0 °C
Funke Medien NRW
25. Spieltag
04.03.2017 14:00
Beendet
Holstein Kiel
Holstein Kiel
2:1
SC Paderborn 07
Paderborn
1:1
  • Ben Zolinski
    Zolinski
    7.
    Rechtsschuss
  • Kingsley Schindler
    Schindler
    16.
    Linksschuss
  • Kingsley Schindler
    Schindler
    50.
    Rechtsschuss
Stadion
Holstein-Stadion
Zuschauer
4.939
Schiedsrichter
Tobias Reichel

Liveticker

90
15:59
Fazit
In der zweiten Halbzeit starten die Kieler besser in den Abschnitt und erzielen den zweiten Treffer. Doppeltorschütze Kingsley Schindler wird zum Mann des Tages und sichert seinem Team den Sieg. Als weitere Matchwinner muss Goalie Kenneth Kronholm gesehen werden, der nicht nur einen Elfmeter pariert sondern noch noch weitere Chancen sehenswert vereitelt. Paderborn schmeißt in der Schlusspahsse alles nach vorne aber wird nicht mehr mit dem Ausgleich belohnt. Die Gäste aus Ostwestfalen müssen nun aufpassen, dass sie nicht weiter in die Abstiegszone hereinrutschen. Für die Störche aus Kiel geht der Blick nach dem heutigen wichtigen Heimsieg ganz klar in Richtung oberes Tabellendrittel.
90
15:53
Spielende
90
15:52
Gelb-Rote Karte für Roope Riski (SC Paderborn 07)
Riski verliert etwas die Nerven und holzt seinen Gegenspieler um. Dafür bekommt er die zweite Gelbe Karte und muss das Feld verlassen.
87
15:46
Gelbe Karte für Christian Bickel (SC Paderborn 07)
Um Schindler zu stoppen, fährt Bickel ihm in die Beine. Das ist eine ganz klare Verwarunung.
87
15:45
Wechseln kann jetzt kein Team mehr. Aber es ist auch nicht mehr allzu lange zu spielen.
86
15:44
Einwechslung bei Holstein Kiel -> Eiður Sigurbjörnsson
86
15:44
Auswechslung bei Holstein Kiel -> Dominick Drexler
84
15:43
Mit Bickel kommt noch einmal ein Offensivmann aufs Feld. Vielleicht kann er den Ausgleich erzielen. Die nächsten Augenblicke werden es zeigen.
83
15:42
Einwechslung bei SC Paderborn 07 -> Christian Bickel
83
15:42
Auswechslung bei SC Paderborn 07 -> Lukas Boeder
83
15:41
Inklusive Nachspielzeit dürften es keine zehn Minuten mehr zu spielen sein. Da muss Paderborn bald die Brechstange herausholen und noch mehr nach vorne riskieren.
81
15:39
Holstein steht tief hinten drin. Sie vertedigen nur noch die Führung und das scheint ziemlich gefährlich. Kaum noch können sie für Entlastung sorgen.
79
15:37
Die Jungs von Coach Stefan Emmerling verdienen sich nach und nach den Ausgleich. Noch will das Tor zwar nicht fallen aber das Bemühen ist ihnen nicht abzusprechen.
77
15:36
Einwechslung bei Holstein Kiel -> Tim Siedschlag
77
15:35
Auswechslung bei Holstein Kiel -> Steven Lewerenz
76
15:35
Der fällige Freistoß nach dem Foul von Czichos bleibt in der Mauer hängen. Das war wirklich eine gute Freistoßposition.
75
15:34
Gelbe Karte für Rafael Czichos (Holstein Kiel)
20 Meter vor dem Tor fällt Czichos einen Paderborn-Stürmer. Dafür gibt es die nächste Gelbe Karte.
74
15:32
Gelbe Karte für Dominick Drexler (Holstein Kiel)
Nachträglich sieht Drexler die Gelbe Karte für ein Foulspiel in der eigenen Spielhälfte.
72
15:32
Mehr und mehr setzen die Kieler auf ihr Konterspiel. Das liegt ihnen, denn gerade mit Kingsley Schindler haben sie einen blitzschnellen Spieler auf der rechten Seite.
