0 °C
Funke Medien NRW
8. Spieltag
21.09.2016 19:00
Beendet
Mainz 05 II
1. FSV Mainz 05 II
1:2
SV Wehen Wiesbaden
SV Wehen
1:2
  • Philipp Müller
    Müller
    6.
    Rechtsschuss
  • Philipp Müller
    Müller
    27.
    Rechtsschuss
  • Aaron Seydel
    Seydel
    33.
    Rechtsschuss
Stadion
Bruchwegstadion
Zuschauer
1.007
Schiedsrichter
Tobias Fritsch

Liveticker

90
20:59
Fazit:
Grundsätzlich kann man sagen, dass Mainz in der zweiten Halbzeit die bessere Mannschaft war. Allerdings fehlten Mainz die 100% Chancen, um den Ausgleich erzielen zu können. SV Wehen Wiesbaden hatte große Probleme in den Defensivreihen und kämpfte in den letzten 15 Minuten um jeden Meter, um den Sieg mit nach Hause zu nehmen - was sich letztendlich auch ausgezahlt hat. Es war ein spannendes Spiel, bei dem vielleicht der Riecher des Müller spielentscheidend war. Wiesbaden war einfach viel effizienter vorm Tor. Und die Moral der Geschit': Wer sie vorne nicht macht, der bekommt sie hinten.
90
20:45
Spielende
90
20:44
Kolke hält einen Fernschuss der Mainzer aus 16m sicher!
90
20:44
... es werden 3 Minuten nachgespielt.
89
20:44
Vitzthum klärt souverän nach einer Ecke der Mainzer. Wichtig!
88
20:44
Einwechslung bei SV Wehen Wiesbaden: Jules Schwadorf
88
20:43
Auswechslung bei SV Wehen Wiesbaden: Marc Lorenz
87
20:42
Wiesbaden kämpft um jeden Meter, macht sich das Leben aber weiterhin selber schwer. Mainz versucht alles um den Ausgleich noch zu erzielen und macht Druck!
84
20:38
Einwechslung bei SV Wehen Wiesbaden: Jann Bangert
84
20:38
Auswechslung bei SV Wehen Wiesbaden: David Blacha
81
20:37
... es geht weiter mit dem fröhlichen Chancenfest. SV Wehen Wiesbadens Andrichs versuchte es mit einem abgefälschtem Fernschuss - der FSV Keeper passt aber gut auf.
80
20:35
Einwechslung bei 1. FSV Mainz 05 II: Leon Kern
80
20:35
Auswechslung bei 1. FSV Mainz 05 II: Devante Parker
78
20:34
Der eingewechselte Patrick Huth wollte direkt mal seine Jokerqualitäten unter Beweis stellen und schoss aus der Distanz. Kolke konnte den Ball im Nachfassen aber sichern !
76
20:30
Gelbe Karte für Maximilian Rossmann (1. FSV Mainz 05 II)
75
20:29
Gelbe Karte für Robert Andrich (SV Wehen Wiesbaden)
73
20:28
Einwechslung bei SV Wehen Wiesbaden: Manuel Schäffler
73
20:27
Auswechslung bei SV Wehen Wiesbaden: Philipp Müller
70
20:26
Rossmann wird verletzungsbedingt behandelt.
69
20:23
... und diesmal ist es Andrich, der nach Flanke von Blacha einen Kopf zu kurz ist.
65
20:22
Einwechslung bei 1. FSV Mainz 05 II: Patrick Huth
65
20:20
Auswechslung bei 1. FSV Mainz 05 II: Mounir Bouziane
64
20:19
... weiterhin hat SV Wehen Wiesbaden große Probleme mit dem FSV. Buschi würde sagen, dass das Momentum auf Seiten des FSV Mainz ist.
59
20:15
Vor 9 Minuten noch Gelb bekommen und nun versuchte Bouziane mit einem Distanzschuss den herausragenden SV Keeper Kolke zu überwinden. Doch dieser hält stark!
57
20:12
... FSV gibt weiter Gas ! Wiesbaden hat Probleme die zweiten Bälle zu bekommen und steht unsicher in der Defensive.
53
20:09
... beinahe das 3:1 ! Nur leider ist Pezzoni 5cm zu klein.
50
20:06
Gelbe Karte für Mounir Bouziane (1. FSV Mainz 05 II)
49
20:06
Der auffällige Aaron Seydel schießt aus 18m weit am Tor vorbei.
48
20:03
Mainz denkt sich, dass Angriff die beste Verteidigung ist und beginnt direkt sehr offensiv.
46
20:00
Anpfiff 2. Halbzeit
45
19:54
Halbzeitfazit:
Wenn das nicht mal ein spannendes Spiel ist! Auf beiden Seiten können wir gute Aktionen erkennen. Mainz hat hierbei die Mehrheit an Chancen, wobei SV Wehen Wiesbaden einfach sehr, sehr effektiv ist. Dieses Müllergen sorgt anscheinend für Tore. Es ist also ein sehr offensiv geprägtes Spiel, bei dem beide Defensivreihen immer wieder mit Fehlern auffallen. Ich freue mich auf eine spannende und chancenreiche zweite Halbzeit, denn so kann das Spiel gerne weitergehen!
45
19:46
Ende 1. Halbzeit
