0 °C
Funke Medien NRW
14. Spieltag
10.12.2016 15:30
Beendet
Hamburg
Hamburger SV
1:0
0:0
FC Augsburg
Augsburg
Stadion
Volksparkstadion
Zuschauer
45.793
Schiedsrichter
Daniel Siebert

Liveticker

90
17:32
Fazit:
Der Hamburger SV besiegt den FC Augsburg in einem intensiven Bundesligaspiel mit 1:0! Die Hamburger dürfen nun sowohl ihren ersten Heimsieg in der Saison als auch ihren zweiten Sieg in Folge feiern! Der knappe Sieg ist nicht unverdient: Die Rothosen war von Beginn an das offensivere Team und insgesamt deutlich aktiver. Nach dem Platzverweis von Holtby fiel das Team von Markus Gisdol allerdings in ein kleines Loch, Augsburg wusste mit der Überzahl aber nicht so viel anzufangen. Stattdessen sahen auch die Fuggerstädter in Person von Kohr einen unnötigen Platzverweis, fingen sich zwei Minuten später das Gegentor durch Kostić und kamen danach nicht mehr richtig durch die dichte Hamburger Defensive. Der HSV springt somit auf Platz 16, Augsburg bleibt auf dem 12. Rang, kann aber morgen von Gladbach überholt werden.
90
17:25
Spielende
90
17:24
Baier schlägt den Freistoß an den Sechzehner, dort steigt tatsächlich Hitz hoch und köpft aufs Tor. Der Ball hat aber viel zu wenig Power und so hat Mathenia das Leder sicher.
90
17:23
Es gibt noch einen Freistoß für die Gäste aus dem rechten Halbfeld. Baier steht bereit, Hitz geht mit nach vore. Der FCA-Keeper hat schon mal ein Last-Minute-Tor gemacht...
90
17:22
Es gibt drei Minuten Nachspielzeit!
90
17:21
Der HSV lässt sich jetzt vielleicht etwas zu sehr hinten reindrängen. Es ist ein Spiel mit dem feuer, was die Hamburger hier betreiben.
89
17:20
Innenverteidiger Spahić kommt für Müller in die Partie und soll noch einmal Beton anrühren.
89
17:18
Einwechslung bei Hamburger SV -> Emir Spahić
89
17:18
Auswechslung bei Hamburger SV -> Nicolai Müller
88
17:18
...aber Kačar kann die hohe Hereingabe von Schmid nicht richtig kontrollieren und damit ist die Chance auch wieder dahin.
87
17:16
Was geht noch beim FCA? Koo holt zumindest einma eine Ecke heraus...
85
17:16
Auch Gisdol reagiert noch einmal und wechselt defensiv: Torschütze Kostić verlässt unter Beifall das Spielfeld, Ekdal soll in den letzten Minuten das Zentrum sichern.
85
17:15
Einwechslung bei Hamburger SV -> Albin Ekdal
85
17:14
Auswechslung bei Hamburger SV -> Filip Kostić
82
17:14
Letzter Wechsel beim FCA: Für Stafylidis kommt Rückkehrer Koo ins Spiel und soll das Angriffsspiel der Gäste für die Schlussphase noch einmal ankurbeln.
82
17:12
Einwechslung bei FC Augsburg -> Ja-cheol Koo
82
17:12
Auswechslung bei FC Augsburg -> Kostas Stafylidis
81
17:12
Bobby Wood macht zum ersten Mal auf sich aufmerksam: Von der rechten Seite wird der Stürmer angespielt, er dreht sich geschickt um zwei Gegenspieler herum und zieht mit links von der Strafraumkante ab. Sein Schuss ist aber zu unplatziert, sodass Hitz im Tor kein Problem hat, die Kugel festzuhalten.
78
17:07
Einen langen Eckball von Baier pflückt Mathenia sicher aus dem Hamburger Abendhimmel. Der Volkspark spendet dafür viel Applaus!