69
15:27
Gelbe Karte für Roope Riski (SC Paderborn 07)
Das ist schon die sechste Verwarnung für die Paderborner im Spiel. Riski foult Czichos und fängt danach an, auf seinen Gegenspieler einzuschimpfen. Das sieht Reichel und zeigt dem Paderborn-Stürmer die Gelbe Karte.
69
15:27
Kenneth Kronholm ist nun richtig warmgeschossen. Er verhindert erneut mit einer tollen Parade den Ausgleich.
67
15:26
Einwechslung bei Holstein Kiel -> Marvin Ducksch
67
15:26
Auswechslung bei Holstein Kiel -> Mathias Fetsch
67
15:25
Die Paderborner lassen sich trotz des Rückstands auf keinen Fall hängen. Sie versuchen ihre Offensivbemühungen wieder deutlich zu erhöhen und pressen auch wieder deutlich früher.
64
15:23
So, jetzt müssen die Gastgeber schauen, dass sie mal wieder für Entlastung sorgen können. Der Druck der Paderborner nimmt zu und durch den Elfmeter war die Chance auf den Ausgleich schon ziemlich hoch.
62
15:22
Einwechslung bei SC Paderborn 07 -> Sebastian Schonlau
62
15:22
Auswechslung bei SC Paderborn 07 -> Felix Herzenbruch
62
15:20
Elfmeter verschossen von Christian Strohdiek, SC Paderborn 07
Czichos bekommt den Ball im 16er an die Hand und der Schiri zeigt auf den Punkt. Strohdiek schnappt sich den Ball, platziert ihn garnicht so schlecht aber Kenneth Kronholm ahnt, in welche Ecke der Schütze schießt und pariert sehenswert.
59
15:18
Einwechslung bei SC Paderborn 07 -> Zlatko Dedič
59
15:18
Auswechslung bei SC Paderborn 07 -> Koen van der Biezen
58
15:16
Gelbe Karte für Koen van der Biezen (SC Paderborn 07)
Auch der Paderborn-Stürmer fährt den Elbogen deutlich zu weit aus und trifft Rafael Czichos am Kopf.
56
15:15
Nach dem 2:1 geht das Match nur in eine Richtung. Die Kieler bleiben am Drücker und wollen schnell den dritten Treffer nachlegen. Das wäre dann wohl die Vorentscheidung.
54
15:13
Gelbe Karte für Dominic Peitz (Holstein Kiel)
Peitz hält den Elbogen raus und er trifft seinen Gegenspieler. Verdiente Gelbe Karte!
52
15:12
Mit einem Sieg heute könnten die Kieler einen großen Schritt nach Oben machen. Platz Drei in der Tabelle ist noch nicht komplett aus dem Blick der Störche entschwunden.
50
15:09
Tooor für Holstein Kiel, 2:1 durch Kingsley Schindler
Toller Angriff der Störche. Alexander Bieler schickt Lewerenz auf der linken Seite. Seine Hereingabe kann Schindler am Fünfer sogar noch annehmen, um dann einzuschieben. Da stand der Doppeltorschütze aber auch mal völlig frei.
48
15:07
Direkt versuchen die Paderborner wieder die Initiative zu übernehme. Sie spielen heute wirklich mutig auf und das steht ihrem Spiel deutlich besser als die Auftritte der letzten Wochen.
46
15:05
Ohne personelle Änderungen geht es in der zweiten Halbzeit. Das war auch schon fast zu erwarten.
46
15:04
Anpfiff 2. Halbzeit
45
14:53
Halbzeitfazit
Etwas überraschend starten die Paderborner recht frech. Sie stören früh und versuchen die Kieler unter Druck zu setzen. Das gelingt ihnen auch, sodass sie die Führung erzielen können. Nach dem Gegentreffer wachen die Kieler aber auf und erspielen sich den Ausgleich. Danach verflacht die Partie etwas und Schiri Reichel bekommt ordentlich zu tun die Gemüter auf normalen Niveau zu halten. Im zweiten Abschnitt werden beide Teams sicher keine großen Veränderungen vornehmen. Das passt und am Ende geht es wohl darum, wer den Sieg mehr will.
