0 °C
Funke Medien NRW
11. Spieltag
26.09.2015 14:00
Beendet
Großaspach
SG Sonnenhof Großaspach
3:3
VfL Osnabrück
Osnabrück
3:3
  • Christian Groß
    Groß
    5.
    Rechtsschuss
  • Tobias Rühle
    Rühle
    6.
    Rechtsschuss
  • Timo Röttger
    Röttger
    12.
    Rechtsschuss
  • Massimo Ornatelli
    Ornatelli
    18.
    Rechtsschuss
  • Max Dittgen
    Dittgen
    19.
    Linksschuss
  • Halil Savran
    Savran
    27.
    Rechtsschuss
Stadion
mechatronik Arena
Zuschauer
1.000
Schiedsrichter
Steffen Mix

Liveticker

90
16:00
Fazit:
Mit einem 3:3-Unentschieden trennen sich die SG Sonnenhof Großaspach und der VfL Osnabrück. Nach einer turbolenten ersten Hälfte mit je drei Toren auf jeder Seite und einem Platzverweis für VfL-Spieler Willers standen beide Mannschaften im zweiten Spielabschnitt sicherer in der Defensive und ermöglichten dem Gegner so nicht mehr so viele Torchancen wie noch in den ersten 45 Minuten. Trotz Unterzahl und Pressing des Gegners schafften es die Osnabrücker immer wieder sich aus gefährlichen Situationen zu befreien und entlastende Konter zu setzen. Die Großaspacher waren das stärkere Team in der zweitn Hälfte, machten aus ihren Torchancen und ihrer Feldüberlegenheit aber letztendlich zu wenig. Mit dem einen Punkt können beide Teams leben, am nächsten Spieltag geht es für die SGS nach Stuttgart zu den Kickers, der VfL trifft zuhause auf die Reserve des VfB Stuttgart.
90
15:52
Spielende
90
15:52
Nocheinmal Freistoß für die SGS an der Mittellinie. Über Gehring landet der Ball bei Dittgen, der dribbelt sich jedoch gegen Pisot fest. Das war wohl die letzte Aktion des Spiels.
90
15:50
Letzter Wechsel auch beim VfL. Savran gibt seine Kapitänsbinde ab und macht Platz für Sembolo.
90
15:49
Einwechslung bei VfL Osnabrück -> Francky Sembolo
90
15:49
Auswechslung bei VfL Osnabrück -> Halil Savran
90
15:48
Nocheinmal Eckball für die Gastgeber. Die Flanke segelt jedoch über Freund und Feind hinweg und trudelt ins Seitenaus.
88
15:46
Breier kommt in halb-rechter Position an den Ball, dreht sich einmal um die eigene Achse und haut drauf. Sein Schuss ist brandgefährlich, doch Schwäbe ist auf dem Posten, macht sich lang und faustet das Leder weg.
86
15:44
Rüdiger Rehm zieht seine letzte Option und schickt für die letzten Minuten Bashkim Renneke auf den Platz.
86
15:43
Einwechslung bei SG Sonnenhof Großaspach -> Bashkim Renneke
86
15:43
Auswechslung bei SG Sonnenhof Großaspach -> David Kienast
82
15:42
Wechsel auf Seiten der SGS. Der baumlange Gehring kommt für die letzten Minuten in die Partie und soll vor allem per Kopf für Gefahr sorgen.
82
15:41
Einwechslung bei SG Sonnenhof Großaspach -> Kai Gehring
82
15:40
Auswechslung bei SG Sonnenhof Großaspach -> Mirko Schuster
81
15:39
SG-Coach Rüdiger Rehm will hier drei Punkte und bringt mit Shqiprim Binakaj einen frischen Stürmer für die Schlussphase.
81
15:38
Einwechslung bei SG Sonnenhof Großaspach -> Shqiprim Binakaj
81
15:38
Auswechslung bei SG Sonnenhof Großaspach -> Timo Röttger
78
15:36
Der anschließende Eckstoß bringt keine Gefahr, Broll steigt im Fünfmeterraum hoch und schnappt sich die Kugel.
77
15:36
Mit einer Körpertäuschung lässt Halil Savran seinen Gegenspieler ins leere laufen und zieht aus elf Metern ab. Sein Schuss kommt aufs Tor, doch Kevin Broll reagiert glänzend und lenkt den Vollspannschuss um den Pfosten zur Ecke.