76
17:06
Noch knapp 15 Minuten sind ncoh zu gehen. Das Spiel ist hektisch geworden, Hamburg ist zwar präsenter, dennoch hat man das Gefühl, dass hier noch alles möglich ist.
74
17:03
Gelbe Karte für Kostas Stafylidis (FC Augsburg)
Baier und Jung behaken sich an der linken Außenbahn. Es kommt zu einer kleinen Rangelei, bei der Stafylidis ein wenig über die Strenge schlägt und nach einem Schubser Gelb sieht.
73
17:03
...seine Hereingabe wird aber von Janker aus der Gefahrenzone geköpft.
73
17:02
Es gibt Freistoß für den HSV aus aussichtsreicher Position. Ostrzolek steht 25 Meter halblinks vor dem Tor bereit...
71
17:01
Doppelwechsel bei den Gästen: Für Altintop und Max kommen Usami und der ehemalige Hamburger Kačar.
70
16:59
Einwechslung bei FC Augsburg -> Gojko Kačar
70
16:59
Auswechslung bei FC Augsburg -> Halil Altintop
70
16:59
Einwechslung bei FC Augsburg -> Takashi Usami
70
16:58
Auswechslung bei FC Augsburg -> Philipp Max
68
16:57
Tooor für Hamburger SV, 1:0 durch Filip Kostić
Kostić bringt den HSV in Führung und das Volksparkstadion steht Kopf! Eingeleitet hat den treffer aber Müller mit einer sehr starken EInzelaktion: Der Angreifer geht an gleich drei Augsburger Verteidigern vorbei und zieht von der Strafraumkante aus zentraler Position ab. Sein Schuss klatscht an den Pfostenm, Kostić ist aber zur Stelle und versenkt den Rebound eiskalt.
67
16:56
Neue Impulse in der Offensive: Bobby Wood kommt für Michael Gregoritsch.
67
16:56
Einwechslung bei Hamburger SV -> Bobby Wood
67
16:56
Auswechslung bei Hamburger SV -> Michael Gregoritsch
66
16:55
Gelb-Rote Karte für Dominik Kohr (FC Augsburg)
Ausgleich nach Roten Karten! Dominik Kohr legt Gōtoku Sakai sehr unnötig und ungeschickt an der Mittellinie. Neun Minuten hat der junge Mittelfeldspieler gebraucht, um sich zwei Gelbe Karten einzufangen.
63
16:55
Der anschließende Freistoß von der halbrechten Seite wird schin an der Strafraumkante geblockt.
62
16:52
Gelbe Karte für Johan Djourou (Hamburger SV)
Nach einer schönen Ballstaffette wird Max über die rechte Seite steil geschickt. Der Augsburger setzt sich im Laufduell knapp durch gegen Djourou, der sich nicht anders zu helfen weiß und Max per Grätsche zu Fall bringt.
61
16:51
Stafylidis schlägt eine scharfe Flanke von links ins Zentrum. Ji kann die Kugel nicht richtig verarbeiten, Altintop steht beim Abstauber knapp im Abseits. Der Schuss des Türken ging aber eh knapp über die Querlatte.
58
16:49
Der gefoulte schießt selbst: Gregoritsch haut den Freistoß aus der Distanz mit voller Wucht auf den Kasten. Der Schuss ist eigentlich unplatziert und zu zentral, fängt aber fies an zu flattern und so kann Hitz das Leder nur mit Müh und Not nach vorne wegfausten. Die FCA-Defensive hat im Anschluss alle Mühe, die Situation zu bereinigen.
57
16:45
Gelbe Karte für Dominik Kohr (FC Augsburg)
Kohr hat lange drum gebettelt, jetzt hat er seine Gelbe Karte endlich. Nachdem er Gregoritsch 25 Meter halbrechts vor dem Tor mit Händen und Füßen von hinten zu Boden ringt, wird er für seine vielen Bewerbungen um eine Verwarnung belohnt.