45
14:50
Ende 1. Halbzeit
45
14:49
Gelbe Karte für Ben Zolinski (SC Paderborn 07)
Zolinski hört einfach nicht auf, mit dem Schiri zu diskutieren und Reichel hat genug davon. Er zeigt die Gelbe Karte.
44
14:47
Gelbe Karte für Sebastian Heidinger (SC Paderborn 07)
Auch Heidinger stoppt seinen Gegenspieler, bevor ein Konter angesetzt werden kann. Klare Gelbe Karte!
43
14:46
Die Halbzeit rückt näher. Beide Mannschaften versuchen aktuell auch nicht mehr allzu viel und wollen wohl erst einmal mit dem Unentschieden in die Kabine.
40
14:44
Kuriose Situation im 16er der Paderborner. Fetsch hat auf einmal die Kugel am Fuß und zimmert die Pille aus gut sechs Metern weit übers Tor. Der Kieler Stürmer wurde am Ende aber auch von seinem Gegenspieler bedrängt. Trotzdem kann man so einen mal machen.
39
14:41
Dominick Drexler zeigt seine tolle Schusstechnik und zieht aus der zweiten Reihe ab. Sein Versuch streicht aber knapp am Pfosten vorbei.
37
14:39
Gelbe Karte für Felix Herzenbruch (SC Paderborn 07)
Nach einem taktischen Foul im Mittelfeld gibt es die Gelbe Karte für Herzenbruch.
36
14:39
Die Paderborner versuchen nun noch einmal etwas mehr Strukur in die eigenen Aktionen zu bringen. Über Außen mit hohen Bällen wird es aber schwer die Kieler zu überraschen.
33
14:37
Die Emotionen der Akteure sind nun wieder unten. Trotzdem gibt es große Anzahl von Freistößen, die allerdings alle ziemlich ungefährlich in Richtung 16er geschlagen werden.
31
14:35
Toller Schuss von Alexander Bieler. Aus gut 25 Meter knallt er einfach mal drauf und da muss sich Kruse schon ordentlich strecken. Am Ende springt ein Eckball dabei heraus.
30
14:34
Die Fans feuern ihr Team immernoch an aber im Moment zeigen beide Mannschaften keine schönen Aktionen. Oft ist das Duell unterbrochen und viele Freistöße in ungefährlichen Bereichen prägen das Match.
27
14:30
Kenneth Kronholm klöppelt eine Befreiungsschlag über das Tribünendach. Das macht deutlich, dass im Moment nicht der schönste Fußball gezeigt wird.
25
14:28
Die kurze Druckphase der Kieler ist schon vorbei. Die Ostwestfalen sind wieder besser in der Partie und haben den Ausgleich mittlerweile verdaut.
22
14:26
Im Augenblick wird auf dem Platz deutlich mehr diskutiert als Fußball gespielt. Mal schauen, wie lang das noch so weitergeht.
20
14:25
Jetzt ist Feuer in der Partie. Mit Ruhe und Gelassenheit versucht Schiri Reichel die Gemüter zu beruhigen.
19
14:22
Gelbe Karte für Sven Michel (SC Paderborn 07)
Michel geht am Mittelkreis eine Spur zu engagiert in den Zweikampf und regt sich danach noch auf. Das wird mit der ersten Gelben Karte des Duells bestraft.
18
14:22
Jetzt ist Holstein deutlich besser in der Partie. Über Außen brechen die Kieler durch und nur knapp verpasst Dominick Drexler die Kugel im 16er.
15
14:19
Tooor für Holstein Kiel, 1:1 durch Kingsley Schindler
Ein Tor mit Beigeschmack. Kingsley Schindler wird wundervoll frei gespielt und schiebt durch die Beine von Kruse ein. Allerdings sollte erwähnt sein, dass Christian Strohdiek am Boden lag und die Kieler trotzdem weitergespielt haben.
14
14:18
Viel passiert im Moment auf dem Rasen nicht. Paderborn stört früh die Angriffsbemühungen der Kieler und selbst versuchen sie dann schnell nach vorne zu spielen. Das ist anscheinend heute Nachmittag ihr bevorzugtes Mittel.
11
14:15
Die Störche finden weiterhin kein Mittel, um mal einen Abschluss zu generieren. Eigentlich ist die Abwehr der Paderborner ja nicht so stabil aber das heißt nichts. Heute steht Paderborn sehr gut strukturiert hinten drin und verteidigt optimal.
