0 °C
Funke Medien NRW
Alle Einträge
Highlights
Tore
90
20:55
SV Meppen
Viktoria Köln
Fazit:
Da war mehr drin für den Gastgeber! Am Ende trennt sich der SV Meppen mit einem 1:1-Remis von Viktoria Köln. Der SVM war in einer unterhaltsamen Begegnung die bessere Mannschaft. In der 66. Minute gelang den Gästen schließlich dennoch der Ausgleich, worauf hin auch das Spiel wieder ausgeglichener wurde. In der Schlussphase gab Meppen wieder den Ton ab, kam aber nicht mehr zum Führungstreffer. Damit verbleiben beide Mannschaften auf ihren Plätzen in der Tabelle und verpassen einen großen Sprung. Viktoria Köln dürfte mit diesem 1:1 aber deutlich zufriedener sein, als die Emsländer.
90
20:52
SV Meppen
Viktoria Köln
Spielende
90
20:52
SV Meppen
Viktoria Köln
Es gibt eine letzte Ecke für den SVM, die Hassan Amin in den Strafraum bringt. Der Ball wird geklärt und kommt zu Julius Düker, der zentral an der Strafraumlinie steht. Das Spielgerät trifft er aber bei seiner Direktabnahme nicht gut und der Ball geht drüber.
90
20:49
SV Meppen
Viktoria Köln
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
90
20:48
SV Meppen
Viktoria Köln
Ein Ball von Leonard Bredol knall noch einmal an die Latte, aber zuvor wurde eine Abseitsposition gepfiffen. Was ist sonst noch drin in den letzten Minuten?
88
20:46
SV Meppen
Viktoria Köln
Pavel Dotchev merkt, dass sein Team immer öfter unter Druck gerät und bringt noch einen Verteidiger.
88
20:46
SV Meppen
Viktoria Köln
Einwechslung bei Viktoria Köln: Dominik Lanius
88
20:46
SV Meppen
Viktoria Köln
Auswechslung bei Viktoria Köln: Simon Handle
87
20:45
SV Meppen
Viktoria Köln
Puh, fast das Eigentor! Markus Ballmert bringt den Ball von der rechten Seite herein und Lars Dietz möchte mit dem Kopf klären. Die Kugel geht aber nur wenige Zentimeter am Tor vorbei.
84
20:43
SV Meppen
Viktoria Köln
Willi Evseev setzt René Guder gut in Szene, der in die rechte Strafraumhälfte einläuft und direkt aus zehn Metern abschließt. Daniel Mesenhöler ist aber auf dem Posten und wehrt den Ball zur Ecke ab.
83
20:42
SV Meppen
Viktoria Köln
Einwechslung bei SV Meppen: Leonard Bredol
83
20:42
SV Meppen
Viktoria Köln
Auswechslung bei SV Meppen: Marius Kleinsorge
83
20:41
SV Meppen
Viktoria Köln
Einwechslung bei SV Meppen: Luka Tankulić
83
20:41
SV Meppen
Viktoria Köln
Auswechslung bei SV Meppen: Deniz Undav
81
20:40
SV Meppen
Viktoria Köln
Deniz Undav zu egoistisch! Undav ist in der rechten Strafraumhälfte unterwegs und zieht in Richtung Grundlinie. Im Rückraum wartet Julius Düker auf das Anspiel, aber Undav versucht es selbst und schießt einen Verteidiger aus spitzem Winkel an.
79
20:38
SV Meppen
Viktoria Köln
Einwechslung bei Viktoria Köln: Suheyel Najar
79
20:38
SV Meppen
Viktoria Köln
Auswechslung bei Viktoria Köln: Kevin Holzweiler
77
20:37
SV Meppen
Viktoria Köln
Da fehlte nur ein Meter! Ein langer Freistoß aus dem Mittelkreis erreicht den eingewechselten Julius Düker, der aber knapp rechts am Tor vorbeiköpft.
75
20:35
SV Meppen
Viktoria Köln
Das ist nun eine richtig spannende Partie und es entwickelt sich ein offener Schlagabtausch. Der doch recht überraschende Ausgleich beflügelte die Gäste, die nun deutlich mehr nach vorne investieren. Wer kommt in den letzten 15 Minuten noch zum Siegtreffer?
72
20:34
SV Meppen
Viktoria Köln
Einwechslung bei Viktoria Köln: Kai Klefisch
72
20:33
SV Meppen
Viktoria Köln
Auswechslung bei Viktoria Köln: Hamza Saghiri
72
20:31
SV Meppen
Viktoria Köln
Glück für Meppen! Der Ball ist im Tor, aber Albert Bunjaku foulte Hölscher Marco Komenda und hielt ihn so davon ab Kevin Holzweiler noch gefährlich zu werden.
