Funke Medien NRW
27. Spieltag
19.03.2022 15:30
Beendet
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
4:0
Arminia Bielefeld
Bielefeld
1:0
  • Jonathan Burkardt
    Burkardt
    1.
    Rechtsschuss
  • Moussa Niakhaté
    Niakhaté
    65.
    Elfmeter
  • Jonathan Burkardt
    Burkardt
    75.
    Elfmeter
  • Marcus Ingvartsen
    Ingvartsen
    79.
    Elfmeter
Stadion
MEWA ARENA
Zuschauer
25.000
Schiedsrichter
Felix Zwayer

Liveticker

90.
17:26
Fazit:
Referee Zwayer pfeift pünktlich ab! Nach 90 Minuten gewinnt der 1. FSV Mainz 05 das Heimspiel gegen Arminia Bielefeld mit 4:0! Auch nach dem Seitenwechsel agierten die Gäste aus Ostwestfalen offensiv völlig harmlos und luden die Hausherren gleich dreimal zu Toren ein. Niakhaté (65.), Burkardt (75.) und Ingvartsen (79.) verwandelten alle einen Foulelfmeter nachdem die Arminen im eigenen Strafraum viel zu ungestüm in die Zweikämpfe gegangen waren. Der Erfolg für den FSV ist insgesamt vollauf verdient. Bielefeld rutscht in der Tabelle nun auf Platz 17 ab, während Mainz nach zwei sieglosen Spielen wieder einen Dreier landet. Nach der Länderspielpause geht es für die 05er in Gladbach weiter, während Bielefeld den VfB Stuttgart empfängt. Damit verabschieden wir uns an dieser Stelle und wünschen noch einen schönen Tag!
90.
17:21
Spielende
89.
17:20
Das Spiel plätschert jetzt dem Ende entgegen. Bielefeld wird voraussichtlich im vierten Spiel in Folge ohne Torerfolg bleiben.
86.
17:17
Drei verschiedene Torschützen einer Mannschaft per Elfmeter gab es in einem Bundesligaspiel zuvor übrigens auch noch nie.
84.
17:15
Weil ein Flitzer auf das Spielfeld läuft, muss die Partie kurz unterbrochen werden.
83.
17:14
Svensson wechselt nochmal dreifach. Nebel, Stöger und Lucoqui dürfen noch ein paar Spielminuten sammeln.
82.
17:13
Einwechslung bei 1. FSV Mainz 05: Anderson Lucoqui
82.
17:13
Auswechslung bei 1. FSV Mainz 05: Aarón Martín
82.
17:13
Einwechslung bei 1. FSV Mainz 05: Kevin Stöger
82.
17:13
Auswechslung bei 1. FSV Mainz 05: Dominik Kohr
82.
17:13
Einwechslung bei 1. FSV Mainz 05: Paul Nebel
82.
17:12
Auswechslung bei 1. FSV Mainz 05: Jean-Paul Boëtius
79.
17:09
Tooor für 1. FSV Mainz 05, 4:0 durch Marcus Ingvartsen
Der Gefoulte darf selbst ausführen und bleibt eiskalt. Ingvartsen verwandelt cool oben links ins Eck, Ortega war zur anderen Seite unterwegs.
78.
17:09
Es gibt zum dritten Mal Strafstoß für Mainz 05! Nach einem langen Einwurf von der rechten Seite erwischt Prietl Gegenspieler Ingvartsen am Fuß. Elfmeter ist die richtige Entscheidung.
76.
17:07
Doppelpacker Burkardt hat Feierabend und wird durch Ingvartsen ersetzt.
76.
17:07
Einwechslung bei 1. FSV Mainz 05: Marcus Ingvartsen
76.
17:07
Auswechslung bei 1. FSV Mainz 05: Jonathan Burkardt
75.
17:05
Tooor für 1. FSV Mainz 05, 3:0 durch Jonathan Burkardt
Dieses Mal darf Burkardt die Ausführung übernehmen, verlädt Ortega und verwandelt sicher unten links.
74.
17:04
Es gibt wieder Elfmeter für Mainz! Onisiwo leitet den Ball auf Barreiro weiter, der von Andrade klar gelegt wird. Da bleibt Zwayer keine andere Wahl als auf den Punkt zu zeigen.
72.
17:03
Kramer wechselt nochmal offensiv. Krüger kommt für die letzten knapp 20 Minuten.
72.
17:03
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Florian Krüger
72.