9
14:13
Die Kieler waren noch garnicht vor dem Tor von Lukas Kruse. Irgendwie ist das im Spiel nach vorne ein sehr lethargischer Auftritt bis zum jetzigen Zeitpunkt.
7
14:11
Tooor für SC Paderborn 07, 0:1 durch Ben Zolinski
Mit dem ersten wirklichen Torschuss gehen die Gäste in Führung. Zolinski wird nach einem Ballverlust der Kieler Abwehr auf der rechten Seite angespielt und schießt den Ball aus gut 17 Metern in die lange Ecke.
5
14:08
Paderborn ist anscheinend nicht gewillt, sich stur hinten rein zu stellen und das eigene Tor zu verteidigen. Das klappt ja auch selten und so versuchen sie frühzeitig den Spielaufbau der Gastgeber zu stören.
3
14:07
Die Kieler starten mit viel Ballbesitz und schauen erst einmal, ab wann die Paderborner aktiv in die Zweikämpfe gehen.
1
14:04
Los geht es in Kiel. Die Stimmung im Stadion ist gut und von beginn an werden die Gastgeber lautstark unterstützt.
1
14:04
Spielbeginn
14:02
Die Teams lassen noch ein wenig auf sich warten. Gleich wird es aber sicher losgehen!
13:45
Langsam aber sicher beenden die Teams ihr Aufwärmprogramm. Noch etwas mehr als 10 Minuten verbleiben den Mannschaften, um sich auf die Partie einzustellen, die dann von Schiri Tobias Reichel angepfiffen wird.
13:40
Ein ganz besonderes Augenmerk wird heute sicher auf die Abwehrreihen gelegt werden. Während die Störche aus Kiel mit nur 19 Gegentreffern über eine stabile Abwehrformation verfügen, haben die Gäste aus Paderborn schon mehr als doppelt so viele Gegentreffer schlucken müssen. Mit 40 Gegentoren, sind die Paderborner die schwächste Mannschaft in der gesamten Dritten Liga.
13:27
In welche Richtung es bei den Paderbornern gehen soll ist ganz klar. Man will unbedingt aus dem Abstiegskampf entfliehen und da helfen nur Siege. Der 1:0 Heimerfolg gegen Verl im Pokelwettbewerb unter der Woche soll ein Stück weit mehr Selbstvertrauen bringen und vielleicht kann man den Heimsieg mit einem weiteren Dreier heute vergolden. Coach Emmerling weiß, dass es sicher keine leichte Aufgabe ist, in Kiel zu gewinnen aber mit dem Kader der Paderborner muss man eigentlich auch mal eine solche Aufgabe meistern, obwohl man nur ganz knapp vor einen Nicht-Abstiegsplatz steht.
13:23
Die Gastgeber aus dem hohen Norden der Republik sind fest im Tabellenmttelfeld der Dritten Liga verankert. Nachdem man in Serie vier Unentschieden in Folge erreicht hat, konnte man zuletzt einen Heimsieg feiern. Diese Freude hielt allerdings nicht lange, denn am 24. Spieltag gab eine knappe 1:0 Niederlage in Zwickau. Man weiß also nicht so recht, in welche Richtung es bei Kiel geht.
13:18
Herzlich willkommen zum 25. Spieltag der Dritten Liga. Im Holstein-Stadion messen sich heute Holstein Kiel und der SC Paderborn 07. Anpfiff ist um 14 Uhr.

Holstein Kiel

Holstein Kiel Herren
vollst. Name
Kieler Sportvereinigung Holstein von 1900
Spitzname
Störche
Stadt
Kiel
Land
Deutschland
Farben
blau-weiß-rot
Gegründet
07.10.1900
Sportarten
Fußball, Handball, Tennis Cheerleading
Stadion
Holstein-Stadion
Kapazität
11.386

SC Paderborn 07

SC Paderborn 07 Herren
vollst. Name
Sport Club Paderborn 07
Stadt
Paderborn
Land
Deutschland
Farben
schwarz-weiß-blau
Gegründet
20.05.1985
Sportarten
Fußball
Stadion
Benteler Arena
Kapazität
15.000