0 °C
Funke Medien NRW
26. Spieltag
21.04.2019 17:00
Beendet
Austria Wien
Austria Wien
2:2
LASK
LASK
1:1
  • Klauss
    Klauss
    22.
    Rechtsschuss
  • Christoph Monschein
    Monschein
    41.
    Rechtsschuss
  • Klauss
    Klauss
    51.
    Rechtsschuss
  • Christoph Monschein
    Monschein
    80.
    Rechtsschuss
Stadion
Generali-Arena
Zuschauer
8.746
Schiedsrichter
Robert Schörgenhofer

Liveticker

90
18:57
Die Linzer müssen in den kommenden Runden gegen Sturm Graz ran. Zuerst zuhause und dann auswärts.
90
18:57
Der LASK bleibt in der Tabelle Zweiter hinter Salzburg. Vom Punkteabstand hat sich nichts geändert.
90
18:56
Für die Wiener wird es in den kommenden Runden nicht einfach werden. Zuhause und auswärts muss man gegen den SKN St. Pölten ran.
90
18:55
Das 2:2-Remis bringt niemanden etwas. Die austria kann sich zwar glücklich schätzen, jedoch bleibt man vorerst nur Sechster in der Tabelle.
90
18:55
Fazit:
Die wiener Austria und der Linzer ASK trennen sich in Wien mit einem 2:2. Die Partie stand zur Pause noch 1:1, nachdem die Austria eher schmeichelhaft zum Ausgleich kam. Nach der Pause erhöhten die Linzer auf 2:1 erneut durch Klauss. Die Austria wirkte geschlagen. In der schwachen Phase nützte Monschein einen Linzer Abwehrfehler und scorte das 2:2. Danach hätte die Austria fast den Turnaround geschafft als Grünwald kurz vor Schluss den Ball mit einem feinen Schuss an die Latte nagelte. Am Ende eine spannende Partie, ist das 2:2 jedoch eher schmeichelhaft für die Wiener, welche nur am Ende ordentlich auf die Tube drückten.
90
18:52
Spielende
90
18:52
Freistoß für die Austria. Der Ball geht an die Latte! Fast die Führung für die Austria! Schlager putzt zunächst aus aber Grünwald jagt den Ball wuchtig an die Latte!
90
18:50
Gelbe Karte für James Holland (LASK)
Foul neben dem Strafraum. Holland sieht ebenfalls Gelb.
90
18:49
Die Austria setzt alles auf eine Karte. Ramsebener klärt vor Schlager zur Ecke. Kurz gibt es Gefahr im Strafraum aber der LASK bereinigt die Situation dann doch noch.
90
18:48
Gelbe Karte für Peter Michorl (LASK)
Zu heftige Kritik von Peter Michorl.
90
18:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
90
18:47
Einwechslung bei LASK -> Yusuf Otubanjo
90
18:47
Auswechslung bei LASK -> Klauss
89
18:47
Alon Turgeman wird von Sax geschickt, verliert aber den Ball in der Abwehr. Der LASK versucht nur noch das Ergebnis zu halten.
88
18:45
Einwechslung bei LASK -> Dominik Frieser
88
18:45
Auswechslung bei LASK -> Thomas Goiginger
87
18:44
Einwechslung bei LASK -> Stefan Haudum
87
18:42
Auswechslung bei LASK -> Emanuel Pogatetz
85
18:41
Nach einem Foul an Florian Klein gibt es Freistoß für die Austria. Der Ball wird gut aufs Tor gebracht aber der LASK klärt. Pogatetz bleibt nach einem Zweikampf liegen.
83
18:40
Einwechslung bei Austria Wien -> Cristián Cuevas
83
18:40
Auswechslung bei Austria Wien -> Christoph Martschinko
82
18:39
Die Austria wirkt plötzlich gefestigt. Ein Schuss von Klauss wird abgeblockt. Und die Hausherren fahren plötzlich den schnellen Konter. Noch ohne Erfolg.
