0 °C
Funke Medien NRW
16. Spieltag
07.11.2015 14:00
Beendet
Fortuna Köln
Fortuna Köln
2:1
Werder Bremen II
Werder II
1:0
  • Marco Königs
    Königs
    34.
    Kopfball
  • Jesper Verlaat
    Verlaat
    71.
    Kopfball
  • Cauly
    Cauly
    90.
    Rechtsschuss
Stadion
Südstadion
Zuschauer
1.422
Schiedsrichter
Justus Zorn

Liveticker

90
16:09
Fazit:
Mit einem Treffer in letzter Sekunde gewinnt Fortuna Köln mit 2:1 gegen Werder Bremen II. In der ersten Halbzeit waren die Gastgeber aus der Domstadt das klar bessere Team auf dem Platz, natürlich auch bedingt durch die frühe Rote Karte gegen Bremens Innenverteidiger Patrick Mainka. Königs brachte die Fortuna in der 34. Minute mit em Kopf in Führung, anschließend ließen die Gastgeber in der Offensive jedoch etwas nach. In der zweiten Halbzeit sahen die Zuschauer zunächst einen ereignisarmen Kick. Die Kölner schienen zufrieden mit dem 1:0 zu sein und Werder schaffte es nicht, gefährlich vor das Tor des Gegners zu kommen. Aus dem Nichts fiel im Anschluss jedoch der Ausgleichstreffer durch Verlaat und dieser brachte Schwung in die Partie. Bremen erarbeitete sich nun einige Abschlussmöglichkeiten und die Kölner hatten Probleme, wieder in die Partie zu finden. In der Schlussphase gelang es dem Team von Uwe Koschinat dann aber Druck zu erzeugen und in der letzten Szene des Spiels war es schließlich Oliveira-Souza, der mit seinem Tor die drei Punkte sicherte. Durch den Sieg verschaffen sich die Kölner etwas Luft im Abstiegskampf, die Bremer bleiben dagegen unten drin.
90
15:54
Spielende
90
15:54
Gelbe Karte für Cauly Oliveira-Souza (Fortuna Köln)
Der Torschütze zieht beim Jubeln das Trikot aus und sieht dafür die Gelbe Karte.
90
15:54
Tooor für Fortuna Köln, 2:1 durch Cauly Oliveira-Souza
Der Siegtreffer in den letzten Sekunden! Andreas Glockner wirft 30 Meter vor dem Tor den Ball in en Strafraum der Kölner. Dort wird das Leder per Kopf verlängert und landet schließlich vor den Füßen von Oliveira-Souza. Der Eingewechselte zögert nicht lange und zieht aus elf Metern ab, sein Schuss schlägt unhaltbar im rechten Toreck ein.
90
15:53
Alexander Nouri wechselt zum letzten Mal und bringt Ousman Manneh für die letzten Sekunden in die Partie.
90
15:52
Einwechslung bei Werder Bremen II: Ousman Manneh
90
15:51
Auswechslung bei Werder Bremen II: Giorgi Papunashvili
88
15:51
Johannes Rahn behauptet im Strafraum das Leder gegen zwei Gegenspieler und legt quer auf Marco Königs. Der Stürmer trifft am Elfmeterpunkt den Ball jedoch nicht voll, so hat Oelschlägel keine Probleme den Ball aufzunehmen.
85
15:48
Nach einem Trikotzupfer von Uaferro gibt es gut 20 Meter vor dem Gehäuse der Kölner Freistoß für die Gäste aus Bremen. Marcel Hilßner probiert es aus halb-linker Position direkt, drischt die Kugel aber in die Mauer.
83
15:45
Das Werder hier in Unterzahl spielt merkt man dem Spiel nicht an. Die Kölner schaffen es nicht ihre Überzahl klug auszuspielen und in Torchancen umzumünzen.
80
15:43
Glockner wirft einen Einwurf weit in den Strafraum der Gäste. Dort landet das Rund vor en Füßen von Dahmani, der tritt jedoch am Ball vorbei und vergibt die große Chance zum Ausgleich.
79
15:41
Der Ausgleich scheint die Bremer zu beflügeln. Immer wieder kommen die Werderaner jetzt zum Abschluss und halten die Kölner so vom eigenen Tor fern.
76
15:39
Fortuna-Coach Koschinat reagiert auf den Ausgleich und bringt zwei frische Offensivkräfte in die Partie. Oliveira-Souza und Rahn sollen helfen hier den Siegtreffer zu erzielen.