54
16:44
Altintop hat die Riesenchance! So einfach ist Fussball: Schmid wird bei einem Konter mit einem langen Ball über die rechte Seite geschickt und flankt direkt ins ins Zentrum. Dort ist Altintop völlig frei und versucht die Kugel als Dropkick aus etwa sieben Metern zentraler Position im Tor unterzubringen, verzieht dabei aber kläglich und haut deutlich über die Latte. Das hätte das 1:0 für die Gäste sein müssen!
51
16:41
Nach einem schönen Schmid-Solo in den Strafraum kommt Ji in Schussposition, trifft den Ball aber nicht richtig. Eine gute Chance ist dahin...
50
16:39
Kostić kehrt unter Applaus zurück auf den Platz.
49
16:38
Filip Kostić liegt in der gegenerischen Hälfte am Boden und muss zur Behandlung erst einmal an die Seitenlinie.
46
16:35
Gelbe Karte für Jonathan Schmid (FC Augsburg)
Hektisch geht' scheinbar auch in der zweiten Hälfte weiter: Nach einem harmlosen Zweikampf zwischen Schmid und Ostrzolek geht der Augsburger zu Boden. Ostrzolek richtet ein paar böse Worte an Schmid, Schmid schubst im Gegenzug - Gelb.
46
16:34
Schiedsrichter Daniel Siebert bittet zur zweiten Hälfte! Beide Mannschaften kommen unverändert aus der Kabine.
46
16:34
Anpfiff 2. Halbzeit
45
16:22
Halbzeitfazit:
Eine hitzige Schlussphase wird durch den Halbzeitpfiff beendet: Zur Pause steht es noch 0:0 zwischen dem Hamburger SV und dem FC Augsburg. Das Unentschieden geht in einem ausgeglichenen Spiel bislang auch so in Ordnung. Hamburg hatte zwar offensiv deutlich mehr vom Spiel, tat sich gegen die sichere Augsburger Defensive aber sehr schwer. Die Gäste sind nach vorne eher harmlos, hatten aber durch Altintop zwei ordentliche Chancen. Der größte Aufreger war die Rote Karte für Holtby kurz vor der Pause. Der HSV muss jetzt noch 45 Minuten in Unterzahl durchstehen, die Fuggerstädter müssen sich offensiv deutlich steigern - das wird spannend! In wenigen Minuten geht es weiter!
45
16:20
Ende 1. Halbzeit
45
16:19
Der Eckball wird zunächst per Kopf geklärt, landet aber bei Baier, der volles Risiko geht und die Kugel per Direktabnahme aus 14 Metern halbrechter Position knapp über den Querbalken jagt.
45
16:19
Und fast der nächste Nackenschlag für den HSV: Max flankt von der linken Strafraumkante halbhoch an den langen Pfosten, wo Djourou gerade noch per Grätsche vor Altintop zur Ecke klären kann.
44
16:15
Rote Karte für Lewis Holtby (Hamburger SV)
Holtby sieht Rot! Bei einem Gerangel mit Kohr an der Mittellinie holt der Hamburger zum Ellenbogenschlag aus. Für die Tätlichkeit wird Holtby zurecht vom Platz geschickt. Kohr sah bei der Aktion aber auch nicht ganz unschuldig aus...
41
16:15
Douglas Santos flankt von der linken Seite richtig scharf in den Sechzehner, dort verpassen freund und Feind aber knapp. Glück für den FCA!
39
16:12
Nach einer FCA-Ecke kommt Hinteregger aus dem Rückraum zum Abschluss, sein Schuss wird aber abgefälscht und ist damit leichte Beute für Mathenia.
37
16:10
Das Spiel wird etwas hektischer, die Struktur geht bei beiden Teams etwas verloren.
35
16:09
Gregoritsch versucht es nach schönem Müller-Zuspiel mal wieder mit einem Schuss von der Strafraumkante, der Ball kommt aber zu lasch und unplatziert und stellt Hitz vor keine allzu große Herausforderung.