69
20:28
SV Meppen
Viktoria Köln
Pfosten! Von der rechten Seite schlägt Kevin Holzweiler einen Freistoß in den Strafraum, den Marcel Gottschling verlängert. Sein Kopfball knallt vom linken Pfosten zurück ins Feld und kann geklärt werden.
66
20:24
SV Meppen
Viktoria Köln
Tooor für Viktoria Köln, 1:1 durch Mike Wunderlich
Viktoria ist zurück im Spiel! Auf der linken Seite tankt sich Mike Wunderlich durch und spielt einen Doppelpass mit Hamza Saghiri. Dann ist Wunderlich frei durch und erzielt aus spitzem Winkel den 1:1-Ausgleich. Es ist sein 6. Saisontor.
63
20:21
SV Meppen
Viktoria Köln
Einwechslung bei SV Meppen: Julius Düker
63
20:21
SV Meppen
Viktoria Köln
Auswechslung bei SV Meppen: Thilo Leugers
62
20:20
SV Meppen
Viktoria Köln
Gelbe Karte für Hamza Saghiri (Viktoria Köln)
61
20:19
SV Meppen
Viktoria Köln
Was für eine Gelegenheit! Eine Ecke von Willi Evseev findet Marco Komenda, der aus sechs Metern auf das Tor köpft, aber Simon Handle steht genau richtig auf der Torlinie und kann die Situation entschärfen.
55
20:19
SV Meppen
Viktoria Köln
Da hätte Puttkammer fast nachgelegt! Ein Freistoß von Willi Evseev von der rechten Seite erreicht Steffen Puttkammer, aber der Kopfball wird geklärt.
52
20:17
SV Meppen
Viktoria Köln
Gute Gelegenheit! Kevin Holzweiler macht es im Mittelfeld stark und spielt Mike Wunderlich in aussichtsreicher Position, rund 15 Meter vor dem Tor, an. Wunderlich schießt aus halblinker Position auf den Kasten, aber Erik Domaschke wehrt das Leder nach links ab. Dort kommt es zum Foul von Marcel Gottschling und es gibt Freistoß für Meppen.
52
20:12
SV Meppen
Viktoria Köln
Gelbe Karte für Marcel Gottschling (Viktoria Köln)
Markus Ballmert ist nach der Gelegenheit zuerst am Ball und Marcel Gottschling rauscht deutlich zu spät in ihn hinein. Daher die verdiente Gelbe Karte.
49
20:07
SV Meppen
Viktoria Köln
Gelbe Karte für Steffen Puttkammer (SV Meppen)
Simon Handle hat ordentlich Tempo drauf und läuft auf der linken Seite allen davon. Dann kommt Steffen Puttkammer und stoppt ihn mit einem Tackling. Der sieht dafür seine 3. Gelbe Karte in dieser Saison und hat Glück, dass auf gleicher Höhe noch Mitspieler unterwegs waren.
46
20:05
SV Meppen
Viktoria Köln
Katrin Rafalski eröffnet die zweite Halbzeit. Ohne Veränderungen sind beide Teams zurück auf dem Rasen. Kann Meppen an die starke erste Hälfte anknüpfen oder kommt nun Viktoria zu besseren Offensivaktionen?
46
20:03
SV Meppen
Viktoria Köln
Anpfiff 2. Halbzeit
45
19:50
SV Meppen
Viktoria Köln
Halbzeitfazit:
Mit einer 1:0-Führung geht der SV Meppen gegen Viktoria Köln in die Kabine. Über weite Strecken der ersten Hälfte waren die Emsländer das bessere und aktivere Team. So belohnte man sich bereits in der 12. Minute durch einen Treffer von Steffen Puttkammer. Zwar hatte auch Viktoria Köln zwischenzeitlich eine stärkere Phase, kam aber nicht zu klaren Torchancen. Meppen hingegen verpasste einige Male die Möglichkeit auf das 2:0.
45
19:49
SV Meppen
Viktoria Köln
Ende 1. Halbzeit
45
19:47
SV Meppen
Viktoria Köln
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
45
19:46
SV Meppen
Viktoria Köln
Der SV Meppen bekommt noch einmal einen Freistoß von der rechten Seite, aber die Hereingabe aus knapp 30 Metern wird direkt von den Gästen aus der Gefahrenzone befördert.
42
19:44
SV Meppen
Viktoria Köln
Da ist fast das 2:0. Willi Evseev bringt von der linken Seite eine Ecke hinein und Daniel Mesenhöler kommt nicht an seinen Mitspielern vorbei an den Ball. Der landet dann vor den Füßen von Marco Komenda, der aber mit zu viel Rücklage das Spielgerät aus acht Metern über das Tor schießt.
39
19:41
SV Meppen
Viktoria Köln
Viktoria kann sich erneut befreien und macht das Spiel schnell. Simon Handle marschiert über die linke Seite und zieht von dort in Richtung Zentrum. Aus halblinker Position versucht er es mal mit einem Fernschuss aus 20 Metern, aber die Kugel fliegt rechts am Tor vorbei.
