischenstand ist noch nichts verloren.
45
21:31
Ende 1. Halbzeit
45
21:30
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
44
21:29
Da war die Chance auf den Anschlusstreffer! Über Brahimi und Otávio kommt die Kugel zu Francisco Soares, der erhält 20 Meter vor dem Kasten Begleitschutz von Lovren. Mit seinem wuchtigen Körper kann der Stürmer seinen Verfolger wegdrängen, aus 15 Metern schließt er dann ab - haarscharf neben den linken Pfosten.
41
21:27
Im Ansatz ein guter Angriff von Liverpool, Salah überbrückt den Platz mit einem Flachpass zu Mané. Am linken Strafraumeck will der Senegalese mit einem Dribbling durchkommen, bleibt aber an Ricardo Pereira hängen. Die Kugel knallt zu Wijnaldum, dessen Lupfer in den Strafraum hat niemand erwartet.
39
21:25
Mané bricht gegen Marega durch, dann will sich der Flügelflitzer schnell vom Ball trennen. Er hätte noch einige Schritte machen können, spielt dann aber einen Steilpass auf Roberto Firmino. Der kann sich gegen Marcano nicht durchsetzen.
36
21:21
Auf der anderen Seite weiß Reyes einen Flachpass von Salah zu unterbinden, ansonsten wäre es wohl wieder gefährlich worden. Der Verteidiger grätscht im Strafraum in den Ball, danach nimmt José Sá das Spielgerät auf.
34
21:20
Aus 27 Metern könnte Otávio selbst abschließen, der Brasilianer entscheidet sich jedoch für ein Abspiel zu Francisco Soares. Bis die Anspielstation Kontrolle hat, sind die Verteidiger wieder zur Stelle. Knappe 16 Meter vor dem Kasten spitzelt Virgil van Dijk die Kugel ins Toraus.
32
21:17
Loris Karius wartet auf einen Freistoß der Hausherren, Alex Telles hat sich im linken Mittelfeld aufgestellt. Letztlich muss der Schlussmann aber nicht eingreifen, der Ball landet im Toraus.
29
21:14
Tooor für Liverpool FC, 0:2 durch Mohamed Salah
Tolles Tor, 0:2! Aus halblinker Position hämmert James Milner die Kugel an den rechten Pfosten, dann prallt das Leder an die Brust von Mohamed Salah - und die Show des Ägypters beginnt. José Sá baut sich vor dem Angreifer auf, den überlupft er einfach mit dem rechten Fuß. Er pflückt die Murmel mit dem Kopf runter, um sie aus kurzer Distanz volley mit Links ins Netz zu hauen.
25
21:10
Tooor für Liverpool FC, 0:1 durch Sadio Mané
Die Gäste treffen in ihrer Drangphase, 0:1! Wijnaldum trägt die Kugel von der rechten Seite in den Strafraum, aus 14 Metern schließt er dann ab. Sein Schuss prallt vom Rücken von Reyes ab, dann landet der Ball wieder auf dem Fuß des Niederländers. Wijnaldum behält die Ruhe und hat das Auge für Mané, der in der linken Strafraumhälfte völlig vergessen wurde. Aus 12 Metern schließt Liverpools Nummer 19 ab, José Sá kann den Flachschuss nur abmildern. Vom Handschuh des Schlussmanns springt der Ball ins Netz.
22
21:07
Brettharte Flanke vom aufgerückten Robertson, der Linksverteidiger haut den Ball halbhoch auf die Linie des Fünfmeterraums. Roberto Firminio taucht zum Flugkopfball ab, kommt aber zu spät.
20
21:05
Beste Aktion der Gäste! Nach einem missglückten Abstoß von José Sá drücken die Reds auf die Tube, Salah erhält den Ball in der rechten Strafraumhälfte. Aus halbrechter Position könnte er abschließen, spielt aber lieber in die Mitte ab. Diesen Braten hat Marcano gerochen, der Verteidiger grätscht in den Pass. Ansonsten hätte Mané nur einschieben müssen.
16
21:02
Porto malt sich seine besten Chancen über die linke Seite aus, Brahimi soll Alexander-Arnold vor Probleme stellen. Der Offensivmann lässt seinen Verfolger zunächst ins Leere grätschen, macht dann aber einen Haken zu viel. Als er in den Strafraum einziehen will, ist Alexander-Arnold wieder auf den Beinen und klärt.
13
20:58
Versuch aus der zweiten Reihe, Andrew Robertson donnert einen 28-Meter-Schuss über den Kasten. José Sá konnte frühzeitig abwinken.
12
20:57
Mané pflückt das Spielgerät im Strafraum per Brust runter, dann wird der Flügelflitzer in die rechte Strafraumhälfte gedrängt. Er dreht sich um die eigene Achse, sucht dann Salah mit einem Flachpass - und bleibt hängen.
10
20:55