33
16:06
Hamburg rennt an, Hamburg hat mehr Ballbesitz, Hamburg ist gefährlicher - aber Augsburgs Defensive steht sicher. Wie lange noch?
30
16:03
Kuriose Szene: Hitz kommt weit aus seinem Tor, um einen langen Ball in seine Häfte vor Gregoritsch zu klären. Der FCA-Keeper kommt auch früher an die Kugel, haut aber einen Querschläger und weiß sich dann nicht mehr anders zu helfen, als das Leder ins Seitenaus zu grätschen. Gregoritsch will den Einwurf schnell Richtung Müller ausführen, um das leere Gäste-Tor auszunutzen, wird aber dabei zurückgepfiffen - falscher Einwurf!
27
15:59
Der HSV ist wieder aufgewacht und hat das Spielgeschehen komplett im Griff. Augsburg macht in dieser Phase zu wenig und lässt die Hausherren zu weit kommen.
25
15:58
Der anschließende Eckball wird von Janker per Kopf weit aus der Gefahrenzone befördert.
24
15:57
Und der Freistoß wird richtig gefährlich! Gregoritsch versucht es aus spitzem Winkel von der rechten Seite ganz frech direkt. Kurz vor der Torlinie kann Kohr waghalsig per Querschläger zur Ecke klären.
23
15:54
Gelbe Karte für Martin Hinteregger (FC Augsburg)
Müller zieht bei einem Hamburger Konter über die rechte Seite an Hinteregger vorbei. Kurz vor dem Strafraum weiß sich der Österreicher nicht mehr anders zu helfen und zieht Müller die Beine weg. Für das taktische Foul gibt es Gelb und einen gefährlichen Freistoß für den HSV.
21
15:53
Die Hamburger belagern den Gäste-Strafraum. Wie beim Handball spielen sich die Rothosen die Kugel rund um den gegnerischen Sechzehner hin- und her, auf der Suche nach einer geeigneten Lücke. Am Ende ist es Sakai, der von der rechten Strafraumecke ins Zentrum flankt, am Fünfer steigt Gregoritsch hoch und köpft. Der Ball ist aber zu unplatziert und somit auch kein Problem für FCA-Keeper Hitz.
19
15:51
Holtby schickt Kostić über die linke Außenbahn an die Grundlinie. Kurz bevor der Serbe flanken kann, wird er aber von Verhaegh hart, aber fair abgeräumt. Die Hamburger fordern einen Freistoß, es geht aber zurecht nur mit Einwurf weiter.
17
15:48
Das Spiel hat sich aber auch ein wenig beruhigt. Nach der flotten Anfangsphase gönnen sich die beiden Teams gerade eine kurze Auszeit.
14
15:47
Die knapp 44.000 Zuschauer in Hamburg sehen eine flotte Anfangsphase, in der der HSV leichte Vorteile hat. Augsburg versucht zunächst einmal sicher zu stehen, um dann aus einer geordneten Defensive heraus zu kontern.
12
15:45
Augsburg im Glück: Stafylidis will einen langen Ball im Strafraum klären, fällt dabei aber sehr ungeschickt hin und vertändelt damit auch den Ball. Müller wäre in bester Schussposition gewesen, Schiedsrichter Siebert entscheidet aber fälschlicherweise auf Offensivfoul und Freistoß für die Gäste.
9
15:43
Nach kurzer Behandlungspause geht es weiter für den Südkoreaner.
8
15:42
Ji fällt nach einem Kopfballduell mit Kostić ungücklich aufs Becken. Das Spiel ist unterbrochen.
7
15:41
Gregoritsch bekommt die Kugel 20 Meter zentral vor dem Kasten. Der Österreicher dreht sich einmal und fackelt dann nicht lage, sein Flachschuss zischt nur knapp am rechten Pfosten vorbei.
