0 °C
Funke Medien NRW
42. Spieltag
31.01.2016 16:30
Beendet
Ingolstadt
ERC Ingolstadt
2:3 n.V.
0:01:11:10:1
Grizzlys Wolfsburg
Wolfsburg
n.V.
  • 1:0
    John Laliberté
    Laliberté
    28.
  • 1:1
    Mark Voakes
    Voakes
    31.
  • 2:1
    Thomas Greilinger
    Greilinger
    46.
  • 2:2
    Robbie Bina
    Bina
    49.
  • 2:3
    Mark Voakes
    Voakes
    61.

Liveticker

65
18:52
Fazit:
Die Grizzlys Wolfsburg gewinnen mit 3:2 nach Verlängerung in Ingolstadt und holen drei wichtige Punkte für die Play-off-Plätze. Erst ab dem zweiten Drittel sind die Niedersachsen in der Fremde auf Touren gekommen. Bis dato haben sie sich allerdings gut im Spiel gehalten und einen Rückstand schnell egalisiert. Der letzte Spielabschnitt hat den Grizzlys gehört, die aber wieder ins Hintertreffen geraten sind. Durch ein schnelles Tor in der Overtime nehmen die Wolfsburger letztlich zwei Punkte gegen den ERC mit.
65
18:51
Spielende
61
18:51
Tor für Grizzlys Wolfsburg, 2:3 durch Mark Voakes
Mark Voakes verwandelt ein Break zum Siegtreffer für die Grizzlys Wolfsburg. Damit behalten die Schanzer ein Pünktchen in der eigenen Halle.
61
18:47
Fünf Minuten heißt es nun Vier gegen Vier!
61
18:47
Beginn Verlängerung
60
18:45
Zwischenfazit:
60 Spielminuten haben nicht gereicht, um den Sieger zu ermitteln. ERC Ingolstadt und Wolfsburg gehen in die Verlängerung. Im letzten Drittel haben die Niedersachsen etwas mehr vom Spiel gehabt. Trotzdem haben sie nur auf einen Rückstand antworten können. Es bleibt spannend.
60
18:44
Ende 3. Drittel
58
18:42
Wolfsburg kann sich mehrfach gut befreien und lässt so wertvolle Zeit von der Uhr nehmen - und das mit einem Mann weniger auf dem Eis.
57
18:42
Kleine Strafe (2 Minuten) für Björn Krupp (Grizzlys Wolfsburg)
Spielverzögerung
56
18:38
Zwar sind die Gäste dem nächsten Tor näher als Ingolstadt, richtig zwingend sind ihre Aktionen aber nicht. Es riecht nach Overtime. Beide Seiten könnten mehr Dampf machen.
52
18:33
Aus spitzem Winkel und voller Fahrt verzieht Daniel Widing und kann keine Führung für die Grizzlys Wolfsburg rausholen.
49
18:26
Tor für Grizzlys Wolfsburg, 2:2 durch Robbie Bina
Blitzschnell haben die Wolfsburger den Rückstand wieder egalisiert. Robbie Bina hat rechts im Slot zu viel Platz und bringt die gummierte Scheibe irgendwie im kurzen Eck unter. Da ärgern sich die Panther.
46
18:20
Tor für ERC Ingolstadt, 2:1 durch Thomas Greilinger
Diese Bude hat sich angekündigt, da der ERC in den letzten Minuten viele Chancen gehabt hat. Dustin Friesen bedient Thomas Greilinger mit einem Zuckerpass. Aus der eigenen Zone legt er das Spielgerät an die Blaue Linie. Im Alleingang läuft Greilinger auf Vogl zu, lässt ihn aussteigen und erzielt die Führung.
43
18:17
Nach einem Entlastungsangriff der vierten Panther-Reihe vergibt auch John Laliberté eine gute Chance.
41
18:15
Schlussdrittel in Ingolstadt!
41
18:15
Beginn 3. Drittel
40
17:56
Drittelfazit:
Mit einem 1:1 gehen ERC Ingolstadt und die Grizzlys Wolfsburg in die zweite Pause. Die Gäste sind deutlich stärker aus der Kabine gekommen, also noch im ersten Drittel. Beide Teams haben sich nichts geschenkt und zahlreiche Chancen generiert. In Überzahl sind die Niedersachsen zum durchaus verdienten Ausgleich gekommen, wobei der ERC optisch etwas überlegen ist.
40
17:55
Ende 2. Drittel
39
17:54
Noch eine Minute. Wolfsburg ist wieder komplett.
37
17:51
Kleine Strafe (2 Minuten) für Mark Voakes (Grizzlys Wolfsburg)
Stockschlag
36
17:49
Tyler Haskins setzt seinen Schuss vom rechten Bullykreis klar vorbei. Die letzte Unterzahl haben sie schadlos hinter sich gebracht.
33
17:45
Kleine Strafe (2 Minuten) für Brent Aubin (Grizzlys Wolfsburg)
Halten
33
17:42
Sieben Minuten stehen für das Mitteldrittel noch auf der Uhr. Fallen hier noch Tore oder bleibt es beim 1:1?
31
17:39
Tor für Grizzlys Wolfsburg, 1:1 durch Mark Voakes