17:03
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Masaya Okugawa
71.
17:02
Klos ist auf die rechte Seite ausgewichen und flankt scharf in den Fünfer, wo Hack den Fuß reinhält und den Ball knapp am eigenen Tor vorbeilenkt.
69.
17:01
Gute Chance zum 3:0! Onisiwo setzt sich über die rechte Seite stark durch und legt zurück zu Barreiro, der die Kugel aus 14 Metern aber links am Tor vorbeisetzt.
68.
16:59
Jetzt wird die Aufgabe für die Arminia nochmal schwerer. Auch nach dem Seitenwechsel fehlt den Gästen offensiv jeglicher Ideenreichtum.
65.
16:56
Tooor für 1. FSV Mainz 05, 2:0 durch Moussa Niakhaté
Der Kapitän übernimmt die Verantwortung und verwandelt ganz sicher! Niakhaté haut den Ball halbhoch in die rechte Ecke, Ortega streckt sich vergeblich.
64.
16:55
Es gibt Elfmeter für Mainz! Barreiro wird rechts im Strafraum angespielt, legt sich die Kugel zur Grundlinie und geht dann nach einem Kontakt mit Wimmer zu Boden. Zwayer zeigt sofort auf den Punkt.
62.
16:54
Jetzt auch mal wieder die Bielefelder. Aus 20 Metern halbrechter Position kommt Hack per Dropkick zum Schuss. Die Kugel fliegt aber ein gutes Stück drüber. Zentner muss nicht eingreifen.
60.
16:52
Nach einem langen Einwurf köpft Bello im Strafraum eine Kerze, weshalb Onisiwo am kurzen Pfosten volley zum Schuss kommt, aber knapp drüber zielt.
58.
16:49
Aarón Martín spielt Barreiro zentral an der Strafraumgrenze an. Der Joker setzt sich zunächst gegen De Medina durch, bleibt dann aber an Pieper hängen.
55.
16:46
Erster Wechsel beim FSV. Barreiro kommt positionsgetreu für Lee ins Spiel.
55.
16:46
Einwechslung bei 1. FSV Mainz 05: Leandro Barreiro
55.
16:45
Auswechslung bei 1. FSV Mainz 05: Jae-sung Lee
52.
16:44
Beinahe gelingt den Mainzern also wie im ersten Durchgang der Blitzstart. Da können sich die Bielefelder glücklich schätzen, dass es weiterhin 0:1 steht.
49.
16:42
Das muss das 2:0 für den FSV sein! Widmers Flachpass von der rechten Seite landet bei Aarón Martín, der den Ball nach links in die Box zu Burkardt weiterleitet. Sein Abschluss aus acht Metern knallt rechts an die Latte!
48.
16:40
Erster Abschluss der zweiten Halbzeit. Niakhaté zieht aus der zweiten Reihe per Dropkick ab, zielt aber deutlich drüber.
46.
16:37
Weiter geht's! Kramer reagiert auf den schwachen ersten Durchgang und bringt mit Prietl und Klos zwei frische Kräfte.
46.
16:37
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Manuel Prietl
46.
16:36
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Sebastian Vasiliadis
46.
16:36
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Fabian Klos
46.
16:36
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Brian Lasme
46.
16:36
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
16:22
Halbzeitfazit:
Dann ist Pause! Der 1. FSV Mainz 05 führt nach 45 Minuten gegen Arminia Bielefeld mit 1:0! Dabei profitierten die 05er von einem Blitztstart, weil Burkardt bereits nach 27 Sekunden die Führung für die Gastgeber besorgte. Auch in der Folge waren die Mainzer die spielbestimmende Mannschaft, hatten alles im Griff und hätten die Führung sogar noch ausbauen können. Niakhatés vermeintlicher Treffer zum 2:0 wurde aber zu Recht wieder einkassiert. Bielefeld hingegen bietet offensiv zu wenig an und hatte durch Wimmer erst in der 43. Minute die erste richtig gute Offensivaktion. DSC-Coach Kramer muss sich in der Halbzeit etwas einfallen lassen, um dem Spiel der Arminia mehr Torgefährlichkeit zu verleihen. Bis gleich!
45.
16:19
Ende 1. Halbzeit
45.
16:19
Vasiliadis hat einen Befreiungsschlag von Hack voll ins Gesicht bekommen. Der Bielefelder muss sich kurz schütteln, kann aber schnell weitermachen.
45.