Dickes Ding der Portuguiesen! Otávio wurstelt sich im Strafraum durch, aus 13 Metern setzt der 23-Jährige zum Rechtsschuss an. Virgil van Dijk grätscht in den Abschluss, dadurch kann Loris Karius nur hinterherschauen. Die Kugel kommt auf dem Tornetz runter.
7
20:53
Ein weiter Ball soll es regeln, van Dijk schlägt die Kugel auf den rechten Flügel. Alexander-Arnold kann das Anspiel kontrollieren, sofort leitet der Rechtsverteidiger zu Salah weiter. Den haben die Hausherren aber zugestellt, am rechten Strafraumeck muss der Ägypter abbrechen.
4
20:50
Alex Telles tritt einen Eckstoß vor den Kasten, Marega kann die Murmel per Kopf nicht auf den Kasten bringen. Stattdessen prallt sie wieder zum Standardschützen, der aber im Abseits steht.
3
20:49
Sportlich ist noch nicht viel zu berichten. Die Zuschauer können sich aber an den Trikots der Gäste erfreuen, Liverpool trägt eine Mischung aus neonpink und neonorange. Damit könnten Salah und Co auch als Schülerlotsen arbeiten.
1
20:45
Startschuss im Estádio do Dragão! Der Anstoß gehört den Gästen, Porto jagt die Kugel von Rechts nach Links.
1
20:45
Spielbeginn
20:24
Der heutige Schiedsrichter kommt aus Italien, Daniele Orsato wird das Spiel leiten. Damit ist exakt der Referee verantwortlich, der Liverpools Einzug in die Königsklasse miterlebte - Orsato pfiff das Qualifikations-Rückspiel der Reds gegen die TSG Hoffenheim (4:2). An den Seitenlinien assistieren Riccardo Di Fiore und Filippo Meli, vierter Offizieller ist Alessandro Giallatini.
20:19
Die Statistik ist einseitig, wenn man die Historie des portugiesisch-englischen Duells betrachtet. Insgesamt stehen vier Spiele in den Büchern, in Liverpool setzten sich die Reds jeweils durch. Bei den Partien in Porto sahen die Zuschauer zwei Unentschieden.
20:12
Jürgen Klopp sieht seine Truppe für die Aufgabe Achtelfinale gerüstet. "Es ist die Phase in der Champions League, in der die Gegner besser werden. Das ist kein Problem, wir müssen zeigen dass wir bereit dafür sind", fordert der 50-Jährige. In Liverpool ist die Stimmung fanatisch, schließlich steht man erstmals seit neun Jahren wieder in den K.O.-Spielen der Champions League. "Das haben wir verdient", findet Klopp.
20:05
"Ich traue den Spielern zu, das Achtelfinale zu überstehen", sagte Porto-Coach Sérgio Conceição vor der Partie. Er will die leichte Außenseiterrolle seiner Mannschaft nicht abstreiten, alleine die Differenz zwischen den Budgets der beiden Kontrahenten spricht Bände. Doch mit der richtigen Vorbereitung, so glaubt der Trainer, ist alles möglich. "Wenn wir uns auf ein Spiel vorbereiten, betrachten wir die Stärken und Schwächen des Gegners. Wir werden für das Heimspiel eine bestimmte Strategie wählen, aber nie unsere Prinzipien oder Identität verlieren", verspricht Sérgio Conceição.
19:59
Nach dem letzten Wochenende gehen beide Mannschaften mit einem Sieg im Rücken in dieses Spiel. Liverpool setzte sich in der Premier League mit 2:0 in Southhampton durch, Porto gewann in der Liga NOS mit 4:0 bei GD Chaves. Nichtsdestotrotz wird rotiert, in den Anfangsformationen sind jeweils drei neue Gesichter zu sehen. Bei den Hausherren beginnen Marcano, Reyes und Brahimi für Felipe Monteiro (Gelbsperre), Pereira und Corona (Bank). Liverpool schickt Lovren, Milner und Henderson ins Rennen, u.a. weil mit Can ebenfalls ein Akteur eine Gelbsperre absitzt. Matip und Oxlade-Chamberlain, die am Sonntag noch anspielten, nehmen auf der Bank Platz.
19:43
Herzlich willkommen zum Achtelfinale der UEFA Champions League! Heute Abend steht das Hinspiel zwischen dem FC Porto und dem FC Liverpool an. Anstoß der Partie ist um 20:45 Uhr.

FC Porto

FC Porto Herren
vollst. Name
Futebol Clube Do Porto
Stadt
Porto
Land
Portugal
Farben
blau-weiß
Gegründet
28.09.1893
Sportarten
Fußball, Basketball
Stadion
Estádio do Dragão
Kapazität
54.378

Liverpool FC

Liverpool FC Herren
vollst. Name
Liverpool Football Club
Spitzname
The Reds
Stadt
Liverpool
Land
England
Farben
rot-weiß
Gegründet
15.03.1892
Sportarten
Fußball
Stadion
Anfield
Kapazität
54.074