0 °C
Funke Medien NRW
17. Spieltag
19.01.2019 18:00
Beendet
GIESSEN
GIESSEN 46ers
99:97
Basketball Löwen Braunschweig
Braunschweig
26:2422:2729:2722:19
Spielort
Sporthalle Gießen-Ost
Zuschauer
3.338

Liveticker

40
19:55
Fazit:
Was für ein Drama: In letzter Sekunde setzen sich die GIESSEN 46ers mit 99:97 gegen die Basketball Löwen Braunschweig durch. Den entscheidenden Korbleger hat der mit saftigen 33 Punkten alles überragende Mann an diesem Abend gesetzt: John Bryant! Der Gast aus Braunschweig hat vor allem im zweiten Viertel stark aufgespielt und sich verdient eine knappe Führung erarbeitet. Doch die Hausherren haben nicht aufgesteckt und sind vor allem über Bryant und Thomas (26 Punkte) zurückgekommen. Die Löwen haben die Last auf vielen Schultern verteilt und wesentlich mehr Rebounds geholt (37 vs. 25), aber in den ganz entscheidenden Momenten einfach das Nachsehen gehabt. einen schönen Abend noch!
40
19:55
Spielende
40
19:52
Scott Eatherton foult John Bryant! Der trifft noch den Korbleger und verschraubt den anschließenden Freiwurf. Macht aber nichts, der Kuchen ist gegessen!
40
19:50
Auszeit Gießen und noch zwei Sekunden Spielzeit!
40
19:49
Was ist denn hier los? Zwei Sekunden vor Spielende Stopft Eatherton das Spielgerät rein und gleicht zum 97:97 aus. Zuvor hat Brandon Thomas den zweiten Freiwurf vergeben.
40
19:46
Natürlich müssen die mit 96:95 führenden 46ers ebenfalls die Auszeit nutzen. Braunschweig wird schnell foulen und auf einen Ausrutscher der Hessen hoffen.
40
19:43
17 Sekunden vor der Sirene zückt Frank Menz eine weitere Auszeit! Die Basketball Löwen Braunschweig liegen drei Zähler hinten.
40
19:42
Eieiei! Jared Jordan holt sich den Defensivrebound, zündet den Turbo und will es im Alleingang richten. Sein Wurf von Downtown verspringt und so könnten die Braunschweiger nun tatsächlich wieder in Führung gehen.
38
19:40
Zwar sackt die Erfolgsquote der Niedersachsen ab, durch zunehmend viele Rebounds werden die Konsequenten allerdings abgefangen. Bryant (31 Punkte) bekommen die Löwen indes nicht in den Griff.
38
19:39
Auszeit (Basketball Löwen Braunschweig)! Rund zweieinhalb Minuten stehen noch auf der Uhr und Frank Menz gibt seinen Schützlingen wichtige Konstruktionen mit auf den Weg. Vorne sollen nun noch klarere Sachen gespielt werden.
37
19:34
Kleiner Fun-Fact am Rande: Mahir Agva hat 400 Bretter in seiner BBL-Karriere eingesammelt. Glückwunsch!
36
19:32
Inzwischen liegen die Hessen "nur" noch sechs Rebounds zurück und arbeiten konsequenter unter den Brettern als zuletzt. Dadurch können zweite Chancen des Gegners verhindert und eigene generiert werden.
34
19:29
Auszeit (GIESSEN 46ers)
33
19:27
3.383 Zuschauer verfolgen vor Ort ein spannendes Wettballern. Die GIESSEN 46ers stehen bei 27 von 34 für Zwei (79 Prozent) und sieben von 16 für Drei (44 Prozent). Braunschweigs Quoten liegen momentan bei 74 und 32 Prozent. In Sachen Freiwürfen hat das Heimteam Vorteile (73 vs. 64 Prozent).
32
19:25
Mit 29:27 ist das dritte Viertel knapp an die Hausherren gegangen. Thomas (25 Punkte) und Bryant (22) sind die überragenden Akteure bei den Hessen. Lischka kommt auf elf Zähler. Braunschweig hat gleich fünf Mann, die zweistellig gepunktet haben. Eatherton (16) und Hines (14) ragen heraus.
31
19:21
Beginn 4. Viertel
30
19:21
Viertelfazit:
Braunschweig führt mit 78:77 in Gießen! Ein Sieger ist noch nicht auszumachen. Die Löwen treffen sehr konsequent und nehmen dank eines Buzzer-Beaters einen hauchzarten Vorsprung mit in das letzte Viertel.
30
19:20
Ende 3. Viertel
30
19:20
Wahnsinn! Neun Sekunden vor Ende des dritten Spielabschnitts gelingt Mahir Agva der Alley Oop nach Vorlage von Bryant. Allerdings setzen die Gäste noch einen drauf und Scott Eatherton schraubt den Dreier als Buzzer-Beater zur knappen Führung rein.
29
19:15
Sicherlich sind die Offensiven beider Vereine an diesem Abend recht gut aufgelegt. Dennoch muss erwähnt werden, dass die Abwehrreihen auf beiden Seiten ordentlich Luft nach oben haben. Gegen besser verteidigende Gegner wären weitaus weniger Punkte drin.
27
19:12
Auf Seiten der Gäste haben Lansdowne (12 Punkte), Eatherton (11) und Sengfelder (10) zweistellig gepunktet. Für Gießen sind Thomas (25!!!), Bryant (18) und Lischka (11) am erfolgreichsten gewesen.
25
19:07
Brandon Thomas ist on fire! Satte 23 Zähler gehen auf das Konto von Gießens Nummer 33. Fünf von fünf Zweier und vier von sechs Dreiern haben gesessen. Seinen bisher einzigen Freiwurf hat Thomas auch sicher gemacht. Zudem kommt er auf drei Assists.
24
19:05
Nach wie vor fallen die Punkte wie am Fließband. Beide Klubs nähern sich der 80-Prozent-Marke bei Zweiern. Gießen hat fünf von elf Würfen für Drei verwandelt, wohingegen Braunschweig nur sechs von 21 Dreierversuchen genutzt hat.
21
19:02
DeAndre Lansdowne reißt mit einem feinen Move die Lücke und hat dann das Auge für den freistehenden Kollegen. Shaquille Hines drückt erfolgreich von Downtown ab und beschert den Löwen die ersten drei Punkte in diesem Durchgang.
21
18:59
Das dritte Viertel in der Sporthalle Gießen-Ost beginnt!
21
18:59