81
18:38
Weitschuss von Reinhold Ranftl aus großer distanz. Klar am Tor vorbei. Was kann der LASK hier noch machen? Schafft die Austria den Turnaround?
80
18:36
Tooor für Austria Wien, 2:2 durch Christoph Monschein
Da fällt der Ausgleich. Was ist denn hier los? Die Austria bisher passiv und vorne kaum vorhanden. Der LASK spielbestimmend und schon steht es 2:2. Christoph Monschein trifft! Pass von Sax zu Monschein, der LASK schwimmt hinten und der Stürmer schiebt sicher zum Ausgleich ein.
79
18:35
Die Zeit läuft und der LASK kommt einem Auswärtssieg immer näher. Der LASK mit einem Konter aber Reinhold Ranftl trifft nur das Außennetz.
77
18:34
Freistoß für die Austria knapp neben dem Strafraum. Der Heber kommt zum Fünfer und dort pariert Schlager einen Kopfball von Turgeman mit seinen tollen Reflexen. Fast der Ausgleich.
76
18:33
Der LASK zeigt gutes Pressing und bringt so die Austria zusätzlich unter Druck. Joao Victor verdribbelt sich im Strafraum.
75
18:31
Ein Eckball der Wiener Austria wird von Ramsebner geklärt. Die Partie flacht hier zusehends ab. Es passiert wenig.
73
18:30
Ein Freistoß von Peter Michorl ist kein Problem für den Austria-Torhüter Pentz.
72
18:29
Gelbe Karte für James Jeggo (Austria Wien)
Harter Einstieg gegen Michorl. Zu Recht Gelb.
71
18:29
Einwechslung bei Austria Wien -> Alon Turgeman
71
18:29
Auswechslung bei Austria Wien -> Uroš Matić
70
18:26
Der LASK bleibt hingegen gefährlich. Eine 4-gege-3-Situation wird von Igor im letzten Moment bereinigt.
69
18:25
Kommt hier die Austria noch einmal ins Spiel? Die letzten Minuten gehörten den Wienern. Aber so richtig starke Aktionen gibt es weiterhin nicht.
67
18:23
Die PArtie wird härter geführt. Der LASK stellt sich entschieden gegen die Zweikämpfe der Austria. Derzeit passiert also wenig in Wien.
65
18:21
Die Austria zeigt weiterhin sehr wenig im Spiel nach vorne. Die Taktik den schnellen monschein einzusetzen ist jetzt nicht mehr möglich. Der LASK hat sich da schon eingestellt.
64
18:20
Ein Weitschuss von James holland ist nicht gefährlich, Holland rutschte aus und der Ball geht deutlich am Tor vorbei.
62
18:18
Einwechslung bei Austria Wien -> Christian Schoissengeyr
62
18:17
Auswechslung bei Austria Wien -> Dominik Prokop
61
18:16
Gelbe Karte für Christian Ramsebner (LASK)
Foul gegen Prokop. Fehler von Ramsebener und er kann sich nur mit einem Foul helfen.
60
18:15
Vielleicht kann ein Wechsel die Austria wieder ins spiel bringen? Robert Ibertsberger lässt die ersten Spieler an der Seitenlinie aufwärmen.
58
18:13
Die Linzer haben das Spielgeschehen in der Hand. Sie sind dem 3:1 näher als die Austria dem Ausgleich.
57
18:13
Der LASK bleibt draun und bleibt vor allem unangenehm. Pass von Holland in den Lauf von Joao Victor. Knapp steht der Brasilianer im Abseits.
56
18:12
Goiginger zu holland, der sieht Michorl und spielt zum Mittelfeldmotor. Michorl zieht ab, verfehlt das Tor aber dann doch deutlich.
54
18:11
Vom Zeitpunkt war das 2:1 perfekt gewählt. Die Austria spielt weiterhin verhalten, kam eher glücklich zum Ausgleich und wird wohl in der derzeitigen Verfassung die Partie kaum drehen können.
