0 °C
Funke Medien NRW
9. Spieltag
06.10.2018 13:00
Beendet
Gr. Fürth
SpVgg Greuther Fürth
1:1
Jahn Regensburg
Regensburg
0:0
  • David Atanga
    Atanga
    49.
    Kopfball
  • Marco Grüttner
    Grüttner
    75.
    Linksschuss
Stadion
Sportpark Ronhof | Thomas Sommer
Zuschauer
10.845
Schiedsrichter
Dr. Martin Thomsen

Liveticker

90
14:56
Fazit
Schluss im Sportpark Ronhof, Fürth und Regensburg teilen sich die Punkte. Ein Leckerbissen ist das Spiel bei bestem Fußballwetter nicht, vielmehr kämpfen die Teams bis zum umfallen. Dadurch erzwingt man Fehler des Gegners, Kapital schlagen die Offensivkräfte aber zu selten daraus. So ist die Partie eher chancenarm, nach dem 1:1-Ausgleichstreffer zeigen sich die beiden Parteien mit dem Endstand zufrieden. Referee Dr. Martin Thomsen erlöst die Zuschauer deshalb relativ pünktlich mit dem Schlusspfiff.
90
14:53
Spielende
90
14:52
In der anderen Hälfte darf auch Regensburg ein letztes Mal zum Freistoß anlaufen, der Flankenball wird sofort rausgeköpft.
90
14:52
Einwechslung bei Jahn Regensburg -> Dominic Volkmer
90
14:51
Auswechslung bei Jahn Regensburg -> Sargis Adamyan
90
14:51
Tatsächlich schießt Maximilian Wittek den Freistoß direkt, die Kugel landet auf der Tribüne.
90
14:50
Green ergaunert sich einen Freistoß gegen Al Ghaddioui, die Schützen trennen 35 Meter.
90
14:50
Einwechslung bei SpVgg Greuther Fürth -> Daniel Steininger
90
14:49
Auswechslung bei SpVgg Greuther Fürth -> Tobias Mohr
90
14:49
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
90
14:49
Nochmal ein hoher Ball in den Fürther Strafraum, George findet den Kopf von Adamyan. Der Angreifer will querlegen, wird aber sofort wegen Abseits zurückgepfiffen.
87
14:46
Einwechslung bei Jahn Regensburg -> Marc Lais
87
14:46
Auswechslung bei Jahn Regensburg -> Adrian Fein
86
14:45
Keita-Ruel erhält die Murmel in halblinker Position, versucht es dann mit einer Schusstäuschung. Er will sich um Stolze drehen, kann seinen Verfolger aber nicht abschütteln. Einen finalen Flankenversuch von Keita-Ruel kann Stolze dann blocken.
84
14:43
Ein Freistoß im Mittelfeld wird von den Fürthern kurz ausgespielt, dann flankt Mühl in die Menge. Die Lufthoheit gehört den Regensburgern.
80
14:39
Zu viel Einsatz von Keita-Ruel, der nach einer Flanke von Sauer in die Tiefe sprintet. Er schiebt Sørensen sichtbar weg, der Referee entscheidet auf Offensivfoul.
78
14:37
Sauer prüft den eigenen Schlussmann mit einem hoppelnden Rückpass, Burchert muss die Kugel auf die Tribüne knallen. Ansonsten wäre ihm Adamyan gefährlich geworden.
76
14:36
Einwechslung bei SpVgg Greuther Fürth -> Maximilian Bauer
76
14:36
Auswechslung bei SpVgg Greuther Fürth -> David Atanga
75
14:34
Tooor für Jahn Regensburg, 1:1 durch Marco Grüttner
Regensburg gleicht aus! Adamyan spielt einen Traumpass aus dem Rückraum, Al Ghaddioui holt sich die Kugel kurz vor der Torauslinie. Dann lässt der Joker Magyar ins Leere rutschen, um anschließend querzulegen. Grüttner muss nur noch einschieben.
73
14:32
Einwechslung bei Jahn Regensburg -> Hamadi Al Ghaddioui
73
14:32
Auswechslung bei Jahn Regensburg -> Albion Vrenezi
72
14:32
Weiter 1:0, Keita-Ruel hat nach Anspiel von Atanga die Chance zu erhöhen. Er verstrickt sich allerdings bei seiner Annahme im Rückraum, will dann ablegen. Sein Außenristpass für Ernst ist zu kurz.
69
14:29
Fürth ermöglicht dem Gegner Chancen, Sauer schlägt ein Luftloch vor dem Strafraum. Vrenezi nimmt dankend an und steckt zu George durch, dessen Annahme verspringt. Dadurch landet der Ball in den Armen von Burchert.