Beginn 3. Viertel
20
18:43
Halbzeitfazit:
Braunschweig gewinnt den zweiten Durchgang mit 27:22 und führt zur Pause entsprechend mit 51:48 in Gießen! Was für ein starker Durchgang der Niedersachsen. Über mannschaftliche Geschlossenheit haben die Löwen deutlich mehr Bretter geholt und sogar leicht bessere Wurfquoten. Gepaart mit weniger Turnovers hat das die verdiente Führung herbeigeführt. Das haben auch Bryant (16 Punkte) und Thomas (15) nicht verhindern können. Bis gleich!
20
18:42
Ende 2. Viertel
19
18:42
Auszeit Gießen! 1:38 Minuten vor Ende der ersten Hälfte muss Ingo Freyer seine Truppe komplett neu einstellen. Bei ohnehin stark nachlassender Wurfquote werden zu viele Bälle an den Gegner abgegeben und Fastbreaks kassiert.
18
18:38
Thomas und Bryant haben je zwölf Punkte erzielt. Während das Gefälle bei den Hessen recht groß ist, verteilen die Löwen die Last auf vielen, vielen Schultern. So hat abgesehen von Nawrocki jeder Akteur gepunktet, aber noch niemand zweistellig.
17
18:36
Geprägt sein wird das Match auch von den beiden besten Centern der BBL. 46ers-Spieler John Bryant kommt bisher auf durchschnittlich 19,7 Punkte, 11,6 Rebounds – beides Ligabestwerte - und 4,6 Assists. Auf der anderen Seite steht Scott Eatherton bei 17,2 Zählern, 9,7 Rebounds sowie 2,1 Vorlagen.
15
18:32
Nach einer Viertelstunde verbuchen die Mannen von Coach Menz erstmals eine Führung (35:33). Mal sehen, wie die Gastgeber darauf reagieren werden. In den letzten Minuten hätte die Wurfauswahl sicherlich besser sein dürfen.
13
18:28
Es bleibt ein enges Rennen. Während die Zweierquote weiter zugunsten der Hausherren ausschlägt (81 vs. 64 Prozent), nutzen die Niedersachsen ihre Freiwürfe deutlich effektiver und holen sich mehr Bretter (7 vs. 10).
12
18:27
John Bryant (11) und Brandon Thomas (10) haben bereits zweistellig gepunktet. Beim Gästeteam steht Christian Sengfelder bei sieben Zählern.
11
18:25
Bei Gießen sitzen 79 Prozent der Würfe für Zwei. Hinzu kommen sechs Rebounds, zwei Steals sowie vier Turnovers. Die Löwen stehen bei 62 Prozent für Zwei, einem Steal, neun Rebounds und ebenfalls vier Turnovers.
11
18:24
Weiter geht´s!
11
18:24
Beginn 2. Viertel
10
18:22
Viertelfazit:
Nach den ersten zehn Minuten führen die GIESSEN 46ers mit 26:24 gegen die Basketball Löwen Braunschweig. Nach einem starken 11:0-Auftakt haben die Niedersachsen ihrerseits gekontert und sukzessive bessere Wurfpositionen generiert. Außerdem hat der Gast zuletzt stärker unter den Körben gearbeitet.
10
18:22
Ende 1. Viertel
9
18:17
Der erste Durchgang nähert sich dem Ende. Gießen hat sechs, Braunschweig vier Rebounds geholt. Beide stehen aktuell bei jeweils drei Turnovers. Mit neun Punkten ist John Bryant der beste Werfer auf dem Parkett.
6
18:14
Während das Heimteam sieben von neun Würfen (78 Prozent) für zwei Punkte versenkt hat, stehen die Niedersachsen bei vier von sieben (57 Prozent). Das ist schon ein deutlicher Unterschied. Zudem haben die Gäste bereits drei von vier Dreierversuchen verlegt, Gießen seinen einzigen genutzt.
5
18:11
Nun ist Ingo Freyer zur Auszeit gezwungen. Denn plötzlich legen die Gäste einen 7:0-Lauf hin und schon geraten die 46ers ins Schwimmen.
4
18:08
Ex-Gießener Bazoumana Koné ist inzwischen eingewechselt worden, begeht aber gleich einen Schrittfehler. Bei Braunschweig läuft es weiterhin nicht. 0:11.
3
18:05
Starker Beginn der Gastgeber! Die GIESSEN 46ers geben Gas und lassen den Löwen nicht viel Platz. Nach dem 9:0-Lauf der Hessen zückt Löwen-Coach Frank Menz sofort die Auszeit!
1
18:03
Für den gesperrten David Bell dürfte 46ers-Neuzugang Jared Jordan heute einige Minuten mehr spielen als noch gegen Göttingen. Benjamin Lischka ist nach überstandener Grippe zurück ins Team gekehrt. Bei den Löwen fehlt Luis Figge.
1
18:02
Und damit rein in das Geschehen vor nicht ganz ausverkaufter Halle.
1
18:02
Spielbeginn
17:55
In wenigen Minuten geht es rund. Freuen wir uns auf eine intensive und spannende Begegnung zum Abschluss der Hinrunde. Viel Spaß!
17:52
In bisher 36 Aufeinandertreffen gab es jeweils 18 Siege für jedes Team. Die Korbbilanz spricht mit 2795:2760 knapp für die heute gastgebenden 46ers.
17:47
Dagegen läuft es bei den Gästen aus Niedersachsen rund. Zwar verloren die Löwen unter der Woche mit 94:99 nach Verlängerung bei den HAKRO Merlins Crailsheim, allerdings konnte Braunschweig acht seiner letzten zehn Partien gewinnen. Das Ensemble von Coach Frank Menz rangiert mit 18:14 Punkten auf Platz acht der BBL.
17:43
Die heutigen Hausherren stecken in der Krise: Lediglich eines der letzten acht Spiele gewannen die Mittelhessen. Vergangenes Wochenende kassierte die Mannschaft um Cheftrainer Ingo Freyer eine 85:104-Pleite gegen Göttingen. Und das vor heimischem Publikum! Mit 14:18 Punkten belegen die GIESSEN 46ers Rang elf der Tabelle.
17:38
Hallo und ein ganz herzliches Willkommen, liebe Basketball-Freunde, zum 17. Spieltag der easyCredit BBL. Die GIESSEN 46ers laden die Basketball Löwen Braunschweig zum Tanz. Spielbeginn ist um 18:00 Uhr in der 3752 Zuschauer fassenden Sporthalle Gießen-Ost.