6
15:40
Das wird gefährlich: Ostrzolek schlägt den Freistoß als Flanke ins Zentrum. Djourou köpft zunächst auf den Kasten, der Ball wird aber geblockt und am Ende kann Kohr nur mit ganz viel Mühe per Kopf zur Ecke klären. Der anschließende Eckball bringt dann nichts ein.
5
15:37
Kostić holt gegen Kohr einen Freistoß kurz vor der Grundlinie knapp links neben dem Strafraum heraus.
3
15:36
Augsburg hat die erste richtig gute Chance! Ji darf von der linken Außenbahn kurz vor der Grundlinie flanken. Am kurzen Pfosten kommt Altintop an den Ball, trifft beim Schuss aber nicht richtig und so hat Mathenia das Leder sicher.
2
15:34
Es beginnt schwungvoll im Volksparkstadion: Zunächst hat Augsburg einen ersten Freistoß aus dem rechten Halbfeld. Schmids Hereingabe wird geklärt, die anschließende gute Kontermöglichkeit für den HSV wird durch eine verstolperte Ballannahme von Holtby zunichte gemacht.
1
15:31
Schiedsrichter Daniel Siebert aus Berlin gibt den Ball frei! Los geht's zwischen dem heimischen Hamburger SV und den Gästen vom FC Augsburg!
1
15:31
Spielbeginn
15:26
In Hamburg-Altona ist es bewölkt, aber trocken bei etwa neun Grad – beste Bedingungen also für ein packendes Bundesligaspiel. Lotto King Karl singt die Hymne, die Mannschaften kommen auf den Rasen, die Tribünen sind voll, die Spannung steigt – noch wenige Minuten bis zum Anpfiff!
15:17
Vor allem angesichts des kuriosen Durcheinanders auf der Führungsebene muss der HSV aber wohl oder übel noch ein wenig Spott ertragen: Die Personalie Beiersdorfer dominiert derzeit den Blätterwald. Der Aufsichtsrat soll unzufrieden sein mit dem Vorstandsvorsitzenden und nach einem Nachfolger suchen, der Name Bruchhagen fällt in diesem Zusammenhang immer wieder. "Wenn alle paar Monate ein neuer Trainer kommt, ein neuer Manager, dann kann nie etwas zusammenwachsen. Die Kontinuität fehlt", goss Ex-Spieler Kačar vor dem heutigen Spiel noch einmal Öl ins Feuer: "Hier in Augsburg weiß jeder, wer wie arbeitet, wem welche Aufgaben zukommen und was der Trainer genau verlangt."
15:11
In der Hamburger Sturmspitze beginnt wieder einmal Michael Gregoritsch: Der Österreicher ist momentan in Topform und schoss in den letzten beiden Spielen gleich drei Tore. "Ich weiß ganz genau, dass wir aus dieser Situation auch wieder herauskommen werden", zeigt sich der 22-Jährige zuversichtlich und tönt im gleichen Atemzug: "Es gibt in der Bundesliga nur zwei, drei Klubs, die mit dem HSV auf einem Level sind." Auch eine Kampfansage an alle Kritiker der letzten Wochen und Monate hat Gregoritsch im Gepäck: "Irgendwann werden wir dastehen, und über alle anderen lachen."
15:05
Auch der HSV beginnt zum vierten Mal in Serie mit den gleichen elf Spielern. Die Hamburger haben zwar namenhafte Ausfälle wie Adler (Ellenbogen-OP), Cléber (Knieprobleme) oder Halilovic (Bänderdehnung) zu beklagen, andererseits ging es mit dem vorhanden Personal in den letzten Wochen langsam aufwärts. So ist es auch keine Überraschung, dass der wiedergenesene Spahic zunächst einmal auf der Bank Platz nehmen muss.