74
15:33
Nach einer Ecke von Ornatelli entsteht ein Konter für die Gastgeber, an der Mittellinie kann Pisot Rühle das Leder jedoch wieder abnehmen und verhindert daruch eine gute Torchance.
71
15:30
Pascal Breier zieht auf rechten Seite in den Strafraum und bindet zwei Gegenspieler. Dadruch hat Rühle viel Platz vor dem Tor. Breier bedient ihn mustergültig, der Abschluss von Rühle ist jedoch zu überhastet und geht am rechten Pfosten vorbei.
68
15:27
Nach einem Foul an Ornatelli segelt ein Freistoß von der linken Seite in den Strafraum der Großaspacher. Kinast springt im Kopfballduell jedoch höher als Groß und befördert das Rund so aus der Gefahrenzone.
65
15:25
Viel spielt sich derzeit im Mittelfeld ab. Die Osnabrücker spielen mit viel Elan und machen damit den Nachteil durch den fehlenden elften Mann wett.
62
15:21
Kandziora schnappt sich auf der rechten Außenbahn das Leder und zieht zur Torauslinie. Seine Flanke landet schließlich jedoch zu nah am Tor der SG Sonnenhof, so hat Kevin Broll kein Problem das Leder aus der Luft zu pflücken.
59
15:18
Zweiter Wechsel bei den Osnabrückern. Álvarez trottet gemächlich vom Feld und macht Platz für Kandziora.
59
15:16
Einwechslung bei VfL Osnabrück -> Marcel Kandziora
59
15:16
Auswechslung bei VfL Osnabrück -> Marcos Álvarez
57
15:14
Timo Röttger nimmt sich 20 Meter vor dem Tor ein Herz und zieht mit Rechts einfach mal ab. Schwäbe muss jedoch nicht reagieren, der Ball segelt recht deutlich über die Latte.
54
15:13
Großaspach setzt die VfLer bereits früh unter Druck. Die Viererkette der Gastgeber rückt bei eigenem Ballbesitz weit auf, viele Fehlpässe der Osnabrücker und eigene Ballgewinne sind die Folge.
51
15:10
Aus halb-rechter Position schlägt Álvarez eine Flanke in die Gefahrenzone der SG, doch Broll kann die Herreingabe ohne Probleme aufnehmen und somit die Situation bereinigen.
48
15:08
Schwäbe setzt mit einem langen Ball Dercho gekonnt in Szene. 20 Meter vor dem Tor wird Dercho von Schiek gelegt, der Schiedsrichter zeigt jedoch an "Ballgespielt" und lässt die Partie weiterlaufen.
46
15:04
Gelbe Karte für Massimo Ornatelli (VfL Osnabrück)
Ein kleiner Nachtrag: Nach dem Pausenpfiff von Schiri Mix beschwerte sich Ornatelli lautstarkt beim Unparteiischen und sah dafür die Gelbe Karte.
46
15:04
Weiter gehts, der VfL stößt an und eröffnet den zweiten Spielabschnitt.
46
15:03
Anpfiff 2. Halbzeit
45
15:03
Halbzeitfazit:
In einem hochunterhaltsamen Spiel steht es zur Halbzeit 3:3 zwischen der SG Sonnenhof Großaspach und dem VfL Osnabrück. Bereits nach fünf Minuten landete das Leder zum ersten Mal im Tor in diesem Spiel, Christian Groß brachte die Gäste nach einer ausgeglichenen Anfangsphase in Führung. Die Gastgeber steckten diesen Rückstand jedoch schnell weg und schlugen nur zwei Minuten später durch Rühle zurück, in der 12. Minute was es dann Röttger, der die SG Sonnenhof in Führung brachte. In der Folge schafften es beide Mannschaften immer wieder mit Flanken über die Flügel gefährlich vor das gegnerische Tor zu kommen. Ornatelli glich in der 18. Minute zum zwischenzeitlichen 2:2 aus, nur eine Minute später erhöhte Dittgen wieder auf 3:2. Neben dem Ausgleich zum 3:3 durch Savran sorgte die Gelb-Rote Karte gegen Tobias Willers für Aufregung. In der zweiten Hälfte müssen sich die Gäste aus Osnabrück nun also mit zehn Mann den Großaspachern entgegenstellen.
45
14:52
Ende 1. Halbzeit
45
14:52
Viele Fould und Spielunterbrechungen prägen momentan das Bild in Großaspach. Beide Teams schenken sich hier nichts und kämpfen und jeden Meter auf dem Platz.