67
14:26
Der fällige Freistoß wird von Sørensen in die Mauer befördert.
66
14:24
Gelbe Karte für Julian Green (SpVgg Greuther Fürth)
Weil Ernst bereits geschlagen ist, entscheidet sich Green für ein taktisches Foul am wuchtigen George. Es gibt Freistoß aus 26 Metern.
64
14:24
Da bleibt der Ausgleichstreffer liegen! Adamyan erhält die Kugel von der linken Seite, steckt dann direkt durch. Maloča wird auf dem falschen Fuß erwischt, Fein kann das Anspiel in halblinker Position frei annehmen. Aus sechs Metern will der 19-Jährige nicht selbst schießen, er legt nochmal zurück. Der Pass kommt allerdings unsauber, ein Abschluss bleibt aus.
62
14:22
Dankbare Freistoßposition für Maximilian Wittek, der Linksfuß steht in halbrechter Position bereit. Aus 21 Metern schickt er das Leder dann aber deutlich über den Kasten.
61
14:20
Aus knappen 30 Metern zieht Thalhammer ab, der Ball hätte tatsächlich gepasst. Burchert steht allerdings im richtigen Eck, er lässt das Geschoss kurz abprallen und packt zu.
58
14:17
Der Dauerflankengeber Mohr schießt nun mal selbst, aus 24 Metern zielt er etwas zu weit nach links. Abstoß Pentke.
56
14:16
Dicker Patzer von Burchert, der Torhüter spielt einen Flachpass in die Beine von Vrenezi. Der Regensburger zieht in den Strafraum, kann allerdings noch nicht auf das leere Tor schießen: Maloča ist für seinen Torhüter da und löscht die Situation.
55
14:15
Fürth macht Druck! Parker bekommt den Ball im Zentrum, nach seiner Annahme macht er noch drei Schritte. Dann packt er den 22-Meter-Schuss aus, Föhrenbach kann im letzten Moment einen Fuß reinstellen. Der Abschluss wird abgefälscht, saust schließlich einen Meter über den Querbalken.
52
14:11
Gegenstoß der Gäste, Vrenezi zieht von der linken Seite nach innen. Dann steckt er den Ball flach durch die Lücke in der Viererkette, Burchert ist vor Grüttner da.
49
14:09
Tooor für SpVgg Greuther Fürth, 1:0 durch David Atanga
Das Kleeblatt führt! Mohr hört auf der linken Seite einfach nicht auf zu flanken, diesmal findet er einen Abnehmer. Er befördert das Spielgerät vor den zweiten Pfosten, Atanga rennt Föhrenbach davon und köpft unbedrängt ein. Pentke kann aus fünf Metern nicht mehr parieren.
48
14:09
Gute Chance auch für den Jahn, ein Eckball wird am ersten Pfosten in den Rückraum verlängert. Adrian Fein kann aus 13 Metern unbedrängt schießen, setzt seinen Abschluss aber über den Kasten.
48
14:07
Das muss das 1:0 sein! Atanga nutzt seinen Geschwindigkeitsvorteil auf der linken Seite, spielt den Ball dann flach vor den Kasten. Parker läuft ein und schließt aus zehn Metern direkt ab, Pentke rettet per Fußabwehr.
47
14:06
Nach Flanke von Mohr kann sich Keita-Ruel am Elfmeterpunkt gegen Sørensen durchsetzen. Sein Kopfball bleibt aber ungefährlich, die Kugel landet neben dem rechten Pfosten.
46
14:04
Der Ball rollt wieder! Regensburg kommt unverändert aus der Kabine, bei Fürth ersetzt Parker den glücklosen Reese.
46
14:04
Anpfiff 2. Halbzeit
46
14:03
Einwechslung bei SpVgg Greuther Fürth -> Shawn Parker
46
14:03
Auswechslung bei SpVgg Greuther Fürth -> Fabian Reese
45
13:51
Halbzeitfazit
Torlose erste Halbzeit in Fürth, hier kann bislang keine Mannschaft wirklich überzeugen. Auf beiden Seiten sind viele leichte Ballverluste zu zählen, der Spielaufbau sieht deshalb häufig unbeholfen aus. Im zweiten Durchgang könnte dennoch das ein oder andere Tor fallen, die kampfintensive Partie mit ihren vielen Zweikämpfen wird sicherlich noch Auswirkungen auf die Akteure haben. Bis gleich!