15:02
Auf dem Platz steht Kačar beim FCA dafür gar nicht – zumindest nicht von Beginn an. FCA-Coach Schuster startet zum vierten Mal in Folge mit dem selben Personal. Koo ist nach einer Wadenverletzung erstmals wieder dabei, muss heute aber zunächst auf der Bank Platz nehmen. Callsen-Bracker (Reha), Caiuby (Knorpelverletzung), Bobadilla (Sehnenverletzung), Finnbogason (Schambeinentzündung) und auch Gouweleeuw (Lungenflügelkollaps) fehlen den Fuggerstädtern weiterhin.
14:55
Aber auch auf der anderen Seite gibt es einen Spieler, der heute auf seinen ehemaligen Verein trifft: Gojko Kačar wechselte im Sommer nach knapp sechs Jahren HSV zum FC Augsburg – und ist mit dieser Entscheidung mehr als glücklich! "In Hamburg stehst du als Spieler enorm unter Druck, es gibt sofort Kritik, von allen Seiten. Dort sind die Spieler vor allem mit sich selbst beschäftigt, sie denken: Ich MUSS eine gute Leistung bringen, ich darf keinen Fehler machen", betonte Kačar gegenüber "Sport Bild". Das führe in eine Negativspirale, wie der Serbe erklärte: "In Hamburg stehst du als Spieler mit Angst auf dem Platz." 
14:44
An harte Arbeit im Abstiegskampf ist Hamburgs Linksverteidiger Matthias Ostrzolek längst gewöhnt – auch noch aus seiner Zeit beim heutigen Gegner. Der 26-Jährige spielte von 2012 bis 2014 für den FC Augsburg und verhinderte den Abstieg im ersten Jahr nur knapp: "In Augsburg hatten wir 2012 nach 17 Spieltagen nur neun Punkte", blickte der Verteidiger auf seine Zeit bei den Fuggerstädtern zurück. "Uns hatte damals jeder abgeschrieben. Nur wir im Team haben weiter an die Rettung geglaubt. Das vermittle ich jetzt auch beim HSV." Deshalb blickt der 26-Jährige auch selbstbewusst auf die heutige Partie und posaunt: "Ich will drei Punkte gegen meinen Ex-Klub holen!"
14:35
Mit dem ersten Saisonsieg im Rücken will der HSV heute gegen den FC Augsburg die nächste Stufe raus aus dem Tabellenkeller nehmen. Doch Vorsicht ist geboten: Die Fuggerstädter holten bereits doppelt so viele Punkte (14) wie die Hanseaten (7) und haben zuletzt vier Spiele in Folge nicht verloren, unter anderem gegen die Überraschungsmannschaften aus Köln, Berlin und Frankfurt. Wer hier und heute die drei Punkte holen will, hat ein hartes Stück Arbeit vor sich!
14:35
Einen schönen guten Tag und herzlich willkommen zum 14. Spieltag der deutschen Fussball-Bundesliga! Der Hamburger SV empfängt heute den FC Augsburg im Volksparkstadion. Los geht es um 15:30 Uhr oder auch: zur besten Fußballzeit!

Hamburger SV

Hamburger SV Herren
vollst. Name
Hamburger Sport-Verein
Spitzname
Die Rothosen, HSV
Stadt
Hamburg
Land
Deutschland
Farben
blau-weiß-schwarz
Gegründet
29.09.1887
Sportarten
Fußball, Badminton, Basketball, Bowling, Cricket, Gymnastik, Handball, Eis-, Inline- und Skater-Hockey, Karate, Leichtathletik, Reha-Gymnastik, Rugby, Schiedsrichter, Schwimmen, Sport für Jedermann, Kinder, Tanzen, Tennis, Tischtennis, Volleyball
Stadion
Volksparkstadion
Kapazität
57.000

FC Augsburg

FC Augsburg Herren
vollst. Name
Fußball-Club Augsburg 1907
Stadt
Augsburg
Land
Deutschland
Farben
rot-grün-weiß
Gegründet
08.08.1907
Sportarten
Fußball
Stadion
WWK ARENA
Kapazität
30.660