Timo Pielmeier rutscht die Scheibe durch die Arme, weshalb Mark Voakes nur noch in die verwaisten Maschen schießen muss. Jetzt ist wieder alles offen. Gutes Powerplay der Niedersachsen.
30
17:37
Kleine Strafe (2 Minuten) für Benedikt Schopper (ERC Ingolstadt)
Haken
28
17:33
Tor für ERC Ingolstadt, 1:0 durch John Laliberté
Und da ist die Führung! John Laliberté zieht das Tempo an, umkurvt zwei Mann und zimmert den Puck genau in den Winkel. Besser geht es nicht!
27
17:30
Plötzlich taucht Alexander Barta in zentraler Position frei vor dem Wolfsburger Tor auf. Überhastet schießt er links vorbei. Knappe Kiste!
24
17:26
Verglichen mit dem ersten Durchgang, haben die Niedersachsen den offensiven Druck deutlich erhöht. So scheitern Tim Wallace und Lubor Dibelka nur relativ knapp am gegnerischen Goalie.
22
17:21
Sebastian Vogl wartet sehr lange und packt sich dann die Scheibe. Thomas Kubaliks Versuch von der halbrechten Seite ist zu durchschaubar gewesen.
21
17:17
Und damit rein in das zweite Drittel.
21
17:17
Beginn 2. Drittel
20
17:01
Drittelfazit:
Nach einem eher mäßigen ersten Drittel steht es zwischen Vizemeister ERC Ingolstadt und den Grizzlys Wolfsburg 0:0. Sonderlich hochklassig ist das Match bisher nicht gewesen. Insgesamt haben die Ingolstädter mehr vom Spiel, können ihre Abschlüsse jedoch nicht konzentriert genug setzen. Wolfsburgs Kontertaktik greift auch noch nicht.
20
17:01
Ende 1. Drittel
18
16:58
Nach einem tollen Move will Davideck den gestarteten Brandon Buck bedienen. Allerdings spritzt ein Grizzly dazwischen und sichert den Puck.
16
16:56
Autsch! Jeff Likens muss nach dem Block von Martin Davidecks Schuss vom Eis fahren. Er scheint ordentlich Schmerzen zu haben.
14
16:51
Übrigens Wolfsburg hat seit 2011 hier stets gewonnen. Mal sehen, ob die Panther diese Serie heute durchbrechen können. Derweil verzieht Greilinger von rechts deutlich.
10
16:47
Sebastian Vogl fährt den Schoner aus und pariert sehenswert einen Abstauber von Brandon McMillan, der von John Laliberté angespielt worden ist.
9
16:44
Kleine Strafe (2 Minuten) für Tim Hambly (Grizzlys Wolfsburg)
Stock-Check
8
16:44
Weil Thomas Greilinger kurz vor dem Gäste-Kasten den Puck fast vertändelt und sich erst wieder sammeln muss, kann sein Abschluss in letzter Sekunde abgeblockt werden. Glück für die Niedersachsen.
5
16:39
Konsequent stellt Ingolstadt die Räume zu und setzt den Gegner massiv unter Druck. Deshalb ist auch das Powerplay der Gäste wirkungslos verpufft. Aus einer tiefstehenden Abwehr heraus will der ERC kontern.
3
16:35
Kleine Strafe (2 Minuten) für Martin Davideck (ERC Ingolstadt)
Behinderung
3
16:35
Beide Mannschaften stehen in der Defensive gut. Sowohl Wolfsburg als auch die Hausherren versuchen es im Angriff zunächst über Distanzschüsse.
1
16:32
Der Schweizer Stefan Eichmann und Markus Krawinkel sind die beiden Hauptschiedsrichter der Begegnung.
1
16:31
Spielbeginn
16:21
Nur noch wenige Minuten bis zum Faceoff in der Saturn-Arena. Freuen wir uns auf ein spannendes Match. Viel Vergnügen!
16:13
Seit dem Jahreswechsel kommen die Wolfsburger nicht richtig in Fahrt. Nur drei der letzten acht Spiele konnten die Niedersachsen gewinnen. Doch die letzten zwei Siege waren in Serie und ohne Gegentor. Zudem hat der ungefährdete 4:0-Erfolg gegen die Freezers gezeigt, dass die Auswahl von Chefcoach Pavel Gross weiterhin den direkten Einzug in die Play-offs anpeilt. Aktuell reichen den Grizzlys 65 Punkte für den sechsten Platz.
16:08
Durch ein überraschend klares 5:2 bei Spitzenreiter Berlin vor weniger als 48 Stunden, haben sich die Ingolstädter wieder ein wenig Luft verschafft. Mit nun 59 Punkten auf dem Konto steht das Team von Trainer Kurt Kleinendorst wieder in den Pre-Playoff-Plätzen. Zuvor hatten die Panther drei der letzten vier Auswärtsspiele verloren und entsprechend Federn gelassen.
16:04
Hallo und ganz herzlich willkommen, liebe Eishockey-Fans, zum 42. Spieltag der DEL. Vizemeister ERC Ingolstadt bitte Grizzlys Wolfsburg zum Tanz auf dem Eis.