52
18:09
Die beiden Brasilianer Joao Victor und Klauss haben heute die Austria bisher k.o. geschossen. Mit einem feinen Konter wurden die Wiener hinten ausgehebelt.
51
18:07
Tooor für LASK, 1:2 durch Klauss
Da ist die Führung. Doppelpack von Klauss gegen die Austria. Und das nicht unverdient. Der LASK straft die wiener hart ab. Joao Victor mit einem halbhohen Pass auf Klauss. Der stoppt den Ball mit der Brust und jagt die Kugel ins Tor.
50
18:06
Bei den Wienern fehlen somit am mittwoch gegen den sKN St. Pölten die Spieler Michael Madl und Alexander Grünwald aufgrund von Gelbsperren.
49
18:05
Gelbe Karte für Alexander Grünwald (Austria Wien)
Grünwald sieht den gelben Karton nachdem er Joao Victor zu Fall bringt.
48
18:05
Ein Pass von James holland auf Thomas Goiginger kommt nicht an. Das Zuspiel war zu steil.
47
18:04
Uros Matic bleibt nach einem Zweikampf am Boden. Er wird behandelt, kann aber weiterspielen.
46
18:02
Es geht weiter in Wien. Wer holt sich in Hälfte 2 den Sieg beim Spiel Austria gegen LASK?
46
18:01
Anpfiff 2. Halbzeit
45
17:48
Halbzeitfazit:
Die Wiener Ausria und der LASK gehen mit einem 1:1 in die Pause. Die Austria begann stark und drückte mit viel Tempo auf die Führung. Mit Fortdauer der Partie kam der LASK besser ins Spiel. In dieser Phase machten die Linzer durch Klauss das verdiente 1:0 durch Klauss. Die Austria war von da an wie erstarrt. Es passte wenig zusammen und man kam nur selten nach vorne. Auch in dieser Situation traf ein Team. Die Austria machte völlig überraschend durch Christoph monschein kurz vor der Pause das 1:1. Fast schon kontrovers: Spannung pur in Wien bei einem eher müden Bundesliga Spiel.
45
17:48
Ende 1. Halbzeit
43
17:44
Die letzten Minuten laufen. Es wird wohl nicht mehr viel im Spiel passieren.
41
17:41
Tooor für Austria Wien, 1:1 durch Christoph Monschein
Plötzlich der Ausgleich in einer Phase, in der die Austria mehr angeschlagen als aktiv wirkt. Christoph Monschein kann sich endlich lösen und auf 1:0 stellen. Sein Schuss aus spitzem Winkel passt genau. 1:1 für die Austria kurz vor der Pause.
39
17:39
Wieder ein Zusammenspiel von Joao Victor und Klauss. Jetzt ist aber die Austria-Defensive zur Stelle und blockt den Torschützen gekonnt ab.
37
17:39
Die Folge ist klar: Der LASK übernimmt das Kommando und spielt hier nach Belieben auf. Die Austria wirkt völlig neben sich.
36
17:36
Die letzten zehn Minuten in der Ersten Halbzeit laufen. Die Austria müht sich weiter. Immer wieder versucht man Christoph Monschein einzusetzen. Der wird aber oft gedoppelt und vom Keeper bedrängt.
34
17:33
Die Linzer bleiben bissiger. Vor allem das Brasilien-Duo joao Victor und Klauss macht es den Veilchen schwer in der Abwehr. Grünwald rettet vor Joao Victor mit einem Abschlag.
32
17:32
Die Austria wirkt weiter wie geschockt. Bisher will nichts so richtig zusammen passen. Klein bleibt hängen, Martschinko scheitert beim Flankenversuch.
30
17:31
Topchance für Joao Victor. Der Brasilianer bekommt im Sechzehner den Ball, lässt zwei Gegner stehen und kann nur durch Pentz gestoppt werden. Michael Madl putzt aus.