34
19:37
SV Meppen
Viktoria Köln
Auch in der Hintermannschaft vom SV Meppen stimmt es. Albert Bunjaku kommt kurz vorm Strafraum in eine aussichtsreiche Schussposition, aber gleich drei Spieler werfen sich in den Ball und entschärfen die Situation.
30
19:33
SV Meppen
Viktoria Köln
Gelbe Karte für Deniz Undav (SV Meppen)
Deniz Undav holt sich seine 2. Gelbe Karte in dieser Saison ab, nachdem er Marcel Gottschling von den Beinen holt, in der Hälfte der Gäste rüde von den Beinen holt.
28
19:31
SV Meppen
Viktoria Köln
Nun dreht sich das Spiel wieder in Richtung Meppen. Die Gastgeber setzen sich in der gegnerischen Hälfte fest und Viktoria kommt kaum hinterher. In den entscheidenen Pässen ist aber die Verteidigung der Gäste oftmals einen Schritt schneller.
24
19:30
SV Meppen
Viktoria Köln
Meppen fährt einen Entlastungsangriff, nachdem Viktoria zuletzt mehr Spielanteile hat. Die Kugel kommt zentral vor dem Tor am Strafraum zu Willi Evseev, der auf Florian Egerer passt. Egerer zieht aus halbrechter Position ab, aber sein flacher Schuss zischt dann doch einige Meter links vorbei.
20
19:23
SV Meppen
Viktoria Köln
Die erste gute Freistoßposition für Viktoria. Mike Wunderlich schlägt die Kugel von der rechten Seite in den Strafraum. Das Leder erreicht Torjäger Albert Bunjaku am zweiten Pfosten, aber der Ball ist etwas zu hart geschossen, sodass dieser die Kugel nicht auf den Kasten bringen kann und links vorbeiköpft.
17
19:20
SV Meppen
Viktoria Köln
Die Gäste sind bemüht den Gegentreffer schnell wieder auszugleichen und spielen munter nach vorne. Die Hereingaben, überwiegend von der rechten Seite, finden aber keinen Abnehmer. Meppen gelingt es dagegen immer wieder mal einen Konter nach schnellem Ballgewinn zu fahren.
14
19:18
SV Meppen
Viktoria Köln
Viktoria Köln erholt sich recht schnell von dem Schock und spielt nach vorne. Mike Wunderlich kommt in halblinker Position aus 18 Metern zum Schuss, aber Erik Domaschke ist rechtzeitig unten in der rechten Ecke.
12
19:12
SV Meppen
Viktoria Köln
Tooor für SV Meppen, 1:0 durch Steffen Puttkammer
Die verdiente Führung für Meppen! Aus halblinker Position kommt der Freistoß in den Strafraum, wo Kapitän Thilo Leugers das Kopfballduell gegen Lars Dietz gewinnt und die Kugel zum völlig freistehenden Steffen Puttkammer bringt. Der knallt den Ball aus zehn Metern in die rechte Torecke und erzielt damit seinen ersten Saisontreffer.
11
19:12
SV Meppen
Viktoria Köln
Gelbe Karte für Lars Dietz (Viktoria Köln)
Viktoria Köln setzt sich vorne fest, aber verliert dann den Ball. Den Konter stoppt Lars Dietz und holt sich dafür seinen 3. gelben Karton in dieser Saison.
8
19:10
SV Meppen
Viktoria Köln
Die erste Torchance für den SVM liegt in der Luft, aber es hapert noch in der letzten Präzision beim Abschluss. Zuletzt war es Marius Kleinsorge, der aus knapp 17 Metern in die Arme von Daniel Mesenhöler schoss.
5
19:08
SV Meppen
Viktoria Köln
Nach einer schnellen Anfangsphase kommt jetzt zunächst etwas Ruhe ins Spie und die Mannschaften lassen die Kugel auch mal durch die eigenen Reihen laufen. Insgesamt wirkt der Gastgeber etwas spritziger in seinen Aktionen und gewinnt mehr Bälle im Mittelfeld.
3
19:05
SV Meppen
Viktoria Köln
Die Punkte zu teilen ist keineswegs das Ziel vom SV Meppen. Die nehmen gleich Tempo auf und spielen zielstrebig nach vorne. Köln lauert aber und schaltet schnell um. Im letzten Drittel haben aber die Verteidiger auf beiden Seiten alles im Griff.
1
19:03
SV Meppen
Viktoria Köln
Der Ballo rollt in Meppen. Der SVM spielt in Blau zunächst von rechts nach links. Die Gäste aus Köln tragen Rot. Wer macht einen großen Sprung in der Tabelle?