45
13:48
Ende 1. Halbzeit
45
13:47
Wittek tritt einen Freistoß von der rechten Seite, seine Flanke landet auf dem Schädel von Sørensen. Der Verteidiger kann nur verlängern, deshalb gibt es nochmal Eckstoß.
45
13:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
43
13:44
Green schüttelt eine gefühlvolle Flanke aus dem rechten Fuß, Keita-Ruel und Föhrenbach schieben sich gegenseitig vom Ball weg. Dadurch kann Pentke zupacken.
40
13:41
Da wird es beinahe brenzlig, Adamyan spielt die Kugel von der rechten Seite auf den Elfmeterpunkt. Dort nimmt Grüttner das Anspiel in der Drehung mit, kann Sauer damit aber nicht abschütteln. So ist die Schussbahn für den Regensburger versperrt.
36
13:37
Auch die anschließende Ecke wird gefährlich, Wittek zirkelt die Murmel auf den ersten Pfosten. Pentke bleibt auf seiner Linie, Magyar läuft ein und lässt den Ball über seinen Scheitel rutschen. Sein Versuch fliegt knapp am langen Pfosten vorbei.
35
13:36
Was für ein Geschoss von Green! Sørensen klärt einen hohen Ball per Kopf in die Mitte, Green rauscht an und holt den Vollspannschuss raus. Pentke kann den harten, aber unplatzierten Abschluss ins Toraus umlenken.
32
13:33
Gelbe Karte für Marco Grüttner (Jahn Regensburg)
Mohr legt ein starkes Dribbling gegen drei Regensburger hin, Grüttner beendet die Show mit einer Grätsche.
31
13:32
Der lange Ball von Regensburg scheint ungefährlich zu sein, weil Magyar an der linken Eckfahne bereit steht. Adamyan setzt seinen Konkurrenten aber immens unter Druck, plötzlich fängt der Fürther an zu wackeln. Im letzten Moment kann er die Kugel zu Burchert befördern.
29
13:31
Toller Konter der Gäste! Adamyan erhält die Kugel von Fein am Mittelkreis, zündet dann den Turbo. Er rennt unaufhaltsam durch das Zentrum, Magyar bietet ihm nur Geleitschutz. Im Strafraum will der Verteidiger dann einen Strafstoß vermeiden, Adamyan kann in die Mitte ziehen. Im Eins-vs-Eins mit Burchert zieht der Angreifer dann den Kürzeren.
27
13:29
Ernst dribbelt sich durch das zentrale Mittelfeld, spielt dann einen flachen Pass auf die rechte Seite. Green hat auf dem Flügel viel Platz, der Ball rollte aber nicht bis zu ihm durch. Zuvor geht Reese dazwischen und sucht aus 20 Metern sofort den Abschluss, der Ball landet weit neben dem rechten Pfosten.
25
13:25
Erster Eckball der Hausherren, Wittek tritt das Spielgerät von der rechten Seite. Die Hereingabe fliegt scharf vor das Gehäuse, wird dort dann von Stolze weggeköpft.
22
13:23
Der grätschende Maloča rettet mit einer Grätsche die Null, George durfte zuvor aus neun Metern Maß nehmen. Fürths Verteidiger blockt den Abschluss vor dem linken Toreck.
21
13:22
Reese behauptet den Ball stark im Mittelfeld, legt dann an den Kreis zurück. Von dort schickt Ernst einen starken Steilpass ab, Atanga rennt in die Spitze. Bevor es gefährlich wird, erklingt allerdings der Abseitspfiff - zu Unrecht.
18
13:19
Ein Sauer-Einwurf wird durch Keita-Ruel verlängert, dann hat Mohr die Kugel neun Meter vor dem Tor. Er dreht sich zwar schnell, findet gegen drei Regensburger aber keine freie Schussbahn.
15
13:16
Frecher Versuch von George, der 26-Jährige schießt vom rechten Flügel. Er hat gesehen, dass Burchert zu weit vor dem Tor steht. Deshalb will er ihn mit einem hohen Schuss auf das lange Eck erwischen, zielt aber über die Querlatte.
12
13:13
Doppelchance der Gäste! Ein Eckball rutscht zum linken Strafraumeck durch, Vrenezi setzt zum Flachschuss an. Der Ball rollt in Richtung Tor, wird von Adamyan aus spitzem Winkel nochmal scharf gemacht. Burchert blockt den ersten Versuch ab, Föhrenbach scheitert mit seinem Nachschuss aus fünf Metern erneut am Fürther Keeper.
10
13:10
Gelbe Karte für Mario Maloča (SpVgg Greuther Fürth)
Frühe Verwarnung für den Innenverteidiger, Maloča kommt mit einer Grätsche gegen Grüttner zu spät.