Aktuelle Spiele

07.02.2016 14:30
Iserlohn Roosters
Iserlohn
IEC
Iserlohn Roosters
Straubing Tigers
STR
Straubing
Straubing Tigers
07.02.2016 16:30
ERC Ingolstadt
Ingolstadt
ING
ERC Ingolstadt
Kölner Haie
KEC
Kölner Haie
Kölner Haie
n.V.
Nürnberg Ice Tigers
Nürnberg
NIT
Nürnberg Ice Tigers
Krefeld Pinguine
KRE
Krefeld
Krefeld Pinguine
07.02.2016 17:45
Eisbären Berlin
Berlin
EBB
Eisbären Berlin
Hamburg Freezers
HHF
Hamburg
Hamburg Freezers
07.02.2016 18:00
Schwenninger Wild Wings
Schwenningen
SEC
Schwenninger Wild Wings
Grizzlys Wolfsburg
WOB
Wolfsburg
Grizzlys Wolfsburg

ERC Ingolstadt

ERC Ingolstadt Herren
Spitzname
Die Panther, Schanzer
Stadt
Ingolstadt
Land
Deutschland
Farben
Blau, Weiß
Gegründet
1964
Sportarten
Eishockey
Spielort
Saturn-Arena
Kapazität
6.200

Grizzlys Wolfsburg

Grizzlys Wolfsburg Herren
vollst. Name
EHC Grizzly Adams Wolfsburg 1992 e. V.
Spitzname
Die Grizzlys
Stadt
Wolfsburg
Land
Deutschland
Farben
Orange, Schwarz
Gegründet
1992
Sportarten
Eishockey
Spielort
Eis Arena Wolfsburg
Kapazität
4.503