1
19:01
SV Meppen
Viktoria Köln
Spielbeginn
18:58
SV Meppen
Viktoria Köln
Für Meppen lief es zuletzt nicht all zu gut. Nach dem fulminanten 6:1-Sieg gegen den 1. FC Kaiserslautern, verlor man drei von vier Partien. Der Sieg gelang allerdings gegen den MSV Duisburg. Bei Viktoria Köln möchte man auch endlich wieder siegen. Nach drei Siegen in Folge, ist man nun seit drei Spielen sieglos. Gegen Eintracht Braunschweig und Waldhof Mannheim spielte man aber immerhin Remis.
18:54
SV Meppen
Viktoria Köln
Auf der anderen Seite wechselt Pavel Dotchev gleich auf fünf Positionen. Zwischen den Pfosten steht steht nach Zwangspause wieder Daniel Mesenhöler. Sebastian Patzler nimmt wieder auf der Bank Platz. Für Fabian Holthaus, Jan-Lukas Funke, Kai Klefisch und Sven Kreyer stehen außerdem Mike Wunderlich, Kevin Holzweiler, Dario De Vita und Mart Ristl in der ersten Elf.
18:44
SV Meppen
Viktoria Köln
Beide Trainer wechseln im Vergleich zu den Spielen vor der Länderspielpause munter durch. Christian Neidhart wechselt auf drei Positionen. Verletzungsbedingt müssen Marcus Piossek (Leistenprobleme) und Valdet Rama (Kapselverletzung am Zeh) der Startformation weichen. Zudem nimmt Yannick Osee zunächst auf der Bank Platz. Dafür ist Kapitän Thilo Leugers nach langer Pause direkt wieder auf dem Rasen. Außerdem beginnen René Guder und Marco Komenda, der nach einer Oberschenkelverletzung zurückkehrt.
18:11
SV Meppen
Viktoria Köln
Die Spielleiterin der Begegnung ist Katrin Rafalski. Die 37-jährige vom TSV Besse pfeift ihre 10. Partie in der 3. Liga und wird an der Seitenlinie von Christian Ballweg und Patrick Glaser unterstützt.
18:03
SV Meppen
Viktoria Köln
Die Partie am heutigen Abend ist eine Premiere: Weder in einem Pokalspiel noch in der Meisterschaft standen sich die beiden Clubs bisher gegenüber. Daher statt dem Blick auf die Spielbilanz ein Blick auf die Torverhältnisse der beiden Mannschaften. Denn obwohl der Viktoria Köln besser platziert ist, haben die Meppener mit +5 zu +3 das bessere Torverhältnis. Die Gäste waren in der Offensive um ein Tor besser und erzielten 22 Saisontore. Davon schoss neun Tore Stürmer Albert Bunjaku. Man kassierte allerdings 19 und der SVM nur 16.
17:53
SV Meppen
Viktoria Köln
Für den SVM ist der Heimvorteil kein Erfolgsgarant. Nur zwei von fünf Spielen gewann die Neidhart-Elf und steht damit in der Heimtabelle sogar auf einem Abstiegsrang. Viktoria Köln fühlt sich dafür auf fremden Rasen äußerst wohl und sammelte zehn von 18 Punkten auswärts. Nur ein Spiel ging verloren. Das macht Rang sechs in der Auswärtstabelle.
17:48
SV Meppen
Viktoria Köln
Für den SV Meppen entscheidet sich mit dieser Partie ein wenig, in welche Tabellenrichtung sie sich orientieren müssen. Mit einem Sieg würden die Emsländer, die derzeit auf dem 14. Platz stehen, bis auf den 10. Rang vorrücken und damit den direkten Anschluss an die obere Tabellenregion und den heutigen Gegner halten. Ansonsten bliebe es bei nur zwei Punkten auf einen Abstiegsrang. Viktoria Köln hat den 9. Platz inne und kann ebenfalls einen riesigen Sprung machen. Es besteht die Möglichkeit mit dem Viertplatzierten aus Braunschweig gleichzuziehen. Motivation dürfte daher auf beiden Seiten ausreichend vorhanden sein.
17:40
SV Meppen
Viktoria Köln
Hallo und herzlich willkommen zur letzten Begegnung des 12. Spieltags in der 3. Liga. In der Hänsch-Arena in Meppen trifft heute Abend der heimische Sportverein auf Viktoria Köln. Viel Spaß!

Blitztabelle

Tore

#SpielerMannschaftSp.Tore11mQuote
1MSV DuisburgMoritz StoppelkampMSV Duisburg121000,83
2Viktoria KölnAlbert BunjakuViktoria Köln12900,75
3Bayern München IIKwasi WriedtBayern München II12810,67
1. FC KaiserslauternFlorian Pick1. FC Kaiserslautern12800,67
5Hansa RostockPascal BreierHansa Rostock12700,58