9
13:10
Atanga sieht den freien Reese auf der rechten Seite, prompt folgt eine Flanke des Fürthers. Obwohl Reese die nötige Zeit hat, setzt er viel zu hoch an. Die Murmel landet über dem Kasten.
6
13:07
Gefährliche Hereingabe von Mohr, nach einem Einwurf knallt der Linksaußen die Kugel flach vor den Kasten. Pentke bleibt auf seiner Linie, die Stürmer laufen zu spät rein. Dadurch rollt das Leder wieder aus dem Strafraum.
4
13:04
Die Anfangsphase ist von vielen kleinen Fouls geprägt, dementsprechend kommt bislang noch kein Spielfluss auf.
1
13:01
...und los! Die Hausherren eröffnen das Spiel in weiß-grünen Trikots, Regensburg läuft in roten Jerseys auf.
1
13:00
Spielbeginn
12:50
Schiedsrichter der Partie ist Dr. Martin Thomsen. Für den 33-Jährigen ist es der zweite Saisoneinsatz im deutschen Unterhaus, insgesamt leitete er bereits 43 Spiele der 2. Bundesliga. An den Seitenlinien stehen Bastian Börner und Andreas Steffens, vierter Offizieller ist Tobias Endriß.
12:42
Für Achim Beierlorzer ist es eine Rückkehr an alte Wirkungsstätte, der 50-Jährige war als Spieler und Trainer beim Kleeblatt aktiv. Dementsprechend ist ihm bewusst, dass man am Ronhof keine Punkte geschenkt bekommt. "Wir wollen auch da wieder drei Punkte einfahren. Es ist möglich, aber es wird sehr sehr schwer", sagt Regensburgs Coach. Lob hat er besonders für die Defensivabteilung der Fürther übrig, er bezeichnet den Tabellenvierten als "sehr kompakt, sehr defensivstark und hinten gut eingespielt."
12:31
"Das ist Mittelfranken gegen Oberpfalz. Jeder will das gewinnen", weiß Damir Burić. Fürths Trainer erwartet einen heißen Tanz, auch weil er den Spielstil des Gegners schätzt. "Regensburg spielt einen erfrischenden und guten Fußball. Sie haben einen guten Trainer und wir bereiten uns intensiv vor, um ein gutes Spiel zu absolvieren."
12:19
Im Vergleich zur Vorwoche gibt es beim Kleeblatt zwei Wechsel, Lukas Gugganig (Gelbsperre) und Yosuke Ideguchi (Kreuzbandriss) müssen zwangsweise ersetzt werden. Trainer Damir Burić scheint sich für eine offensivere Ausrichtung entschieden zu haben, Julian Green und Fabian Reese kommen für die beiden Sechser. Auf der anderen Seite nimmt Achim Beierlorzer gleich vier Änderungen vor, diese betreffen Andreas Geipl (Gelbsperre), Marc Lais (Bank), Marcel Correia und Benedikt Saller (beide nicht im Kader). Das Quartett wird durch Maximilian Thalhammer, Adrian Fein, Alexander Nandzik und Albion Vrenezi ersetzt.
12:10
Die Hausherren starteten erfolgreich in die Saison, in den ersten acht Spielen gab es nur eine Niederlage (6. Spieltag/ 2:0 in Heidenheim). Heute reist allerdings ein formstarker Gegner an, die Regensburger holten aus den letzten drei Partien (HSV/Heidenheim/Duisburg) drei Siege.
11:58
Herzlich willkommen zum 9. Spieltag der 2. Bundesliga! Am heutigen Samstag müssen die SpVgg Greuther Fürth und Jahn Regensburg ran, Anstoß ist um 13:00 Uhr.

SpVgg Greuther Fürth

SpVgg Greuther Fürth Herren
vollst. Name
Spielvereinigung Greuther Fürth 1903
Stadt
Fürth
Land
Deutschland
Farben
grün-weiß
Gegründet
23.09.1903
Sportarten
Fußball, Schwimmen, Tennis, Volleyball, Gymnastik, Handball, Basketball, Tischtennis, Hockey, Badminton, Gesang, Kindersport, Herzsport
Stadion
Sportpark Ronhof | Thomas Sommer
Kapazität
18.000

Jahn Regensburg

Jahn Regensburg Herren
vollst. Name
SSV Jahn Regensburg
Stadt
Regensburg
Land
Deutschland
Farben
weiß-rot
Gegründet
1886
Sportarten
Fußball
Stadion
Continental Arena
Kapazität
15.210