76
15:37
Einwechslung bei Fortuna Köln: Cauly Oliveira-Souza
76
15:37
Auswechslung bei Fortuna Köln: Dennis Engelmann
74
15:36
Einwechslung bei Fortuna Köln: Johannes Rahn
74
15:36
Auswechslung bei Fortuna Köln: Julius Biada
72
15:32
Tooor für Werder Bremen II, 1:1 durch Jesper Verlaat
Der Ausgleich durch Verlaat! Hilßner schlägt einen Freistoß weit vor dem Tor in den Strafraum. Dort springt Verlaat zehn Meter vor dem Tor höher als die Bremer Innenverteidiger und köpft das Spielgerät mit em Hinterkopf aufs Tor. Im hohen Bogen segelt die Kugel in den Kasten, Poggenborg ist zwar noch dran, kann den Ball aber nicht mehr über die Latte lenken.
70
15:32
Dahmani schnappt sich 30 Meter vor dem Tor das Leder und zieht nach Innen. Kurz vor der Strafraumgrenze zieht der Kölner ab, sein Schuss segelt jedoch über die Latte ins Toraus.
67
15:29
Gelbe Karte für Giorgi Papunashvili (Werder Bremen II)
Nach einem Foulpfiff geranten Papunashvili und Dahmani aneinander und tauschen ein paar Nettigkeiten aus. Dafür gibt es von Schiedsrichter Zorn für beie die Gelbe Karte.
67
15:28
Gelbe Karte für Hamdi Dahmani (Fortuna Köln)
65
15:28
Das Spiel plätschert momentan etwas vor sich hin. Die Bremer können in der Offensive keinen Druck erzeugen und Fortuna scheint aktuell zufrieden zu sein mit dem Zwischenstand.
62
15:24
20 Meter vor dem Tor wird Engelmann von Guwara nicht konsequent angegriffen und zieht mit rechts ab. Der stramme Schuss ist gefährlich und geht nur knapp am Lattenkreuz vorbei ins Toraus.
60
15:22
Mit einem Lupfer probiert Papunashvili Aycicek zu bedienen. Fortuna-Keeper spielt jedoch mit, kommt mit zwei schnellen Schritten rausgesprintet und schnappt dem Bremer das Leder im Strafraum vom Fuß.
57
15:20
Werder versucht nun den Gegner früh unter Druck zu setzen um Ballverluste und Konterchancen zu provozieren. Bisher schaffen es die Kölner jedoch das Leder in den eigenen Reihen zu halten.
54
15:18
Gelbe Karte für Julian von Haacke (Werder Bremen II)
Auch van Haacke sieht Gelb nach einem taktischen Foul nahe der Mittellinie.
54
15:16
Gelbe Karte für Andreas Glockner (Fortuna Köln)
Für einen Schubser gegen von Haacke sieht der Kölner den Gelben Karton.
51
15:15
Über Biada leiten die Kölner einen gefährlichen Konter ein. Biada gibt das Leder im Strafraum ab an den herranstürmenden Königs. Der Torschütze flankt die Kugel scharf vor den Kasten der Bremer, in der Mitte kommt Bender jedoch einen Schritt zu spät. So verpufft die Chance für die Gastgeber.
48
15:11
Mit einem langen Flankenball versucht von Haacke seinen Kapitän Hilßner in Szene zu setzen. Der Pass ist jedoch zu ungenau, so schafft es Hilßner nicht der Leder im Spiel zu halten, das Spielgerät trudelt 20 Meter vor dem Kasten ins Seitenaus.
46
15:10
Levent Aycicek musste in der Kabine bleiben, für ihn steht nun Björn Rother auf dem Platz.
46
15:09
Einwechslung bei Werder Bremen II: Björn Rother
46
15:08
Auswechslung bei Werder Bremen II: Levent Aycicek
46
15:06
Weiter gehts hier in Köln. Der Ball rollt, die Fortuna stößt an.