28
17:29
Für den Trainer der Austria ist es rätselhaft. Bisher war man besser, jedoch liegt man wieder mit 0:1 im Rückstand. Er bleibt noch ruhig, während Oliver Glasner mit Gesten seine Spieler lenkt.
27
17:28
Die Austria bleibt dran. Wieder ein gutes zusammenspiel von Martschinko und Prokop. Der Ball wird n Richtung monschein gebracht aber der läuft sich wieder fest.
25
17:26
Eine Flanke von Martschinko wird von Torhüter Schlager zur Ecke geklärt. Diese bringt aber nichts ein.
24
17:25
Die austria war bisher aktiver, jedoch zeigt der LASK seine eiskalte Seite und macht mit der ersten Torchance das 1:0.
22
17:22
Tooor für LASK, 0:1 durch Klauss
Der LASK geht bei der Austria in Führung. Torschütze ist Klauss. Ein wichtiger Treffer für die Glasner-ELf. Feiner Konter der Linzer. joao Victor mit einem tollen Pass auf Klauss. Der lässt sich an der Strafraumgrenze nicht zweimal bitten und jagt den Ball ins linke untere Eck.
21
17:22
Gelbe Karte für Michael Madl (Austria Wien)
Harter Einstieg von Michael Madl. Er streckt Joao Victor mit einem hohen Bein nieder.
19
17:19
Während die Austria weiterhin mehr vom Spiel hat, ist der LASK wieder etwas passiver geworden. Ein Pass von Michorl an die Flanke kommt nicht an.
17
17:18
Das Zusammenspiel zwischen Maximilian Sax und Christoph Monschein funktioniert noch nicht ganz. Sax will den Stürmer schicken, der Ball landet in den Armen von Schlager.
15
17:14
Eine Viertelstunde ist absolviert und es ist das erwartete offene Spiel in Wien eingetreten. Die Austria ist besser aber der LASK wacht immer mehr auf und kommt gefährlich nach vorne.
14
17:13
Schwache Hereingabe der Linzer. Die Veilchen bereinigen die Situation sofort.
13
17:13
Feiner Pass von Klauss auf Goiginger, die Austria kann sich Dank Madl gerade noch zur Ecke retten.
12
17:12
Man merkt, dass hier auf beiden Seiten einiges möglich ist. Obwohl die Austria besser spielt, will man den LASK keineswegs abschreiben. Die Linzer sind bekannt für ihre starken Konter.
11
17:10
Im Gegenzug probieren es die Linzer über Michorl und Goiginger. Der Pass auf Klauss kommt nicht an.
10
17:10
Wieder ein weiter Pass auf Monschein. Die Linzer fangen den Ball vor dem Strafraum ab.
9
17:09
Die ersten Minuten gehören klar der Austria. Die Ibertsberger-Elf hält das Tempo hoch und will die in der Tabelle besser platzierten Linzer scheinbar unbedingt schlagen.
7
17:07
Angriffe über Thomas Goiginger bringen viel Raum für die Gäste. Vielleicht wird er heute entscheidend für die Linzer agieren können?
6
17:06
Die Linzer versuchen den Angriffswirbel der Austria früh zu unterbrechen. Erstes Pressing wird gezeigt. Aber auch hier noch erfolglos.
5
17:05
Guter Beginn der Austria im eigenen Stadion. Man merkt, dass die Veilchen hier einiges gut machen wollen.
4
17:05
Die Austria im Angriff. Dominik Prokop spielt genau auf Max Sax. Der versucht es aus dem spitzen Winkel aber Alexander Schlsger ist zur Stelle. Die erste Ecke der Partie ist dann ereignislos.
3
17:03
Der Nebel aus dem Austria-Fanblock ist langsam verzogen. Die Linzer warten hier noch ab. Obwohl man auch die Kugel inne hatte, leibt es bei zögerlichen Angriffsversuchen.
2
17:02
Die Austria mit einem ersten Pass in die Spitze. Dort will es Christoph monschein mit der Brechstange versuchen. Vergebens, er bleibt hängen und kann keinen Teamkollegen für ein Zusammenspiel bei sich.