Aktuelle Spiele

26.01.2019 20:30
Eisbären Bremerhaven
Bremerhaven
BMH
Eisbären Bremerhaven
SC RASTA Vechta
VEC
Vechta
SC RASTA Vechta
27.01.2019 15:00
FRAPORT SKYLINERS
Frankfurt
SKY
FRAPORT SKYLINERS
EWE Baskets Oldenburg
OLD
Oldenburg
EWE Baskets Oldenburg
medi Bayreuth
Bayreuth
BAY
medi Bayreuth
FC Bayern München
FCB
München
FC Bayern München
27.01.2019 18:00
Basketball Löwen Braunschweig
Braunschweig
BRA
Basketball Löwen Braunschweig
HAKRO Merlins Crailsheim
CRA
Crailsheim
HAKRO Merlins Crailsheim
01.02.2019 20:30
SC RASTA Vechta
Vechta
VEC
SC RASTA Vechta
Mitteldeutscher BC
MBC
Mitteld. BC
Mitteldeutscher BC

GIESSEN 46ers

GIESSEN 46ers Herren
Spitzname
MTV Gießen
Stadt
Pohlheim
Land
Deutschland
Farben
Rot, Weiß
Gegründet
1846
Sportarten
Basketball
Spielort
Sporthalle Gießen-Ost
Kapazität
4.000

Basketball Löwen Braunschweig

Basketball Löwen Braunschweig Herren
Stadt
Braunschweig
Land
Deutschland
Farben
Gelb, Blau, Weiß
Gegründet
01.01.2001
Sportarten
Basketball
Spielort
Volkswagen Halle
Kapazität
6.100