46
15:06
Anpfiff 2. Halbzeit
45
15:02
Halbzeitfazit:
Mit 1:0 geht Fortuna Köln in der Partie gegen Werder Bremen II in die Kabine. Nach einer Anfangsphase, in der sich beide Mannschaften zunächst neutralisierten, schafften es die Kölner den Schalter umzulegen und sich Torgelegenheiten zu erspielen. Vor allem über den linken Flügel flogen immer wieder Flanken in den Strafraum der Bremer, doch die letzte Konsequenz im Abschluss fehlte bei den Gastgebern. In der 22. Minute sah Mainka nach einer Notbremse die Rote Karte, dies spielte den Kölnern natürlich in die Karten. Nach 34 Minuten war es dann Königs, der mit dem Kopf die verdiente Führung erzielte. Werder schaffte es im ersten Spielabschnitt kaum gefährlich vor das Tor der Kölner zu kommen, nach der Roten Karte liefen die Spieler von Trainer Nouri meist nur hinterher.
45
14:53
Ende 1. Halbzeit
45
14:52
Die Bremer versuchen die Lücke in der Abwehr der Kölner zu finden, agieren aber viel zu umständlich. Papunashvili dribbelt sich an der Strafraumgrenze fest, kann aber noch ablegen auf Kobylański. Der zögert jedoch zu lange, so hat Uaferro genug Zeit dazwischenzugehen und die Situation zu bereinigen.
45
14:49
Drei Minuten lässt Schiedsrichter Zorn nachspielen. Die Rote Karte und die frühe Verletzung von Andersen sind der Grund.
43
14:46
Die Gastgeber scheinen mit diesem Ergebnis erstmal zufrieden zu sein. Der Ball läuft durch die Abwehrreihen der Fortuna, echter Offensivdrang ist derzeit nicht zu spüren.
40
14:45
Kwame schickt Uaferro mit einem Steilpass auf die Reise. Der Kölner schafft es kurz vor der Torauslinie das Spielgerät ins Zentrum zu bugsieren, dort passt Oelschlägel jedoch auf und begräbt das Leder unter sich.
37
14:41
Die Führung für die Kölner ist hochverdient, vor allem nach der Roten Karte ist es derzeit ein Spiel auf ein Tor. Die Bremer kommen meist einen Schritt zu spät und finden in der Offensive kein Mittel gegen die Abwehr der Kölner.
34
14:37
Tooor für Fortuna Köln, 1:0 durch Marco Königs
Die Führung für die Fortuna! Auf der linken Außenbahn hat Dahmani viel zu viel Platz und kann in Ruhe flanken. Das Leder landet punktgenau auf dem Kopf von Königs, der sich acht Meter vor dem Tor in die Höhe schraubt und die Kugel über die Linie drückt.
31
14:37
Nach einem weiten Flankenball von Bender bekommt Biada das Leder im Strafraum nicht richtig unter Kontrolle und bugsiert das Leder aus zehn Metern weit über das Tor der Gäste.
28
14:33
Königs mit der nächsten Möglichkeit für die Fortuna. Nach einem schönen Doppelpass mit Biada zieht Königs aus kurzer Distanz mit links ab, setzt das Leder jedoch knapp neben den linken Pfosten.
24
14:29
Gelbe Karte für Marcel Hilßner (Werder Bremen II)
Nächste Karte gegen die Gäste. Hilßner kommt gegen Schröder viel zu spät und haut den Kölner im Mittelkreis um. Auch hier gibt es keine zwei Meinungen, klare Gelbe Karte.
23
14:29
Den fälligen Freistoß können die Kölner nicht für sich nutzen, das Leder landet in der Mauer der Bremer und wird von Verlaat geklärt.
22
14:28
Einwechslung bei Werder Bremen II: Torben Rehfeldt
22
14:28
Auswechslung bei Werder Bremen II: Martin Kobylański
22
14:25
Rote Karte für Patrick Mainka (Werder Bremen II)
Nach einem Ballverlust in der eigenen Hälfte läuft Julius Biada alleine auf das Tor der Bremer zu und wird kurz vor de Strafraum von Mainka gelegt. Schiedsrichter Zorn zögert keine Sekunde und schickt den Bremer vom Feld.
18
14:23
Die Kölner sind offensiv momentan deutlich präsenter als die Werderaner. Vor allem über die linke Seite versuchen es die Gastgeber immer wieder, die Flanken von Dahmani fanden jedoch noch nicht den richtigen Abnehmer.
15
14:21
Der fällige Freistoß landet vor den Füßen von Bender, der 20 Meter vor dem Tor draufhaut. Die Kugel saust knapp über die Latte ins Toraus, erste gute Gelegenheit im Spiel.