45
14:49
Gelbe Karte für Michele Rizzi (SG Sonnenhof Großaspach)
Aus vollem Lauf kommt Rizzi gegen Schiek angerauscht und haut seinen Gegenspieler an der rechten Seitenauslinie um. Gelb ist hier die einzig richtige Entscheidung.
42
14:47
Leist setzt im Kopfballduell mit Savran den Ellenbogen ein und wird dafür von Schiri Mix mündlich verwarnt. Joe Enochs reklamiert anschließend lautstark und fordert die Gelbe Karte für eine solche Aktion.
39
14:45
Riesen Chance für die SG Sonnenhof! Nach einem Foul an Rühle tritt Dittgen zum Freistoß an der Strafraumkante an. Die Flanke landet auf dem Kopf von Röttgen, der die Kugel mit dem Kopf an den linken Pfosten wuchtet. Schwäbe hätte keine Abwehrchance gehabt.
38
14:44
Joe Enochs reagiert auf den Platzverweis und bringt mit Syhre einen Defensivspieler in die Partie.
37
14:43
Einwechslung bei VfL Osnabrück -> Anthony Syhre
37
14:43
Auswechslung bei VfL Osnabrück -> Sofien Chahed
36
14:41
Gelb-Rote Karte für Tobias Willers (VfL Osnabrück)
Feierabend für Willers. Im Zweikampf mit Rühle setzt sich der Großaspacher durch, doch Willers hält und klammert und bringt seinen Gegenspielr zu Fall.
35
14:40
Da ist fast das 4:3 für Osnabrück! Diesmal patzt Broll, spielt dem Gegner einen Abstoß genau in den Fuß. Savran ist jedoch so überrascht von der Chance, das keinen präzisen Schuss abgeben kann, so saust der Ball über die Latte ins Aus.
33
14:37
Wieder fliegt eine Ecke von der linken Seite in den Strafraum der Gastgeber, Broll lässt jedoch nichts anbrennen und befördert die Hereingabe mit beiden Fäusten aus dem Sechszehner.
30
14:36
Beide Mannschaften stehen sich hier in nichts nach und liefern den Zuschauern viele Torraumszenen und Abschlüsse. Ein echtes Spektakel, das auch deswegen zustande kommt, weil beide Abwehrreihen nicht ihren besten Tag erwischt haben.
27
14:31
Tooor für VfL Osnabrück, 3:3 durch Halil Savran
Schützenfest in Großaspach! Marcos Álvarez schlägt einen Eckball von der rechten Seite in den Strafraum. Nach einem Kopfball von Groß kann Kevin Broll das Leder nicht festhalten. Savran reagiert am schnellsten und staubt aus kurzer Distanz ab zum 3:3.
25
14:29
Gelbe Karte für Tobias Willers (VfL Osnabrück)
Auch Willers holt sich nach einem taktischen Foul eine Verwarnung ab.
22
14:28
Gelbe Karte für Halil Savran (VfL Osnabrück)
Nach einem unnötigen Foul an der Mittellinie erhält Savran von Schiri Mix den Gelben Karton.
19
14:25
Tooor für SG Sonnenhof Großaspach, 3:2 durch Maximilian Dittgen
Kaum ist der Ball zum Anstoß wieder freigegeben, da muss Marvin Schwäbe schon wieder hinter sich greifen. David Pisot lässt sich an der Strafraumgrenze von Maximilian Dittgen austanzen. Der Stürmer legt sich die Kugel auf den rechten Fuß und zirkelt das Rund mit viel Gefühl in den Knick.
18
14:22
Tooor für VfL Osnabrück, 2:2 durch Massimo Ornatelli
Was ist denn hier los? Nach schöner Kombination zwischen Hohnstedt und Ornatelli ist die SG-Abwehr ausgespielt. Ornatelli fünf Meter vor dem Tor Zeit sich die Ecke auszusuchen und bleibt eiskalt im Duell mit Kevin Broll.
15
14:20
Schwäbe pariert glänzend! Nach einem Fehler von Willers vor dem eigenen Sechszehner landet der Ball bei Breier, der aus kurzer Distanz abzieht. Schwäbe kommt noch so grade mit dem Fuß an den Ball und lenkt den Schuss am Pfosten vorbei.
12
14:16
Tooor für SG Sonnenhof Großaspach, 2:1 durch Timo Röttger
Und wieder klingelt es im VfL-Tor! Rühle hat auf der Außenbahn viel zu viel Platz und flankt das Spielgerät in aller Ruhe vor das Tor. Dort fackelt Timo Röttger nicht lange, hält den Fuß rein und netzt ein zur Führung.