16:16
Aufgrund der langen VAR-Überprüfung gibt es noch vier Minuten obendrauf.
45.
16:15
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
43.
16:13
Gute Chance für Bielefeld! Lasme legt von der linken Seite zu Wimmer, der aus 15 Metern zentraler Position per Dropkick aber knapp links vorbei schießt!
42.
16:12
Wenige Minuten noch bis zur Pause. Die Mainzer haben weiterhin alles im Griff.
39.
16:10
Mal ein Abschluss für den DSC. Lasme legt aus dem Strafraum zurück zu Okugawa, der aus 23 Metern aber ein gutes Stück drüber zielt.
37.
16:07
Starke Aktion von Onisiwo, der sich auf der rechten Bahn gegen Andrade durchsetzt und aus spitzem Winkel zum Abschluss kommt. Doch Ortega macht das kurze Eck zu und kann parieren.
34.
16:05
Der FSV schnuppert am 2:0. Nach einer schönen Kombination über Niakhaté und Onisiwo kommt Lee im Strafraum an die Kugel, doch Andrade hat im letzten Moment den Fuß dazwischen und kann klären.
31.
16:01
Etwas mehr als eine halbe Stunde ist rum. Die Führung für Mainz 05 ist weiterhin völlig verdient. Von Bielefeld kommt offensiv noch nicht viel.
28.
15:59
Mainz fordert Elfmeter! Recht zufällig kommt Lee halbrechts im Sechzehner an den Ball, zieht an Pieper vorbei und geht dann zu Boden. Zwayer lässt aber völlig zu Recht weiterlaufen.
27.
15:57
Nach einem Fehlpass von Okugawa schnappt sich Burkardt das Leder und setzt von der Mittellinie aus zum Solo an. Der Angreifer lässt drei Gegenspieler aussteigen, bleibt dann aber doch an Pieper hängen, bevor er zum Abschluss kommt.
25.
15:55
Bielefelds Linksverteidiger Bello hat im Zweikampf mit Lee einen Schlag auf den Fuß abbekommen. Nach kurzer Behandlungspause wird es für den Defensivmann aber weitergehen.
23.
15:53
Wieder wird ein Standard der Mainzer gefährlich! Aarón Martíns Ecke von der rechten Seite befördert Andrade per Kopf vor Niakhaté aus der Gefahrenzone.
20.
15:50
Und der FSV macht weiter Druck! Onisiwo verlängert eine Hereingabe von rechts ins Zentrum, wo Kohr aus 12 Metern zum Kopfball ansetzt. Sein Versuch klatscht aber auf die Oberkante der Latte.
18.
15:50
Nach langer Überprüfung kann das Spiel also fortgesetzt werden.
15.
15:48
VAR-Entscheidung: Das Tor durch M. Niakhaté (1. FSV Mainz 05) wird nicht gegeben, Spielstand: 1:0
Kuriose Szene! Nach einer Ecke von Aarón Martín von der linken Seite köpft Niakhaté am Fünfer auf das Tor. Ortega kratzt den Ball im letzten Moment von der Linie und sichert die Kugel. Zunächst bekommt Zwayer ein Signal der Torlinientechnik, dass der Ball die Linie in vollem Umfang überschritten hatte. Das war aber ganz eindeutig nicht der Fall. Deshalb schaltet sich der VAR ein und verweigert dem Tor völlig zu Recht die Anerkennung.
14.
15:45
Nächster guter Offensivvorstoß von Widmer, der von rechts flach in die Box spielt. Vasiliadis grätscht die Hereingabe aber zur Ecke.
12.
15:42
Den fälligen Freistoß aus 24 Metern setzt Hack in die Mauer.
10.
15:40
Gelbe Karte für Dominik Kohr (1. FSV Mainz 05)
Kohr kommt gegen Wimmer zu spät in den Zweikampf. Zwayer wertet das als taktisches Foul und zückt Gelb.
8.
15:39
Niakhaté bringt einen Einwurf von der linken Seite lang in den Sechzehner, wo Pieper aber zur Stelle ist und vor Onisiwo per Kopf klärt.
5.
15:36
Jetzt zeigen sich auch die Gäste erstmals offensiv. Nach De Medinas Steilpass rechts in die Box steht Lasme aber hauchzart im Abseits.
3.
15:34
Nach dem frühen Schock müssen sich die Arminen erstmal sammeln.
1.