15
14:18
Gelbe Karte für Eric Oelschlägel (Werder Bremen II)
Der Weder Keeper kommt nach einem weiten Ball aus dem Tor und will das Leder nahe der linken Eckfahne klären. Zu spät sieht Oelschlägel jedoch der heranstürmenden Königs und trifft diesen beim Versuch der Ball zu klären, klare Gelbe Karte.
13
14:17
Oliver Schröder schickt Kwame auf der linken Außenbahn auf die Reise. Der Pass ist jedoch zu ungenau und so kann Guwara dem Kölner das Leder abnehmen und die Situation bereinigen.
10
14:14
Aycicek schlägt über den linken Flügel eine Flanke ins Zentrum, seine Herreingabe wird jedoch von Hörnig zur Ecke geklärt. Der anschließende Standard bringt jedoch keine Gefahr und landet in den Armen von Keeper Poggenborg.
7
14:12
Beide Teams versuchen in der Anfangsphase den Ball in den eigenen Reihen zu halten und ins Spiel zu finden. Offensivszenen gab es bisher noch nicht zu bestaunen.
4
14:10
Ganz bitter für Köln. Für Andersen geht es nicht weiter, eine Wunde klafft an seinem linken Knie. Andreas Glockner ersetzt den Verletzten und soll vor der Abwehr für Sicherheit sorgen.
4
14:08
Einwechslung bei Fortuna Köln: Andreas Glockner
4
14:08
Auswechslung bei Fortuna Köln: Kristoffer Andersen
2
14:06
Wenige Sekunden sind gespielt und schon liegt ein Spieler am Bodden. Im Zweikampf mit Jesper Verlaat bekommt Kristoffer Andersen den Stollen seines Gegenspielers an den Oberschenkel und muss daraufhin behandelt werden.
1
14:04
Auf gehts, das Spiel läuft. Die Bremer stoßen an und spielen in der ersten Hälfte von links nach rechts.
1
14:03
Spielbeginn
13:58
Gleich rollt der Ball hier im Südstadion. Die Mannschaften stehen im Spielertunnel und sind bereit für hoffentlich spannende 90 Minuten.
13:38
Schiedsrichter der heutigen Partie ist Justus Zorn, unterstützt wird er von den Assistenten Asmir Osmanagic und Patrick Hartmann.
13:37
Doch nicht nur die Kölner gehen mit Selbstvertrauen in die kommenden 90 Minuten, auch die Werderaner konnten in den letzten Spielen Erfolgserlebnisse feiern. Sowohl gegen den CHemnitzer FC (3:2), als auch gegen Ergebirge Aue (4:0) sicherte sich der Aufsteiger drei Punkte und meldete sich damit im Abstiegskampf zurück.
13:31
Die Fortuna geht mit viel Selbstvertrauen in das Duell mit den Bremern. Die Elf von Trainer Uwe Koschinat holte sieben Punkte aus den letzten drei Spielen und verschaffte sich so etwas Luft im Abstiegskampf. Auch gegen den Aufsteiger von der Weser soll die Serie ausgebaut werden. Damit dieser Plan auch gelingt hoffen die heimischen Fans natürlich auf Tore von Marco Königs. Der Stürmer ist mit sieben Toren der derzeit beste Knipser der Fortuna und soll auch gegen Bremen wieder einnetzen.
13:22
Im Kölner Südstadion steigt heute ein echtes Kellerduell. Die Gastgeber aus der Domstadt belegen derzeit mit sechszehn Punkten Tabellenplatz 15 und haben nur einen Punkt Vorsprung von den Abstiegsrängen. Auf einem solchen rangieren derzeit die Bremer. Das Team von Trainer Alexander Nouri konnte am letzten Spieltag die rote Laterne abgeben und steht nun auf Rang 18.
13:11
Hallo und herzlich Willkommen zum 16. Spieltag der Dritten Liga. Ab 14 Uhr rollt der Ball in der Partie Fortuna Köln gegen Weder Bremen II.

Fortuna Köln

Fortuna Köln Herren
vollst. Name
Sport Club Fortuna Köln
Stadt
Köln
Land
Deutschland
Farben
rot-weiß
Gegründet
21.02.1948
Sportarten
Fussball, Handball
Stadion
Südstadion
Kapazität
12.000

Werder Bremen II

Werder Bremen II Herren
vollst. Name
Sport Verein Werder Bremen II
Stadt
Bremen
Land
Deutschland
Farben
grün-weiß
Gegründet
04.02.1899
Sportarten
Fußball
Stadion
Weser-Stadion - Platz 11
Kapazität
4.908