1
17:01
Der Ball rollt, die Austria hat die Kugel und hält diese in den eigenen Reihen. Kennenlernen ist erst einmal angesagt.
1
17:00
Spielbeginn
17:00
In Kürze geht es los in Wien. Die Spieler kommen bereits auf das Spielfeld.
16:40
Schiedsrichter ist in der Wiener Generali Arena Robert Schörgenhofer mit Andreas Witschnigg und Anel Beganovic.
16:39
Der LASK hat die bisherigen direkten Saisonduelle allesamt klar gewonnen. 3:0 siegte man auswärts, 2:0 gewann man zuhause.
16:38
Der LASK ist auf Platz zwei klassiert, man hat aber bei einem Spiel weniger zehn Punkte Rückstand auf Salzburg.
16:37
Beim LASK ist man seit dem Out im Pokal-Halbfinale weg von einem Titelgewinn. Trotzdem herrscht im Lager der Oberösterreicher Optimismus. Allein die Tabellenplatzierung gibt den Linzern hier Recht.
16:36
Trainer Robert Ibertsberger sieht seine Elf keineswegs als chancenlos gegen den aufstrebenden LASK an: "Wir haben auf jeden Fall die Qualität, den LASK zu schlagen. Wir müssen aber effizienter werden."
16:35
Gegen den WAC patzten die Wiener wieder mit einem Ausschluss. Abwehrchef Michael Madl ist dieser Umstand ein Dorn im Auge: "Das darf uns nicht mehr passieren, weil wir uns selbst schwächen."
16:34
Das große Ziel ist für die Veilchen-Elf der Euopacup. Die Austria will alles daran setzen, dass man im nächsten Jahr wieder international tätig sein kann.
16:33
Die Austria sieht derzeit jede Partie als Finalspiel an. Man will in der Tabelle weiter nach vorne kommen, dazu braucht es aber Siege.
16:33
Für Austria-Trainer Robert Ibertsberger gibt es nur eine Devise: "Wir wollen den Anschluss wieder schaffen." Die Winer konnten zuletzt gegen den WAC aber kaum überzeugen (1:1).
19:09
Herzlich willkommen zur 26. Runde der Bundesliga beim Spiel Austria Wien gegen LASK Linz

Für die Wiener Austria ist derzeit jedes Spiel ein Endspiel. Im Hinblick auf den Europacup haben die Wiener nun eine schwere Aufgabe zu lösen. Gegen den LASK sollen drei Punkte her. Zuletzt gelang den Veilchen ein 1:1 gegen den WAC. Es war dies der erste Punkt im vierten Spiel unter Neo-Trainer Robert Ibertsberger. "Es wird ein von Kampf geprägtes Spiel sein. Da müssen wir richtig stark in den Zweikämpfen sein, aber auch was die Disziplin betrifft", stellt der Austria-Trainer klar.

LASK-Trainer Oliver Glasner will sich nicht so recht mit der Favoritenrolle anfreunden. Er stellt klar, dass die Austria sich bisher unter ihrem Wert geschlagen hat: "Die Ergebnisse haben nicht ganz zu dem gepasst, was sie am Feld gezeigt haben. Gegen Salzburg waren sie in der ersten Hälfte richtig, richtig gut und auch gegen den WAC bis zum Ausschluss die bessere Mannschaft."

Austria Wien

Austria Wien Herren
vollst. Name
Fussballklub Austria Wien
Spitzname
Veilchen; Die Violetten
Stadt
Wien
Land
Österreich
Farben
violett-weiß
Gegründet
15.03.1911
Stadion
Generali-Arena
Kapazität
17.500

LASK

LASK Herren
vollst. Name
Linzer Athletik-Sport-Klub
Spitzname
Laskler
Stadt
Pasching
Land
Österreich
Farben
schwarz-weiß
Gegründet
25.07.1908
Stadion
Raiffeisen Arena
Kapazität
6.009