41
19:42
Mounir Bouziane schießt aus 18m knapp daneben! Damit hätte er den Ausgleich kurz vor der Pause klar machen können.
35
19:38
Sertan Yegenoglu wollte sein unnötiges Foul wieder gut machen - leider köpft er aus 3m über das Tor!
33
19:35
Tooor für 1. FSV Mainz 05 II, 1:2 durch Aaron Seydel
Zuerst scheiterte Seydel am starken Kolke. Im Nachschuss konnte Seydel dann aber doch noch verwandeln.
33
19:35
Elfmeter verschossen von Aaron Seydel, 1. FSV Mainz 05 II
32
19:34
Elfmeter für Mainz nach einem total überflüssigen Foul von Yegenoglu!
30
19:31
Gelbe Karte für Stephane Mvibudulu (SV Wehen Wiesbaden)
28
19:28
Tooor für SV Wehen Wiesbaden, 0:2 durch Philipp Müller
Und wieder war es Philipp Müller, der das Ding aus 3m in die Maschen haut. Nach starker Vorarbeit von Lorenz versuchte Mvibudulu den Ball mit der Hacke ins Tor zu bringen. Dieser scheiterte aber und Müller verwandelte einen astreinen Abstauber.
23
19:25
Wieder waren es die Mainzer mit einem gefährlichen Fernschuss! Diesen pariert der SV Keeper aber stark.
19
19:22
Und diesmal war es Parker, der mit einem gefährlichen 16m Schuss auf das Tor der Wiesbadener schoss. Dieser ging knapp vorbei.
14
19:16
Großchance für SVWW: Lorenz bringt eine butterweiche Flanke auf Mvibudulu - dieser scheitert aber am Pfosten!
10
19:12
Riesenchance für Mainz: Ruprecht rettet vor dem einschussbereiten Seydel.
6
19:09
Tooor für SV Wehen Wiesbaden, 0:1 durch Müller
Die Gäste gehen in Führung! Aus 13 Metern setzt der Wiesbadener Müller das Leder perfekt unter die Latte.
3
19:03
In diesem Fall sieht es so aus, als wollten beide Teams offensiv spielen!
1
19:00
Spielbeginn
18:57
In wenigen Minuten wird der Unparteiische Tobias Fritsch die Begegnung im Mainzer Bruchwegstadion freigeben. Unterstützt wird er an den Seitenlinien durch Nikolai Kimmeyer und Michael Kimmeyer.
18:51
Schwarz wird heute auf seinen Kapitän Daniel Bohl verzichten müssen, der sich eine schwere Verletzung zugezogen hat und wohl schmerzhafte drei Monate ausfallen wird. Auf Seiten der Wiesbadener sieht die personelle Lage etwas besser aus: Fröhling kann heute wieder auf die genesenen Luca Schnellbacher und Alf Mintzel zurückgreifen.
18:46
Auch der Übungsleiter der Gäste ist vorgewarnt und unterschätzt den FSV nicht: "Die Mainzer sind technisch stark und in ihrem Spiel sehr engagiert und diszipliniert. Man darf ihnen keine Räume für ihr Kombinationsspiel lassen. Das ist eine junge Mannschaft, der man den Spaß am Spiel nehmen muss! Wir müssen gegen Mainz so agieren, wie wir es gegen Duisburg getan haben und zeigen, dass wir die Punkte holen wollen", äußerte sich Torsten Fröhling im Vorfeld.
18:42
Sandro Schwarz, der Coach der 05er, freut sich auf ein leidenschaftliches Aufeinandertreffen mit Derby-Charakter: "Wenn nur eine Brücke zwischen beiden Stadien liegt, dann ist das auch ganz klar ein Derby. Wenn am Mittwochabend das Flutlicht angeht, wollen wir alles raus hauen, was Körper und Geist hergeben."
18:38
Erst am vergangenen Wochenende schoss der SVWW den Zweitliga-Absteiger MSV Duisburg mit einem 3:0-Heimsieg aus dem Stadion. Mit fünf Zählern mehr auf dem Konto besetzen die Hessen damit zurzeit den zehnten Tabellenplatz und gehen damit als Favorit in die Partie.
18:33
Guten Abend und herzlich willkommen zum achten Spieltag der dritten Liga. Um 19 Uhr empfängt die Zweitbesetzung des FSV Mainz 05 den SV Wehen Wiesbaden. Viel Spaß!

1. FSV Mainz 05 II

1. FSV Mainz 05 II Herren
vollst. Name
1. Fußball- und Sportverein Mainz 05 II
Stadt
Mainz
Land
Deutschland
Farben
rot-weiß
Gegründet
16.03.1905
Sportarten
Fußball, Handball, Tischtennis
Stadion
Bruchwegstadion
Kapazität
20.300

SV Wehen Wiesbaden

SV Wehen Wiesbaden Herren
vollst. Name
Sportverein Wehen Wiesbaden 26
Stadt
Wiesbaden
Land
Deutschland
Farben
rot-schwarz
Gegründet
1926
Sportarten
Fußball
Stadion
Brita-Arena
Kapazität
13.500