15:31
Tooor für 1. FSV Mainz 05, 1:0 durch Jonathan Burkardt
Blitzstart für Mainz 05! Nur 27 Sekunden nach Anpfiff gehen die Hausherren in Führung! Über die rechte Seite wird Widmer steil geschickt, der viel Platz hat und aus vollem Lauf flach an den ersten Pfosten spielt. Dort ist Burkardt vor Pieper am Ball und überwindet Ortega flach ins rechte Eck!
1.
15:31
Der Ball rollt! Mainz hat in rot-weißen Trikots angestoßen, Bielefeld ist ganz in Schwarz gekleidet.
1.
15:30
Spielbeginn
15:21
Vor Anpfiff können die Mainzer noch eine Vertragsverlängerung vermelden. Stammkeeper Robin Zentner hat einen Kontrakt bis 2025 unterschrieben.
15:16
Referee der Partie ist Felix Zwayer. Ihm assistieren Marco Achmüller und Lasse Koslowski. VAR ist Dr. Martin Thomsen.
15:08
Bei den Gästen belässt es Trainer Kramer, der nach Covid-Infektion an der Seitenlinie steht, bei einer Änderung. De Medina ersetzt Brunner auf der rechten Abwehrseite.
14:57
Im Vergleich zum Spiel gegen Dortmund unter der Woche füllt sich der Mainzer Kader wieder. Svensson nimmt gleich fünf Änderungen in der Startelf vor. Hack, Aarón Martín, Kohr, Lee sowie Boëtius spielen anstelle von Tauer, Stach, Lucoqui, Stöger und Ingvartsen.
14:49
Auch Arminia Bielefeld war in der vergangenen Woche aufgrund von Corona personell eingeschränkt. Beim 0:1 in Dortmund am letzten Sonntag überzeugte der DSC vor allem durch Kompaktheit und Stabilität. Beim Gastspiel in Mainz müssen die Bielefelder auch wieder daran arbeiten, offensiv mehr Torgefahr zu entwickeln, denn als Tabellen-15. brauchen die Gäste schließlich jeden Punkt im Kampf um den Klassenerhalt. "Wir bereiten uns darauf vor, dass Mainz frische Spieler gegen uns bringen können wird. Zwei waren gestern gelb gesperrt, die nicht infiziert waren. Gegen eine kernige Mannschaft, die viele Fouls begeht, werden wir anders spielen, als gegen den FCA", sagte Bielefelds Coach Frank Kramer beim Blick auf das 0:1 im Kellerduell gegen Augsburg.
14:38
Im Nachholspiel gegen Borussia Dortmund am vergangenen Mittwoch überzeugten die Mainzer trotz eines coronabedingt geschwächten Kaders mit einer mehr als respektablen Vorstellung. Der FSV musste sich dem Tabellenzweiten spät mit 0:1 geschlagen geben. "Einige Spieler haben noch gefehlt, bei anderen mussten wir darauf achten, dass sie nicht zu lange spielen. Aber die Mannschaft hat alles auf dem Platz gelassen", lobte 05-Trainer Bo Svensson im Anschluss. Im heutigen Duell mit Arminia Bielefeld wollen sich die Mainzer nun wieder mit Punkten belohnen. Doch Svensson warnt vor den Ostwestfalen: "Ich erwarte, dass Bielefeld um jeden Zentimeter kämpfen wird. Die Spiele mit der Beteiligung der Arminen sind oft extrem umkämpft und ganz eng. Wir brauchen eine Top-Leistung, um zu bestehen."
Herzlich willkommen zum Spiel 1. FSV Mainz 05 - Arminia Bielefeld! Rechtzeitig vor Anpfiff geht es los mit dem Liveticker der Partie vom 27. Spieltag der Bundesliga.

1. FSV Mainz 05

1. FSV Mainz 05 Herren
vollst. Name
1. Fußball- und Sportverein Mainz 05
Stadt
Mainz
Land
Deutschland
Farben
rot-weiß
Gegründet
16.03.1905
Sportarten
Fußball, Handball, Tischtennis
Stadion
MEWA ARENA
Kapazität
34.000

Arminia Bielefeld

Arminia Bielefeld Herren
vollst. Name
Deutscher Sport Club Arminia Bielefeld e.V.
Stadt
Bielefeld
Land
Deutschland
Farben
schwarz-weiß-blau
Gegründet
03.05.1905
Sportarten
Fußball, Hockey, Eiskunstlauf
Stadion
SchücoArena
Kapazität
26.515