10
14:15
Packender Auftakt in dieser Partie! Hali Savran setzt sich auf der rechten Außenbahn gegen seinen Gegenspieler durch und sucht mit seiner Flanke einen Abnehmer in Strafraum, Kevin Boll ist jedoch auf seinem Posten und klärt die Situation.
7
14:11
Tooor für SG Sonnenhof Großaspach, 1:1 durch Tobias Rühle
Der schnelle Ausgleich durch Rühle. Mit einem feinen Pass hebelt Dittgen die Abwehr des VfL aus und schickt Rühle auf dem rechten Flügel auf die Reise. Aus spitzem Winkel kommt der Stürmer der SG zum Schuss und drischt das Leder am kurzen Pfosten vorbei ins Tor.
5
14:09
Tooor für VfL Osnabrück, 0:1 durch Christian Groß
Die frühe Führung für den VfL! Nach einer Ecke von Álvarez landet die Kugel bei Pisot. Der legt ab auf Groß und der Stürmer zirkelt die Kugel aus elf Metern ins rechte Toreck.
3
14:08
Rizzi schlägt die Ecke scharf vor das Tor doch VfL-Keeper Schwäbe kommt raus und begräbt das Leder unter sich.
3
14:07
Nach einem Schuss aus 20 Metern fälscht David Pistot den Schuss von Rizzi zur Ecke ab.
1
14:04
Auf gehts, das Spiel läuft. Die SG Sonnenhof spielt in Rot-Schwarz von rechts nach links, die Osnabrücker tragen traditionell Lila.
1
14:02
Spielbeginn
14:00
Die Mannschaften kommen auf das Feld, gleich rollt der Ball hier in Großaspach.
13:52
Schiedsrichter der heutigen Begegnung ist Steffen Mix. An seiner Seite stehen Tobias Fritsch und Patrick Hartmann als Linienrichter.
13:48
Auf Seiten der Gastgeber hofft man natürlich auf Tore des erfolgreichen Sturmduos Breier/Rizzi. Beide Spieler erzielten je vier Tore in dieser Saison, gegen Osnabrück sollen weitere Treffer folgen.
13:42
In der letzten Saison gab es in den beiden Ligapartien zwischen den heutigen Konkurrenten zwei verschiedene Sieger. Der VfL konnte sein Heimspiel mit 2:0 gewinnen, die Großaspacher siegten vor heimischem Publikum mit 1:0.
13:27
Für die Gäste aus Osnabrück gilt es, nach der turbolenten Partie in Münster (2:2), bei der der verletzte Tom Meckens in der Nachspielzeit auf den Platz stürmte, sich wieder voll auf den Fußball zu konzentrieren. Das Team von Trainer Joe Enochs holte nur einen Punkt aus den letzten drei Spielen, mit einem Sieg gegen Großaspach soll der Abwärtstrend gestoppt werden.
13:11
Die Gastgeber der SG Sonnenhof gehen Tabellensechster in das Duell mit dem VfL Osnabrück, die derzeit den zwölften Rang in der Tabelle belegen. SG-Trainer Rüdiger Rehm will auch im fünften Spiel in Serie ungeschlagen bleiben, zuletzt sicherten sich Baden-Württemberger einen Punkt beim 1:1-Unentschieden gegen Fortuna Köln.
13:02
Hallo und herzlich Willkommen zum elften Spieltag der Dritten Liga. In der Mechatronik Arena rollt der Ball ab 14 Uhr in der Partie SG Sonnenhof Großaspach gegen VfL Osnbrück.

SG Sonnenhof Großaspach

SG Sonnenhof Großaspach Herren
vollst. Name
Sportgemeinschaft Sonnenhof Großaspach
Stadt
Großaspach
Land
Deutschland
Farben
rot-schwarz
Gegründet
25.08.1994
Sportarten
Fußball
Stadion
mechatronik Arena
Kapazität
10.001

VfL Osnabrück

VfL Osnabrück Herren
vollst. Name
Verein für Leibesübungen von 1899
Stadt
Osnabrück
Land
Deutschland
Farben
lila-weiß
Gegründet
17.04.1899
Sportarten
Fußball, Gymnastik, Tennis, Schwimmen
Stadion
Bremer Brücke
Kapazität
16.667